Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Moritz Koch ist USA-Korrespondent.

Moritz Koch

  • Handelsblatt
  • Korrespondent

Moritz Koch, geboren 1978, hat an der Universität Hamburg und der Johns Hopkins University Politik und Wirtschaft studiert. Während seines Studiums schrieb er als freier Mitarbeiter für den Stern und arbeitete für die Denkfabrik Center for Strategic and International Studies in Washington. Nach dem Volontariat und einem Jahr als Wirtschaftsredakteur bei der Süddeutschen Zeitung ging er im September 2008 als Korrespondent nach New York - gerade noch rechtzeitig, um die Pleite der Investmentbank Lehman Brothers und die Eskalation der Finanzkrise mitzuerleben. Seit Sommer 2017 berichtet er aus Berlin.

Weitere Artikel dieses Autors

Ostsee-Pipeline: Der Streit um die Gas-Pipeline Nord Stream 2 weitet sich aus

Ostsee-Pipeline

Der Streit um die Gas-Pipeline Nord Stream 2 weitet sich aus

In den USA geraten Sanktionen gegen die Ostsee-Pipeline in greifbare Nähe. Die Ukraine fordert Milliarden von Russland. Und der Kreml spielt im Gaskonflikt auf Zeit.

Von Mathias Brüggmann, Moritz Koch, Jens Münchrath

Ukraine-Konflikt: Putin und Selenski treffen erstmals aufeinander: Was der Ukraine-Gipfel bringt

Ukraine-Konflikt

Putin und Selenski treffen erstmals aufeinander: Was der Ukraine-Gipfel bringt

Mit der Konferenz an diesem Montag wollen Merkel und Macron die Kämpfe in der Ukraine beenden. Zum ersten Mal treffen sich Kremlchef Putin und der ukrainische Präsident Selenski persönlich.

Von Mathias Brüggmann, Thomas Hanke, Moritz Koch

Neues Gesetz: Ab 2020 gilt die Bon-Pflicht – Deutschland droht Rückfall ins Papierzeitalter

Neues Gesetz

Ab 2020 gilt die Bon-Pflicht – Deutschland droht Rückfall ins Papierzeitalter

Die Bon-Pflicht soll ab Januar 2020 Steuerhinterziehung eindämmen. Wirtschaftsverbände befürchten Bürokratie und Zusatzaufwand für die Betriebe.

Von Jan Hildebrand, Moritz Koch

Deutsch-russische Beziehungen: Tiergarten-Mord löst diplomatische Krise aus

Deutsch-russische Beziehungen

Tiergarten-Mord löst diplomatische Krise aus

Die Anzeichen verdichten sich, dass russische Geheimdienste in einen Mordanschlag in Berlin verwickelt sind. Deutschland weist zwei Diplomaten aus.

Von André Ballin, Moritz Koch

Industriepolitik: Netzausbau: USA fördern Huawei-Rivalen

Industriepolitik

Netzausbau: USA fördern Huawei-Rivalen

Eine neue Investitionsbehörde soll Entwicklungsländern helfen, ihre Netze ohne chinesische Technologie auszubauen. Hauptprofiteure dürften Nokia und Ericsson sein.

Von Moritz Koch

Treffen in London: Angst vor Macrons Wut: Nato-Gipfel wird vom Streit der Partner überschattet

Treffen in London

Angst vor Macrons Wut: Nato-Gipfel wird vom Streit der Partner überschattet

Trump, Macron, Erdogan: Die Nato fürchtet gleich drei Unruhestifter beim Jubiläumsgipfel in London. Osteuropa hofft auf Vermittlung durch Merkel.

Von Eva Fischer, Moritz Koch, Donata Riedel

Wirtschaftsminister im Interview: Peter Altmaier: „Ich will, dass das Wasserstoff-Thema fliegt“

Wirtschaftsminister im Interview

Peter Altmaier: „Ich will, dass das Wasserstoff-Thema fliegt“

Der Wirtschaftsminister spricht über seine Wasserstoffstrategie und die Förderung europäischer 5G-Anbieter. Altmaier rechtfertigt die Abstandsregelung für Windräder.

