Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Peter Thelen ist Korrespondent in Berlin.

Peter Thelen

  • Handelsblatt
  • Korrespondent

Der Diplomvolkswirt ist seit 1999 Parlamentskorrespondent des Handelsblatts in Berlin.
Thematische Schwerpunkte sind die sozialen Sicherungssysteme, Gesundheits- und Alterssicherungspolitik.

Weitere Artikel dieses Autors

Gesundheitsfonds: Manipulationen beim Finanzausgleich sorgen für Konflikte zwischen den Krankenkassen

Gesundheitsfonds

Manipulationen beim Finanzausgleich sorgen für Konflikte zwischen den Krankenkassen

Erntehelfer, die Deutschland längst verlassen haben, spülen bei manchen Krankenkassen weiter Geld auf das Konto. Der Streit um die Gelder aus dem Gesundheitsfonds bricht neu aus.

Von Peter Thelen

Gesundheitssysteme: Gentherapien könnten zu einer Kostenexplosion im Gesundheitswesen führen

Gesundheitssysteme

Gentherapien könnten zu einer Kostenexplosion im Gesundheitswesen führen

Der Innovationsschub in der Gentechnik könnte Gesundheitssysteme überfordern. Ein Vorschlag der TK stellt nun ein besseres Kosten-Nutzen-Verhältnis in Aussicht.

Von Peter Thelen

Ortskrankenkassen: Streit um Versorgung auf dem Land: AOK bringt andere Kassen gegen sich auf

Ortskrankenkassen

Streit um Versorgung auf dem Land: AOK bringt andere Kassen gegen sich auf

Krankenkassen mit vielen Versicherten auf dem Land schwimmen im Geld – und wollen, dass das so bleibt. Die AOK will daher eine Umverteilung zugunsten der Städte verhindern.

Von Peter Thelen

Reform: Pflegeversicherung soll eine Teilkasko-Versicherung werden

Reform

Pflegeversicherung soll eine Teilkasko-Versicherung werden

Steigende Pflegekosten treiben immer mehr Heimbewohner in die Sozialhilfe. Hamburg will das über eine Bundesratsinitiative stoppen.

Von Peter Thelen

Bundesarbeitsminister: Heil bittet Sozialpartner zum Krisentreffen in Sachen Betriebsrente

Bundesarbeitsminister

Heil bittet Sozialpartner zum Krisentreffen in Sachen Betriebsrente

Der schwache Erfolg des Betriebsrentenstärkungsgesetzes und die immer geringere Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung bereiten dem Arbeitsminister Sorgen.

Von Peter Thelen

Finanzausgleich: Bundesversicherungsamt knöpft sich Manipulationen durch Krankenkassen vor

Finanzausgleich

Bundesversicherungsamt knöpft sich Manipulationen durch Krankenkassen vor

Nach Schätzungen müssten Krankenkassen etwa neun Milliarden Euro rückwirkend an den Gesundheitsfonds zurückzahlen.

Von Peter Thelen

Betriebliche Altersversorgung: Betriebsrentner sollen nur noch ein Mal Sozialbeiträge zahlen

Betriebliche Altersversorgung

Betriebsrentner sollen nur noch ein Mal Sozialbeiträge zahlen

Bayern und die SPD machen Druck bezüglich Entlastung der Betriebsrentner beim Krankenkassenbeitrag – auch gegen den Widerstand der Kanzlerin.

Von Peter Thelen

Digitalisierung: Grüne fordern freie Wahl bei der elektronischen Patientenakte

Digitalisierung

Grüne fordern freie Wahl bei der elektronischen Patientenakte

Versicherte sollen die Patientenakte ihrer Krankenkasse nutzen. Doch die Grünen wollen, dass sich Versicherte auch für andere Anbieter entscheiden können.

Von Peter Thelen

Gesundheitswesen: Falsche Abrechnungen der Kliniken steigen auf Rekordniveau

Gesundheitswesen

Falsche Abrechnungen der Kliniken steigen auf Rekordniveau

Um ihre Bilanz aufzubessern, rechnen Krankenhäuser häufig falsch ab. Doch der Prüfdienst der gesetzlichen Krankenkassen kommt ihnen auf die Schliche.

Von Peter Thelen

Hamburger Modell zur Krankenversicherung: Beamte mit niedrigeren Bezügen bevorzugen die gesetzliche Kasse

Hamburger Modell zur Krankenversicherung

Beamte mit niedrigeren Bezügen bevorzugen die gesetzliche Kasse

Seit 2018 haben neue Beamte in Hamburg die Wahl zwischen der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung. Nun ist eine erste Zwischenbilanz veröffentlicht worden.

