MenüZurück
Wird geladen.
Michael Maisch

Michael Maisch

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Geboren 1967, kam Michael Maisch 1999 zum Handelsblatt, zunächst als Redakteur im Frankfurter Finanzressort, später als Spezialist für Reportagen aus der Finanzszene.

Von 2006 bis Mai 2013 berichtete Maisch aus der Londoner City und leitete seit 2010 das britische Büro des Handelsblatts.

Danach kehrte er nach Frankfurt zurück und betreut seither als stellvertretender Ressortleiter das Finanzressort.

Weitere Artikel dieses Autors

Kommentar: Europas Großbanken müssen endlich den Weg aus der Sackgasse finden

Kommentar

Europas Großbanken müssen endlich den Weg aus der Sackgasse finden

Die US-Banken eilen der europäischen Konkurrenz davon. Was Europa fehlt, ist eine echte Bankenunion – doch davor scheut die Politik zurück.

Von Michael Maisch

Kommentar: Trotz ihrer Schwächen bleibt die Deutsche Bank wertvoll

Kommentar

Trotz ihrer Schwächen bleibt die Deutsche Bank wertvoll

Die deutsche Wirtschaft braucht die Deutsche Bank noch immer – besonders dann, wenn die Konjunktur schwächelt und sich andere Geldhäuser aus dem deutschen Markt zurückziehen könnten.

Von Michael Maisch

Neal Pawar: Das ist der neue IT-Chef der Deutschen Bank

Neal Pawar

Das ist der neue IT-Chef der Deutschen Bank

Ihre IT-Systeme bereiteten der Deutschen Bank zuletzt immer wieder Probleme. Unter Neal Pawar soll sich das nun ändern.

Von Michael Maisch

Geldhaus: Deutsche-Bank-Chef Sewing kritisiert Anzuganprobe während Entlassungswelle

Geldhaus

Deutsche-Bank-Chef Sewing kritisiert Anzuganprobe während Entlassungswelle

Christian Sewing zeigt sich verständnislos über Topmanager der Bank: Zum Start des Personalabbaus ließen sie sich zwei Edel-Schneider kommen.

Von Andreas Kröner, Michael Maisch, Sven Afhüppe

Konzernumbau: Christian Sewings radikaler Sanierungsplan – die große Analyse

Konzernumbau

Christian Sewings radikaler Sanierungsplan – die große Analyse

Skandale, Verluste, Kurssturz – und jetzt Massenentlassungen: Die Deutsche Bank versucht einen radikalen Neuanfang. Kann die Bank das Vertrauen zurückgewinnen?

Von Michael Maisch, Sven Afhüppe, Martin Murphy, Andreas Kröner

Umbaupläne: Deutsche-Bank-Chef Sewing: „Ich darf keine Rücksicht nehmen“

Umbaupläne

Deutsche-Bank-Chef Sewing: „Ich darf keine Rücksicht nehmen“

Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing erklärt im Handelsblatt-Interview die neue Strategie des Instituts. Auch zu möglichen Fusionen und zur Unternehmenskultur äußert er sich.

Von Sven Afhüppe, Andreas Kröner, Michael Maisch

Dagmar Valcarcel: Rechtsexpertin zieht in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank ein

Dagmar Valcarcel

Rechtsexpertin zieht in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank ein

Das Geldhaus holt sich eine Rechts- und Risikoexpertin in das Kontrollgremium. Die Deutsche Bank stärkt damit den Frauenanteil im Aufsichtsrat.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman

Umbaupläne: Zweistellige Millionenabfindung für drei Topmanager der Deutschen Bank

Umbaupläne

Zweistellige Millionenabfindung für drei Topmanager der Deutschen Bank

Für Zahlungen an scheidende Vorstände gibt es bei der Deutschen Bank feste Regeln. Auf drei Vorstände wartet jetzt eine Millionen-Abfindung.

Von Andreas Kröner, Michael Maisch, Felix Holtermann

Personalrochade: Mit diesem Team will Christian Sewing die Deutsche Bank in die Zukunft führen

Personalrochade

Mit diesem Team will Christian Sewing die Deutsche Bank in die Zukunft führen

Der Umbau der Deutschen Bank bringt bekannte Gesichter in neue Positionen. Eine von ihnen ist Christiana Riley, die das Geschäft in Nord- und Südamerika führen soll.

