Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

02.11.2020

04:00

Kommentar

Europa darf Asiens Vorbildrolle in der Corona-Politik nicht länger ignorieren

Von: Mathias Peer

PremiumMehrere Länder in Asien haben das Coronavirus besiegt und kehren nun zum Alltag zurück. Angesichts Tausender Toter und teurer Lockdowns muss der Westen bereit sein, von ihnen zu lernen.

Vielen asiatischen Ländern ist nach der Coronakrise die Rückkehr zur Normalität gelungen. Bloomberg

Die thailändische Börse in Bangkok

Vielen asiatischen Ländern ist nach der Coronakrise die Rückkehr zur Normalität gelungen.

Während Europa in den Lockdown zurückkehrt, bewegt sich das Leben in der thailändischen Hauptstadt Bangkok längst wieder im Rahmen der Normalität. Morgens drängen sich die Menschen dicht an dicht in die U-Bahnen. Abends sitzt man sich in Bars und Restaurants gegenüber – ohne sich dabei Sorgen um die Gesundheit machen zu müssen. Gerade einmal eine Handvoll Infektionsfälle wurde in den vergangenen Monaten außerhalb von Quarantäneeinrichtungen registriert. Das Coronavirus hat seinen Schrecken verloren.

Die Menschen in Thailand sind nicht die einzigen, die in Zeiten der Pandemie das Privileg der Unbeschwertheit genießen: Die 100 Millionen Vietnamesen haben in ihrer Heimat zuletzt vor zwei Monaten eine lokal übertragene Virusinfektion festgestellt. Taiwan feierte vergangene Woche 200 Tage ohne eine einzige Ansteckung. Neuseeland brachte mehrere kleinere Ausbrüche frühzeitig unter Kontrolle und hat seit anderthalb Wochen keine lokale Infektion mehr.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×