Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Annett Meiritz

  • Handelsblatt
  • US-Korrespondentin in Washington

Weitere Artikel dieses Autors

USA: Airbus-Strafzölle treten Freitag in Kraft – Pause im Handelsstreit nicht absehbar

USA

Airbus-Strafzölle treten Freitag in Kraft – Pause im Handelsstreit nicht absehbar

Die Vergeltungszölle wegen der Airbus-Subventionen sollen an diesem Freitag in Kraft treten. Die nächsten Runden im Handelsstreit deuten sich schon an.

Von Till Hoppe, Annett Meiritz

Handelsstreit: „Schicken unentwegt Mercedes, BMW und VW“ – Trump erneuert Autozoll-Drohung gegen die EU

Handelsstreit

„Schicken unentwegt Mercedes, BMW und VW“ – Trump erneuert Autozoll-Drohung gegen die EU

Im November verstreicht eine Frist, bis zu der Trump über mögliche Autozölle entscheiden will. Nun macht er deutlich, dass der Handelsstreit mit der EU jederzeit eskalieren kann.

Von Annett Meiritz

5G-Ausbau: „Unverantwortliche Entscheidung“: Causa Huawei entzweit Deutschland und die USA

5G-Ausbau

„Unverantwortliche Entscheidung“: Causa Huawei entzweit Deutschland und die USA

Mit dem Streit über das chinesische Unternehmen setzt sich die Reihe deutsch-amerikanischer Zwistigkeiten fort. Die US-Regierung reagiert ungehalten.

Von Moritz Koch, Klaus Stratmann, Annett Meiritz, Stephan Scheuer

TV-Debatte der US-Demokraten: Warren in der Kritik, Biden angriffslustig: „Wenn Trump wiedergewählt wird, gibt es keine Nato mehr“

TV-Debatte der US-Demokraten

Warren in der Kritik, Biden angriffslustig: „Wenn Trump wiedergewählt wird, gibt es keine Nato mehr“

Das mögliche Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump befeuert den Wahlkampf der US-Demokraten. Doch Präsidentschaftsbewerber Biden steht unfreiwillig im Fokus der Ukraine-Affäre.

Von Annett Meiritz

World Economic Outlook: IWF sagt globale Wirtschaftsflaute voraus

World Economic Outlook

IWF sagt globale Wirtschaftsflaute voraus

Der Internationale Währungsfonds sieht die Wirtschaft fast aller Länder im Abschwung. Der globalen Wirtschaft droht demnach das schwächste Wachstum seit der Finanzkrise.

Von Martin Greive, Sha Hua, Annett Meiritz, Donata Riedel

Sanktionen: USA und EU fordern Ende der türkischen Offensive

Sanktionen

USA und EU fordern Ende der türkischen Offensive

US-Präsident Donald Trump beschäftigt sich mit Sanktionen gegen die Türkei. Auch die EU übt Druck auf Erdogan aus – bislang aber nur diplomatisch.

Von Annett Meiritz, Eva Fischer, Donata Riedel

Syrien: Wie Assad und Putin vom Rückzug der USA aus Syrien profitieren

Syrien

Wie Assad und Putin vom Rückzug der USA aus Syrien profitieren

Der Einmarsch der Türkei hat die Kurdenmiliz YPG in die Hände des syrischen Präsidenten getrieben. Die Nato-Partner im Westen sind zerstritten.

Von Ozan Demircan, Pierre Heumann, Annett Meiritz

Kommentar: Trump stärkt seine größten Feinde: Iran und den Islamischen Staat

Kommentar

Trump stärkt seine größten Feinde: Iran und den Islamischen Staat

Im Verhältnis zu Iran und Syrien ist der US-Präsident gefangen zwischen zwei Ideologien. Am Ende könnte er sich damit selbst schaden.

Von Annett Meiritz

Teilabkommen: Diese Fragen sind nach dem Deal im Handelsstreit noch offen

Teilabkommen

Diese Fragen sind nach dem Deal im Handelsstreit noch offen

Der US-Präsident feiert das Teilabkommen als Durchbruch. Aus China und Deutschland kommen verhaltene Stimmen. Denn entscheidende Themen wurden ausgespart.

Von Sha Hua, Annett Meiritz, Frank Specht

Kevin McAleenan: Trump wechselt Heimatschutzminister aus

Kevin McAleenan

Trump wechselt Heimatschutzminister aus

Der kommissarische US-Heimatschutzminister scheidet überraschend aus dem Amt. Ein Nachfolger soll nächste Woche vorgestellt werden.

