Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Andreas Neuhaus

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Andreas Neuhaus arbeitet seit Juni 2019 am Finanzdesk des Handelsblatts in Düsseldorf. Zuvor arbeitete er unter anderem als Freier Mitarbeiter für die Titelredaktion der Neuen Ruhr Zeitung, die Sportredaktion der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung und für den Newsdesk des Handelsblatts. Er volontierte 2016 bis 2017 beim Handelsblatts im Rahmen seines Studiums an der TU Dortmund (Wirtschaftspolitischer Journalismus).

Weitere Artikel dieses Autors

Kryptowährung: Test für wichtiges Update erfolgreich – Ether steigt auf höchsten Stand seit zwei Monaten

Kryptowährung

Test für wichtiges Update erfolgreich – Ether steigt auf höchsten Stand seit zwei Monaten

Die zweitgrößte Cyberdevise soll durch ein Update skalierbarer, sicherer und nachhaltiger werden. Schon vor der Umsetzung steigt der Kurs in Richtung 1900 Dollar.

Von Andreas Neuhaus

Kommentar: Elon Musk verkauft Tesla-Aktien: Ein Warnsignal für Tech-Anleger

Kommentar

Dass Elon Musk Tesla-Aktien verkauft, ist ein Warnsignal für Tech-Anleger

Die Erholung der Tech-Aktien verlor zuletzt an Kraft. Der Tesla-Chef hat sich mit seinen Verkäufen jetzt für eine Trendwende positioniert – wenn auch wohl nicht ganz freiwillig.

Von Andreas Neuhaus

Wetten auf fallende Kurse: „Wir haben den Kursboden noch nicht gesehen“: Auf welche Aktien Shortseller nun setzen

Wetten auf fallende Kurse

Shortseller sehen weiter Risiken für die Börse – Wo sie auf fallende Kurse setzen

Eine exklusive Auswertung zeigt, dass es bei jeder zweiten Aktie aus der Dax-Familie noch Absicherungen gegen fallende Kurse gibt. Auch das Verhalten von Ray Dalio mahnt zur Vorsicht.

Von Andreas Neuhaus

Anlegen bei hoher Inflation: Ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um Gold zu kaufen? Was für und gegen das Edelmetall spricht

Anlegen bei hoher Inflation

Perfekter Zeitpunkt, um Gold zu kaufen? Was für und gegen das Edelmetall spricht

Der starke Dollar und steigende Zinsen haben dem klassischen „sicheren Hafen“ in diesem Jahr zugesetzt. Mittelfristig erwarten Experten aber höhere Preise.

Von Andreas Neuhaus

Rohstoffe: Kupfer ist ein schlechter Indikator für Aktienkurse – Was stattdessen funktioniert

Rohstoffe

Kupfer ist ein schlechter Indikator für Aktienkurse – Was stattdessen funktioniert

Das Metall ist in seiner Prognosefähigkeit deutlich schlechter, als es sein guter Ruf vermuten lässt. Eine Studie zeigt, was sich für Anleger besser eignet.

Von Andreas Neuhaus

Kryptobörse: Coinbase-Aktie steigt dank Blackrock-Deal – Shortseller könnten Kurs weiter antreiben

Kryptobörse

Coinbase-Aktie steigt dank Blackrock-Deal – Shortseller könnten Kurs weiter antreiben

Blackrock-Kunden können künftig über Coinbase Bitcoin handeln. Kurspotenzial für die Aktie ergibt sich aber noch aus einer weiteren Besonderheit.

Von Andreas Neuhaus

Kommentar: Ein Hack per „Copy and paste“? So ist die Kryptobranche nicht ernst zu nehmen

Kommentar

Ein Hack per „Copy and paste“? So ist die Kryptobranche nicht ernst zu nehmen

Um vom Kryptodienstleister Nomad fast 200 Millionen Dollar zu erbeuten, genügten simpelste Computerkenntnisse. Die Glaubwürdigkeit einer Branche steht infrage.

Von Andreas Neuhaus

Pinterest-Aktie: Aktivistischer Investor steigt bei Pinterest ein – Aktie legt 15 Prozent zu

Pinterest-Aktie

Aktivistischer Investor steigt bei Pinterest ein – Aktie legt 15 Prozent zu

Anleger steigen bei der Fotoplattform Pinterest ein und setzen auf eine Erholung am Tech-Markt. Allerdings gibt es weiterhin Probleme, wie die aktuellen Quartalszahlen zeigen.

Von Andreas Neuhaus

Übernahmestreit: Jetzt auch David Einhorn: Zweiter Shortseller steigt bei Twitter ein und wettet gegen Elon Musk

Übernahmestreit

Jetzt auch David Einhorn: Zweiter Shortseller steigt bei Twitter ein und wettet gegen Elon Musk

Greenlight Capital hat sich bei dem Kurznachrichtendienst eingekauft. Das Kalkül dahinter: Der Hedgefonds hofft, dass der Tech-Milliardär den Übernahmestreit mit Twitter verliert.

Von Andreas Neuhaus

Ark Invest: Cathie Wood verkauft Coinbase-Aktien und schlägt stattdessen bei Shopify und Roku zu

Ark Invest

Cathie Wood verkauft Coinbase-Aktien und schlägt stattdessen bei Shopify und Roku zu

Die Investorin rückt von der Kryptobörse ab, indem sie erstmals in diesem Jahr Anteile veräußert. Sie hat nun neue Favoriten und kauft für 280 Millionen Dollar ein.

