Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Die Autorin ist Handelsblatt-Korrespondentin in Washington.

Annett Meiritz

  • Handelsblatt
  • US-Korrespondentin in Washington

Weitere Artikel dieses Autors

Last der Strafzölle: US-Provinzfürsten buhlen um Investoren

Last der Strafzölle

US-Provinzfürsten buhlen um Investoren

In den USA wächst der Frust über Trumps Strafzölle. Auf dem größten Investoren-Gipfel der Nation bemüht man sich um Schadensbegrenzung.

von Katharina Kort, Annett Meiritz

Handelsstreit mit der EU: Trumps Auto-Krieg rückt näher – US-Präsident droht mit 20-Prozent-Strafzoll

Handelsstreit mit der EU

Trumps Auto-Krieg rückt näher – US-Präsident droht mit 20-Prozent-Strafzoll

Die Zeichen verdichten sich, dass die USA noch in diesem Jahr Strafzölle auf europäische Autos erheben. Trump erneuerte seine Drohung – und wurde erstmals konkreter.

von Katharina Kort, Annett Meiritz

Handelsstreit mit der EU: Kentucky leidet unter Strafzöllen – dennoch verteidigt Gouverneur Bevin US-Präsident Trump

Handelsstreit mit der EU

Kentucky leidet unter Strafzöllen – dennoch verteidigt Gouverneur Bevin US-Präsident Trump

Der Bundesstaat spürt die negativen Folgen der Zölle, die die EU als Reaktion auf die US-Zölle verhängt hat. Trotzdem hält Gouverneur Bevin zu Trump.

von Annett Meiritz

Besuch in Washington: Von der Leyen stichelt gegen Trump – ohne seinen Namen zu nennen

Besuch in Washington

Von der Leyen stichelt gegen Trump – ohne seinen Namen zu nennen

Kurz vor dem Nato-Gipfel hat sich die Bundesverteidigungsministerin mit der US-Regierung getroffen. In Washington verteilte sie auch Spitzen gegen Donald Trump.

von Annett Meiritz

Kommentar: Trump instrumentalisiert den deutschen Flüchtlingsstreit

Kommentar

Trump instrumentalisiert den deutschen Flüchtlingsstreit

Trump nutzt den deutschen Flüchtlingsstreit, um seine harsche Einwanderungspolitik zu rechtfertigen. Das ist dreist.

von Annett Meiritz

Ökonomen senken Wachstumsprognosen: Eskalation im Handelskrieg – Welthandel in Gefahr

Ökonomen senken Wachstumsprognosen

Eskalation im Handelskrieg – Welthandel in Gefahr

Mit seiner Drohung in Richtung China hat Trump einen Teufelskreis in Gang gesetzt. Experten warnen vor wachsenden Risiken für die Weltwirtschaft.

von Andrea Cünnen, Dana Heide, Till Hoppe, Sha Hua, Annett Meiritz, Torsten Riecke, Klaus Stratmann

Melania Trump: Die First Lady stichelt bei der Null-Toleranz-Politik gegen Donald Trump

Melania Trump

Die First Lady stichelt bei der Null-Toleranz-Politik gegen Donald Trump

Melania Trump distanziert sich von der harten Einwanderungspolitik des Präsidenten. Es ist nicht der erster Seitenhieb gegen ihren Mann.

von Annett Meiritz

Attacken via Twitter: Warum sich US-Präsident Trump in den Asylstreit von CDU und CSU einmischt

Attacken via Twitter

Warum sich US-Präsident Trump in den Asylstreit von CDU und CSU einmischt

Donald Trump attackiert Angela Merkels Flüchtlingspolitik und nimmt eine weitere Entfremdung mit Berlin in Kauf. Der Zeitpunkt ist kein Zufall.

von Annett Meiritz

Kommentar: Trumps Gift wirkt – aber offenbart auch seine Verhandlungsschwäche

Kommentar

Trumps Gift wirkt – aber offenbart auch seine Verhandlungsschwäche

Trumps Radikal-Politik zeigt Wirkung: Der US-Präsident hat die Welt misstrauischer und wütender gemacht und gleichzeitig die USA geschwächt.

von Annett Meiritz

Strafzölle gegen China: Trump lässt den Handelskonflikt eskalieren – und trifft damit seine eigenen Wähler

Strafzölle gegen China

Trump lässt den Handelskonflikt eskalieren – und trifft damit seine eigenen Wähler

