Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Autobestand: Kurioser Schwund an Elektroautos und Plug-in-Hybriden

Autobestand

Kurioser Schwund an Elektroautos und Plug-in-Hybriden

Der Bestand an E-Autos ist in Deutschland auch 2022 gestiegen. Doch immer mehr elektrische Modelle verschwinden schon nach kurzer Zeit aus der Statistik.

Von Mario Hommen

Elektromobilität: Cadillac Lyriq – Mit diesem Stromer will GM den Mercedes EQS herausfordern

Elektromobilität

Cadillac Lyriq – Mit diesem Stromer will GM den Mercedes EQS herausfordern

Cadillac zeigt seinen ersten Stromer. Der Lyriq soll die elektrische Wende bei General Motors einläuten. Eine Ausfahrt im amerikanischen Oberklasse-Stromer.

Von Michael Specht

Neue Augen zum Start: Sono Motors enthüllt die Serienversion des Sion

Neue Augen zum Start

Sono Motors enthüllt die Serienversion des Sion

Das Solarauto Sion nähert sich der Markteinführung. Nun hat Hersteller Sono Motors das künftige Serienauto vorgestellt. Die auffälligsten Änderungen betreffen die Front.

Von Holger Holzer

E-Autobauer: Tesla steigert mit höheren Preisen Gewinn - Grünheide produziert 1000 Autos pro Woche

E-Autobauer

Premium Tesla steigert mit höheren Preisen Gewinn – Grünheide produziert 1000 Autos pro Woche

Tesla hat die Preise für seine Elektroautos in diesem Jahr mehrmals erhöht. Das treibt das Quartalsergebnis. Analysten loben die Zahlen – fürchten aber neue Kapriolen von Chef Elon Musk.

Von Felix Holtermann

Elektromobilität: Tesla legt Quartalszahlen vor: Alles andere als eine Geldverbrennungsmaschine

Elektromobilität

Premium Tesla legt Quartalszahlen vor: Alles andere als eine Geldverbrennungsmaschine

Elon Musk bezeichnete die neuen Fabriken in Austin und Grünheide als „Geldverbrennungsöfen“ – trotzdem wird Tesla am Mittwochabend gute Zahlen präsentieren.

Von Thomas Jahn

Grün gereift: Grün gereift – so überarbeitet Kia den Niro

Grün gereift

Grün gereift – so überarbeitet Kia den Niro

Der Kia Niro war elektrisch schon immer ein Bestseller. Die neue Generation gibt es ausschließlich mit grünem Antrieb – und deutlich coolerer Optik.  

Von Tomas Hirschberger

Elektro-Sportwagen: McMurtry Spéirling – Der Rekordbrecher von Goodwood geht in Serie

Elektro-Sportwagen

McMurtry Spéirling – Der Rekordbrecher von Goodwood geht in Serie

Der Spéirling wurde gebaut, um in Goodwood eine neue Rekordmarke zu setzen. Das ist gelungen. Doch der extreme Einsitzer wird kein Einzelstück bleiben.

Von Mario Hommen

Von der Sonne geküsst: 1.000 Kilometer ohne Ladestopp – eine Ausfahrt im Lightyear Zero

Von der Sonne geküsst

1.000 Kilometer ohne Ladestopp – eine Ausfahrt im Lightyear Zero

Mit seinen Solarzellen auf Hauben und Dach will der Lightyear Zero die Elektromobilität auf den Kopf stellen. Doch für das aktuell sparsamste E-Auto am Markt ist teuer.

Von Benjamin Bessinger

Verkehr: Vom ID Buggy bis zum Tesla Roadster – die Elektro-Cabrios kommen zurück

Verkehr

Vom ID Buggy bis zum Tesla Roadster – die Elektro-Cabrios kommen zurück

Bislang ist das Angebot elektrischer Cabrios überschaubar. Das könnte sich ändern. Zahlreiche Elektro-Modelle ohne Dach sind bereits geplant.

Elektromobilität: Britischer Leichtstromer – das kann der McLaren Artura

Elektromobilität

Britischer Leichtstromer – das kann der McLaren Artura

Mit dem Artura bringt McLaren einen der ersten Plug-In-Hybriden unter den Supersportwagen. Der setzt auf Leichtigkeit statt auf Leistungsprotz.

Von Benjamin Bessinger

Verkehr: Unterwegs auf einem Fahrrad aus Bambus

Verkehr

Unterwegs auf einem Fahrrad aus Bambus

Der schwedische Hersteller Eker baut seine Räder nicht aus Aluminium oder Carbon, sondern aus Bambus. Das ist nicht nur außergewöhnlich, sondern auch umweltfreundlich.

Elektromobilität: Siemens steigt bei US-Start-up ein – Standards für kabelloses Laden von Elektroautos geplant

Elektromobilität

Siemens steigt bei US-Start-up ein – Standards für kabelloses Laden von Elektroautos geplant

Der Dax-Konzern investiert durch die Beteiligung an Witricity in induktives Laden. In dem Segment könnte Siemens seine Nische in der E-Mobilität gefunden haben.

Von Axel Höpner

Elektromobilität: Microlino soll im Sommer starten

Elektromobilität

Microlino soll im Sommer starten

Der Microlino kommt noch in diesem Jahr. Wer sein Exemplar möglichst zeitnah wünscht, muss rund 2.000 Euro investieren und Mitglied in einem Club werden.

Von Mario Hommen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×