Von Michael Maisch, Astrid Dörner

Kommentar: Der Umbau der Deutschen Bank ist das Ende einer Irrfahrt

Kommentar

Der Umbau der Deutschen Bank ist das Ende einer Irrfahrt

Sewings Sanierungsplan ist mutig, schmerzhaft und teuer – aber auch notwendig. Die Söldnermentalität im Investmentbanking hat der Deutschen Bank schwer geschadet.

Von Michael Maisch

Sanierungsprojekt: Die Deutsche Bank beschließt radikalen Konzernumbau

Sanierungsprojekt

Die Deutsche Bank beschließt radikalen Konzernumbau

Die Deutsche Bank verabschiedet sich von ihren jahrelangen Ambitionen im Investmentbanking. Christian Sewings Radikalumbau kostet rund 18.000 Stellen.

Von Michael Maisch, Andreas Kröner

Banken: Deutsche Bank beendet Ära im Investmentbanking und baut 18.000 Stellen ab

Banken

Deutsche Bank beendet Ära im Investmentbanking und baut 18.000 Stellen ab

Ein massives Umbauprogramm soll der Bank zu neuer Stärke verhelfen. Für das zweite Quartal 2019 erwartet das Geldhaus allerdings einen Verlust in Milliardenhöhe.

Von Michael Maisch

Deutsche Bank: Deutsche-Bank-Aufsichtsrat tagt – neuer Privatkunden-Chef gefunden

Deutsche Bank

Deutsche-Bank-Aufsichtsrat tagt – neuer Privatkunden-Chef gefunden

Der Vorstand wird neu sortiert, bis zu 20.000 Stellen sollen gestrichen werden: Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank trifft heute weitreichende Entscheidungen.

Von Michael Maisch

Strategische Neuausrichtung: Die Deutsche Bank steht vor einer Zeitenwende

Strategische Neuausrichtung

Die Deutsche Bank steht vor einer Zeitenwende

Am Sonntag stellt der Aufsichtsrat wohl die Weichen für einen radikalen Umbau des Instituts. Das sind die wichtigsten Fragen zum Sanierungsprojekt Deutsche Bank.

Von Michael Maisch

Umstrukturierung: Mit Ritchies Weggang beginnt bei der Deutschen Bank der große Vorstandsumbau

Umstrukturierung

Mit Ritchies Weggang beginnt bei der Deutschen Bank der große Vorstandsumbau

Chefinvestmentbanker Garth Ritchie verlässt die Deutsche Bank. Es wird außerdem erwartet, dass am Sonntag der Abgang der Vorstände Matherat und Strauß verkündet wird.

Von Michael Maisch

Umbaupläne: Vize-Chef Garth Ritchie verlässt die Deutsche Bank – Sewing übernimmt das Investmentbanking

Umbaupläne

Vize-Chef Garth Ritchie verlässt die Deutsche Bank – Sewing übernimmt das Investmentbanking

Garth Ritchie, Leiter des Investmentbanking bei der Deutschen Bank, tritt zum 31. Juli zurück. Der Aktie legt zu. Seine Nachfolge wird zur Chefsache.

Von Michael Maisch, Andreas Neuhaus

Kommentar: IT-Pannen: Banken müssen aufpassen, dass sie ihr größtes Kapital nicht verspielen

Kommentar

IT-Pannen: Banken müssen aufpassen, dass sie ihr größtes Kapital nicht verspielen

Immer wieder kämpfen große Banken mit IT-Pannen. Das nagt am Vertrauensvorschuss der Kundschaft – und kann schnell zum Geschäftsrisiko werden.

Von Michael Maisch

Geldinstitut: Vorstandsumbau der Deutschen Bank fällt wohl umfangreicher aus als bislang bekannt

Geldinstitut

Vorstandsumbau der Deutschen Bank fällt wohl umfangreicher aus als bislang bekannt

Vorstandschef Christian Sewing plant bei der Deutschen Bank Personalwechsel im Vorstand. Dabei gilt nicht nur Garth Ritchie als akut gefährdet.

Von Astrid Dörner, Michael Maisch, Carsten Volkery

Bankenmarkt: Neue Wettbewerber buhlen um Geschäft mit deutschen Privatkunden

Bankenmarkt

Neue Wettbewerber buhlen um Geschäft mit deutschen Privatkunden

Die BCG prognostiziert dem deutschen Retailgeschäft ein Plus von lediglich einem Prozent. Dennoch drängen internationale Institute auf den Markt.