Die USA verhängen Strafzölle gegen China, Peking schlägt zurück. US-Amerikanische Verbraucher und Landwirte könnten die Auswirkungen zuerst spüren.

von Annett Meiritz

Nach dem Nordkorea-Gipfel: US-Präsident Trump jagt Japan und Südkorea Angst ein

Nach dem Nordkorea-Gipfel

US-Präsident Trump jagt Japan und Südkorea Angst ein

Nach dem Gipfeltreffen mit Kim Jong Un schwärmt der US-Präsident von einem „gigantischen Erfolg“. Doch in Südkorea und Japan geht die Angst um.

von Martin Kölling, Jens Münchrath, Annett Meiritz

TV-Marathon nach Nordkorea-Gipfel: Trumps PR-Tour der Euphorie – „Manchmal kam ich mir regelrecht dumm vor“

TV-Marathon nach Nordkorea-Gipfel

Trumps PR-Tour der Euphorie – „Manchmal kam ich mir regelrecht dumm vor“

Trump prahlt im US-Fernsehen über sein Treffen mit Nordkoreas Diktator. Von seinem Freund, dem Moderator, muss er keine kritischen Fragen fürchten.

von Annett Meiritz

Korea-Experte zum Gipfel von Trump und Kim: Nach dem Nordkorea-Treffen geht die eigentliche Arbeit erst los

Korea-Experte zum Gipfel von Trump und Kim

Nach dem Nordkorea-Treffen geht die eigentliche Arbeit erst los

Der Gipfel in Singapur könnte einen Friedensprozess mit Nordkorea einleiten. Korea-Experte Scott A. Snyder beunruhigt aber, wie schlank die Abschlusserklärung geraten ist.

von Annett Meiritz

Diplomatie: Der Trump-Kim-Gipfel ist ein erster Schritt auf einem Weg voller Tücken

Diplomatie

Der Trump-Kim-Gipfel ist ein erster Schritt auf einem Weg voller Tücken

Die historische Show in Singapur ist für Trump und Kim vor allem ein politischer PR-Erfolg. Der Weg zur totalen nuklearen Abrüstung ist weit.

von Martin Kölling, Mathias Peer, Christoph Kapalschinski, Sha Hua, Annett Meiritz

Trump gegen alle: Im Handelsstreit stehen die Zeichen auf Konfrontation

Trump gegen alle

Im Handelsstreit stehen die Zeichen auf Konfrontation

Mit seinem Eklat beim G7-Gipfel scheint Donald Trump den Bogen bei Angela Merkel überspannt zu haben. Auch in den USA erntet er Kritik.

von Till Hoppe, Annett Meiritz, Klaus Stratmann

Gipfeltreffen in Singapur: Donald Trump und Kim Jong Un – Psychogramme der Protagonisten

Gipfeltreffen in Singapur

Donald Trump und Kim Jong Un – Psychogramme der Protagonisten

In Singapur treffen Donald Trump und Kim Jong Un aufeinander. Deren spezielle Persönlichkeiten haben den Weg zum Treffen geebnet.

von Martin Kölling, Annett Meiritz

Analyse: Brüskiert, desillusioniert, kampfbereit – So stehen die G7-Chefs nach dem Chaos-Gipfel da

Analyse

Brüskiert, desillusioniert, kampfbereit – So stehen die G7-Chefs nach dem Chaos-Gipfel da

Turbulenter hätte das G7-Treffen kaum enden können. Dennoch nehmen die Teilnehmerländer durchaus unterschiedliche Erkenntnisse mit. Was vom Gipfel in Kanada bleibt.

von Gerd Braune, Jan Hildebrand, Sha Hua, Martin Kölling, Regina Krieger, Annett Meiritz, Carsten Volkery

Treffen der Regierungschefs: Berlin ringt um Trump-Strategie

Treffen der Regierungschefs

Berlin ringt um Trump-Strategie

Der G7-Gipfel legt die Spaltung des Westens offen. Angesichts der Handelspolitik des US-Präsidenten wird deutlich: Auf Amerika ist kein Verlass.

von Martin Greive, Gerd Braune, Annett Meiritz, Moritz Koch, Sha Hua, Jens Münchrath

Kommentar: Trump setzt auf Erpressung

Kommentar

Trump setzt auf Erpressung

Donald Trump wäre dem G7-Gipfel besser von vornherein ferngeblieben. Die gezielte Demütigung seiner engsten Verbündeten hat nachhaltigen Schaden angerichtet.

