Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Kunst-Experte Stefan Kobel (Foto:  Bettina Keller)

Stefan Kobel

Stefan Kobel ist einer der erfahrensten deutschen Kunstmarkt-Journalisten, er nennt Namen, Zahlen und Fakten und schreibt gegen die Intransparenz im Kunstmarkt an. Er erhielt unter anderem den ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2015.

Weitere Artikel dieses Autors

Kunstmesse: Artissima in Turin: Eine Institution für die Unternehmen

Kunstmesse

Artissima in Turin: Eine Institution für die Unternehmen

Auf der „Artissima“ gehen Kunst und Wirtschaft Hand in Hand. Das zieht traditionell viele Galerien nach Turin, auch aus dem deutschsprachigen Raum.

Von Stefan Kobel

Personalie: Art Basel: Marc Spiegler überraschend zurückgetreten

Personalie

Art Basel: Marc Spiegler überraschend zurückgetreten

Marc Spiegler verlässt die MCH Group AG. Sein Nachfolger als CEO der Art Basel wird Noah Horowitz.

Von Stefan Kobel

Zeitgenössische Kunst: Kunstmesse in Wien: Neuerfunden nach heftigen Krisen

Zeitgenössische Kunst

Kunstmesse in Wien: Neuerfunden nach heftigen Krisen

Die Viennacontemporary hat wieder ein dauerhaftes Zuhause und zu sich selbst gefunden. Ihr Merkmal - Kunst aus Osteuropa - pflegt sie gekonnt.

Von Stefan Kobel

Kunstmarktdienstleister: Artnet AG: Was sich ändern soll, damit das Unternehmen dividendenfähig wird

Kunstmarktdienstleister

Artnet AG: Was sich ändern soll, damit das Unternehmen dividendenfähig wird

Nur mit knapper Mehrheit hat es Gründer Hans Neuendorf in den Aufsichtsrat geschafft. Rüdiger Weng drängt weiterhin auf große Veränderungen in der Struktur des Internetpioniers.

Von Stefan Kobel

Kunstmesse: Marseille: Frisch, jung, nicht so teuer

Kunstmesse

Marseille: Frisch, jung, nicht so teuer

Die Art-o-Rama besticht mit mediterraner Entspanntheit und Preisen, bei denen das Kaufen Spaß macht.

Von Stefan Kobel

Untersuchungen zum Kunstmarkt: Vier Marktreports: Affen in schnelllebiger Zeit

Untersuchungen zum Kunstmarkt

Vier Marktreports: Affen in schnelllebiger Zeit

Mehrere Art Market Reports wollen den Kunstmarkt durchleuchten. Und die Nachfrage nach Non Fungible Tokens vorhersagen. Doch genau daran scheitern sie. Ein Vergleich.

Von Stefan Kobel

Festival „sommer.frische.kunst.“: „art:bad gastein“ im Salzburger Land: Mini-Messe für kunstaffine Wanderer

Festival „sommer.frische.kunst.“

„art:bad gastein“ im Salzburger Land: Mini-Messe für kunstaffine Wanderer

Seit über einem Jahrzehnt lädt „sommer.frische.kunst.“ ins Salzburger Land. Das Festival wächst beständig und wartet nun erstmals mit einer kleinen Kunstmesse auf.

Von Stefan Kobel

Kunstmesse: Die Art Basel hat einen neuen Direktor

Kunstmesse

Die Art Basel hat einen neuen Direktor

Die Art Basel-Organisation schafft eine neue Management-Position unterhalb von Marc Spiegler. Der soeben gekürte Direktor soll die Präsenz der Kunstmesse in neuen Märkten vorantreiben und das Kerngeschäft der Art...

Von Stefan Kobel

Kunst- und Antiquitätenmesse in Maastricht: Die Tefaf schlägt Kapital aus der Verkleinerung

Kunst- und Antiquitätenmesse in Maastricht

Die Tefaf schlägt Kapital aus der Verkleinerung

Die Tefaf hat durch ihre Verlegung von März in den Juni 40 Aussteller verloren. Doch der neue Messezuschnitt tut vor allem der Sektion Kunst auf Papier gut. Auch traditionell orientierte Antiquitätenhändler versuchen...

Von Stefan Kobel

Kunstmesse: Art Basel: Gesellschaftlich engagierte Kunst setzt starke Akzente

Kunstmesse

Art Basel: Gesellschaftlich engagierte Kunst setzt starke Akzente

Europas wichtigste Kunstmesse präsentiert sich nach der Corona-Flaute in Bestform. Der Muttergesellschaft MCH Group droht derweil finanzielles Ungemach.

