Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Larissa Holzki

Larissa Holzki

  • Handelsblatt
  • Redakteurin

Larissa Holzki ist seit August 2019 Reporterin im Unternehmensressort und berichtet über Technologie-Unternehmen und Start-ups. Zuvor hat sie als Karriereredakteurin bei der Süddeutschen Zeitung über Arbeitsrecht, Wirtschaftspsychologie und Bildungspolitik geschrieben. Die Absolventin der Kölner Journalistenschule hat Volkswirtschaft, Sozialwissenschaften und Kriminologie studiert und interessiert sich besonders für Menschen, die Regeln aufstellen, brechen und infrage stellen.  

Weitere Artikel dieses Autors

Immobiliengeschäft: Warum Immoscout24 Hausbesitzer immer stärker umwirbt

Immobiliengeschäft

Warum Immoscout24 Hausbesitzer immer stärker umwirbt

Hohe Nachfrage, wenig Angebot: Der Häusermarkt ist hart umkämpft. Immobilienscout24 will jetzt Maklern den Zugang zu Immobilienbesitzern verkaufen.

Von Larissa Holzki, Matthias Streit

Larry Page und Sergey Brin: Warum zuletzt Kritik am Werk der Google-Gründer laut wurde

Larry Page und Sergey Brin

Warum zuletzt Kritik am Werk der Google-Gründer laut wurde

Larry Page und Sergey Brin ziehen sich aus dem operativen Geschäft bei der Google-Mutter Alphabet zurück. Der Schritt wirft einige Fragen auf.

Von Larissa Holzki

Thomas Regier und Kivanç Semen: Datenschutz im Abo: Diese Plattform von Dataguard könnte zum Exportschlager werden

Thomas Regier und Kivanç Semen

Datenschutz im Abo: Diese Plattform von Dataguard könnte zum Exportschlager werden

Das Start-up von Thomas Regier und Kivanç Semen analysiert Sicherheitslücken und bietet Softwarelösungen. Die Datenschutz-Grundverordnung treibt ihnen die Kunden zu.

Von Larissa Holzki

Führungswechsel: Sundar Pichai übernimmt zu einem kritischen Zeitpunkt die Kontrolle bei Google

Führungswechsel

Sundar Pichai übernimmt zu einem kritischen Zeitpunkt die Kontrolle bei Google

Der Abgang der Gründer kommt für Google in einer angespannten Situation. Längst hat sich der Konzern verändert: Die Praxis, Probleme intern zu regeln, stößt an ihre Grenzen.

Von Larissa Holzki, Axel Postinett

US-Konzern: Twitter flieht vor der Datenschutzgrundverordnung

US-Konzern

Twitter flieht vor der Datenschutzgrundverordnung

Eine US-Organisation verwaltet künftig die Konten von Nutzern außerhalb der EU. Für diese User gilt dadurch ein schwächerer Datenschutzstandard.

Von Larissa Holzki

Suchmaschinenkonzern: EU-Wettbewerbshüter überprüfen Googles Umgang mit Daten

Suchmaschinenkonzern

EU-Wettbewerbshüter überprüfen Googles Umgang mit Daten

Die EU-Kommission nimmt die Praktiken von Google ins Visier. Es geht darum, welche Daten Google sammelt und wofür es sie nutzt.

Von Larissa Holzki

Gemeinsames Schreiben: 41 Preisvergleichsportale beschweren sich bei der EU über Google

Gemeinsames Schreiben

41 Preisvergleichsportale beschweren sich bei der EU über Google

41 Preisvergleichsdienste werfen dem Internetriesen wettbewerbsschädigendes Verhalten vor. Sie drängen auf eine erneute Prüfung einer EU-Kartellentscheidung.

Von Larissa Holzki, Christof Kerkmann

Philipp Heltewig und Sascha Poggemann: Cognigy.AI automatisiert die Firmenkommunikation

Philipp Heltewig und Sascha Poggemann

Cognigy.AI automatisiert die Firmenkommunikation

Das Düsseldorfer Start-up hat den Sprachsoftwaretrend bereits vor drei Jahren erkannt. Mit frischem Kapital will es nun schneller expandieren.

Von Larissa Holzki

Kapitalmarkttag: Scout24 wird zum Makler für Makler

Kapitalmarkttag

Scout24 wird zum Makler für Makler

Der Plattformbetreiber will sich noch stärker auf die Beziehungen seiner Nutzer fokussieren. Was mit der Autosparte passiert, bleibt beim Kapitalmarkttag offen.