von Annett Meiritz

Donald Trump: „Die EU ist brutal zu den USA”

Donald Trump

„Die EU ist brutal zu den USA”

US-Präsident Donald Trump hat auf dem G7-Gipfel in Kanada seine Partner brüskiert. Jetzt bringt er sogar ein Aus der Handelsbeziehungen ins Spiel.

von Annett Meiritz

ZTE-Rettung: Trumps Milliardendeal mit China löst eine Welle der Kritik aus

ZTE-Rettung

Trumps Milliardendeal mit China löst eine Welle der Kritik aus

Der chinesische Hightech-Konzern ZTE steht unter Spionageverdacht. Trotzdem rettet Donald Trump ihn vor der Pleite. Prominente Republikaner sind entsetzt.

von Annett Meiritz

Fall Grenell: Auswärtiges Amt sorgt für Entspannung nach irritierendem Interview des US-Botschafters

Fall Grenell

Auswärtiges Amt sorgt für Entspannung nach irritierendem Interview des US-Botschafters

Nach den harschen Äußerungen des US-Botschafters setzt man in Berlin auf Deeskalation. In in den USA ist man über dessen Aussagen nicht verwundert.

von Annett Meiritz, Torsten Riecke

Kampf um den US-Kongress: Demokraten wollen sich für Trump-Wahl rächen – Joe Biden wird zur Hoffnungsfigur

Kampf um den US-Kongress

Demokraten wollen sich für Trump-Wahl rächen – Joe Biden wird zur Hoffnungsfigur

Im Herbst wollen die US-Demokraten den Kongress zurückerobern, zwei Jahre später das Weiße Haus. Das Trauma der Niederlage gegen Trump sitzt tief.

von Annett Meiritz

Interview mit „Breitbart News“: Der neue US-Botschafter Grenell gibt den Mini-Trump in Berlin

Interview mit „Breitbart News“

Der neue US-Botschafter Grenell gibt den Mini-Trump in Berlin

Der neue US-Botschafter in Deutschland will ganz undiplomatisch die konservative Gegenrevolution in Europa befördern. Kritik daran lässt ihn kalt.

Midterm-Wahlen im Herbst: Trump eröffnet in Nashville den Wahlkampf – „Schaut, was mit Europa passiert ist!“

Midterm-Wahlen im Herbst

Trump eröffnet in Nashville den Wahlkampf – „Schaut, was mit Europa passiert ist!“

Im Herbst muss Donald Trump die Macht seiner Partei im US-Kongress verteidigen. In Tennessee schwört er seine Fans auf einen hitzigen Wahlkampf ein.

von Annett Meiritz

Iran-Deal und Strafzölle: Außenminister Maas sorgt sich um Verhältnis zu den USA

Iran-Deal und Strafzölle

Außenminister Maas sorgt sich um Verhältnis zu den USA

Bei seinem ersten Besuch in Washington prallte Maas auf Iran-Hardliner. Parallel schüren Trumps Pläne für massive Auto-Strafzölle neue Ängste.

von Annett Meiritz

Handelsstreit mit China: Strafzölle vorerst gestoppt – doch ein Durchbruch gelingt Trump nicht

Handelsstreit mit China

Strafzölle vorerst gestoppt – doch ein Durchbruch gelingt Trump nicht

Die USA und China gewinnen Zeit im Handelskonflikt, gegenseitige Strafzölle werden vorerst ausgesetzt. Doch ein Durchbruch ist das nicht.

von Annett Meiritz

Kommentar: Trumps Ignoranz heizt den Konflikt in Nahost weiter an

Kommentar

Trumps Ignoranz heizt den Konflikt in Nahost weiter an

Trump will Applaus für vermeintlichen Tatendrang. Dabei macht er mit der Verlegung der US-Botschaft Frieden in Nahost noch unwahrscheinlicher.

von Annett Meiritz

USA: Supreme Court - Der spannendste Ort Washingtons

USA

Supreme Court - Der spannendste Ort Washingtons

Weißes Haus, Capitol und Lincoln-Memorial: Das sind die Hotspots in Washington. Noch spannender ist aber eine Tour im Obersten Gerichtshof.

von Annett Meiritz

Handelsstreit: Bewegung im Fall des Tech-Riesen ZTE – Trumps riskantes Angebot an China

Handelsstreit

Bewegung im Fall des Tech-Riesen ZTE – Trumps riskantes Angebot an China

Erst versetzte der US-Präsident dem chinesischen Tech-Riesen den Todesstoß. Jetzt will Trump ZTE retten. Sein Handelsminister gerät unter Zugzwang.

