MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2022

06:15

Immobilienverrentung

Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft macht Sascha Lohfink zum Finanzchef

Von: Nicolas Katzung

Lohfink war zuvor für EY tätigt – unter anderem in Berlin und New York. Bei der Gniw verantwortet er künftig die Finanzplanung und das Liquiditätsmanagement.

Lohfink wird CFO bei der Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft. Quelle: Gniw

Sascha Lohfink

Lohfink wird CFO bei der Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft.
Quelle: Gniw

Sascha Lohfink verlässt nach knapp zehn Jahren die Wirtschaftsberatungsgesellschaft EY und schließt sich der Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (Gniw) an. Dort wird er die neu geschaffene Position des Chief Financial Officer (CFO) bekleiden und die Finanzplanung und das Liquiditätsmanagement des Unternehmens verantworten.

Bei EY arbeitete der 33-Jährige in verschiedenen Positionen und Ländern. Unter anderem war er Berater und Manager für Valuation und Business Modeling in Berlin und New York. Zuletzt zeichnete er als Senior Manager für den Bereich Strategy and Transactions in Berlin verantwortlich.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×