Von Larissa Holzki

Stiftung Verantwortungseigentum: Der deutsche Mittelstand will sich unverkäuflich machen

Stiftung Verantwortungseigentum

Der deutsche Mittelstand will sich unverkäuflich machen

Wirtschaftsminister Altmaier begrüßt die Idee: Unternehmen sollen in die Hand von Mitarbeitern und Gesellschaft. Dafür hat sich die Stiftung Verantwortungseigentum gegründet.

Von Larissa Holzki, Anja Müller

Soziale Netzwerke: Wikipedia-Mitgründer Jimmy Wales startet Facebook-Konkurrenz ohne Werbung

Soziale Netzwerke

Wikipedia-Mitgründer Jimmy Wales startet Facebook-Konkurrenz ohne Werbung

Das spendenfinanzierte Netzwerk „WT.social“ soll dem Social-Media-Platzhirsch auf den Leib rücken. Selten standen die Chancen so gut für ein Gelingen.

Von Larissa Holzki

Kritik aus der Belegschaft: Google holt sich Hilfe von gewerkschaftsfeindlicher Beratung

Kritik aus der Belegschaft

Google holt sich Hilfe von gewerkschaftsfeindlicher Beratung

Der Techkonzern zahlt für Berater, die sich auf die Verhinderung von Mitarbeiterorganisationen spezialisiert haben. Die Kritik der Mitarbeiter wächst.

Von Larissa Holzki

Bowlsharing: Vytal: Essen aus der Leihschale

Bowlsharing

Vytal: Essen aus der Leihschale

Ein Kölner Start-up versorgt Gastronomen mit Mehrwegboxen. Sie sollen den Müll im Take-away-Geschäft reduzieren.

Von Larissa Holzki

Datenschutz: Google will Werbetreibenden weniger Kundeninformationen weitergeben

Datenschutz

Google will Werbetreibenden weniger Kundeninformationen weitergeben

Der Suchmaschinenanbieter reagiert auf die Kritik von Datenschützern. Googles Werbekunden sollen künftig weniger über ihr potenzielles Publikum erfahren.

Von Larissa Holzki

Games-Branche: Bund fördert Computerspielebranche langfristig

Games-Branche

Bund fördert Computerspielebranche langfristig

Der Haushaltsausschuss hat die Games-Förderung über 2020 hinaus festgeschrieben. Damit reagiert die Politik auf Forderungen nach mehr Planbarkeit.

Von Larissa Holzki

Tech-Industrie: Warum das Start-up CTRL-Labs so interessant für Facebook ist

Tech-Industrie

Warum das Start-up CTRL-Labs so interessant für Facebook ist

Der Gründer Thomas Reardon arbeitet an Gedankensteuerung für digitale Geräte. Seine Firma hat er an Facebook verkauft.

Von Larissa Holzki

Softwarespezialist: Teamviewer macht den Investoren wieder Hoffnung

Softwarespezialist

Teamviewer macht den Investoren wieder Hoffnung

Nach dem Börsengang im September ist die Aktie des Unternehmens unter Druck geraten. Nun kündigt Teamviewer-Chef Oliver Steil kräftiges Wachstum an.

Von Larissa Holzki, Christof Kerkmann

Oliver Steil im Interview: Teamviewer-Chef über den Börsengang: „Das Umfeld war nicht hilfreich“

Oliver Steil im Interview

Teamviewer-Chef über den Börsengang: „Das Umfeld war nicht hilfreich“

Oliver Steil zieht zwei Monate nach dem Börsengang des Softwareherstellers eine erste Bilanz – und macht Hoffnung auf kräftiges Wachstum bei Teamviewer.

Von Larissa Holzki, Christof Kerkmann

Fredrik Hjelm: Gründer des Tretroller-Start-ups Voi sammelt 85 Millionen US-Dollar ein

Fredrik Hjelm

Gründer des Tretroller-Start-ups Voi sammelt 85 Millionen US-Dollar ein

Die Konkurrenz auf dem Tretroller-Markt ist groß. Der Gründer aus Schweden kann jetzt erneut Investoren von seinem Start-up überzeugen.

Von Christoph Kapalschinski, Larissa Holzki

Kritik an China: Trotz Annäherung im Handelsstreit: Im Fall Huawei bleiben die USA hart

Kritik an China

Trotz Annäherung im Handelsstreit: Im Fall Huawei bleiben die USA hart

Die US-Regierung hält an ihrem Huawei-Boykott fest. Das hat Trumps Tech-Berater bei einem Treffen mit EU-Kommissarin Vestager klargemacht.