Von Moritz Koch, Klaus Stratmann

Neue Parteispitze: Linksruck in der SPD wird zum Stresstest für die GroKo

Neue Parteispitze

Linksruck in der SPD wird zum Stresstest für die GroKo

Das neue SPD-Führungsduo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken verspricht Nachverhandlungen beim Koalitionsvertrag – die Union markiert rote Linien.

Von Martin Greive, Moritz Koch, Dietmar Neuerer, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann, Gregor Waschinski

Reaktion auf Mitgliederentscheid: Altmaier warnt SPD vor Abkehr von der schwarzen Null

Reaktion auf Mitgliederentscheid

Altmaier warnt SPD vor Abkehr von der schwarzen Null

Der Wirtschaftsminister will den designierten neuen SPD-Chefs keine neuen Schulden zugestehen. Einen Ausstieg der Genossen aus der GroKo hält Altmaier für einen Irrweg.

Von Moritz Koch, Klaus Stratmann, Dietmar Neuerer

Proteste und Wirtschaftsschwäche: Chinas Bewährungsprobe: Wie das System Xi Jinping an seine Grenzen stößt

Proteste und Wirtschaftsschwäche

Chinas Bewährungsprobe: Wie das System Xi Jinping an seine Grenzen stößt

Nach Jahrzehnten des Erfolges wirkt China plötzlich verletzlich. Xi Jinping wird reagieren, wie er es immer tat, befürchten Experten: mit noch mehr Härte.

Von Nicole Bastian, Dana Heide, Moritz Koch, Jens Münchrath, Torsten Riecke

Nach Macron-Äußerungen: „Die Nato lebt“– Bundesaußenminister Maas widerspricht Macron

Nach Macron-Äußerungen

„Die Nato lebt“– Bundesaußenminister Maas widerspricht Macron

Der deutsche Außenminister bekennt sich klar zur Nato – und distanziert sich damit vom disruptiven Stil des französischen Präsidenten.

Von Moritz Koch

Kommentar: Im Gegensatz zu China verdienen die USA unser Vertrauen

Kommentar

Im Gegensatz zu China verdienen die USA unser Vertrauen

Statt Amerika und China gleichzusetzen, sollte die Regierung das deutsch-chinesische Verhältnis überdenken. Denn „Wandel durch Handel“ ist ein naives Konzept.

Von Moritz Koch

CDU-Parteitag: Die CDU ebnet den Weg für einen möglichen Ausschluss von Huawei

CDU-Parteitag

Die CDU ebnet den Weg für einen möglichen Ausschluss von Huawei

Angela Merkel könnte zu einem Kurswechsel gezwungen werden: Der Parteitag stimmt für einen Antrag, der Sicherheitskriterien für das 5G-Netz vorsieht, die chinesische Anbieter kaum erfüllen können.

Von Moritz Koch

Marktöffnung: Handelsgespräche stocken: Spannungen zwischen EU und China könnten größer werden

Marktöffnung

Handelsgespräche stocken: Spannungen zwischen EU und China könnten größer werden

Interne Dokumente zeigen, dass Brüssel und Peking sich einer Übereinkunft kaum annähern. Die Bundesregierung dringt auf eine härtere Linie.

Von Till Hoppe, Moritz Koch, Sha Hua

5G-Mobilfunknetz: Außenminister Maas stellt sich in der Huawei-Frage gegen Kanzlerin Merkel

5G-Mobilfunknetz

Außenminister Maas stellt sich in der Huawei-Frage gegen Kanzlerin Merkel

Koalitionspolitiker fürchten, dass Mobilfunkanbieter trotz Sicherheitsbedenken ihre Netze mit Huawei ausbauen. Unterstützung erhalten sie von Außenminister Maas.