Von Andreas Neuhaus

Bitcoin-Kurs aktuell: Bitcoin notiert über 23.000 Dollar – Fed-Zinserhöhung sorgt für Aufschwung

Bitcoin-Kurs aktuell

Bitcoin notiert über 23.000 Dollar – Fed-Zinserhöhung sorgt für Aufschwung

Die Anleger am Kryptomarkt reagieren positiv auf die Zinserhöhung der US-Notenbank. Aktuelle Nachrichten zu Bitcoin und Co. im News-Blog.

Anlagestrategie: Fünf Signale für ein Ende der schwachen Tech-Aktien

Anlagestrategie

Fünf Signale für ein Ende der Schwäche der Tech-Aktien

In diesem Jahr fielen Technologieaktien deutlich stärker als der Gesamtmarkt. Doch jetzt gibt es Anzeichen für eine Erholung. Anleger müssen jedoch differenzieren.

Von Ulf Sommer, Andreas Neuhaus

Digitalwährungen: Erholungsrally beim Bitcoin vorerst beendet – Finanzprofis misstrauen Kryptomarkt

Digitalwährungen

Erholungsrally beim Bitcoin vorerst beendet – Finanzprofis misstrauen Kryptomarkt

Der Kurs-Ausbruch nach oben ist beim Bitcoin gescheitert. Eine Umfrage zeigt, wie groß das Misstrauen mittlerweile unter Finanzprofis ist.

Von Andreas Neuhaus

Autobauer, Zulieferer und Chiphersteller: „Höchst profitabel“ und „bestens positioniert“: Diese europäischen Aktien könnten vom E-Auto-Boom profitieren

Autobauer, Zulieferer und Chiphersteller

„Höchst profitabel“ und „bestens positioniert“: Diese europäischen Aktien könnten vom E-Auto-Boom profitieren

Die Analysten der Schweizer Bank UBS listen Titel auf, die durch die Nachfrage nach Elektroautos an Wert gewinnen könnten. Darunter sind auch drei deutsche Aktien.

Von Andreas Neuhaus

Dax aktuell: Dax schließt aufgrund von Gas-Sorgen im Minus – verhaltene Reaktion auf Chefwechsel bei VW

Dax aktuell

Dax schließt aufgrund von Gas-Sorgen im Minus – verhaltene Reaktion auf Chefwechsel bei VW

Der Dax blickt auf die beste Woche seit März zurück. Doch der Aufwärtsimpuls hat sich bereits verflüchtigt. Anleger sollten Stopps nicht vernachlässigen.

Von Andreas Neuhaus

Financial Prepper: Wie Pessimisten sich mit Bargeld auf einen Dritten Weltkrieg vorbereiten

Financial Prepper

Bargeld im Schließfach für die Flucht vorm Krieg – Die neue Geldanlage überzeugter Pessimisten

Jeder zweite Deutsche fürchtet im Zuge einer Eskalation zwischen Russland und der Nato einen Dritten Weltkrieg. Kann man seine Geldanlage darauf ausrichten? Ein Gedankenexperiment.

Von Andreas Neuhaus, Simone Wermelskirchen

Batteriehersteller: Shortseller attackieren Batteriehersteller: Hedgefonds setzen viermal so viel wie bekannt auf fallende Varta-Kurse

Batteriehersteller

Shortseller attackieren Batteriehersteller: Hedgefonds setzen viermal so viel wie bekannt auf fallende Varta-Kurse

Für Hedgefonds hat es sich in diesem Jahr ausgezahlt, beim Batteriehersteller Short-Wetten zu platzieren. Dabei sind die Ausmaße größer als bislang bekannt.

Von Andreas Neuhaus

Anlagestrategie: „Die Zeit des Magic Money ist vorbei“: Was sich für Anleger durch die Zinswende ändert

Anlagestrategie

„Die Zeit des Magic Money ist vorbei“: Was sich für Anleger durch die Zinswende ändert

Die Europäische Zentralbank erhöht erstmals seit langem den Leitzins, das signalisiert für Anleger neue Verhältnisse. Ein Überblick zum Investieren in der Zinswende.

Von Jakob Blume, Carsten Herz, Peter Köhler, Andreas Neuhaus, Anke Rezmer

Dax aktuell: Dax übersteht kritischen Tag mit leichten Verlusten und verteidigt Marke von 13.000 Punkten

Dax aktuell

Dax übersteht kritischen Tag mit leichten Verlusten und verteidigt Marke von 13.000 Punkten

Die Märkte zeigen sich nur bedingt überrascht vom Zinsschritt um 0,5 statt 0,25 Prozentpunkte. Experten sehen aber weitere Unsicherheitsfaktoren.

Von Andreas Neuhaus

Kryptomarkt: Erholungsrally beim Bitcoin – Kurs steigt über Marke von 24.000 Dollar

Kryptomarkt

Erholungsrally beim Bitcoin – Kurs steigt über Marke von 24.000 Dollar

Für die Kurse der Digitalwährungen geht es wieder nach oben. Beobachter sehen dafür zwei Gründe, bleiben mittelfristig aber vorsichtig.

Von Andreas Neuhaus

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×