Von Larissa Holzki, Christoph Kapalschinski

Mobilität: Free Now will zur Roller-Plattform werden

Mobilität

Free Now will zur Roller-Plattform werden

Die Taxi-App Free Now umwirbt Roller-Anbieter für eine Partnerschaft. Doch Marktführer wie Lime winken bereits ab: Sie haben schon Partnerschaften.

Von Christoph Kapalschinski, Larissa Holzki

Tech-Messe Web Summit: Wer bekommt die Oberhand über das Netz?

Tech-Messe Web Summit

Wer bekommt die Oberhand über das Netz?

Die Technologie-Branche diskutiert mit der Politik über Regulierung und Innovation. Auf dem Web Summit geht das bedachter als im Wahlkampf oder auf Twitter.

Von Larissa Holzki

Web Summit Lissabon: Quanten-Computing muss erstmals im Live-Test bestehen

Web Summit Lissabon

Quanten-Computing muss erstmals im Live-Test bestehen

Die superschnellen Rechner sollen helfen, Verkehr flüssiger zu gestalten. Das Quantencomputer-Unternehmen D-Wave und Volkswagen starten den ersten Feldversuch in Lissabon.

Von Larissa Holzki

5G-Netzausbau: Politischer Widerstand gegen Huawei wächst – Sorgen auf Unternehmensseite

5G-Netzausbau

Politischer Widerstand gegen Huawei wächst – Sorgen auf Unternehmensseite

Das Umfeld für den chinesischen Ausrüster wird ungemütlicher. Die CDU-Chefin mahnt zur Vorsicht. Der Konzern verteidigt sich und wirbt um Vertrauen.

Von Larissa Holzki, Christoph Kapalschinski, Moritz Koch, Stephan Scheuer

Übernahme: Google-Mutter Alphabet kauft Fitness-Firma Fitbit

Übernahme

Google-Mutter Alphabet kauft Fitness-Firma Fitbit

Die Übernahme des Fitnessarmband-Herstellers hat für Alphabet vor allem ein Ziel: Mehr Menschen sollen den Zugang zu Google-Diensten erhalten.

Von Larissa Holzki

Kommentar: Die Twitter-Entscheidung macht das Internet besser

Kommentar

Die Twitter-Entscheidung macht das Internet besser

Twitter will kein Geld mehr mit politischer Werbung verdienen. Das ist ein längst überfälliger Schritt. Facebook-Chef Zuckerberg sollte sich anschließen.

Von Larissa Holzki

Kommentar: Start-ups bekommen Milliarden und sind trotzdem schlecht finanziert

Kommentar

Start-ups bekommen Milliarden und sind trotzdem schlecht finanziert

Aufstieg und Fall von WeWork sind zwar Ergebnis wilder Spekulationen. Warnungen vor einer Gründer-Blase führen aber in die Irre.

Von Larissa Holzki

Finanzierungsrekord: Fünf Milliarden Euro für deutsche Start-ups – aber die Angst vor einer Blase wächst

Finanzierungsrekord

Fünf Milliarden Euro für deutsche Start-ups – aber die Angst vor einer Blase wächst

Noch nie floss mehr Geld in Gründungen in Deutschland. Doch der Fall WeWork hat aufgerüttelt: Experten warnen auch hierzulande vor einer Blase.

Von Larissa Holzki, Christoph Kapalschinski

Gewerkschaften: Wie Google in der Schweiz gegen Arbeitnehmerrechte arbeitet

Gewerkschaften

Wie Google in der Schweiz gegen Arbeitnehmerrechte arbeitet

Der US-Internetriese hat versucht, eine Veranstaltung in Zürich zu Arbeitnehmerrechten abzusagen. Damit zieht Google den Unmut der Belegschaft auf sich. 

Von Michael Brächer, Larissa Holzki

Sprachassistenten : Wie smarte Lautsprecher zu Spionen werden

Sprachassistenten

Wie smarte Lautsprecher zu Spionen werden

Aus smarten Geräten können leicht smarte Wanzen werden: Forschern ist es gelungen, Geräte von Google und Amazon so zu manipulieren, dass sie Nutzer unbemerkt abhören konnten.