Einigung in Washington: Für einen Deal im Handelsstreit „gibt  es noch viel zu tun“

Einigung in Washington

Für einen Deal im Handelsstreit „gibt es noch viel zu tun“

Die USA und China bewegen sich im Handelsstreit aufeinander zu. Neue Strafzölle werden vorerst ausgesetzt, doch der Weg zu einem echten Abkommen ist weit.

Von Sha Hua, Annett Meiritz

Antrittsrede von Georgiewa: Neue IWF-Chefin warnt vor Schäden im Welthandel für „ganze Generation“

Antrittsrede von Georgiewa

Neue IWF-Chefin warnt vor Schäden im Welthandel für „ganze Generation“

Kristalina Georgiewa, neue Chefin des Internationalen Währungsfonds, hat Alleingänge im Handel und Klimaschutz scharf verurteilt. In ihrer Antrittsrede präsentierte sie beunruhigende Zahlen.

Von Annett Meiritz

Nach Truppenabzug: „Alle Mühen zunichtegemacht“: Trumps Syrien-Entscheidung bringt eigene Partei gegen ihn auf

Nach Truppenabzug

„Alle Mühen zunichtegemacht“: Trumps Syrien-Entscheidung bringt eigene Partei gegen ihn auf

Das Chaos um Syrien wird zum nächsten Brennpunkt der Trump-Präsidentschaft. Führende Republikaner verweigern Trump zunehmend den Rückhalt, dabei braucht er den dringender denn je.

Von Annett Meiritz

Kommentar: Die Wucht der neuen Zölle im Airbus-Streit wird die EU heftig spüren

Kommentar

Die Wucht der neuen Zölle im Airbus-Streit wird die EU heftig spüren

Die Strafzölle im Airbus-Streit hätte auch eine andere US-Regierung verhängen können. Doch die Eskalation des amtierenden US-Präsidenten reicht viel weiter.

Von Annett Meiritz

Handel: US-Zölle heizen den Handelskonflikt an

Handel

US-Zölle heizen den Handelskonflikt an

Die US-Regierung kündigt im Streit über Airbus Strafzölle auf Importe aus der EU an. Die Europäer wollen zurückschlagen – die Fronten sind verhärtet.

Von Thomas Hanke, Till Hoppe, Regina Krieger, Annett Meiritz

Handelsstreit: Trump verhängt Strafzölle auf deutsche Werkzeuge und Lebensmittel

Handelsstreit

Trump verhängt neue Strafzölle – einige gelten nur für deutsche Produkte

Der Handelsstreit geht in die nächste Runde: Schon in zwei Wochen wollen die USA Strafzölle auf europäische Waren verhängen – auch Deutschland ist betroffen.

Von Annett Meiritz

US-Wahlkampf: Fordert sie Donald Trump heraus? Der erstaunliche Aufstieg der Elizabeth Warren

US-Wahlkampf

Fordert sie Donald Trump heraus? Der erstaunliche Aufstieg der Elizabeth Warren

Die linke Demokratin liegt in Umfragen noch hinter ihrem parteiinternen Rivalen Joe Biden. Doch dessen Verstrickung in die Ukraine-Affäre lässt Warrens Chancen steigen.

Von Annett Meiritz

Kommentar: Das Impeachment wird zur Nagelprobe für die Loyalität der US-Republikaner

Kommentar

Das Impeachment wird zur Nagelprobe für die Loyalität der US-Republikaner

Die konservative Partei kämpft seit der Impeachment-Ankündigung um ihr politisches Überleben. Sie hat sich von Trumps Populismus abhängig gemacht.

Von Annett Meiritz

US-Präsident: Drohende Amtsenthebung: Donald Trumps härtester Kampf

US-Präsident

Drohende Amtsenthebung: Donald Trumps härtester Kampf

Vor dem drohenden Amtsenthebungsverfahren wegen der Ukraine-Affäre geht der US-Präsident in die Offensive. Seine Partei steht zu ihm – noch.

Von Annett Meiritz

Ukraine-Affäre: US-Geheimdienstmitarbeiter belastet Trump schwer – der Präsident droht dem Informanten

Ukraine-Affäre

US-Geheimdienstmitarbeiter belastet Trump schwer – der Präsident droht dem Informanten

US-Präsident Trump soll die Ukraine gebeten haben, sich aktiv in den US-Wahlkampf einzumischen. Das macht ein Impeachment-Verfahren wahrscheinlicher.

