Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

26.09.2022

10:50

Selbstfahrendes Auto

VW enthüllt den Prototypen Gen.Travel: Sieht so das autonome Fahren der Zukunft aus?

Von: Jens Tartler
Quelle:Tagesspiegel

PremiumDer Prototyp zeigt, wie der VW-Konzern sich das Auto der Zukunft vorstellt: Es holt seine Passagiere zu Hause ab und bringt sie ans Ziel – fahrerlos. Doch noch gibt es Haken.

So stellt sich Volkswagen das selbstfahrende Auto der Zukunft vor VW

VWs Prototyp Gen.Travel

So stellt sich Volkswagen das selbstfahrende Auto der Zukunft vor

Berlin Mal eben von Kassel in die Toskana? Mit dem Gen.Travel kein Problem. Per App das Auto vorher konfiguriert – fahren wir zu zweit oder zu viert, vielleicht mit Fahrrädern an Bord? Pünktlich erscheint das fahrerlose Auto vor der Haustür. Einsteigen durch die Flügeltüren, Platz nehmen auf den Sitzen, die sich zum Bett umklappen lassen – wie im Flugzeug in der First Class.

Die speziellen Airbags sorgen auch im Liegen für Sicherheit. In den ökologisch korrekten 3D-Strick der Sitze sind Sensoren eingearbeitet, die den Puls und die Körpertemperatur der Passagiere jederzeit messen und danach die Heizung und die Klimaanlage ausrichten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×