Von Moritz Koch, Stephan Scheuer

Interview: CSU-Digitalministerin Bär kritisiert „scheinheilige“ Huawei-Debatte

Interview

CSU-Digitalministerin Bär kritisiert „scheinheilige“ Huawei-Debatte

Die Digital-Staatsministerin über den Streit um den chinesischen Netzwerkausrüster Huawei und den Digitalisierungsstau in Deutschland.

Von Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Handelskonflikt: Der kalte Handelskrieg – Die EU bereitet sich auf US-Strafzölle vor

Handelskonflikt

Der kalte Handelskrieg – Die EU bereitet sich auf US-Strafzölle vor

Die EU traut der derzeitigen Ruhe im Handelsstreit mit den USA nicht. Trump könnte jederzeit weitere Strafzölle erlassen, wenn es ihm nutzt. In Brüssel laufen Vorkehrungen.

Von Till Hoppe, Jens Münchrath, Moritz Koch

Vernetzung der Industrie: Deutschland startet die Lizenzvergabe für firmeneigene 5G-Netze

Vernetzung der Industrie

Deutschland startet die Lizenzvergabe für firmeneigene 5G-Netze

Start frei für ein großes Experiment: Firmen können sich lokale 5G-Frequenzen sichern. Exklusive Berechnungen zeigen, wie teuer das für Unternehmen wird.

Digitalaufsicht: Grüne wollen mit neuer EU-Behörde Digitalkonzerne bändigen

Digitalaufsicht

Grüne wollen mit neuer EU-Behörde Digitalkonzerne bändigen

Mächtigen Datenmonopolen wie Facebook & Co wollen die Grünen stärkere Kontrollen auferlegen. Doch die Regulierungsvorschläge stoßen auf Widerstand.

Von Dietmar Neuerer, Silke Kersting, Moritz Koch

Apple Pay: Mobiles Bezahlen: Apple kritisiert Gesetzentwurf zur Öffnung der NFC-Schnittstelle

Apple Pay

Mobiles Bezahlen: Apple kritisiert Gesetzentwurf zur Öffnung der NFC-Schnittstelle

Der Finanzausschuss des Bundestages will Apple per Gesetz zur Öffnung seiner Datenschnittstelle zwingen. Der Digitalkonzern meldet Sicherheitsbedenken an.

Von Katharina Schneider, Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Elektromobilität: Tesla-Fabrik nahe Berlin: Deutschland wird Hotspot des Stromautos

Elektromobilität

Tesla-Fabrik nahe Berlin: Deutschland wird Hotspot des Stromautos

Elon Musk elektrisiert mit seiner Ankündigung, eine Autofabrik nahe Berlin zu bauen, Politik und Industrie. Berlin-Brandenburg hat die Auto-Regionen ausgestochen – das hat triftige Gründe.

Bezahldienste: US-Techkonzerne wollen die Banken zurückdrängen

Bezahldienste

US-Techkonzerne wollen die Banken zurückdrängen

Facebook startet einen neuen Bezahldienst, Google bietet Bankkonten mit der Citigroup an. Das Geschäft mit den Finanzen bietet Zugang zu lukrativen Daten.

Von Astrid Dörner, Katharina Kort, Moritz Koch, Katharina Schneider

NFC-Schnittstelle: Finanzausschuss bringt Gesetz gegen Apple-Pay-Monopol auf den Weg

NFC-Schnittstelle

Finanzausschuss bringt Gesetz gegen Apple-Pay-Monopol auf den Weg

Der Technologiekonzern Apple soll gezwungen werden, seine Datenschnittstelle zu öffnen. In diesen Fall hatte sich sogar die US-Botschaft eingeschaltet.

Von Moritz Koch, Katharina Schneider

Gigafactory nahe Berlin: Geheimverhandlungen mit Tesla dauerten rund sechs Monate – „Ein Signal in die ganze Welt“

Gigafactory nahe Berlin

Geheimverhandlungen mit Tesla dauerten rund sechs Monate – „Ein Signal in die ganze Welt“

Selbst der Bundeswirtschaftsminister wurde von Elon Musks Coup überrascht. Wann die Gigafabrik fertig wird, steht nicht fest. Spekuliert wird über einen Start Ende 2021.