Von Peter Thelen

Alterssicherung: So würde sich die Grundrente von Hubertus Heil auswirken

Alterssicherung

So würde sich die Grundrente von Hubertus Heil auswirken

Die Koalition und Ökonomen streiten über das Grundrenten-Konzept von Huberts Heil. Dabei sind die Auswirkungen auf Rentner gar nicht so üppig – wie eine Modellrechnung zeigt.

Von Peter Thelen

Krankenversicherung: Spahn will stärkeren Wettbewerb um niedrigere Zusatzbeiträge

Krankenversicherung

Spahn will stärkeren Wettbewerb um niedrigere Zusatzbeiträge

Nur 36 Kassen haben im Januar den Zusatzbeitrag gesenkt. Für Gesundheitsminister Jens Spahn ist das zu wenig – nun will er den Druck erhöhen.

Von Peter Thelen

Altersvorsorge: In der CSU formiert sich Widerstand gegen Entlastung der Betriebsrentner

Altersvorsorge

In der CSU formiert sich Widerstand gegen Entlastung der Betriebsrentner

Jens Spahns Plan, die Krankenkassenbeiträge auf Betriebsrenten zu halbieren, fand in der Koalition viel Unterstützung. Doch nun ist es vorbei mit der Einigkeit.

Von Peter Thelen

Gesundheitspolitik: Spahn entmachtet Kassen und Ärzte bei der Digitalisierung

Gesundheitspolitik

Spahn entmachtet Kassen und Ärzte bei der Digitalisierung

Jens Spahn geht die Digitalisierung des Gesundheitssystems nicht schnell genug. Die Krankenkassen schimpfen über eine Machtübernahme per „Nacht- und Nebelaktion“.

Von Gregor Waschinski, Peter Thelen

Pflegeversicherung: Steigender Eigenanteil bei der Pflege ruft Krankenkassen auf den Plan

Pflegeversicherung

Steigender Eigenanteil bei der Pflege ruft Krankenkassen auf den Plan

Die Pläne von Gesundheitsminister Spahn dürften die Kosten steigen lassen – und vor allem Steuerzahler treffen. Die Krankenkassen plädieren für eine Reform der Finanzierung.

Von Peter Thelen

Krankenkassenbeiträge: Streit über Entlastung der Betriebsrentner empört die Linke

Krankenkassenbeiträge

Streit über Entlastung der Betriebsrentner empört die Linke

Der Bundestag streitet über die Entlastung von Betriebsrentnern. Die Linksfraktion ist sauer, weil Union und SPD ihren Antrag zum vierten Mal von der Tagesordnung gestrichen haben.

Von Peter Thelen

Doppelverbeitragung: Spahn plant, Betriebsrentner bei Krankenkassenbeiträgen zu entlasten

Doppelverbeitragung

Spahn plant, Betriebsrentner bei Krankenkassenbeiträgen zu entlasten

Die doppelte Beitragspflicht bei Betriebsrenten sorgt für Unmut. Gesundheitsminister Jens Spahn hat nach Handelsblatt-Informationen nun einen Reformvorschlag gemacht.

Von Peter Thelen, Gregor Waschinski

Rentenpolitik: Freibetrag, Wohngeld, Zuschuss – GroKo ringt um richtiges Grundrenten-Modell

Rentenpolitik

Freibetrag, Wohngeld, Zuschuss – GroKo ringt um richtiges Grundrenten-Modell

Arbeitsminister Heil will bald ein Konzept für die Grundrente vorlegen. Vor den Landtagswahlen will die GroKo das Thema abhaken – doch das bleibt schwierig.

Von Gregor Waschinski, Peter Thelen

Behandlung seltener Krankheiten: Millionen für eine Anwendung: Wie teuer dürfen innovative Gentherapien sein?

Behandlung seltener Krankheiten

Millionen für eine Anwendung: Wie teuer dürfen innovative Gentherapien sein?

Bluebird Bio schätzt den Wert einer neuen Therapie auf 1,8 Millionen Euro – pro Anwendung. Die Kosten werfen die Frage nach der Leistbarkeit auf.