Von Michael Maisch

Kommentar: Überforderte Notenbanken

Kommentar

Überforderte Notenbanken

Die Europäische Zentralbank sollte sich und ihre geldpolitischen Mittel nicht überschätzen. Und die Nebenwirkungen der Geldpolitik werden immer schädlicher.

Von Michael Maisch

Negativzinsen: Draghis Zins-Schock bedroht Banken – und könnte für Kunden teuer werden

Negativzinsen

Draghis Zins-Schock bedroht Banken – und könnte für Kunden teuer werden

Noch niedrigere Zinsen würden deutsche Banken Hunderte Millionen Euro kosten. Die Politik der EZB birgt die Gefahr, dass Privatkunden die Zeche zahlen.

Von Michael Maisch, Elisabeth Atzler

Zehntausende Jobs vor Abbau: Neuanfang für die Deutsche Bank: Christian Sewings harter Sanierungsplan

Zehntausende Jobs vor Abbau

Neuanfang für die Deutsche Bank: Christian Sewings harter Sanierungsplan

Der Bankchef will bis zu 20.000 Jobs abbauen und den Vorstand verkleinern. Der Aufsichtsrat könnte über die Pläne noch in dieser Woche abstimmen.

Von Michael Maisch, Andreas Kröner

Kommentar: Sewings Pläne für die Deutsche Bank müssen über das Sparen hinausgehen

Kommentar

Sewings Pläne für die Deutsche Bank müssen über das Sparen hinausgehen

Vorstandschef Sewing muss zeigen, wo und wie die Deutsche Bank wieder wachsen will. Das wird nicht leicht. Viele Chancen wird er nicht mehr bekommen.

Von Michael Maisch

Sparmaßnahmen: Deutsche Bank prüft Streichung von bis zu 20.000 Stellen

Sparmaßnahmen

Deutsche Bank prüft Streichung von bis zu 20.000 Stellen

Das größte deutsche Geldinstitut erwägt den Abbau von bis zu 20.000 Arbeitsplätzen. Die Deutsche Bank will vor allem im Investmentbanking Stellen einsparen.

Von Michael Maisch, Andreas Kröner

Kommentar: Erfolg beim Stresstest: Der Einsatz von Deutsche-Bank-Chef Sewing zahlt sich aus

Kommentar

Erfolg beim Stresstest: Der Einsatz von Deutsche-Bank-Chef Sewing zahlt sich aus

Endlich hat die Deutsche Bank den Stresstest der US-Aufseher bestanden. Diese gute Nachricht kommt zur richtigen Zeit: Jetzt kann Sewing seine Umbaupläne auf den Weg bringen.

Von Michael Maisch

Schwellenländer: Kapitalströme im Bann der Zinsen

Schwellenländer

Kapitalströme im Bann der Zinsen

Vor dem G20-Gipfel in Osaka profitieren Schwellenländer von geldpolitischen Lockerungen, werden jedoch gleichzeitig vom Handelskrieg eingeschnürt.

Prüfung der Fed: Deutsche Bank besteht US-Stresstest

Prüfung der Fed

Deutsche Bank besteht US-Stresstest

Vorstandschef Christian Sewing wird ein Stein vom Herzen fallen. Nach dreimaligem Scheitern genügt die Deutsche Bank den Anforderungen der US-Aufseher.

Von Michael Maisch, Astrid Dörner

Fusion mit Postbank: Arbeitsplatzabbau: Deutsche Bank vor Einigung mit Mitarbeitervertretern

Fusion mit Postbank

Arbeitsplatzabbau: Deutsche Bank vor Einigung mit Mitarbeitervertretern

Die Deutsche Bank kommt bei der Integration der Postbank voran. Schon bald könnte es zu einer Verständigung mit den Arbeitnehmern kommen und der Vorstand sich verändern.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman

Kommentar: Onlinebanken müssen um ihren guten Ruf bangen

Kommentar

Onlinebanken müssen um ihren guten Ruf bangen

Bislang galten Smartphonebanken als beeindruckende Erfolgsgeschichte. Jetzt drohen sie in eine Vertrauenskrise zu geraten – und müssen gegensteuern.

Von Michael Maisch

Zukunftspläne: Führungswechsel bei der Privatbank Berenberg

Zukunftspläne

Führungswechsel bei der Privatbank Berenberg

Im kommenden Jahr muss die Führung der Hamburger Privatbank Berenberg neu geordnet werden. Die Grundlinien zeichnen sich bereits ab.

