Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Katrin Terpitz

  • Handelsblatt
  • Redakteurin

ist seit 2007 Redakteurin im Unternehmensressort des Handelsblatts. Sie schreibt über Nahrungsmittelhersteller, Gastronomie und Messewirtschaft. Studium in Bonn und an der Waseda Universität in Tokio. Mehrjährige Stationen als freie Producerin beim japanischen Fernsehsender „TV Asahi“ und als Redakteurin der „Nachrichten für Außenhandel“. Seit 1996 Redakteurin beim Handelsblatt, mit wechselnden Themen von Asien über Karriere & Management bis zu Familienunternehmen.

Weitere Artikel dieses Autors

Unternehmergespräch: Veltins-Chef warnt vor Folgen der Energiekrise: „Ohne Gas kein Bier“

Unternehmergespräch

Veltins-Chef warnt vor Folgen der Energiekrise: „Ohne Gas kein Bier“

Brauereien kämpfen bereits mit stark gestiegenen Kosten. Ein Stopp der Erdgaslieferungen hätte für die Branche dramatische Folgen, erklärt Veltins-Chef Michael Huber.

Von Katrin Terpitz

Strategien gegen Personalmangel: Pizza backen und Gepäck verladen: Diese Jobs können demnächst Rechner und Roboter übernehmen

Strategien gegen Personalmangel

Pizza backen und Gepäck verladen: Diese Jobs können demnächst Rechner und Roboter übernehmen

Der Arbeitskräftemangel droht halb Deutschland lahm zu legen. Automatisierung bietet einen häufig unterschätzten Ausweg – viele Lösungen müssten nur endlich eingesetzt werden.

IT-Sicherheit: Sorge um Kita- und Schulessen – Caterer Apetito von Cyberangriff lahmgelegt

IT-Sicherheit

Sorge um Kita- und Schulessen – Caterer Apetito von Cyberangriff lahmgelegt

Der Essensversorger hat momentan keinen Zugriff auf seine IT-Systeme. Kliniken und Seniorenheime sollen prioritär mit Ersatzmenüs beliefert werden.

Von Katrin Terpitz

Lebensmittel: Preisstreit mit Eckes-Granini beigelegt: Bei Edeka gibt es wieder Hohes C

Lebensmittel

Preisstreit mit Eckes-Granini beigelegt: Bei Edeka gibt es wieder Hohes C

Die Fruchtsäfte der bekannten Marke kommen wieder in die Regale von Edeka. Doch ein anderer Streit vor Gericht ist noch nicht ausgestanden.

Von Florian Kolf, Katrin Terpitz

Griesson-de Beukelaer: Doppelspitze für die Prinzenrolle: Kekshersteller mit neuem Personal in turbulenten Zeiten

Griesson-de Beukelaer

Doppelspitze für die Prinzenrolle: Kekshersteller mit neuem Personal in turbulenten Zeiten

Werner Stegmüller und Dany Schmidt sollen den Gebäckhersteller durch turbulente Zeiten steuern. Denn die Kosten für Energie, Mehl und Butter steigen rasant.

Von Katrin Terpitz

Recruiting: Tiktok-Videos und Vier-Tage-Woche: Vier Mittelständler berichten, wie sie kreativ Fachkräfte gewinnen

Recruiting

Tiktok-Tänze und Vier-Tage-Woche: Vier Mittelständler berichten, wie sie kreativ Fachkräfte gewinnen

Im Mittelstand fehlen zahlreiche Bau- und IT-Kräfte. Um gute Leute anzusprechen und einzustellen, gehen Firmen inzwischen ungewöhnliche Wege.

Von Lazar Backovic, Florian Kolf, Anja Müller, Katrin Terpitz

Lebensmittel-Branche: Müller Milch schluckt Landliebe – Mega-Deal sortiert den deutschen Milchmarkt neu

Lebensmittel-Branche

Müller Milch schluckt Landliebe – Mega-Deal sortiert den deutschen Milchmarkt neu

Die Theo Müller-Gruppe übernimmt die deutschen Marken von Friesland Campina. Stefan Müller, Sohn des Patriarchen, setzt damit erste Akzente als Aufsichtsratschef.

Von Katrin Terpitz

Lebensmittel: Steigerung im zweistelligen Prozentbereich: Dr. Oetker bereitet Kunden auf höhere Preise vor

Lebensmittel

Steigerung im zweistelligen Prozentbereich: Dr. Oetker bereitet Kunden auf höhere Preise vor

Das frisch geteilte Familienunternehmen hat bisher der Pandemie getrotzt. Doch nun steigen die Kosten rasant. Werksschließungen schließt der Oetker-Chef aber aus.

Von Katrin Terpitz

Serie: Grüner Umbruch: Angus-Beef mit 66 Prozent weniger Emissionen: Wie clevere Landwirtschaft das Klima retten könnte

Serie: Grüner Umbruch

Angus-Beef mit 66 Prozent weniger Emissionen: Wie clevere Landwirtschaft das Klima retten könnte

Seine Kühe machen den Boden fruchtbar und regen das Gras zum Wachsen an – weil Öko-Bauer Benedikt Bösel eine entscheidende Sache anders macht als die allermeisten.