Von Peter Thelen

Spahns Reformgesetz: Ärzte kämpfen gegen fremdfinanzierte Zahnarztzentren

Spahns Reformgesetz

Ärzte kämpfen gegen fremdfinanzierte Zahnarztzentren

Trotz massiven Drucks der Zahnärzte: Die Politiker der Großen Koalition halten wenig davon, die Gründung von neuen medizinischen Versorgungszentren zu erschweren.

Von Peter Thelen

Ärztegesetz: Spahn will mit Ärzten über sein Terminservice-Gesetz verhandeln

Ärztegesetz

Spahn will mit Ärzten über sein Terminservice-Gesetz verhandeln

Die deutsche Ärzteschaft sieht sich durch das neue Terminservice-Gesetz bevormundet. Jens Spahn will auf die Mediziner zugehen – mit Einschränkungen.

Von Peter Thelen

Virtuelle Versicherte: Krankenkassen müssen wegen Karteileichen Milliarden zurückzahlen

Virtuelle Versicherte

Krankenkassen müssen wegen Karteileichen Milliarden zurückzahlen

Scheinmitgliedschaften von Saisonarbeitern haben dem AOK-System viel Geld vom Staat eingebracht. Jetzt drohen Rückzahlungen in Milliardenhöhe.

Von Peter Thelen

Pläne zum Finanzausgleich: Schnarchen macht Krankenkassen reicher

Pläne zum Finanzausgleich

Schnarchen macht Krankenkassen reicher

Der zehn Jahre alte Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen hat die Deutschen auf dem Papier kränker gemacht. Spahns Reformpläne könnten das Problem verschärfen.

Von Peter Thelen

Gesundheitspolitik: Spahn gerät bei Gesetz gegen Wartezeiten beim Arzt in die Defensive

Gesundheitspolitik

Spahn gerät bei Gesetz gegen Wartezeiten beim Arzt in die Defensive

Der Minister bekommt für sein Gesetz für schnellere Arzttermine von allen Seiten Kritik. Der Kassenverband warnt vor höheren Beiträgen.

Von Gregor Waschinski, Peter Thelen

Finanzausgleich der Krankenkassen: Prüfbericht nährt Manipulationsverdacht bei vielen AOKs

Finanzausgleich der Krankenkassen

Prüfbericht nährt Manipulationsverdacht bei vielen AOKs

Ein Prüfbericht des Bundesversicherungsamts belegt, dass finanzielle Auffälligkeiten bei Krankheitsdiagnosen oft Ortskrankenkassen betreffen.

Von Peter Thelen

Studie zur Alterssicherung: So viel höher ist der Rentenanspruch von Beamten im Vergleich zu Angestellten

Studie zur Alterssicherung

So viel höher ist der Rentenanspruch von Beamten im Vergleich zu Angestellten

Eine Untersuchung bestätigt, dass Beamte im Alter deutlich besser versorgt sind als Angestellte. Die SPD will deshalb die betriebliche Altersvorsorge stärken.

Von Peter Thelen

Gesundheitspolitik: Worum sich Jens Spahn 2019 kümmern muss

Gesundheitspolitik

Worum sich Jens Spahn 2019 kümmern muss

Pflegenotstand, Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen, Reform des Apothekenhandels: Spahn muss im neuen Jahr vor allem diese drei Probleme lösen.

Von Peter Thelen

Blutgerinnungspräparate: Spahns lukratives, aber umstrittenes Geschenk an die Apothekerschaft

Blutgerinnungspräparate

Spahns lukratives, aber umstrittenes Geschenk an die Apothekerschaft

Patienten mit Bluterkrankungen bekommen Medikamente bisher direkt vom Arzt. Der Gesundheitsminister schaltet nun Apotheken dazwischen – das stößt auf Kritik.

Von Peter Thelen

Arztbehandlung: Wer nicht zum Termin kommt, soll bestraft werden

Arztbehandlung

Wer nicht zum Termin kommt, soll bestraft werden

Ein Vorstoß der Kassenärzte sorgt für Zustimmung und Empörung: Wer einen zentral vermittelten Termin nicht wahrnimmt, soll vorübergehend gesperrt werden.

Von Peter Thelen

Klagewelle: Kassen wollen Klagen wegen strittiger Klinikrechnungen teilweise zurückziehen

Klagewelle

Kassen wollen Klagen wegen strittiger Klinikrechnungen teilweise zurückziehen

Spahns Ministerium einigt sich bei einem Krisentreffen mit den Kassen und Krankenhausgesellschaften. Viele Gerichtsverfahren dürften aber trotzdem durchgezogen werden.

