Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Michael Maisch

Michael Maisch

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Geboren 1967, kam Michael Maisch 1999 zum Handelsblatt, zunächst als Redakteur im Frankfurter Finanzressort, später als Spezialist für Reportagen aus der Finanzszene.

Von 2006 bis Mai 2013 berichtete Maisch aus der Londoner City und leitete seit 2010 das britische Büro des Handelsblatts.

Danach kehrte er nach Frankfurt zurück und betreut seither als stellvertretender Ressortleiter das Finanzressort.

Weitere Artikel dieses Autors

Kommentar: Banken: Die Dynamik ist besorgniserregend

Kommentar

Premium Banken: Die Dynamik ist besorgniserregend

Die steigenden Zinsen sollten für die Bankbranche eigentlich die Wende zum Besseren bringen. Doch die Furcht vor einer tiefen Wirtschaftskrise lässt die Hoffnung verpuffen.

Von Michael Maisch

Verbraucherpreise: „Atempause“ dank des Neun-Euro-Tickets: Inflation in Deutschland sinkt überraschend

Verbraucherpreise

Premium „Atempause“ dank des Neun-Euro-Tickets: Inflation in Deutschland sinkt überraschend

Der Preisdruck in Deutschland hat sich im Juni abgeschwächt – auch durch das Entlastungspaket der Ampel. Doch für eine Entwarnung ist es zu früh.

Von Leonidas Exuzidis, Michael Maisch, Jens Münchrath, Julian Olk

Aktien: Ausverkauf bei deutschen Bankwerten: Deutsche Bank und Commerzbank verlieren zweistellig

Aktien

Ausverkauf bei deutschen Bankwerten: Deutsche Bank und Commerzbank verlieren zweistellig

Anleger werfen Bank-Titel am Donnerstagnachmittag aus dem Depot. Besonders hart trifft es die Deutsche Bank, deren Vorstand auf Compliance-Probleme reagiert.

Von Leonidas Exuzidis, Michael Maisch

Fürstlich Castell‘sche Bank : Vermögende Kunden sollen Bayerns ältestes Geldhaus aus der Krise holen

Fürstlich Castell‘sche Bank

Vermögende Kunden sollen Bayerns ältestes Geldhaus aus der Krise holen

Die Adelsbank will nach Jahren der Selbstfindung geschäftlich wieder vorankommen. Dabei soll ausgerechnet ein Geschäftsmodell helfen, das in Deutschland stark umkämpft ist.

Von Michael Maisch

Deutsche-Bank-Tochter: Abgang von DWS-Chef Wöhrmann: Was die Affäre für die Deutsche Bank bedeutet

Deutsche-Bank-Tochter

So lief der Abgang von DWS-Chef Wöhrmann – Was die Affäre nun für die Deutsche Bank bedeutet

Die DWS setzt nach den „Greenwashing“-Vorwürfen auf eine neue Spitze. Doch damit ist die Krise bei ihr wie bei der Mutter nicht ausgestanden, meinen Investoren.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman, Anke Rezmer, Julian Trauthig, Volker Votsmeier

Kommentar: Christian Sewing muss durchgreifen: Nicht nur bei der DWS gilt es jetzt aufzuräumen

Kommentar

Christian Sewing muss durchgreifen: Nicht nur bei der DWS gilt es jetzt aufzuräumen

Die Affäre rund um die Fondstochter DWS ist der bisher größte Rückschlag für Christian Sewing. Der Deutsche-Bank-Chef muss das Thema Compliance schnell in den Griff bekommen.

Von Michael Maisch

Greenwashing-Verdacht: „Ein Schlag ins Kontor“: Razzia schockt Mitarbeiter von Deutsche Bank-Tochter DWS

Greenwashing-Verdacht

„Ein Schlag ins Kontor“: Razzia schockt Mitarbeiter von Deutsche Bank-Tochter DWS

Die Zentralen des Instituts und seiner Fondstochter werden in Frankfurt von Staatsanwaltschaft, BKA und Bafin durchsucht. Hintergrund ist der Verdacht des Kapitalanlagebetrugs gegen die DWS.

Von Michael Maisch, Volker Votsmeier, Yasmin Osman, Anke Rezmer

Musikrechte: Millionen für Timberlake-Melodien – Großinvestoren steigen ins Popgeschäft ein

Musikrechte

Millionen für Timberlake-Melodien – Großinvestoren steigen ins Popgeschäft ein

Private-Equity-Riesen wie Blackstone begeistern sich für Popmusik. Gemeinsam mit einem Partner hat sich die Beteiligungsgesellschaft die Rechte am Songkatalog von Justin Timberlake gesichert.

Von Peter Köhler, Michael Maisch

Zukunft der Globalisierung: Der perfekte Sturm – Wie schlimm wird die Krise für die Weltwirtschaft?

Zukunft der Globalisierung

Der perfekte Sturm – Wie schlimm wird die Krise für die Weltwirtschaft?

Krieg, Inflation und Rezessionsangst: Die Weltwirtschaft ist so fragil wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Das sind die sieben größten Risiken – und was jetzt getan werden kann.

