Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

24.01.2023

17:25

Gastbeitrag

Wie die Ukraine die Krim erobern kann und welche Waffen sie dafür braucht

Quelle:Tagesspiegel

Premium„Auf der Halbinsel begann der Krieg – dort wird er auch entschieden.“ Eine Analyse der militärischen Ziele der Ukraine und die dafür benötigten Waffensysteme von Generalleutnant a. D., Ben Hodges.

Bei der Waffenhilfe für die Ukraine bewegt sich vieles zum Besseren. Das Treffen in Ramstein war kein Reinfall. In den deutschen Debatten fehlt jedoch die militärische Einordnung der dort besprochenen Fragen in den Gesamtkontext dieses Kriegs. Welche Rolle spielen einzelne Waffensysteme für die Summe aller Anstrengungen?

Das übergeordnete Ziel ist, die Voraussetzungen für einen dauerhaften Frieden zu schaffen. Was braucht die Ukraine, um die russischen Streitkräfte zu besiegen und zur Aufgabe der Krim zu zwingen?

Die Krim ist der Kern aller Operationen. Dort hat der Krieg 2014 begonnen. Dort wird sein Ausgang entschieden. Die Regierung in Kiew kann sich nicht damit abfinden, dass Russland die Kontrolle über die Krim behält. Dann würde die Ukraine niemals sicher sein.

Die Isolation der Krim muss das Hauptziel sein

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×