Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Morning Briefing

Morning Briefing : Noch nicht ganz da: Der asiatische Freihandelskoloss

Morning Briefing

Noch nicht ganz da: Der asiatische Freihandelskoloss

Vor einem Jahr trat im asiatisch-pazifischen Raum die größte Freihandelszone der Welt in Kraft. Jetzt ist klar: Längst nicht alles läuft wie geplant.

Von Teresa Stiens

Morning Briefing Plus – Die Woche: Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende: Der Rückblick des Chefredakteurs

Morning Briefing Plus – Die Woche

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende: Der Rückblick des Chefredakteurs

Das Jahr 2022 brachte einige Veränderungen – sowohl in der Welt, als auch beim Handelsblatt. Doch am Ende des Jahres ist es auch einmal Zeit, Danke zu sagen.

Von Sebastian Matthes

Morning Briefing : Vom Traum, den Millionen träumen

Morning Briefing

Vom Traum, den Millionen träumen

Der FIRE-Bewegung gehören jene an, die dem Erwerbsleben frühstmöglich den Rücken kehren wollen. Anhänger zeigen sich aktuell trotz schwieriger Wirtschaftslage gelassen.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Lindners Warnschuss für die Koalitionspartner

Morning Briefing

Lindners Warnschuss für die Koalitionspartner

Das Finanzministerium hat ein internes Konzept mit dem Titel „Wachstumspaket 2023/2024“ erarbeitet. Darin heißt es: „Wir müssen eine ordnungspolitische Trendwende zur Angebotspolitik wagen.“

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Was bringen noch mehr Sanktionen gegen den Iran?

Morning Briefing

Was bringen noch mehr Sanktionen gegen den Iran?

Gründe, den Iran mit Sanktionen zu belegen, gibt es viele. Doch die Frage ist: Was würden Strafmaßnahmen tatsächlich bringen? Dazu gehen die Einschätzungen auseinander.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Debatten unter dem Baum: Wenn der Krieg die Familie spaltet 

Morning Briefing

Debatten unter dem Baum: Wenn der Krieg die Familie spaltet 

Mancher Verwandter packt an Heiligabend diskussionswürdige Positionen zum Ukrainekrieg aus. Ohne Streit auseinanderzugehen verlangt ein gutes Konfliktmanagement.

Von Christian Rickens

Morning Briefing Plus – Die Woche: Besinnliche Weihnacht jenseits von rührseligen Werbespots – Der Wochenrückblick aus der Chefredaktion

Morning Briefing Plus – Die Woche

Premium Besinnliche Weihnacht jenseits von rührseligen Werbespots – Der Wochenrückblick aus der Chefredaktion

Auch dieses Jahr ist an Weihnachten wieder alles anders. „Besinnlichkeit“ ist mehr zum Buzzword geworden. Die „Menschen des Jahres“ setzen ein positives Zeichen.

Von Charlotte Haunhorst

Morning Briefing : Mehr Attacken, zu wenig IT-Personal: Die Gefahr durch Cyberangriffe wird immer größer

Morning Briefing

Mehr Attacken, zu wenig IT-Personal: Die Gefahr durch Cyberangriffe wird immer größer

Die Bedrohung im Cyberraum ist aktuell so hoch wie nie. Der Fall Continental zeigt: Schon ein einziger unüberlegter Klick kann riesigen Schaden anrichten.

Von Teresa Stiens

Morning Briefing : Eine eindrückliche Botschaft an Putin und ein Zeichen der Hoffnung für die Ukrainer

Morning Briefing

Eine eindrückliche Botschaft an Putin und ein Zeichen der Hoffnung für die Ukrainer

Der ukrainische Präsident hat mit seiner Auslandsreise genau das erreicht, was er wollte: moralische Rückendeckung, mehr Geld – und eine klares Signal an den Aggressor.

Von Teresa Stiens

Morning Briefing : Pragmatismus: Schwarzarbeit ist ein Symptom der Krise

Morning Briefing

Pragmatismus: Schwarzarbeit ist ein Symptom der Krise

Schwarzarbeit ist illegal. Und doch ist die Nachricht von der wachsenden Schattenwirtschaft in Deutschland schlechte und gute Nachricht zugleich.

Von Teresa Stiens

Morning Briefing : Was die Zulage für die Lufthansa-Führung so pikant macht 

Morning Briefing

Was die Zulage für die Lufthansa-Führung so pikant macht 

Die Flugpause in der Pandemie scheint heute wie ein ferner Traum – findet offenbar auch Lufthansa-Chef Carsten Spohr. Er und sein Vorstand sollen für 2021 und 2022 Millionen an Boni bekommen.

Von Teresa Stiens

Morning Briefing : Europa: Brüssel will Emissionshandel verschärfen  

Morning Briefing

Europa: Brüssel will Emissionshandel verschärfen  

Der Klimaschutz hat das Problem, dass er oft nach hinten verschoben wird. Die EU will deshalb den Preis für Emissionen stark erhöhen.

Von Teresa Stiens

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×