Von Larissa Holzki

Dräger-Vorstand Anton Schrofner: „Die erste Idee wird nie hundertprozentig klappen“

Dräger-Vorstand Anton Schrofner

„Die erste Idee wird nie hundertprozentig klappen“

Bei Weconomy treffen Start-up-Gründer deutsche Top-Manager. Anton Schrofner, Innovationsvorstand des Medizintechnikherstellers Dräger, ist inspiriert.

Von Larissa Holzki

Weconomy-Wettbewerb: Diese Gründerinnen bauen die digitale Lösung für die Leihwirtschaft der Zukunft

Weconomy-Wettbewerb

Diese Gründerinnen bauen die digitale Lösung für die Leihwirtschaft der Zukunft

ZkSystems erfasst mit der Blockchain die Nutzung von Maschinen. Topmanager bitten Diana Rees und Amine Ünal nach dem Weconomy-Wettbewerb um Rückruf.

Von Larissa Holzki

TaskRabbit: Ikea startet seine Plattform für Hilfskräfte in Deutschland

TaskRabbit

Ikea startet seine Plattform für Hilfskräfte in Deutschland

TaskRabbit vermittelt Helfer, wenn Pflanzen gegossen, Wohnungen geputzt oder Möbel aufgebaut werden müssen. Jetzt kommt die Ikea-Tochter nach Deutschland.

Von Alexander Demling, Larissa Holzki

Kommentar: Netflix braucht eine neue Strategie

Kommentar

Netflix braucht eine neue Strategie

Der Streamingdienst muss sich auf einen Preiskampf einstellen. Künftig geht es für Netflix darum, Abonnenten zu halten, statt zu gewinnen.

Von Larissa Holzki

Netflix-Managerin Kelly Luegenbiehl im Interview: „Wenn eine Serie in Deutschland erfolgreich ist, wird sie wahrscheinlich weltweit Erfolg haben“

Netflix-Managerin Kelly Luegenbiehl im Interview

„Wenn eine Serie in Deutschland erfolgreich ist, wird sie wahrscheinlich weltweit Erfolg haben“

Die Netflix-Managerin erklärt auf der Frankfurter Buchmesse, warum alte und neue Romane für den Streamingdienst eine so große Bedeutung haben.

Von Larissa Holzki, Hannah Steinharter

Smartphone Pixel 4: Warum das Hardwaregeschäft für Google immer wichtiger wird

Smartphone Pixel 4

Warum das Hardwaregeschäft für Google immer wichtiger wird

Das Smartphone Pixel 4 soll mit einer neuen Kamera gegen Samsung und Apple punkten. Noch wichtiger für Google ist, die Vorherrschaft des Android-Systems zu sichern.

Von Larissa Holzki, Katharina Kort

Streamingdienst: Netflix kündigt neue Produktionen in Europa an

Streamingdienst

Netflix kündigt neue Produktionen in Europa an

Partner oder Konkurrenten – die Frage stellen sich viele Verleger mit Blick auf den Streamingdienst. Der US-Konzern verfilmt auch ein Buch in Deutschland.

Von Larissa Holzki, Hannah Steinharter

Kommentar: Wie ein Betriebssystem braucht auch die Belegschaft in digitalen Zeiten ständig Updates

Kommentar

Wie ein Betriebssystem braucht auch die Belegschaft in digitalen Zeiten ständig Updates

Der digitale Fortschritt führt das traditionelle Ausbildungsverständnis ad absurdum. Deshalb müssen neue Ideen her.

Von Larissa Holzki

Digitalwährung: Facebook hält an Libra-Plänen fest

Digitalwährung

Facebook hält an Libra-Plänen fest

Libra-Vorstand David Marcus will das umstrittene Projekt der globalen Kryptowährung weiter vorantreiben. Doch die Regulierungsbehörden haben zahlreiche Bedenken.

Von Michael Brächer, Larissa Holzki, Astrid Dörner

Interview: Facebook-Manager David Marcus: „Keine Zweifel, dass Libra 100 Mitglieder haben wird“

Interview

Facebook-Manager David Marcus: „Keine Zweifel, dass Libra 100 Mitglieder haben wird“

Mit der Gründung einer Organisation geht Facebook erste Schritte zur Schaffung einer neuen Digitalwährung. Vorstand Marcus sieht in der Kritik an dem Projekt nur Vorteile.