Bankhaus Metzler: Deutschlands älteste Familienbank setzt auf Kryptotechnik

Bankhaus Metzler

Deutschlands älteste Familienbank setzt auf Kryptotechnik

Trotz Ukrainekrieg, Inflation und Pandemie hofft die Frankfurter Traditionsbank auf ein gutes Jahr – auch weil sie das Geschäft mit elektronischen Wertpapieren ausbauen will.

Von Michael Maisch

Kommentar: In puncto Klimaschutz befinden sich Banken in der Glaubwürdigkeitskrise

Kommentar

In puncto Klimaschutz befinden sich Banken in der Glaubwürdigkeitskrise

Der Bankensektor sollten gelernt haben wie gefährlich Reputationsprobleme werden können. Beim Klimaschutz setzt er trotzdem immer wieder leichtfertig den guten Ruf aufs Spiel.

Von Michael Maisch

Britische Großbank: HSBC-Nachhaltigkeitsbanker lästert in Präsentation über Klima-„Spinner“ – und wird suspendiert

Britische Großbank

HSBC-Nachhaltigkeitsbanker lästert in Präsentation über Klima-„Spinner“ – und wird suspendiert

Eine umstrittene Präsentation zum Thema verantwortungsvolles Investieren sorgt für Unmut. Nun muss das britische Geldhaus Schadensbegrenzung betreiben.

Von Michael Maisch

Hauptversammlung: Vorstellung per Video: Neuer Chefaufseher der Deutschen Bank gibt sich als Tech-Fan

Hauptversammlung

Vorstellung per Video: Neuer Chefaufseher der Deutschen Bank gibt sich als Tech-Fan

Die Aktionäre haben auf der Hauptversammlung einen neuen Aufsichtsratschef gewählt. Den Vorgänger von Alexander Wynaendts verabschiedet das Institut mit einem persönlichen Video.

Von Yasmin Osman, Michael Maisch

Mögliche Fusion: Unicredit liebäugelte mit der Commerzbank – doch der Krieg durchkreuzte die Pläne

Mögliche Fusion

Unicredit liebäugelte mit der Commerzbank – doch der Krieg durchkreuzte die Pläne

Das Mailänder Institut hat sich bis Anfang 2022 mit einer Commerzbank-Fusion befasst, die Pläne wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine dann aber auf Eis gelegt.

Von Andreas Kröner, Michael Maisch, Christian Wermke

Kommentar: Deutsche Bank hat viel zu tun, will sie nicht als Juniorpartner einer Großfusion enden

Kommentar

Deutsche Bank hat viel zu tun, will sie nicht als Juniorpartner einer Großfusion enden

Mit dem Abschied von Aufsichtsratschef Paul Achleitner endet eine turbulente Ära halbwegs versöhnlich. Die eigentliche Herausforderungen warten auf seinen Nachfolger.

Von Michael Maisch

Kohlefinanzierung: Umweltaktivisten kritisieren Interessenkonflikte bei der Deutschen Bank

Kohlefinanzierung

Umweltaktivisten kritisieren Interessenkonflikte bei der Deutschen Bank

Investmentbanker des Geldhauses haben sich entgegen den internen Umweltstandards offenbar um ein Mandat für eine Kohleanleihe bemüht. Aktivisten bemängeln unklare Vorgaben.

Von Michael Maisch

Versicherungskonzern: Milliardenstrafe im Hedgefonds-Streit: Allianz-Tochter muss sich in den USA schuldig bekennen

Versicherungskonzern

Premium Milliardenstrafe im Hedgefonds-Streit: Allianz-Tochter muss sich in den USA schuldig bekennen

Nach einem Vergleich mit dem Justizministerium ist der Konzern nun bereit, eine Strafe sowie eine Entschädigung von knapp sechs Milliarden Dollar zu zahlen. Dennoch legt die Aktie zu.

Von Michael Maisch, Christian Schnell, Astrid Dörner

Handelsblatt Insight: Alexander Wynaendts – So tickt der künftige Aufsichtsratschef der Deutschen Bank

Handelsblatt Insight

Alexander Wynaendts – So tickt der künftige Aufsichtsratschef der Deutschen Bank

Wenige kennen den Niederländer, der künftig die Deutsche Bank kontrolliert. Der Neue versucht sich schon vor seiner Wahl zu profilieren, auch gegenüber dem selbstbewussten Vorstandschef.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman

Interview mit Norbert Rollinger: R+V-Chef: „Die Zinswende ist ein sehr gutes Signal für die Lebensversicherung“

Interview mit Norbert Rollinger

R+V-Chef: „Die Zinswende ist ein sehr gutes Signal für die Lebensversicherung“

Norbert Rollinger räumt zwar kurzfristig Probleme für die Lebensversicherungen ein, glaubt aber langfristig an ihren Nutzen. Den Weg in eine Ära mit höheren Zinsen bei moderater Inflation hält er für herausfordernd.

Von Michael Maisch, Susanne Schier

Deutsche Bank: „Spüren zunehmenden Kostendruck“ – Sewing erläutert neue Herausforderungen

Deutsche Bank

„Spüren zunehmenden Kostendruck“ – Sewing erläutert neue Herausforderungen

Der Chef der Deutschen Bank bekräftigt in seiner Rede für die Hauptversammlung zwar seine Ziele fürs Gesamtjahr. Doch diese sind schwieriger zu erreichen.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×