Von Peter Thelen

Beitragssenkungen: Teuerste Krankenkasse senkt den Zusatzbeitrag deutlich

Beitragssenkungen

Teuerste Krankenkasse senkt den Zusatzbeitrag deutlich

Spahns Appell scheint Erfolg zu haben: Die größte Betriebskrankenkasse beschließt eine Beitragssenkung um 0,5 Prozentpunkte. Teurer als viele andere ist sie dann aber immer noch.

Von Peter Thelen

Krankenversicherung: Der 21-Milliarden-Überschuss der Krankenkassen vermittelt ein verzerrtes Bild

Krankenversicherung

Der 21-Milliarden-Überschuss der Krankenkassen vermittelt ein verzerrtes Bild

Das Gesundheitsministerium will die Krankenkassen zwingen, ihre Rücklagen abzubauen. Doch die hohen Überschüsse zeigen nur die halbe Wahrheit.

Von Peter Thelen

Gesundheitsminister: Gesetz zu Klinikrechnungen löst 60.000 Verfahren vor den Sozialgerichten aus

Gesundheitsminister

Gesetz zu Klinikrechnungen löst 60.000 Verfahren vor den Sozialgerichten aus

Eine Gesetzesänderung sollte verhindern, dass reihenweise Verfahren zu Krankenhausrechnungen vor den Sozialgerichten landen. Doch das Gegenteil ist passiert.

Von Peter Thelen

Rentenversicherungsbericht: Sozialbeirat fordert, Mütterrente aus Steuern zu finanzieren

Rentenversicherungsbericht

Sozialbeirat fordert, Mütterrente aus Steuern zu finanzieren

Der Beirat wirft der Regierung vor, Probleme der Alterssicherung zu ignorieren. So könne die Obergrenze beim Rentenbeitrag nicht mehr lange gehalten werden.

Von Peter Thelen

Aktion Mensch: Zahl der Arbeitslosen mit Behinderung noch nie so niedrig

Aktion Mensch

Zahl der Arbeitslosen mit Behinderung noch nie so niedrig

Der Wirtschaftsboom hilft auch den Schwächsten auf dem Arbeitsmarkt. Das belegt eine Studie des Handelsblatt Research Institut im Auftrag der Aktion Mensch.

Von Peter Thelen

Vorbild Rentenversicherung: Mit diesen vier Maßnahmen will die FDP die Pflegeversicherung umbauen

Vorbild Rentenversicherung

Mit diesen vier Maßnahmen will die FDP die Pflegeversicherung umbauen

Die Ausgaben und Beitragssätze bei der Pflege steigen und steigen: Die FDP fordert daher vier grundlegende Änderungen, um die Vorsorge zu finanzieren.

Von Peter Thelen

Wirtschaftskriminalität: Immer mehr Fehlverhalten im Gesundheitswesen

Wirtschaftskriminalität

Immer mehr Fehlverhalten im Gesundheitswesen

Den Krankenkassen werden immer häufiger Straftaten gemeldet. Die meisten Fälle gibt es laut GKV-Spitzenverband in der Pflege.

Von Peter Thelen

BKK-Gesundheitsreport: Studie widerlegt Klischees über ältere Arbeitnehmer

BKK-Gesundheitsreport

Studie widerlegt Klischees über ältere Arbeitnehmer

Ältere Arbeitnehmer sind nicht weniger leistungsfähig und kaum häufiger krankgeschrieben als junge. Ihr Know-how wird in Zukunft immer wichtiger.

Von Peter Thelen

Pflegenotstand: Jede zweite ehemalige Pflegekraft ist bereit, in den Beruf zurückzukehren

Pflegenotstand

Jede zweite ehemalige Pflegekraft ist bereit, in den Beruf zurückzukehren

Eine Studie macht Hoffnung auf Entlastung an der Pflegefront. Da der Bund nicht ausreichend Geld zur Verfügung stellt, droht jedoch ein Einbruch bei neuen Pflegekräften.

Von Peter Thelen

Konzernstudie: Verbraucher sind schlecht über private Altersvorsorge informiert

Konzernstudie

Verbraucher sind schlecht über private Altersvorsorge informiert

In Großunternehmen weiß jeder zweite 50-Jährige nicht, wie viel Geld er im Alter braucht. Das Sozialpartnermodell bleibt unpopulär.

