Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Meinung - Gastbeiträge

Gastkommentar : Die technologische Schwäche der Russen sollte Europa eine Warnung sein

Gastkommentar

Premium Die technologische Schwäche der Russen sollte Europa eine Warnung sein

Russlands Überfall auf die Ukraine zwingt Europa zu verstärkten militärischen Anstrengungen. Was das konkret bedeutet, analysiert Dalia Marin.

Gastkommentar: Russlands Endspiel: Europa braucht eine Strategie für den Zerfall des Reichs

Gastkommentar

Premium Russlands Endspiel: Europa braucht eine Strategie für den Zerfall des Reichs

Unterstützt der Westen die Ukraine weiterhin, ist der Sturz Putins nur eine Frage der Zeit. Europa muss Russland dann wieder stärker an Europa binden, fordert Florian Schoeller.

Gastkommentar : Bei New Work geht es nicht um Zufriedenheit

Gastkommentar

Premium Bei New Work geht es nicht um Zufriedenheit

Unternehmen sollten die Beschäftigten stärker in die Entscheidungsfindung einbeziehen. Das fördert die Produktivität – und die Zufriedenheit, meinen Vera Starker und Roman Gaida.

Gastkommentar: Der industrielle 3D-Druck macht Lieferketten resilienter

Gastkommentar

Premium Der industrielle 3D-Druck macht Lieferketten resilienter

Die neue Technologie ist wichtig für die Wettbewerbsfähigkeit. Noch liegt Deutschland vorn. Damit das so bleibt, sind Investitionen der Bundesregierung nötig, fordert Marie Langer.

Prüfers Kolumne: Musk macht wütende Twitterer wütender

Prüfers Kolumne

Musk macht wütende Twitterer wütender

Viele, die Twitter mögen, mögen Elon Musk nicht. Das ist schade, weil dem jetzt Twitter gehört. Das Netzwerk hat damit immerhin einen Vorteil – man weiß, wo sich die Wütenden herumtreiben.

Von Tillmann Prüfer

Gastkommentar: Der Tanz mit dem Teufel in Katar – Eine Lektion aus Sicht der Verhandlungstheorie

Gastkommentar

Der Tanz mit dem Teufel in Katar – Eine Lektion aus Sicht der Verhandlungstheorie

Bei der WM in Katar gibt es zwei gegensätzliche Lager: Die einen setzen auf Boykott und die anderen auf Kooperation. Für Verhandlungen sind jedoch beide Fraktionen wichtig.

Von Marcus Schreiber

Gastkommentar: China steht vor einer Phase nachhaltiger Schwäche

Gastkommentar

Premium China steht vor einer Phase nachhaltiger Schwäche

Die Zeiten des außergewöhnlichen ökonomischen Erfolgs sind vorüber. Dabei liegt es auch im Interesse des Westens, dass China seine Problem löst, meint Kenneth Rogoff.

Gastkommentar: Europas Problem mit der Glaubwürdigkeit

Gastkommentar

Premium Europas Problem mit der Glaubwürdigkeit

Auf der Uno-Klimakonferenz in Ägypten muss die EU endlich der energiepolitische Schulterschluss mit Afrika gelingen, mahnt Werner Hoyer.

Gastkommentar : Wir sollten Wasserstoff offshore direkt in der Nordsee produzieren

Gastkommentar

Premium Wir sollten Wasserstoff offshore direkt in der Nordsee produzieren

Die schwimmende Produktion kann bestehende Infrastruktur nutzen. Damit lässt sich Zeit und Geld sparen – und die Energiewende weiter beschleunigen, versichert Jürgen Peterseim.

Gastkommentar: „Es lebe der Handel“ – auch wenn er den Wandel nicht zwangsläufig hervorruft

Gastkommentar

Premium „Es lebe der Handel“ – auch wenn er den Wandel nicht zwangsläufig hervorruft

„Wandel durch Handel“ ist gescheitert. Handel an sich aber nicht. Kanzler Scholz sollte das bei seinem China-Besuch berücksichtigen, meinen Patrick Weber und Konstantin Bätz.

Gastkommentar: Quantum Computing beschleunigt rasant alle Prozesse

Gastkommentar

Premium Quantum Computing beschleunigt rasant alle Prozesse

Nach der Künstlichen Intelligenz sind Supercomputer die wichtigste digitale Schlüsseltechnologie. Europa hat das erkannt und fördert ihre Entwicklung engagiert, meint Sabina Jeschke.

Prüfers Kolumne: Seltene Erden in meinem Keller: Wenn Horten ein Umweltverbrechen wird

Prüfers Kolumne

Seltene Erden in meinem Keller: Wenn Horten ein Umweltverbrechen wird

In Deutschland lagern 200 Millionen alte Mobiltelefone in irgendwelchen Schubladen. Dabei könnte Recycling zum Beispiel verhindern, dass ganze Berge weggeätzt werden – oder so ähnlich.

Von Tillmann Prüfer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×