Von Moritz Koch, Thomas Sigmund

Kommentar: Altmaier steckt in der Huawei-Falle

Kommentar

Altmaier steckt in der Huawei-Falle

Bundeswirtschaftsminister Altmaier will Huawei den Weg ins deutsche 5G-Netz ebnen. Damit hintertreibt er die Ziele seiner eigenen Industriepolitik.

Von Moritz Koch

Rückkehr nach Deutschland: Türkei weist in Syrien festgesetzte deutsche Mitglieder der Terrormiliz IS aus

Rückkehr nach Deutschland

Türkei weist in Syrien festgesetzte deutsche Mitglieder der Terrormiliz IS aus

Die Türkei schickt gefangene IS-Kämpfer in ihre Herkunftsländer zurück, auch nach Deutschland. Damit rächt sich der türkische Präsident an seinen Kritikern.

Von Moritz Koch, Ozan Demircan

US-Außenminister: Pompeo in Berlin: „Wir befinden uns im Wettstreit mit unfreien Nationen“

US-Außenminister

Pompeo in Berlin: „Wir befinden uns im Wettstreit mit unfreien Nationen“

Bei seinem Deutschlandbesuch umreißt Pompeo eine neue Grundlage für die transatlantische Partnerschaft. Die Parole „America first“ verwendet er nicht.

Von Moritz Koch, Torsten Riecke

Gasversorgung: „Offensichtliche Trickserei“: Nord Stream 2 will EU-Regulierung entkommen

Gasversorgung

„Offensichtliche Trickserei“: Nord Stream 2 will EU-Regulierung entkommen

Gazprom bereitet eine Aufspaltung der Ostsee-Pipeline vor, um Regulierungsdruck zu mindern. Die Große Koalition gibt dem Nord-Stream-2-Eigentümer Rückendeckung.

Von Klaus Stratmann, Moritz Koch

Strategiepapier: „Doping für Diktaturen“: Auswärtiges Amt warnt vor Gefahren durch digitale Technologien

Strategiepapier

„Doping für Diktaturen“: Auswärtiges Amt warnt vor Gefahren durch digitale Technologien

Die Behörde warnt vor dem Aufstieg von Hightech-Autokratien und der wachsenden Macht der IT-Industrie. Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit sei bedroht.

Von Moritz Koch

5G-Netzausbau: Politischer Widerstand gegen Huawei wächst – Sorgen auf Unternehmensseite

5G-Netzausbau

Politischer Widerstand gegen Huawei wächst – Sorgen auf Unternehmensseite

Das Umfeld für den chinesischen Ausrüster wird ungemütlicher. Die CDU-Chefin mahnt zur Vorsicht. Der Konzern verteidigt sich und wirbt um Vertrauen.

Von Larissa Holzki, Christoph Kapalschinski, Moritz Koch, Stephan Scheuer

Menschenrechtsschutz: Deutsche Konzerne verfehlen Uno-Vorgaben zu Menschenrechten

Menschenrechtsschutz

Deutsche Konzerne verfehlen Uno-Vorgaben zu Menschenrechten

Keiner der 20 größten deutschen Konzerne erfüllt die Mindeststandards der Uno. Der Streit um ein Lieferkettengesetz erhält damit neue Nahrung.

Von Moritz Koch

CDU: Friedrich Merz greift wieder an

CDU

Friedrich Merz greift wieder an

Die CDU streitet um das Erbe Angela Merkels. Friedrich Merz meldet sich wieder zu Wort und stellt der Bundesregierung ein schlechtes Zeugnis aus.

Von Heike Anger, Moritz Koch

Gasversorgung: Pipeline Nord Stream 2 ist nicht mehr zu stoppen

Gasversorgung

Pipeline Nord Stream 2 ist nicht mehr zu stoppen

Dänemark genehmigt den Bau von Nord Stream 2. Was Russlands Präsident Putin mit Freude registriert. Denn für den Kreml ist die Pipeline strategisch von großer Bedeutung.