von Sha Hua, Annett Meiritz

Atomabkommen mit Iran: Europa setzt nach Trumps Entscheidung auf Zusammenhalt

Atomabkommen mit Iran

Europa setzt nach Trumps Entscheidung auf Zusammenhalt

Während der US-Präsident konsequent sein Motto „America first“ durchsetzt, versuchen die Europäer Schadensbegrenzung – es fehlt aber an der Einigkeit.

von Mathias Brüggmann, Thomas Hanke, Annett Meiritz

Ruth Bader Ginsburg: Ikone im Supreme-Court und Hoffnungsträgerin der Trump-Gegner

Ruth Bader Ginsburg

Ikone im Supreme-Court und Hoffnungsträgerin der Trump-Gegner

Richterin Ruth Bader Ginsburg ist die Hoffnung der Trump-Gegner am Supreme Court. Die 85-Jährige hat eine klare Meinung zum US-Präsidenten.

von Annett Meiritz

USA steigen aus Irandeal aus: Diese 7 Risiken birgt der transatlantische Riss

USA steigen aus Irandeal aus

Diese 7 Risiken birgt der transatlantische Riss

Die Krise zwischen den USA und Europa bekommt eine gefährliche Dynamik. Sollte der Atomvertrag scheitern, drohen schwerwiegende Folgen. Ein Überblick.

Kommentar: Trumps Iran-Schock entblößt Europas Machtlosigkeit

Kommentar

Trumps Iran-Schock entblößt Europas Machtlosigkeit

Aus der transatlantischen Krise wird ein offener Bruch: Großbritannien, Frankreich und Deutschland stehen zusammen gegen die USA. Immerhin. Ein Kommentar.

von Annett Meiritz

Aus für Atomdeal: Das sind die 5 größten wirtschaftlichen und politischen Risiken nach Trumps Iran-Entscheidung

Aus für Atomdeal

Das sind die 5 größten wirtschaftlichen und politischen Risiken nach Trumps Iran-Entscheidung

Donald Trump provoziert mit seinem Ausstieg aus dem Iran-Deal eine Kettenreaktion. Die wirtschaftlichen und politischen Konsequenzen sind fatal.

von Annett Meiritz, Moritz Koch

Gina Haspel: Trump hält an seiner umstrittenen Spitzen-Spionin fest

Gina Haspel

Trump hält an seiner umstrittenen Spitzen-Spionin fest

Gina Haspel soll an die Spitze des Geheimdienstes CIA rücken. Ein Skandal gefährdet ihre Beförderung, doch US-Präsident Trump zeigt sich unbeeindruckt.

von Annett Meiritz

Handelskonflikt: Drohungen des US-Präsidenten gefährden den Handelsgipfel mit China

Handelskonflikt

Drohungen des US-Präsidenten gefährden den Handelsgipfel mit China

Die US-Politik funktioniert nach archaischen Prinzipien. Auch im Handelskonflikt stehen Einschüchterungen auf der Tagesordnung. Doch nun könnte sich die Trump-Regierung übernehmen.

von Daniel Klager, Annett Meiritz, Sha Hua

Michelle Wolf: Komikerin wird nach Auftritt im weißen Haus von Auftraggebern ausgegrenzt

Michelle Wolf

Komikerin wird nach Auftritt im weißen Haus von Auftraggebern ausgegrenzt

Nach der Anti-Trump-Rede von Michelle Wolf beim Korrespondentendinner distanzieren sich die Auftraggeber von der Komikerin – und sorgen für Empörung.

von Annett Meiritz

Aufschub bei Strafzöllen: Nur eine Atempause für die EU – der Handelsstreit mit Trump bleibt heiß

Aufschub bei Strafzöllen

Nur eine Atempause für die EU – der Handelsstreit mit Trump bleibt heiß

Donald Trump hat seine Entscheidung über Strafzölle verschoben. Die Gefahr eines Handelskrieg ist damit nicht gebannt. Der Druck auf die EU wächst.

von Annett Meiritz

Handelsstreit: EU-Diplomaten versuchen bis zur letzten Sekunde, neue US-Zölle abzuwenden

Handelsstreit

EU-Diplomaten versuchen bis zur letzten Sekunde, neue US-Zölle abzuwenden

Die EU kämpft gegen Strafzölle aus den USA. Doch die Trump-Regierung besteht auf Exportbeschränkungen – darauf will sich die EU nicht einlassen.