Von Annett Meiritz

Kommentar: Das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump macht den US-Wahlkampf noch brutaler

Kommentar

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Trump macht den US-Wahlkampf noch brutaler

Die US-Demokraten haben Trump wegen der Ukraine-Affäre den politischen Krieg erklärt. Jetzt müssen sie damit rechnen, selbst schwer verwundet zu werden.

Von Annett Meiritz

Ukraine-Affäre: Trump zu ukrainischem Präsidenten: „Ich möchte, dass Sie uns einen Gefallen tun“

Ukraine-Affäre

Trump zu ukrainischem Präsidenten: „Ich möchte, dass Sie uns einen Gefallen tun“

Die Demokaten wollen Donald Trump aus dem Amt drängen. Echte Beweise haben sie aber noch nicht. Darum könnte am Ende der angeschlagene Präsident profitieren.

Von Moritz Koch, Annett Meiritz

Ukraine-Affäre: Protokoll veröffentlicht: Trump hat Selenski zu Ermittlungen gegen Biden ermuntert

Ukraine-Affäre

Protokoll veröffentlicht: Trump hat Selenski zu Ermittlungen gegen Biden ermuntert

Der US-Präsident hat seinen ukrainischen Amtskollegen gebeten, mögliche Fehlverhalten des Demokraten zu untersuchen. Aber: Druck übte Trump nicht aus.

Von Annett Meiritz, Alexander Möthe

Ukraine-Affäre: Der Vorstoß für eine Amtsenthebung ist ein Wendepunkt für Trump

Ukraine-Affäre

Der Vorstoß für eine Amtsenthebung ist ein Wendepunkt für Trump

Die US-Demokraten strengen erstmals ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump an. Der US-Präsident gerät in die Defensive – und verstrickt sich in Widersprüche.

Von Annett Meiritz

UN-Vollversammlung: Unrealistische Forderungen: Merkel sieht Iran-Konflikt in der Sackgasse

UN-Vollversammlung

Unrealistische Forderungen: Merkel sieht Iran-Konflikt in der Sackgasse

Momentan seien die „Bedingungen für Gespräche“ nicht gegeben, erklärt die Kanzlerin bei der UN-Vollversammlung. Zuvor hatte Trump den Druck erhöht.

Von Annett Meiritz

UN-Generalversammlung: Trump mit moderaten Tönen an Iran – Merkel mahnt ernsthafte Gespräche an

UN-Generalversammlung

Trump mit moderaten Tönen an Iran – Merkel mahnt ernsthafte Gespräche an

Die Europäer wollen den Druck auf den Iran erhöhen. Die Bundeskanzlerin trifft in New York sowohl Trump als auch Ruhani – und ermahnt die Streitparteien.

Von Annett Meiritz, Moritz Koch, Donata Riedel

UN-Versammlung: „Für uns ist deutlich, dass der Iran Verantwortung für diesen Angriff trägt“

UN-Versammlung

„Für uns ist deutlich, dass der Iran Verantwortung für diesen Angriff trägt“

Beim UN-Gipfeltreffen grenzt sich die US-Regierung ab. Doch im Streit um den Iran kommt Bewegung: Deutschland, Frankreich und Großbritannien kommen Trump entgegen.

Von Annett Meiritz

UN-Versammlung: US-Präsident Trump boykottiert Klimagipfel – und lädt zu einer Parallelveranstaltung

UN-Versammlung

US-Präsident Trump boykottiert Klimagipfel – und lädt zu einer Parallelveranstaltung

Bundeskanzlerin Angela Merkel will vor der Weltgemeinschaft Deutschlands Klimapaket feiern. Währenddessen hat der US-Präsident seine eigenen Pläne.

Von Annett Meiritz

Möglicher Machtmissbrauch: Was im jüngsten Ukraine-Skandal von Donald Trump bekannt ist

Möglicher Machtmissbrauch

Was im jüngsten Ukraine-Skandal von Donald Trump bekannt ist

Vorwürfe der Wahlkampfhilfe aus der Ukraine bringen den US-Präsidenten in Bedrängnis. Was weiß man bisher über den Skandal – und wie geht es weiter?

Von Mathias Brüggmann, Katharina Kort, Annett Meiritz

USA: Wahlkampfhilfe aus der Ukraine? – Brisante Vorwürfe gegen Trump

USA

Wahlkampfhilfe aus der Ukraine? – Brisante Vorwürfe gegen Trump

US-Präsident Trump soll den ukrainischen Präsidenten gedrängt haben, die Tätigkeit von Joe Bidens Sohn für ein ukrainisches Gasunternehmen zu überprüfen.