Von Katrin Terpitz

Frauen in Führungspositionen: Das sind die 50 Top-Unternehmerinnen Deutschlands

Frauen in Führungspositionen

Die 50 besten Unternehmerinnen Deutschlands

Der Frauenanteil unter deutschen Start-ups ist gering. Das soll sich ändern. Das Handelsblatt stellt 50 erfolgreiche Unternehmerinnen vor, die als Vorbild dienen.

Nahrungsmittel: „Zweistellig wachsende Kosten“: Dr. Oetker kündigt höhere Preise für seine Produkte an

Nahrungsmittel

„Zweistellig wachsende Kosten“: Dr. Oetker kündigt höhere Preise für seine Produkte an

Der Nahrungsmittelhersteller hat seinen starken Corona-Umsatz gehalten. Doch Mehrkosten durch gestörte Lieferketten belasten das Geschäft.

Von Katrin Terpitz

Konsumzurückhaltung: Spargel und Erdbeeren zum Dumpingpreis – warum viele deutsche Bauern ihre Felder schreddern

Konsumzurückhaltung

Premium Spargel und Erdbeeren zum Dumpingpreis – warum viele deutsche Bauern ihre Felder schreddern

Viele deutsche Erdbeer-Bauern vernichten derzeit Teile ihrer Ernte. Denn Supermärkte verramschen die Ware, ärgert sich Verbandschef Fred Eickhorst.

Von Katrin Terpitz

Berliner Luft: Dieser Likörhersteller legt sich mit dem Handel an - weil er höhere Preise durchsetzen will

Berliner Luft

Dieser Likörhersteller legt sich mit dem Handel an – weil er höhere Preise durchsetzen will

Erlfried Baatz sanierte Schilkin und machte den Minzlikör zum Kultgetränk. Nun beliefert er viele Supermärkte nicht, weil diese seine Preisforderungen nicht erfüllen.

Von Katrin Terpitz

Nahrungsmittel: Wegen Störung der Lieferketten: Jetzt drohen die Fischstäbchen knapp zu werden

Nahrungsmittel

Wegen Störung der Lieferketten: Jetzt drohen die Fischstäbchen knapp zu werden

Chinas Coronapolitik und der Ukrainekrieg wirbeln den Lebensmittelmarkt durcheinander. Besonders betroffen: Fischstäbchen. Der Nachschub stockt – und teurer werden sie auch.

Von Katrin Terpitz

Industrie: Absagen aus China, Russland und Indien: Hannover Messe eröffnet mit deutlich weniger Ausstellern

Industrie

Absagen aus China, Russland und Indien: Hannover Messe eröffnet mit deutlich weniger Ausstellern

Erstmals seit dem Ausbruch der Pandemie ist die weltgrößte Industrieschau wieder für Besucher geöffnet. Doch die Zahl der Aussteller hat sich halbiert.

Von Kevin Knitterscheidt, Katrin Terpitz

Direktvertrieb: Vorwerk verkauft so viele Thermomix-Geräte wie nie zuvor

Direktvertrieb

Vorwerk verkauft so viele Thermomix-Geräte wie nie zuvor

Vorwerk steuert auf einen weiteren Umsatzrekord zu. Die Küchenmaschine Thermomix hat lange Wartezeiten – und soll noch in diesem Jahr teurer werden.

Von Katrin Terpitz

Axel Dahm: Bitburger-Chef verlässt die krisengeplagte Brauerei

Axel Dahm

Bitburger-Chef verlässt die krisengeplagte Brauerei

Die Pandemie hat der Brauerei, die bei Fassbier besonders stark ist, schwer zugesetzt. Die Umsätze schrumpfen aber auch, weil impulsgebende Innovationen fehlen.

Von Katrin Terpitz

Nahrungsmittelkrise: 40 Millionen Tonnen Getreide lagern in der Ukraine – Wie der Weizen aus dem Land kommen soll

Nahrungsmittelkrise

40 Millionen Tonnen Getreide lagern in der Ukraine – Wie der Weizen aus dem Land kommen soll

Die EU hilft dem Land, den begehrten Weizen über die Grenze zu schaffen. Die Regierung in Kiew will aber mehr und hofft auf Investitionen auch aus Deutschland.

Von Nicole Bastian, Mathias Brüggmann, Christoph Herwartz, Katrin Terpitz

Inflation: Teurer Dünger, Ukraine-Krieg, Trockenheit – Nahrungsmittel könnten bald noch mehr kosten

Inflation

Teurer Dünger, Ukraine-Krieg, Trockenheit – Nahrungsmittel könnten bald noch mehr kosten

Die Lage auf den weltweiten Agrarmärkten verschärft sich. Ein Ende der Preisspirale ist noch längst nicht erreicht, fürchten Experten – und warnen vor einem Gaslieferstopp.

Von Bert Fröndhoff, Katrin Terpitz, Maike Telgheder, Teresa Stiens

Lieferdienst: Seriengründer Stumpe kauft Online-Hofladen Frischepost

Lieferdienst

Premium Seriengründer Stumpe kauft Online-Hofladen Frischepost

Der Footprint Club aus Berlin will weitere nachhaltige regionale Direktvermarkter aufkaufen. Der Markt für E-Food wächst, ist aber hart umkämpft.

Von Katrin Terpitz

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×