Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Kommentar: Die Türkei und die Nato – Ein gefährlicher Riss geht durch das Verteidigungsbündnis

Kommentar

Die Türkei und die Nato – Ein gefährlicher Riss geht durch das Verteidigungsbündnis

Im Streit mit der Türkei müssen sich beide Seiten bewegen. Das Land ist gerade jetzt sehr wichtig für den Westen.

Von Ozan Demircan

Kommentar: Warum der Staat keine Angst vor unternehmerischer Verantwortung haben sollte

Kommentar

Warum der Staat keine Angst vor unternehmerischer Verantwortung haben sollte

Übernimmt der Staat das unternehmerische Risiko wie beim Schutzschirm für Energiefirmen, muss er sich auch entsprechend engagieren. Das hat die Finanzkrise gelehrt.

Von Frank Wiebe

Ihr Kommentar im Handelsblatt: Hohe Inflation: Welche Entlastungen würden Sie sich von der Bundesregierung wünschen?

Ihr Kommentar im Handelsblatt

Hohe Inflation: Welche Entlastungen würden Sie sich von der Bundesregierung wünschen?

Einmalzahlung, höhere Gehälter, Gaspreisdeckel – Ideen für Entlastungen gibt es viele. Welche würden Sie favorisieren und warum? Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

EU-Kolumne: Bye-bye, Klimaclub: Europa muss sich für den Ökozoll-Konflikt mit den USA rüsten

EU-Kolumne

Bye-bye, Klimaclub: Europa muss sich für den Ökozoll-Konflikt mit den USA rüsten

Die große transatlantische Harmonie ist eine Momentaufnahme. Im Kampf gegen den Klimawandel steht Präsident Biden blank da. Amerikas innerer Zerfallsprozess beschleunigt sich.

Von Moritz Koch

Gastkommentar – Homo oeconomicus: Ausländische Direktinvestitionen trotzen dem schwierigen Umfeld

Gastkommentar – Homo oeconomicus

Ausländische Direktinvestitionen trotzen dem schwierigen Umfeld

Geopolitische Spannungen, Inflation und steigenden Zinsen belasten die Wirtschaft. Ausländische Direktinvestitionen werden in diesem Jahr trotzdem weiter zunehmen, meint Lena Sellgren.

Gastkommentar : Lieferketten-Schocks: Wie neue Modelle aus dem Krisenmodus führen

Gastkommentar

Lieferketten-Schocks: Wie neue Modelle aus dem Krisenmodus führen

Krisensichere Transportwege sind entscheidend für die Energiewende und die wirtschaftliche Stabilität Europas. Deshalb müssen wir sie jetzt stärken, fordert Sucheta Govil.

Kommentar: Banken: Die Dynamik ist besorgniserregend

Kommentar

Premium Banken: Die Dynamik ist besorgniserregend

Die steigenden Zinsen sollten für die Bankbranche eigentlich die Wende zum Besseren bringen. Doch die Furcht vor einer tiefen Wirtschaftskrise lässt die Hoffnung verpuffen.

Von Michael Maisch

Morning Briefing : Gefangen: Der Staat in der Klempner-Rolle

Morning Briefing

Premium Gefangen: Der Staat in der Klempner-Rolle

In der Gaskrise soll sich der Bund an Unternehmen der kritischen Infrastruktur beteiligen können. Die rechtliche Grundlage dafür wird in aller Eile geschaffen.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Gastbeitrag: Die USA auf dem Weg in die Autokratie: Trump hat eine Zeitbombe hinterlassen, die jetzt explodiert

Gastbeitrag

Die USA auf dem Weg in die Autokratie: Trump hat eine Zeitbombe hinterlassen, die jetzt explodiert

Der Supreme Court der USA ist zu einem Gericht der Gesetzlosen geworden. Bald schon könnten die Richter demokratische Wahlsiege unmöglich machen, warnt Publizist Jacob Heilbrunn.

Von Jacob Heilbrunn

Globale Trends : Der Westen verschärft den Kampf gegen Kleptokraten

Globale Trends

Der Westen verschärft den Kampf gegen Kleptokraten

Auch im Kampf gegen Steueroasen und Geldwäsche führt der Ukrainekrieg zu einer Zeitenwende: Obskure Gesellschaften müssen künftig Auskunft geben, wer der verkappte Nutznießer ist.

Von Thomas Hanke

Morning Briefing : Viel Sprengstoff beim Inflationsgipfel im Kanzleramt 

Morning Briefing

Premium Viel Sprengstoff beim Inflationsgipfel im Kanzleramt 

Im Kanzleramt sprechen Vertreter der Wirtschaft über Maßnahmen gegen die „Putin-Inflation“. Große Erwartungen sollte man jedoch nicht haben.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Gastkommentar: Zehn europäische Energieminister schlagen Alarm: Europa soll wieder auf Atomkraft setzen

Gastkommentar

Zehn europäische Energieminister schlagen Alarm: Europa soll wieder auf Atomkraft setzen

Die Energieminister von zehn EU-Staaten, darunter Frankreich und Tschechien, plädieren in einem Gastkommentar gemeinsam für den Ausbau der Atomenergie.

Gastkommentar: Verbrennungsmotoren haben Zukunft – denn klimaneutrale Kraftstoffe sind so wichtig wie E-Autos

Gastkommentar

Verbrennungsmotoren haben Zukunft – denn klimaneutrale Kraftstoffe sind so wichtig wie E-Autos

Verbrenner mit E-Fuels können umweltfreundlicher sein als Elektroautos. Saubere Treibstoffe sollten die E-Mobilität deshalb ergänzen, meinen Thorsten Herdan und Friedbert Pflüger.

Handelsblatt Input

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×