Von Michael Maisch

Geldinstitut: Deutsche Bank wartet auf US-Stresstest – Scheitern ist nicht ausgeschlossen

Geldinstitut

Deutsche Bank wartet auf US-Stresstest – Scheitern ist nicht ausgeschlossen

Am Abend wird der erste Teil der Prüfung durch die US-Behörden veröffentlicht. Die Deutsche Bank attestiert sich Fortschritte. Aber reicht das aus?

Von Michael Maisch

Peter Kimpel im Interview: „Aktivistische Investoren wagen sich an immer größere Ziele heran"

Peter Kimpel im Interview

„Aktivistische Investoren wagen sich an immer größere Ziele heran"

Der Deutschland-Chef von Barclays geht davon aus, dass die Zahl der Attacken aktivistischer Investoren auf Großunternehmen weiter zunehmen wird.

Von Michael Maisch

Personal: Spekulationen um Ablösung: Investoren stärken Deutsche-Bank-Vorstand von Moltke den Rücken

Personal

Spekulationen um Ablösung: Investoren stärken Deutsche-Bank-Vorstand von Moltke den Rücken

Die Nachricht, Deutsche-Bank-Chef Sewing könne sich vom Finanzvorstand trennen, stößt auf Verblüffung. Für Großinvestoren wäre sein Abgang eine Enttäuschung.

Von Michael Maisch, Anke Rezmer

Kommentar: Trumps Angriff auf die EZB ist absurd

Kommentar

Trumps Angriff auf die EZB ist absurd

Der US-Präsident kritisiert die Lockerungen der Geldpolitik durch die EZB. Das ist aus europäischer Sicht ebenso unfair wie besorgniserregend.

Von Michael Maisch

Niederländische Großbank: ABN-Amro-Chef Kees van Dijkhuizen tritt ab

Niederländische Großbank

ABN-Amro-Chef Kees van Dijkhuizen tritt ab

Nach nur zwei Jahren an der Spitze der Großbank kündigt Kees van Dijkhuizen seinen Rücktritt an. Er könne „voller Vertrauen die Fackel weiterreichen“.

Von Michael Maisch

Bilanz : Analysten prognostizieren Deutscher Bank Einnahmenrückgang im zweiten Quartal

Bilanz

Analysten prognostizieren Deutscher Bank Einnahmenrückgang im zweiten Quartal

Das Geschäft mit Aktien und Anleihen stagniert weltweit – auch die Deutsche Bank ist betroffen. Im Investmentbanking könnte es einen Lichtblick geben.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman

Geldinstitut: Deutsche Bank wird ihr Renditeziel wohl dem Umbau opfern

Geldinstitut

Umbau schmälert Rendite – Deutsche Bank wird ihr Ziel wohl kassieren

Vier Prozent Rendite hält die Deutsche Bank derzeit nicht für realistisch. Sie kassiert ihr eigenes Ziel. Grund: Der Umbau des Geldhauses kostet.

Von Yasmin Osman, Michael Maisch

Finanzstandort: Paris will enger mit dem Finanzplatz Frankfurt zusammenarbeiten

Finanzstandort

Paris will enger mit dem Finanzplatz Frankfurt zusammenarbeiten

Bislang waren die beiden Finanzzentren Paris und Frankfurt Konkurrenten. Das soll sich nach dem Willen einer prominenten französischen Politikerin ändern.

Von Michael Maisch

Hauptversammlung: Zeitenwende für die Deutsche Bank

Hauptversammlung

Zeitenwende für die Deutsche Bank

Auf der Hauptversammlung verspricht Vorstandschef Christian Sewing den lange erwarteten Umbau im Investmentbanking – und damit das Ende einer Ära.

Von Andreas Kröner, Michael Maisch, Yasmin Osman

Aktionärstreffen: Deutsche-Bank-Chef Sewing kündigt tiefe Einschnitte in der Investmentbank an

Aktionärstreffen

Deutsche-Bank-Chef Sewing kündigt tiefe Einschnitte in der Investmentbank an

Der Vorstandschef nutzt die Hauptversammlung, um Konturen für seinen Plan B vorzustellen. Die Investmentbanker dürften mit Unmut zugehört haben.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman

+++ Newsblog Deutsche Bank +++: Aktionäre entlasten Aufsichtsratschef Achleitner und Vorstandschef Sewing  – wenn auch schwach

+++ Newsblog Deutsche Bank +++

Aktionäre entlasten Aufsichtsratschef Achleitner und Vorstandschef Sewing – wenn auch schwach

Auf der Hauptversammlung machen Investoren und Kleinanleger ihrem Unmut Luft. Die zwei Top-Manager werden dennoch entlastet. Die Ereignisse im Newsblog.