Von Annett Meiritz

„Climate Pledge“: So will Jeff Bezos Amazon als Klima-Pionier neu erfinden

„Climate Pledge“

So will Jeff Bezos Amazon als Klima-Pionier neu erfinden

Amazon kündigt ehrgeizige Klimaziele an und ordert 100.000 Elektro-Lieferwagen. Andere Konzerne sollen nachziehen – doch viele Fragen bleiben offen.

Von Katharina Kort, Annett Meiritz

Konflikt am Golf: Iran droht mit „umfassendem Krieg“

Konflikt am Golf

Iran droht mit „umfassendem Krieg“

Teheran warnt die USA vor einem Vergeltungsschlag für Saudi-Arabiens Ölraffinerien. Präsident Trump zögert bei der Frage nach einer Intervention – noch.

Von Moritz Koch, Annett Meiritz, Mathias Brüggmann

Angriffe auf Ölförderanlagen: Saudische Militärs beschuldigen Iran – US-Präsident Trump ordnet neue Sanktionen an

Angriffe auf Ölförderanlagen

Saudische Militärs beschuldigen Iran – US-Präsident Trump ordnet neue Sanktionen an

Der US-Präsident hat via Twitter seinen Ton gegenüber Iran verschärft und will neue Sanktionen festlegen. Als neuen Sicherheitsberater hat Trump einen Geiselnahmenexperten eingestellt.

Von Mathias Brüggmann, Annett Meiritz

Kommentar: Trump hat sich im Irankonflikt in eine Falle manövriert

Kommentar

Trump hat sich im Irankonflikt in eine Falle manövriert

Zwischen Provokation und Beschwichtigung: Dem US-Präsidenten gehen im Irankonflikt die Optionen aus. Widersprüchliche Signale erhöhen die Gefahr einer Eskalation.

Von Annett Meiritz

Geopolitik: Drohnenangriffe auf Saudi-Arabien bedrohen die Weltwirtschaft

Geopolitik

Drohnenangriffe auf Saudi-Arabien bedrohen die Weltwirtschaft

Der Angriff auf die Ölanlagen Saudi-Arabiens weckt Ängste vor einem Krieg am Golf. Der Konflikt birgt zudem großes Risiko für die ohnehin schwächere globale Wirtschaft.

Von Annett Meiritz, Mathias Brüggmann, Moritz Koch, Torsten Riecke, Hans-Peter Siebenhaar

TV-Debatte der Demokraten: Demokraten attackieren Trumps Handelspolitik – aber liefern kaum Lösungen

TV-Debatte der Demokraten

„Unser Handel ist kaputt, weil große Konzerne Jobs in Billigländer auslagern“

Der Handelskrieg mit China wird zum Thema im US-Wahlkampf. Die demokratischen Präsidentschaftsbewerber verurteilen Trump, doch Strafzölle abschaffen will niemand.

Von Annett Meiritz

TV-Debatte: Diese drei US-Demokraten hätten die besten Chancen gegen Donald Trump

TV-Debatte

Diese drei US-Demokraten hätten die besten Chancen gegen Donald Trump

Immer mehr demokratische Präsidentschaftskandidaten geben auf, das Feld der Favoriten wird überschaubarer. Die Top Ten tritt am Abend vor Kameras gegeneinander an.

Von Annett Meiritz

Kommentar: Trump  folgt seiner eigenen Logik

Kommentar

Trump folgt seiner eigenen Logik

Der US-Präsident feuert Kritiker wie den Ex-Sicherheitsberater John Bolton und feiert sich selbst. Doch viele vermeintliche Erfolge sind nur eine Illusion.

Von Annett Meiritz

Kommentar: Rauswurf von John Bolton: Unter Trump überlebt kein Kritiker

Kommentar

Rauswurf von John Bolton: Unter Trump überlebt kein Kritiker

Die Differenzen zwischen dem US-Präsidenten und seinem Sicherheitsberater wurden zu groß. Am Ende stand John Bolton den Wiederwahl-Plänen von Trump im Weg.

Von Annett Meiritz

Sigal Mandelker: Diese Frau gestaltet die US-Sanktionspolitik

Sigal Mandelker

Diese Frau gestaltet die US-Sanktionspolitik

Der Besuch des iranischen Außenministers beim G7-Treffen dürfte die Beamtin interessiert haben. Sie hat die Strafmaßnahmen gegen Teheran entwickelt.