Von Peter Thelen

Altersvorsorge: Millionen Rentner können auf Verbesserungen bei der Betriebsrente hoffen

Altersvorsorge

Millionen Rentner können auf Verbesserungen bei der Betriebsrente hoffen

Die Politik diskutiert großzügigere Konzepte bei der betrieblichen Altersvorsorge. Vier Varianten stehen zur Auswahl, eine hat besonders große Chancen.

Von Peter Thelen

EU-Nachhaltigkeitsranking: Griechenland hat die zweitbeste Zukunftsbilanz Europas – Kann das plausibel sein?

EU-Nachhaltigkeitsranking

Griechenland hat die zweitbeste Zukunftsbilanz Europas – Kann das plausibel sein?

Hohe Staatsschulden können zu niedrigen Zukunftsausgaben, etwa bei Renten, führen. Manch Krisenland erreicht so irreführend gute Nachhaltigkeitswerte.

Von Peter Thelen

Gesundheitspolitik: Länder wollen Gründung neuer Versorgungszentren für Zahnarztbehandlungen erschweren

Gesundheitspolitik

Länder wollen Gründung neuer Versorgungszentren für Zahnarztbehandlungen erschweren

Investoren drängen immer stärker in den Markt mit zahnärztlichen Versorgungszentren. Dabei nutzen sie eine legale Hintertür – die nun geschlossen werden soll.

Von Peter Thelen

HIV-Prophylaxe: Bundesländer wollen Anti-Aids-Pille auf Rezept stark einschränken

HIV-Prophylaxe

Bundesländer wollen Anti-Aids-Pille auf Rezept stark einschränken

Eine HIV-Prophylaxe soll nach dem Willen Niedersachsens nur in Ausnahmefällen für Risiko-Patienten kostenfrei auf Rezept zu haben sein. Die Grünen sind empört.

Von Peter Thelen

Beitragserhöhungen: Prozesslawine der Privatversicherten vor dem Ende

Beitragserhöhungen

Prozesslawine der Privatversicherten vor dem Ende

Mehrere Gerichte haben Beitragserhöhungen für Privatversicherte für ungültig erklärt. Nun steht eine höchstrichterliche Klärung durch den BGH an.

Von Peter Thelen

Rente: Pflege von Angehörigen macht ärmer

Rente

Pflege von Angehörigen macht ärmer

Seit 2017 zahlt die Rentenversicherung für pflegende Angehörige höhere Beiträge an die Rentenversicherung. Doch unter dem Strich bleibt ein Minus.

Von Peter Thelen

Alterssicherung: Drei CDU-Abgeordnete stimmen gegen das Rentenpaket

Alterssicherung

Drei CDU-Abgeordnete stimmen gegen das Rentenpaket

Drei Abgeordnete der Union haben sich bei der Abstimmung im Bundestag gegen das Rentenpaket der GroKo gestellt. Große Kritik kommt aus den Reihen der jungen Abgeordneten. 

Von Peter Thelen

Doppelverbeitragung: Spahn signalisiert Entlastung zumindest für Bezieher kleiner Betriebsrenten

Doppelverbeitragung

Spahn signalisiert Entlastung zumindest für Bezieher kleiner Betriebsrenten

Das Sparen auf eine Betriebsrente lohnt oft nicht, weil im Alter hohe Sozialabgaben fällig werden. Nun will der Gesundheitsminister doch eine Reform.

Von Peter Thelen

Neuer Report der Barmer: Millionen Menschen werden täglich zu Hause gepflegt – weit mehr als in Heimen

Neuer Report der Barmer

Millionen Menschen werden täglich zu Hause gepflegt – weit mehr als in Heimen

Der größte Pflegedienst in Deutschland sind Angehörige. 2,5 Millionen Menschen kümmern sich nach dem Pflegereport der Barmer nahezu täglich um Verwandte.

Von Peter Thelen

Verkürzte Verjährung für Krankenkassen: „Rund 20 Mal so viele Eingänge wie sonst“ – Klagewelle der Krankenkassen gegen Krankenhäuser rollt

Verkürzte Verjährung für Krankenkassen

„Rund 20 Mal so viele Eingänge wie sonst“ – Klagewelle der Krankenkassen gegen Krankenhäuser rollt

Die Sozialgerichte bestätigen einen starken Anstieg der Klagen von Krankenkassen, seit bekannt ist, dass Gesundheitsminister Spahn die Verjährungsfristen halbieren will.

Von Peter Thelen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×