MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2022

06:15

Immobilieninvestments

Martin Eberhardt: „Es gibt noch Nischen mit unentdecktem Potenzial“

Von: Nicolas Katzung

In seiner neuen Funktion als Chief Investment Officer von Corestate Capital will Eberhardt für Innovationen sorgen. Dazu fühlt er sich auch ohne Vorstandsmandat ermächtigt.

Der frühere Corpus-Sireo-Geschäftsführer ist seit Januar 2022 in Diensten von Corestate. Quelle: Corestate

Martin Eberhardt

Der frühere Corpus-Sireo-Geschäftsführer ist seit Januar 2022 in Diensten von Corestate.

Quelle: Corestate

Der Einstieg von Martin Eberhardt bei Corestate Capital war für den einen oder anderen Marktbeobachter eine Überraschung. Schließlich hatte sich Eberhardt in den letzten Monaten den Weg in die berufliche Selbstständigkeit mühsam aufgebaut und den Vorzug, nicht mehr „ein Getriebener des Tagesgeschäfts“ zu sein, genossen. Die Beratertätigkeit werde er nun ruhen lassen. „Ich kann mir aber gut vorstellen, diese in einer fernen Zukunft wieder aufzunehmen“, sagt er im Interview mit Handelsblatt Inside Real Estate.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×