Von Annett Meiritz

Handelskonflikt: Trump verlängert die Schonfrist für Huawei

Handelskonflikt

Trump verlängert die Schonfrist für Huawei

Washington räumt Partnern von Huawei mehr Zeit ein, ihre Geschäfte zu kappen. Der chinesische Konzern drängt auf ein Ende der Sanktionen.

Von Sha Hua, Annett Meiritz, Stephan Scheuer

Einreiseverbot in Israel: Warum Donald Trump gegen zwei muslimische Frauen kämpft

Einreiseverbot in Israel

Warum Donald Trump gegen zwei muslimische Frauen kämpft

Das Einreiseverbot Israels gegen zwei US-Abgeordnete ist ein ungewöhnlicher Schritt. Trump persönlich drängte darauf – und hat einen Deutungskampf provoziert

Von Annett Meiritz

Proteste gegen China: Trump überrascht mit Kehrtwende in der Hongkong-Krise

Proteste gegen China

Trump überrascht mit Kehrtwende in der Hongkong-Krise

Der Präsident der Vereinigten Staaten schaltet sich erstmals in die Hongkong-Krise ein. Parallel erhöht China den Druck auf die Demonstranten.

Von Sha Hua, Annett Meiritz

Demokraten im Wahlkampf: Joe Biden will US-Präsident Trump ablösen – doch er bekommt kein Feuer in seine Kampagne

Demokraten im Wahlkampf

Joe Biden will US-Präsident Trump ablösen – doch er bekommt kein Feuer in seine Kampagne

Der Ex-Vizepräsident tut sich mit seiner Kampagne schwer. Sechs Monate vor den wichtigen Vorwahlen geraten die Demokraten unter Druck.

Von Annett Meiritz

Mary Anne Marsh im Interview: „Die größte Gefahr für Joe Biden ist Joe Biden“

Mary Anne Marsh im Interview

„Die größte Gefahr für Joe Biden ist Joe Biden“

Die Wahlkampfstrategin glaubt, dass die Demokraten eine weibliche Kandidatin gegen Trump aufstellen und sieht Schwächen in der Kampagne des Favoriten.

Von Annett Meiritz

Strafzölle: US-Strafzölle kommen später: Was das für den Handelskonflikt mit China bedeutet

Strafzölle

US-Strafzölle kommen später: Was das für den Handelskonflikt mit China bedeutet

Die USA senden Entspannungssignale im Zollstreit mit China. Ob der Handelskrieg damit dauerhaft befriedet werden kann, ist allerdings ungewiss.

Von Annett Meiritz, Thomas Sigmund, Alexander Möthe

Kommentar: Die USA haben aus den Massenschießereien nichts gelernt

Kommentar

Die USA haben aus den Massenschießereien nichts gelernt

Donald Trump allein ist nicht Schuld an laschen US-Waffengesetzen. Der Kongress und die Regierung schieben gleichermaßen die Verantwortung ab.

Von Annett Meiritz

Potentielle IWF-Chefin: Vom Ostblock zur Weltbank – Wie Kristalina Georgiewa Karriere machte

Potentielle IWF-Chefin

Vom Ostblock zur Weltbank – Wie Kristalina Georgiewa Karriere machte

Die Ökonomin kommt aus einfachen Verhältnissen – und ist nun ist für den Spitzenposten des IWF nominiert. Sie gilt als eine Frau mit eisernem Willen.

Von Till Hoppe, Annett Meiritz, Hans-Peter Siebenhaar

Der neue kalte Krieg: Handelskrieg zwischen USA und China – Die Weltwirtschaft ist in Gefahr

Der neue kalte Krieg

Handelskrieg zwischen USA und China – Die Weltwirtschaft ist in Gefahr

Amerika konsumiert, China produziert: Jahrzehntelang tickte so die Weltwirtschaft. Diese Ära des Freihandels ist beendet. Größter Verlierer könnte Deutschland sein.

Kommentar: Donald Trump befindet sich endgültig in einer Sackgasse

Kommentar

Donald Trump befindet sich endgültig in einer Sackgasse

Im Handelskrieg setzt der US-Präsident auf die ewig gleichen Druckmittel. Spätestens jetzt stößt seine Strategie an Grenzen – seine Kontrahenten reagieren.

Von Annett Meiritz

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×