Von Larissa Holzki

Hollywoodstar im Interview: Jessica Alba: „Ich habe teure Fehler gemacht“

Hollywoodstar im Interview

Jessica Alba: „Ich habe teure Fehler gemacht“

Jessica Alba ist Schauspielerin, Produzentin und Gründerin einer Kosmetikmarke. Im Interview spricht sie über ihren Kaltstart als Unternehmerin.

Von Larissa Holzki, Sebastian Matthes

Soziale Medien: Demokratin Elizabeth Warren führt Facebook mit erlogener Anzeige vor

Soziale Medien

Demokratin Elizabeth Warren führt Facebook mit erlogener Anzeige vor

US-Präsidentschaftsanwärterin Warren kritisiert Facebook wegen fehlender Faktenchecks. Nun sorgt sie demonstrativ mit einer Lüge per Anzeige für Aufsehen.

Von Larissa Holzki, Axel Postinett

Computerspielbranche: Gamer-Szene widerspricht Seehofers Kritik nach Attentat in Halle

Computerspielbranche

Gamer-Szene widerspricht Seehofers Kritik nach Attentat in Halle

Nach dem Attentat von Halle wehrt sich die Videospiel-Branche gegen schlechtes Image und Vorurteile – und gegen Vorwürfe von Innenminister Seehofer.

Von Larissa Holzki, Dietmar Neuerer

HKmap.live: Apple beugt sich Druck aus Peking und entfernt Tracking-App

HKmap.live

Apple beugt sich Druck aus Peking und entfernt Tracking-App

Der iPhone-Konzern hat die Tracking-App nach Kritik aus China entfernt. Sie würde eine Gefahr für Polizei und Bewohner Hongkongs darstellen.

China und die USA: Mit jedem Tag noch teurer: Der Handelsstreit verschärft sich weiter

China und die USA

Mit jedem Tag noch teurer: Der Handelsstreit verschärft sich weiter

Schwarze Listen, Einreiseverbote, Strafzölle: Vor den Handelsgesprächen zwischen China und den USA erreichen die Beziehungen einen neuen Tiefpunkt – und der Sog wird stärker.

Von Nicole Bastian, Larissa Holzki, Till Hoppe, Sha Hua, Katharina Kort, Moritz Koch

Digitale Revolution: Biometrie verspricht hohe Sicherheit – und birgt große Gefahren

Digitale Revolution

Biometrie verspricht hohe Sicherheit – und birgt große Gefahren

Konzerne, Start-ups und Regierungen setzen auf digitale Fingerabdrücke und Gesichtserkennung. Doch die Technologie ist so attraktiv wie anfällig.

Von Larissa Holzki, Roman Tyborski

Kommentar: Staatsgrenzen im Internet sind absurd – es braucht globale Standards

Kommentar

Staatsgrenzen im Internet sind absurd – es braucht globale Standards

Mit neuen Regulierungen werden Macht und Ohnmacht im Netz neu verteilt. Für das Internet bietet das Chancen – wenn die Debatte öffentlich ist.

Von Larissa Holzki

Digitales Netzwerk: Facebook-Chef Zuckerberg fürchtet den Streit mit US-Regierung

Digitales Netzwerk

Facebook-Chef Zuckerberg fürchtet den Streit mit US-Regierung

Tonaufnahmen aus internen Treffen belegen: Facebook-Chef Zuckerberg ist nervös. Denn das Image wandelt sich hin zum bedrohlichen Staatsfeind – sogar in den USA.

Von Larissa Holzki, Axel Postinett

Bits & Pretzels: Die Billionen-Dollar-Chance: Wie Start-ups den Klimawandel bekämpfen wollen

Bits & Pretzels

Die Billionen-Dollar-Chance: Wie Start-ups den Klimawandel bekämpfen wollen

Nur mit Verzicht lässt sich der Klimawandel nicht bremsen. Die Konferenz Bits & Pretzels zeigt: Mit Innovationen wollen Start-ups die Wirtschaft umweltfreundlicher machen.

Von Christoph Kapalschinski, Larissa Holzki, Andrea Rexer

Bits & Pretzels: „Vielfalt ist ein Motor für Exzellenz“ – Obama plädiert für Offenheit in der Tech-Szene

Bits & Pretzels

„Vielfalt ist ein Motor für Exzellenz“ – Obama plädiert für Offenheit in der Tech-Szene

Noch immer werden nur 15 Prozent der Start-ups von Frauen gegründet. Der ehemalige US-Präsident spricht sich in München für mehr Pluralität in der Branche aus.

Von Larissa Holzki, Christoph Kapalschinski, Andrea Rexer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×