Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Markus Fasse

  • Handelsblatt
  • Ressortleiter Unternehmen & Märkte

Geboren in Essen, gelandet in Bayern. Nach dem Studium und spannenden Radiojahren Eintritt in die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten in Düsseldorf.
Stationen: Wirtschaftswoche, Handelsblatt, Tagesspiegel. Seit 2000 Redakteur beim Handelsblatt, seit 2005 Korrespondent in München. Seit Juni 2021 leitet er gemeinsam mit Jürgen Flauger das Ressort Unternehmen & Märkte.
Schwerpunkte: Luftfahrt und Autoindustrie.

Weitere Artikel dieses Autors

Führungskräfte: Diese 30 Top-Talente könnten Deutschland verändern

Führungskräfte

Premium Next Generation – Diese 30 Top-Talente der deutschen Wirtschaft werden das Land verändern

Diese jungen Topmanager haben das Potenzial, Deutschlands Wirtschaft in die Zukunft zu führen. Sie setzen auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Innovation – und ihr Team.

Kommentar: China ist wichtig für die deutsche Wirtschaft – die entscheidende Kennzahl bleibt unter Verschluss

Kommentar

China ist wichtig für die deutsche Wirtschaft – die entscheidende Kennzahl bleibt unter Verschluss

Der deutsche Staat will wissen, wie abhängig Firmen von China sind – zu Recht. Vor allem aber die Aktionäre sollten mehr Transparenz einfordern.

Von Markus Fasse

BMW, Mercedes, Volkswagen: Wie die Autoindustrie allen Krisen zum Trotz Rekordgewinne macht

BMW, Mercedes, Volkswagen

Premium Luxus statt Masse: Wie die Autoindustrie allen Krisen zum Trotz Rekordgewinne macht

Die Autobauer dünnen ihr Angebot an margenschwachen Kleinwagen und günstigen Basis-Ausstattungen aus. Die Folge: Immer weniger Menschen werden sich einen Neuwagen leisten können.

Von Franz Hubik, Markus Fasse, Stefan Menzel

Autoindustrie: China-Deal lässt BMW glänzen – Autobauer steuert auf Rekordjahr zu

Autoindustrie

China-Deal lässt BMW glänzen – Autobauer steuert auf Rekordjahr zu

Die Absätze der Münchener haben sich im abgelaufenen Quartal erholt. BMW profitiert von seiner Position im Luxussegment – und den Beziehungen in China.

Von Markus Fasse

Außenwirtschaft: Auch Biontech reist mit Scholz nach China – das ist die komplette Liste der Unternehmen

Außenwirtschaft

Premium Auch Biontech reist mit Scholz nach China – das ist die komplette Liste der Unternehmen

Das Mainzer Pharmaunternehmen bemüht sich seit Beginn der Pandemie vergeblich darum, dass sein Coronaimpfstoff in China zugelassen wird. Ändert sich das mit der Scholz-Reise nach Peking?

Heinz Hermann Thiele: Machtpoker um das milliardenschwere Erbe des Knorr-Bremse-Patriarchen

Heinz Hermann Thiele

Premium Machtpoker um das milliardenschwere Erbe des Knorr-Bremse-Patriarchen

Mit Hochdruck arbeitet der Thiele-Familienclan an einer Stiftung. Gelöst sind die Probleme der Mehrheitseigentümer von Knorr-Bremse und Vossloh aber nicht.

Von Markus Fasse, Martin-W. Buchenau

Bundeskanzler in Peking : 100 Bewerber, 12 dürfen mit – Diese Unternehmensvertreter reisen mit Olaf Scholz nach China

Bundeskanzler in Peking

Premium 100 Bewerber, 12 dürfen mit – Diese Unternehmensvertreter reisen mit Olaf Scholz nach China

Insgesamt zwölf Plätze sind für die deutsche Wirtschaft an Bord reserviert. Klar ist schon jetzt: Die Reise wird eine Herausforderung. Interessant ist auch, wer nicht an Bord geht.

Von Dana Heide, Siegfried Hofmann, Markus Fasse, Bert Fröndhoff, Franz Hubik, Anja Müller, Yasmin Osman

MDax-Konzern: Vierter CEO seit 2019: Marc Llistosella wird neuer Chef von Knorr-Bremse

MDax-Konzern

Premium Vierter CEO seit 2019: Marc Llistosella wird neuer Chef von Knorr-Bremse

Nach langer Suche hat der Zulieferer einen neuen Vorstandschef gefunden. Nach drei Trennungen in drei Jahren soll Llistosella die große Lösung sein. Auf den Ex-Daimler-Manager warten viele Probleme.

Von Markus Fasse, Martin-W. Buchenau

Ukraine-Krieg: Industrie fürchtet Angriffe auf Satelliten: „Europa würde hart getroffen werden“

Ukraine-Krieg

Premium Industrie fürchtet Angriffe auf Satelliten: „Europa würde hart getroffen werden“

Seit Monaten ist auch die Daten-Infrastruktur Ziel von Attacken. Die europäische Wirtschaft ist für die Angriffe besonders verwundbar.