Von Stefan Kobel

Internetdienstleister: Kunstportal Artnet AG:  Wachstum, Verluste und die Familie im Führungsteam

Internetdienstleister

Kunstportal Artnet AG: Wachstum, Verluste und die Familie im Führungsteam

Beim Berliner Internetdienstleister Artnet AG sind die Kosten schneller gestiegen als der Umsatz. Im Führungsteam dominieren die Kinder des Gründers.

Von Stefan Kobel

Messe für zeitgenössische Kunst: Art Brussels: Pflichtprogramm für Europas Kuratoren

Messe für zeitgenössische Kunst

Art Brussels: Pflichtprogramm für Europas Kuratoren

Die „Art Brussels“ glänzt nach zwei Jahren Pandemie-Pause mit 33 Einzelschauen von Künstlern und Künstlerinnen. Sammler schätzen solch risikobereite Galeristen.

Von Stefan Kobel

Art Basel Market Report: Mehr Umsatz mit Kunst als vor Corona

Art Basel Market Report

Mehr Umsatz mit Kunst als vor Corona

Der „Art Market Report“ von Art Basel und UBS bilanziert für 2021: Gewachsen sind die Großen der Branche, die internationalen Auktionshäuser und die US-Galerien mit Filialnetzen.

Von Stefan Kobel

Kunstmesse: Mutiges Konzept: Nur eine Künstlerin auszustellen

Kunstmesse

Mutiges Konzept: Nur eine Künstlerin auszustellen

Neue Konzepte tun gut. Galerien, die an der jungen Wiener Messe Spark teilnehmen, müssen sich risikoreich auf eine einzige Position beschränken.

Von Stefan Kobel

Kunstmesse: Arco in Madrid: Europäer sollen die lateinamerikanischen Sammler ersetzen

Kunstmesse

Arco in Madrid: Europäer sollen die lateinamerikanischen Sammler ersetzen

Das spanische und europäische Messepublikum lässt sich auf der „Arco“ in Madrid auf junge zeitgenössische Kunst ein und kauft entschlossen.

Von Stefan Kobel

KoelnMesse: Das Ende der Cologne Fine Art & Design ist eingeläutet

KoelnMesse

Das Ende der Cologne Fine Art & Design ist eingeläutet

Aus der einst eigenständigen Antiquitätenmesse wird eine Sektion auf der Art Cologne. Aber nur für handverlesene Aussteller mit alter und außereuropäischer Kunst.

Von Stefan Kobel

Antiquariatsmessen in Ludwigsburg und Stuttgart: Wieder im Internet: Entdeckungsreise durch die Welt der Bücher

Antiquariatsmessen in Ludwigsburg und Stuttgart

Wieder im Internet: Entdeckungsreise durch die Welt der Bücher

Die Antiquaria in Ludwigsburg und die Antiquariatsmesse in Stuttgart finden erneut im Netz statt. Wer sich gern als Spürhund betätigt, kommt dennoch auf seine Kosten.

Von Stefan Kobel

Non Fungible Token: Klotzen mit Gold und NFTs: Neuigkeiten aus der Kryptoszene

Non Fungible Token

Klotzen mit Gold und NFTs: Neuigkeiten aus der Kryptoszene

Ein Goldkubus wirbt in New York für eine neue Kryptowährung. Außerdem kündigt Sotheby‘s die erste Abendauktion speziell für NFTs an.

Von Stefan Kobel

Kunstmessen im Clinch: Nach dem Coup der Art Basel: Die Zukunft der Fiac ist unklar

Kunstmessen im Clinch

Nach dem Coup der Art Basel: Die Zukunft der Fiac ist unklar

Die Art Basel hat sich das Grand Palais im Oktober gesichert. Während der Novembertermin für die Paris Photo steht, muss die Fiac sehen wo sie bleibt.

Von Stefan Kobel

Buchbesprechung: Non Fungible Token: Kunst, Hype oder Ware?

Buchbesprechung

Non Fungible Token: Kunst, Hype oder Ware?

NFTs sind ein heißes Thema. Doch Informationen darüber sind meist fragmentarisch und im Internet verstreut. Ein neues Buch beleuchtet Grundlagen, Hintergründe und Akteure.

Von Stefan Kobel

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×