Von Moritz Koch, Eva Fischer, Klaus Stratmann, Dace Skrelja

5G-Ausbau: Merkel hält sich im Streit um Huawei alle Optionen offen

5G-Ausbau

Merkel hält sich im Streit um Huawei alle Optionen offen

Anders als das Innenministerium will sich das Kanzleramt nicht auf ein Verfahren festlegen, bei dem die Risiken von 5G-Hersteller politisch bewertet werden.

Von Moritz Koch

5G-Ausbau: Bundesregierung wendet sich nun doch gegen Huawei

5G-Ausbau

Bundesregierung wendet sich nun doch gegen Huawei

Die Minister Maas und Seehofer vereinbaren nach starker Kritik eine Verschärfung der Sicherheitsbestimmungen für das 5G-Netz. Das könnte in ein De-facto-Verbot münden.

Von Dana Heide, Sha Hua, Christof Kerkmann, Moritz Koch

Digitalgipfel: Wie die europäische Cloud Gaia X aussehen soll

Digitalgipfel

Wie die europäische Cloud Gaia X aussehen soll

Wirtschaftsminister Altmaier stürzt und verletzt sich, bevor er seine Pläne für Gaia X ankündigen kann. Auch ohne ihn nennt die Bundesregierung erste Details zur europäischen Cloud.

Von Christof Kerkmann, Moritz Koch

Gaia-X: Altmaier stellt europäischen Cloud-Service vor – Mittelstand zeigt Interesse

Gaia-X

Altmaier stellt europäischen Cloud-Service vor – Mittelstand zeigt Interesse

Deutschland und Frankreich arbeiten beim Aufbau einer europäischen Cloud eng zusammen. US-Konzerne wie Microsoft warnen vor Datenprotektionismus.

Von Moritz Koch, Thomas Hanke, Torsten Riecke

Karl-Heinz Streibich: Ex-Chef der Software AG: „Wir brauchen die Stärke Europas“

Karl-Heinz Streibich

Ex-Chef der Software AG: „Wir brauchen die Stärke Europas“

Der IT-Experte sieht eine gefährliche Abhängigkeit Deutschlands von ausländischen Digitalkonzernen und erklärt, was die Bundesregierung jetzt tun muss.

Von Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Projekt Gaia-X: Digitale Aufholjagd: Altmaiers Cloud-Alternative für Europa

Projekt Gaia-X

Digitale Aufholjagd: Altmaiers Cloud-Alternative für Europa

Cloud-Dienste sind überwiegend in der Hand ausländischer Konzerne. Der Wirtschaftsminister versucht die Dominanz nun mit einer europäischen Cloud aufzubrechen.

Von Thomas Sigmund, Christof Kerkmann, Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Außenpolitik: Maas’ Aussagen in Ankara lösen in Berlin einen Koalitionsstreit aus

Außenpolitik

Maas’ Aussagen in Ankara lösen in Berlin einen Koalitionsstreit aus

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer sorgt mit ihrem Syrienvorstoß für Verwirrung in der SPD. Die Reaktion von Außenminister Maas in der Türkei empört indes Teile der CDU.

Von Christoph Herwartz, Moritz Koch, Dietmar Neuerer, Thomas Sigmund

Kommentar: Merkel muss beim Schlagabtausch zwischen Maas und AKK ein Machtwort sprechen

Kommentar

Merkel muss beim Schlagabtausch zwischen Maas und AKK ein Machtwort sprechen

Der Bundesaußenminister und seine Kabinettskollegin liefern sich einen Schlagabtausch. Die deutsche Außenpolitik kann so nicht gelingen – und eine Koalition nicht funktionieren.

