Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

15.11.2021

14:23

New Work

15 Monate, 34 Länder – was dieses Paar auf einer Weltreise über die Zukunft der Arbeit gelernt hat

Von: Claudia Obmann

PremiumDie Berater Anna und Nils Schnell haben New-Work-Pioniere auf der ganzen Welt getroffen. Das sind ihre wichtigsten vier Erkenntnisse.

Weltreise zu den New-Work-Pionieren.

Beraterpaar Nils und Anna Schnell

Weltreise zu den New-Work-Pionieren.

Düsseldorf New Work? Agiles Management? Solche Ansätze sind weltweit gesehen noch weitgehend unbekannt, so die überraschende Erkenntnis der beiden Unternehmensberater Anna und Nils Schnell aus Hamburg. Ab Mai 2018 waren die beiden für 15 Monate auf Weltreise, um jenseits des amerikanischen Silicon Valley, dem New-Work-Mekka, in 34 Ländern auf vier Kontinenten New-Work-Pioniere zu besuchen und von ihnen zu lernen.

Ihre Erkenntnisse haben sie im Buch „Die Modern Work Tour“ zusammengestellt. Hier sind die vier wichtigsten Begegnungen ihrer Reise in die Zukunft unserer Arbeit – und was deutsche Unternehmen daraus mitnehmen können:

Erste Lehre: Tun, was man wirklich, wirklich will

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×