von Klaus Stratmann, Annett Meiritz, Thomas Sigmund, Till Hoppe

Die Kanzlerin bei Trump: Merkel kehrt mit leeren Händen zurück

Die Kanzlerin bei Trump

Merkel kehrt mit leeren Händen zurück

Die Kanzlerin kehrt von ihrer US-Reise zurück. Die bittere Bilanz ihres Besuchs: Trump macht, was er will – ob es Deutschland passt oder nicht.

von Annett Meiritz

Treffen mit Trump: Zölle, Rüstung, Iran, Russland – Merkel hat nur 160 Minuten für 4 heiße Eisen

Treffen mit Trump

Zölle, Rüstung, Iran, Russland – Merkel hat nur 160 Minuten für 4 heiße Eisen

Die Bundeskanzlerin muss in einer schwierigen Phase mit Trump verhandeln. Die Liste der Konfliktthemen ist lang – und der US-Präsident unberechenbar.

von Annett Meiritz

Transatlantische Beziehungen: High Noon in Washington – über diese 4 Themen müssen Merkel und Trump dringend reden

Transatlantische Beziehungen

High Noon in Washington – über diese 4 Themen müssen Merkel und Trump dringend reden

Europa und die USA steuern auf einen Handelskrieg zu. Die deutsch-amerikanische Beziehung ist auf dem Tiefpunkt. Bei diesen vier Themen gibt es den größten Zank.

Rede im US-Kongress: Macron verteilt beim Staatsbesuch in Washington nicht nur Küsschen

Rede im US-Kongress

Macron verteilt beim Staatsbesuch in Washington nicht nur Küsschen

In Emmanuel Macron hat Donald Trump einen Freund und Kritiker gefunden. Doch politisch ist die Bilanz des Besuchs ernüchternd.

von Annett Meiritz

Richard Grenell: Trump-Loyalist kommt als Botschafter nach Berlin

Richard Grenell

Trump-Loyalist kommt als Botschafter nach Berlin

Der neue US-Botschafter in Berlin ist schwul, Christ, Twitter-Fan – und Trump-loyal. Geprägt hat ihn die „Cowboy-Diplomatie“ der Bush-Jahre.

von Annett Meiritz

Frankreichs Präsident in den USA: Für Trump ist der Iran-Atomdeal „verrückt“ – Macron will das Abkommen dennoch retten

Frankreichs Präsident in den USA

Für Trump ist der Iran-Atomdeal „verrückt“ – Macron will das Abkommen dennoch retten

Donald Trump attackiert den Iran-Atomdeal als „verrückt“ – Frankreichs Präsident Macron versucht ihn zu besänftigen: Ein Ausbau des Abkommens sei möglich. Doch der Vorstoß ist riskant.

von Annett Meiritz

Staatsbesuch in Washington: Trump umschmeichelt Macron

Staatsbesuch in Washington

Trump umschmeichelt Macron

Warme Begrüßung, edles Dinner, höchste Ehren: Der französische Präsident wird in den USA glamourös empfangen. Doch den Staatsbesuch könnten Differenzen prägen.

von Annett Meiritz

Treffen mit Mike Pence: Olaf Scholz drängt auf dauerhafte Lösung im US-Handelsstreit

Treffen mit Mike Pence

Olaf Scholz drängt auf dauerhafte Lösung im US-Handelsstreit

Finanzminister Olaf Scholz wirbt in den USA für freien Handel, das bekräftigt er nach einem Treffen mit Vizepräsident Mike Pence. Er ebnet den Weg für Merkels Besuch.

von Annett Meiritz, Martin Greive

IWF warnt vor Protektionismus: Die 8 wichtigsten Botschaften des Weltwirtschaftsberichts

IWF warnt vor Protektionismus

Die 8 wichtigsten Botschaften des Weltwirtschaftsberichts

Die Weltwirtschaft wächst, doch der Aufschwung ist begrenzt. IWF-Experten raten dringend zu Reformen – solange es noch geht.

von Annett Meiritz

Nach Luftschlägen: Westen dringt in Syrienkrise auf Diplomatie

Nach Luftschlägen

Westen dringt in Syrienkrise auf Diplomatie

Deutschland will in der Syrienkrise als Vermittler auftreten. Außenminister Maas fordert einen „neuen, kraftvollen Einstieg“ in Verhandlungen.

von Annett Meiritz, Kerstin Leitel, Mathias Brüggmann

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×