Von Moritz Koch

Besuch in der Türkei: Maas kanzelt Kramp-Karrenbauers Syrienplan ab

Besuch in der Türkei

Maas kanzelt Kramp-Karrenbauers Syrienplan ab

„AKK“ hat im Alleingang die Entsendung von UN-Truppen angeregt. In Ankara kanzelt Maas sie ab. Den Menschen in Syrien fehle die Zeit für „theoretische Debatten“.

Von Moritz Koch

Gaia-X: Karliczek will mit europäischer Cloud Macht der Digital-Konzerne aufbrechen

Gaia-X

Karliczek will mit europäischer Cloud Macht der Digital-Konzerne aufbrechen

Bundesminister Altmaier will mit Gaia X ein Experimentierfeld für KI-Anwendungen schaffen.

Von Moritz Koch, Dietmar Neuerer, Thomas Sigmund

Schutzzone: Große Koalition streitet über Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorschlag

Schutzzone

Große Koalition streitet über Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorschlag

Außenminister Maas reagiert verschnupft auf den Vorstoß der Verteidigungsministerin für internationale Schutztruppen in Nordsyrien. Experten sehen aber auch Chancen.

Von Donata Riedel, André Ballin, Ozan Demircan, Eva Fischer, Moritz Koch, Torsten Riecke

5G-Ausbau: Aufstand gegen Huawei: Abgeordnete rebellieren gegen Merkels Politik

5G-Ausbau

Aufstand gegen Huawei: Abgeordnete rebellieren gegen Merkels Politik

Die Kanzlerin will dem chinesischen Konzern den Ausbau der hiesigen 5G-Netze nicht verbieten. Abgeordnete der Koalition wollen der Regierung die Entscheidung entreißen.

Von Moritz Koch

Kommentar: Raus aus dem Hinterzimmer: Die 5G-Entscheidung muss auf europäischer Ebene diskutiert werden

Kommentar

Raus aus dem Hinterzimmer: Die 5G-Entscheidung muss auf europäischer Ebene diskutiert werden

Die Bundesregierung hält deutsche Netze für Huawei offen – doch der Widerstand dagegen wächst. Die Regierung muss sich dem Parlament stellen.

Von Moritz Koch

Kartellrecht: Wirtschaft und Politik nehmen Amazon ins Visier

Kartellrecht

Wirtschaft und Politik nehmen Amazon ins Visier

Mittelstand und Ökonomen warnen vor der Übermacht des US-Anbieters. Als Konsequenz bringen sie die Entflechtung des Konzerns ins Gespräch.

Von Till Hoppe, Moritz Koch, Dietmar Neuerer

5G-Ausbau: „Unverantwortliche Entscheidung“: Causa Huawei entzweit Deutschland und die USA

5G-Ausbau

„Unverantwortliche Entscheidung“: Causa Huawei entzweit Deutschland und die USA

Mit dem Streit über das chinesische Unternehmen setzt sich die Reihe deutsch-amerikanischer Zwistigkeiten fort. Die US-Regierung reagiert ungehalten.

Von Moritz Koch, Klaus Stratmann, Annett Meiritz, Stephan Scheuer

Digitale Revolution: Smartphone als Personalausweis – So soll die digitale Verwaltung gelingen

Digitale Revolution

Smartphone als Personalausweis – So soll die digitale Verwaltung gelingen

Die Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland braucht nutzerfreundliche und sichere technische Lösungen. NRW und Thüringen gehen jetzt mit Pilotprojekten voran.

Von Moritz Koch, Anis Mičijević

Bundesnetzagentur: Huawei ist bei 5G-Ausbau dabei – USA stellen daher Geheimdienst-Kooperation infrage

Bundesnetzagentur

Huawei ist bei 5G-Ausbau dabei – USA stellen daher Geheimdienst-Kooperation infrage

Berlin stellt neue Sicherheitsanforderungen, schließt aber keine Netzausrüster aus. Die USA vertrauen jedoch Huawei nicht und drohen mit Konsequenzen.

Von Moritz Koch, Torsten Riecke, Stephan Scheuer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×