Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Expertenrat

Gastkommentar – Expertenrat : Lockdowns und Medizinstudium: Kommen schlecht ausgebildete Ärzte auf uns zu?

Gastkommentar – Expertenrat

Lockdowns und Medizinstudium: Kommen schlecht ausgebildete Ärzte auf uns zu?

Die Ausbildung deutscher Ärzte galt lange Zeit als vorbildlich. Doch das gute Image ist in Gefahr. Vor allem der Praxis-Anteil kommt derzeit zu kurz.

Von Curt Diehm

Gastkommentar: Embargo zwecklos: Die russische Rüstungsindustrie ist weitestgehend autark

Gastkommentar

Embargo zwecklos: Die russische Rüstungsindustrie ist weitestgehend autark

Ein Einfuhrstopp von russischem Öl und Gas ist nicht notwendig. Viel stärker würde Russland ein diplomatischer Vorstoß in Richtung der Opec-Mitglieder treffen.

Von Marcus Schreiber

Gastkommentar – Expertenrat: Twitter, der Multi-Milliardär und die Zukunft der digitalen Gesellschaft

Gastkommentar – Expertenrat

Twitter, der Multi-Milliardär und die Zukunft der digitalen Gesellschaft

Als globale Storytelling-Maschine ist Twitter unwiderstehlich. Was bedeutet der neue Einfluss Elon Musks für die Zukunft unserer Öffentlichkeit?

Von Eike Wenzel

Gastkommentar – Expertenrat : Aufschwung der Rüstungsindustrie: Scholz' Appell offenbart eine mentale Zeitenwende der Gesellschaft

Gastkommentar – Expertenrat

Aufschwung der Rüstungsindustrie: Scholz' Appell offenbart eine mentale Zeitenwende der Gesellschaft

Die Waffenindustrie wurde in Deutschland lange geächtet. Seit der Ankündigung des Kanzlers ist damit Schluss. Dies zeigt: Werte sind oft nur vordergründiger Natur.

Von Klaus Hansen

Gastkommentar – Expertenrat : Reismilch statt Tequila Sunrise: Warum Detox-Partys eine umstrittene Mode sind

Gastkommentar – Expertenrat

Reismilch statt Tequila Sunrise: Warum Detox-Partys eine umstrittene Mode sind

Menschen, die gesund feiern: In deutschen Großstädten liegen Detox-Partys im Trend. Aus Medizinersicht gibt es an dem Konzept einiges zu kritisieren.

Von Curt Diehm

Gastkommentar: Nahrungsmittelspekulanten bekämpfen den Hunger

Gastkommentar

Nahrungsmittelspekulanten bekämpfen den Hunger

Das Spekulanten für Hungerkatastrophen verantwortlich sind, ist ein Mythos. Die Spekulationen führen zu einer erhöhten Nahrungsmittelproduktion, sagt Marcus Schreiber.

Gastkommentar – Expertenrat : Was Voltaire, Veteranen und glückliche Japaner mit einem langen Leben zu tun haben

Gastkommentar – Expertenrat

Was Voltaire, Veteranen und glückliche Japaner mit einem langen Leben zu tun haben

Was verhilft Menschen zu einem langen Leben? Studien belegen: Es ist unter anderem die innere Einstellung. Das Gute: Optimismus kann man lernen.

Von Curt Diehm

Gastkommentar: Energiesteuern hoch und nicht runter

Gastkommentar

Energiesteuern hoch und nicht runter

Senkungen von Energiesteuern helfen Putin, Ölstaaten und Energiekonzernen. Hohe Energiesteuern und Freibeträge führen hingegen zu Energieeinsparungen, meint Marcus Schreiber.

Gastkommentar – Expertenrat: Putins Krieg offenbart das Dilemma der fossilen Weltordnung

Gastkommentar – Expertenrat

Putins Krieg offenbart das Dilemma der fossilen Weltordnung

Russlands Präsident finanziert seinen schmutzigen Krieg mit fossilen Energien. In Europa beginnt derweil der Kaltstart in die postfossile Ära.

Von Eike Wenzel

Gastkommentar – Expertenrat: Ein Kriegseintritt kann keine CEO-Entscheidung sein

Gastkommentar – Expertenrat

Ein Kriegseintritt kann keine CEO-Entscheidung sein

Viele Tech- und IT-Unternehmen sind wichtige Teile globaler Infrastrukturen geworden. „Raus aus Russland?“ ist deshalb kompliziert, erklärt Christoph Bornschein.

Gastkommentar – Expertenrat : Euphorie und weniger Fett:  Was ist dran am neuen Hype Eisbaden?

Gastkommentar – Expertenrat

Euphorie und weniger Fett: Was ist dran am neuen Hype Eisbaden?

Für die Gesundheit ab ins kalte Nass – immer mehr Promis baden in eisigen Gewässern. Tatsächlich spricht einiges dafür, dass Eisbaden die Gesundheit stärkt.

Von Curt Diehm

Gastkommentar: Die Ungleichverteilung der Impfstoffe ist nicht das Problem

Gastkommentar

Die Ungleichverteilung der Impfstoffe ist nicht das Problem

Es braucht qualitative statt quantitative Maßnahmen. Weltweite Impfkampagnen für Ältere und Vorerkrankte und niedrigere Impfstoffpreise für Entwicklungsländer.

Von Marcus Schreiber

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×