Von Marina Cveljo, Andreas Kröner, Michael Maisch, Lara Marie Müller, Andreas Neuhaus, Julian Olk, Yasmin Osman, Daniel Schäfer

Bilanzcheck: Baustelle Deutsche Bank – Warum der Frust der Aktionäre so tief sitzt

Bilanzcheck

Baustelle Deutsche Bank – Warum der Frust der Aktionäre so tief sitzt

Die Deutsche Bank hat viele Probleme, besonders beim Investmentbanking. Vor der Hauptversammlung gibt sich der Finanzvorstand einsichtig. Die Zahlen im Bilanzcheck.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman

Aktionärstreffen: Fünf Dinge, die bei der Hauptversammlung der Deutschen Bank wichtig sind

Aktionärstreffen

Fünf Dinge, die bei der Hauptversammlung der Deutschen Bank wichtig sind

Vorstand und Aufsichtsrat der Deutschen Bank stehen vor einer komplizierten Hauptversammlung. Fünf Punkte sind besonders kritisch.

Von Marina Cveljo, Michael Maisch, Julian Olk

Hauptversammlung: Endspiel für Paul Achleitner bei der Deutschen Bank

Hauptversammlung

Endspiel für Paul Achleitner bei der Deutschen Bank

Der Aufsichtsratschef muss wieder einmal um seine Zukunft kämpfen. Eine knappe Entlastung auf der Hauptversammlung wäre wohl nur ein Etappensieg.

Von Michael Maisch, Yasmin Osman, Anke Rezmer, Daniel Schäfer

Börsenkurs: Deutsche-Bank-Aktie sinkt auf Rekordtief

Börsenkurs

Deutsche-Bank-Aktie sinkt auf Rekordtief

Nach dem Aus der Fusionsgespräche mit der Commerzbank und vor der Hauptversammlung rutscht die Deutsche Bank zurück in die Dauerkrise.

Von Michael Maisch

C-Quadrat: Deutsche-Bank-Großaktionär HNA verkauft seine Fondstochter

C-Quadrat

Deutsche-Bank-Großaktionär HNA verkauft seine Fondstochter

Der Mischkonzern aus China setzt seine Verkäufe fort. Jetzt trennt HNA sich vom Wiener Vermögensverwalter C-Quadrat. Der Deal trifft indirekt auch die Deutsche Bank.

Von Michael Maisch

Hauptversammlungen: Aufstand der Investoren: Das Kapital wagt die Revolte

Hauptversammlungen

Aufstand der Investoren: Das Kapital wagt die Revolte

Von Bayer bis Deutsche Bank: Aktionärstreffen werden immer öfter zum Tribunal für das Management. Dahinter stecken unbekannte, aber mächtige Berater – und Fondsgesellschaften.

Von Peter Köhler, Anke Rezmer, Michael Maisch, Bert Fröndhoff

Kommentar: Ein Angebot für die Commerzbank würde viel Mut erfordern

Kommentar

Ein Angebot für die Commerzbank würde viel Mut erfordern

Der Deal mit der Deutschen Bank ist geplatzt. Doch die Gerüchteküche brodelt weiter. Dabei ist die Aufregung um eine mögliche Großfusionen übertrieben.

Von Michael Maisch

Hamburg Commercial Bank: Die Ex-HSH-Bank kehrt an den Anleihemarkt zurück

Hamburg Commercial Bank

Die Ex-HSH-Bank kehrt an den Anleihemarkt zurück

Nach der Privatisierung begibt die Hamburg Commercial Bank ihren ersten Bond über 500 Millionen Euro. Die große Nachfrage senkt der Renditeaufschlag.

Von Michael Maisch

Paul Achleitner: Deutsche-Bank-Chefkontrolleur berät Bundesregierung nicht mehr

Paul Achleitner

Deutsche-Bank-Chefkontrolleur berät Bundesregierung nicht mehr

Ein Job weniger für Paul Achleitner: Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bank gibt seinen Posten als Berater der Regierung auf. Doch an Arbeit wird es ihm dennoch nicht mangeln.

Von Michael Maisch

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×