Von Martin Murphy, Markus Fasse

Inflationsprämie: Diese Unternehmen zahlen Mitarbeitern aufgrund der Inflation bis zu 3000 Euro extra

Inflationsprämie

Premium Bis zu 3000 Euro: Diese Unternehmen zahlen ihren Mitarbeitern aufgrund der Inflation einen Zuschuss

Erste Firmen wollen ihren Beschäftigten wegen der Teuerung eine Sonderzahlung zukommen lassen, viele prüfen das noch. Zwei Dax-Konzerne haben sich schon dagegen entschieden.

Von Martin-W. Buchenau, Markus Fasse, Joachim Hofer, Florian Kolf, Anja Müller, Michael Scheppe

Kommentar: Der Börsengang der Porsche AG zeigt: BMW und Mercedes sind chronisch unterbewertet

Kommentar

Der Porsche-Börsengang zeigt: BMW und Mercedes sind chronisch unterbewertet

Die Ausrichtung auf Luxus und Elektro wird an der Börse belohnt. Die Porsche-Konkurrenten haben da offenbar noch Potenzial.

Von Markus Fasse

Autovermietung: Sixt stellt auf Elektroautos um: „Günstiger als vergleichbare Autos mit Verbrennungsmotor“

Autovermietung

Premium Sixt stellt auf Elektroautos um: „Günstiger als vergleichbare Autos mit Verbrennungsmotor“

Deutschlands größter Autovermieter hat lange mit der Antriebswende gehadert. Nun soll sich das Stromauto für Kunden rechnen – trotz einiger Probleme.

Von Markus Fasse

Nutzfahrzeugmesse IAA: VW-Tochter MAN will 2024 in das Geschäft mit elektrischen Lkw einsteigen

Nutzfahrzeugmesse IAA

VW-Tochter MAN will 2024 in das Geschäft mit elektrischen Lkw einsteigen

Alexander Vlaskamp, Vorstandschef der angeschlagenen Volkswagen-Tochter, kündigt eine Elektrooffensive an. Für den Erfolg fehlt aber eine Voraussetzung.

Von Markus Fasse

Nutzfahrzeughersteller: MAN und Scania ziehen sich aus Russland zurück

Nutzfahrzeughersteller

MAN und Scania ziehen sich aus Russland zurück

Die VW-Töchter unter der Traton-Holding verkaufen ihre russischen Vertriebsgesellschaften. Der Rückzug westlicher Firmen trifft die Logistik.

Von Markus Fasse

Alternative Antriebe: Wasserstoff im Tank: BMW plant mit der Brennstoffzelle

Alternative Antriebe

Premium Wasserstoff im Tank: BMW plant mit der Brennstoffzelle

Konzernchef Zipse setzt neben Strom auch auf Wasserstoff als Energieträger. Jetzt hat der Autohersteller Testfahrzeuge präsentiert. Die Konkurrenz ist skeptisch.

Von Markus Fasse

Kommentar: BMW setzt gegen den Trend auf Wasserstoff – und das ist klug

Kommentar

BMW setzt gegen den Trend auf Wasserstoff – und das ist klug

Während alle Autohersteller aus der Brennstoffzelle aussteigen, plant BMW die Serienfertigung. In der Nische kann das durchaus funktionieren.

Von Markus Fasse

Autoindustrie: Tesla und BMW zwingen Audi zu großen Sprüngen: Die VW-Tochter will Fabrikkosten halbieren

Autoindustrie

Premium „Wir brauchen radikale Schritte“ – Audi will Fabrikkosten halbieren

Die Volkswagen-Tochter stellt die Werke auf Elektroautos um. Nach dem Führungswechsel in Wolfsburg hofft die Audi-Spitze auf mehr Spielräume.

Von Markus Fasse, Roman Tyborski

Autobranche: Neue Fahrzeugklasse für Elektroautos soll Wandel bei BMW beschleunigen

Autobranche

Premium Größter Umbruch seit 60 Jahren: Wie BMW den Neustart in der Elektromobilität plant

Unter den zehn meistverkauften Elektroautos in Deutschland fehlt BMW. Exklusive Einblicke in die Entwicklung der „Neuen Klasse“ und den größten Modell-Umbruch seit Jahrzehnten.

Von Markus Fasse, Martin Murphy

Elektromobilität: Angriff auf die Kilos: Warum Elektroautos einfach nicht leichter werden

Elektromobilität

Premium Angriff auf die Kilos: Warum Elektroautos einfach nicht leichter werden

Elektroautos werden immer schwerer. Das gefährdet die Mobilitätswende – doch ein überraschender physikalischer Effekt spielt den Entwicklern in die Hände.

Von Thomas Jahn, Markus Fasse

Autoindustrie: BMW will China-Mini auf den US-Markt bringen

Autoindustrie

Premium BMW will China-Mini auf den US-Markt bringen

Die Partnerschaft zwischen BMW und dem chinesischen Autobauer Great Wall weitet sich aus. Die Pläne sind wegen der wachsenden Kritik an China heikel.

Von Markus Fasse, Sabine Gusbeth

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×