Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Gastkommentar: Scharfe Kritik an der SPD: Sigmar Gabriel fordert Kurswechsel in der Sozialpolitik

Gastkommentar

Scharfe Kritik an der SPD: Sigmar Gabriel fordert Kurswechsel in der Sozialpolitik

Der frühere Parteivorsitzende Sigmar Gabriel kritisiert die designierte SPD-Führung. Es brauche jetzt ein Zukunftsprogramm – und ein Bekenntnis zur Großen Koalition.

Kommentar: Die Euro-Gruppe muss endlich Reformen zustande bringen

Kommentar

Die Euro-Gruppe muss endlich Reformen zustande bringen

Es gibt immer noch tiefe Gräben in der Währungsunion. Die Euro-Gruppe schiebt wichtige Reformen vor sich her und schwächt damit den Euro.

Von Ruth Berschens

Kommentar: Anlegen in Zeiten des „kalten Krieges“ – Investoren müssen sich auf frostige Zeiten einstellen

Kommentar

Anlegen in Zeiten des „kalten Krieges“ – Investoren müssen sich auf frostige Zeiten einstellen

Der Handelsstreit zwischen den USA und China wird vielleicht entschärft. Aber das viel größere Kräftemessen steht erst am Anfang.

Von Peter Köhler

Kommentar: Beim Klimaschutz muss auch die Verkehrsbranche ihre Hausaufgaben machen

Kommentar

Beim Klimaschutz muss auch die Verkehrsbranche ihre Hausaufgaben machen

Der Verkehrssektor spart nicht genügend klimaschädliche Emissionen ein. Diese Verfehlung müssen andere Branchen ausgleichen – eine Ungerechtigkeit.

Von Silke Kersting

Kommentar: Russland ist nicht der Schlüssel zu einer deutsch-französischen Sicherheitspolitik

Kommentar

Russland ist nicht der Schlüssel zu einer deutsch-französischen Sicherheitspolitik

Macrons Absolution für Russland gilt als Zankapfel unter den Nato-Partnern, allen voran Deutschland. Doch viel wichtiger ist Konsens in der Sahelzone.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Warum Europa den Verfall seiner Chipbranche stoppen muss

Kommentar

Warum Europa den Verfall seiner Chipbranche stoppen muss

In der Schlüsselbranche verliert der Kontinent immer weiter an Bedeutung. Es ist höchste Zeit, der europäischen Chipindustrie einen Schub zu geben.

Von Joachim Hofer

Prüfers Kolumne: Warum es aus Arbeitsgruppen kein Entkommen gibt

Prüfers Kolumne

Warum es aus Arbeitsgruppen kein Entkommen gibt

Arbeitsgruppen erinnern uns daran, dass wir keine Inseln sind. Wer allerdings versucht, sie zu vermeiden, erreicht genau das Gegenteil.

Von Tillmann Prüfer

Gastbeitrag: Die SPD will nicht mehr

Gastbeitrag

Die SPD will nicht mehr

Die SPD will raus aus der Koalition, sie will nach links rücken. Sie sollte sich stattdessen auf das Godesberger Programm von 1959 zurückbesinnen.

Von Karl-Heinz Paqué

Morning Briefing: Staatsterrorismus aus Moskau?

Morning Briefing

Staatsterrorismus aus Moskau?

Ein mutmaßlicher Auftragsmord in Berlin eskaliert zur diplomatischen Krise. Deutschland weist zwei russische Diplomaten aus. Vergeltung aus Moskau ist zu erwarten.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Kommentar: Die Nato findet gegenüber China die richtige Dosis aus Abschreckung und Nähe

Kommentar

Die Nato findet gegenüber China die richtige Dosis aus Abschreckung und Nähe

Das Militärbündnis nimmt Peking als Bedrohung ernst – das ist richtig. Wichtig ist aber auch, dass die Nato dabei offen für den Dialog bleibt.

Von Donata Riedel

Weitere Inhalte

Gastkommentar: Diese acht „Todsünden“ der Autobranche muss die neue VDA-Chefin angehen

Gastkommentar

Diese acht „Todsünden“ der Autobranche muss die neue VDA-Chefin angehen

Auf Hildegard Müller wartet eine Herkules-Aufgabe. Sie muss ihre wertvolle Erfahrung nutzen, um Fehler wie Ignoranz oder Arroganz zu verbannen.

Von Thomas R. Köhler

Kommentar: Willkür bei den Aktionärsrechten

Kommentar

Willkür bei den Aktionärsrechten

Über die Management-Vergütung soll der Aufsichtsrat entscheiden. Dass die Koalition der Hauptversammlung nun mehr Kompetenzen zubilligen will, ist ein Fehler.

Von Frank Matthias Drost

Kommentar: Die Lufthansa muss den Umbau konsequent vollziehen

Kommentar

Die Lufthansa muss den Umbau konsequent vollziehen

Die neue Struktur im Vorstand der Fluggesellschaft mit sieben statt vier Mitgliedern ist richtig – aber sie muss nun zur Wertsteigerung genutzt werden.

Von Jens Koenen

Kommentar: Google-CEO Pichai ist bereits der maßgebliche Mann bei Alphabet

Kommentar

Google-CEO Pichai ist bereits der maßgebliche Mann bei Alphabet

Der Abgang der Gründer Larry Page und Sergey Brin stellt eine Zäsur für Google da. Der Schritt war folgerichtig – und notwendig.

Von Christof Kerkmann

Kommentar: Deutschland braucht Anpassungsstrategien für den Klimawandel

Kommentar

Deutschland braucht Anpassungsstrategien für den Klimawandel

Viele Länder, die stark von Hitze betroffen sind, haben sich mit verschiedenen Strategien an das Klima angepasst. Darum muss sich nun auch die Industrienation Deutschland kümmern.

Von Silke Kersting

Kommentar: Der Streit über die Polizeikosten beim Fußball ist richtig – doch das Verhalten der Fußballbosse ist fragwürdig

Kommentar

Der Streit über die Polizeikosten beim Fußball ist richtig – doch das Verhalten der Fußballbosse ist fragwürdig

Im Streit über die Kosten von Polizeieinsätzen bei Hochrisikospielen haben die Vereine gute Argumente. DFB und Liga verhalten sich aber töricht.

Von Ulf Sommer

Kommentar: Die neue SPD-Spitze droht direkt ihre Glaubwürdigkeit zu verspielen

Kommentar

Die neue SPD-Spitze droht direkt ihre Glaubwürdigkeit zu verspielen

Juso-Chef Kühnert will doch in der GroKo bleiben. Auf der Strecke bleibt da die Glaubwürdigkeit des Spitzenduos. Das muss gezwungenermaßen einen neuen Kurs einschlagen.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Helikopter-Geld der Notenbanken ist weniger abwegig als gedacht

Kommentar

Helikopter-Geld der Notenbanken ist weniger abwegig als gedacht

Wenn die Wirtschaft einbricht und die Regierungen nichts dagegen tun, könnten radikale Schritte folgen. Einer wäre die Geldüberweisung an Bürger.

Von Frank Wiebe

Kommentar: Das gute grüne Gewissen bei der E-Mobilität droht zur Farce zu werden

Kommentar

Das gute grüne Gewissen bei der E-Mobilität droht zur Farce zu werden

Bei der E-Mobilität gibt es für alles einen Plan – nur nicht für das Recyceln der wertvollen Batterien. Der wird aber dringend gebraucht.

Von Kathrin Witsch

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×