MenüZurück
Wird geladen.

Neu: vor 47 Min.

Nach Kritik der EU: Italien spekuliert über Plan B für den Haushalt

Nach Kritik der EU

Italien spekuliert über Plan B für den Haushalt

Italien könnte den Streit mit der EU-Kommission entschärfen: Einem Medienbericht zufolge soll die Regierung bereit sein, die Pläne zu Renten und Grundeinkommen anzupassen.

Barleys Gesetzesvorhaben: Furcht vor einem „Pranger“ – Verbände laufen Sturm gegen Sanktionsrecht für Unternehmen

Barleys Gesetzesvorhaben

Furcht vor einem „Pranger“ – Verbände laufen Sturm gegen Sanktionsrecht für Unternehmen

Justizministerin Barley will Unternehmen bei Fehlverhalten mit Sanktionen belegen. Der Verband der Familienunternehmen wehrt sich dagegen heftig.

von Dietmar Neuerer, Heike Anger

Fahrverbote: Mehrheit der Bürger laut Umfrage unzufrieden mit Merkels Dieselkurs

Fahrverbote

Mehrheit der Bürger laut Umfrage unzufrieden mit Merkels Dieselkurs

Die Kanzlerin will Diesel-Fahrverbote erschweren. Dennoch wirft ihr die Mehrheit der Bürger vor, nicht genug für die Dieselfahrer zu tun.

Ausstieg aus INF-Vertrag: Trump droht Russland und China mit nuklearer Aufrüstung

Ausstieg aus INF-Vertrag

Trump droht Russland und China mit nuklearer Aufrüstung

US-Präsident Trump verschärft seine Warnungen an die Adresse Russlands und Chinas – und droht damit, das US-Nukleararsenal aufzustocken. Moskau kontert.

Getöteter saudischer Journalist: Wie die Türkei den Fall Khashoggi instrumentalisiert – Erdogan will neue Details präsentieren

Getöteter saudischer Journalist

Wie die Türkei den Fall Khashoggi instrumentalisiert – Erdogan will neue Details präsentieren

Der türkische Präsident nutzt den Skandal um den getöteten Journalisten, um Saudi-Arabien zu schaden. Zu Beginn der Investorenkonferenz in Riad gibt Erdogan persönlich neue Details bekannt.

von Ozan Demircan

Videoaufnahmen: Saudi-Arabien wollte offenbar mit Khashoggi-Doppelgänger Tötung vertuschen

Videoaufnahmen

Saudi-Arabien wollte offenbar mit Khashoggi-Doppelgänger Tötung vertuschen

Ein saudischer Agent soll am 2. Oktober das Konsulat in der Kleidung des getöteten Journalisten verlassen haben. Damit wollte Riad angeblich vortäuschen, Khashoggi sei noch am Leben.

von Stephanie Ott

Fall Khashoggi: Zwischen Milliarden und Moral – Wirtschaft scheut harten Bruch mit Saudi-Arabien

Fall Khashoggi

Zwischen Milliarden und Moral – Wirtschaft scheut harten Bruch mit Saudi-Arabien

Saudi-Arabien braucht internationale Konzerne, und diese brauchen zunehmend Saudi-Arabien. Doch der Tod des Journalisten Khashoggi bringt das System ins Wanken.

FDP-Führung: Stellvertreterin von Christian Lindner? Nicola Beer steht angeblich vor Aufstieg

FDP-Führung

Stellvertreterin von Christian Lindner? Nicola Beer steht angeblich vor Aufstieg

Die amtierende FDP-Generalsekretärin soll 2019 in die Parteispitze aufsteigen. Parteichef Christian Lindner bestätigt die Spekulationen zunächst nicht.

Abgelehnte Asylbewerber: Nur drei Fälle in vier Monaten – Seehofers Einreiseregelung ist bislang weitgehend wirkungslos

Abgelehnte Asylbewerber

Nur drei Fälle in vier Monaten – Seehofers Einreiseregelung ist bislang weitgehend wirkungslos

Seit Juni dürfen abgelehnte Asylbewerber nicht mehr über die deutsch-österreichische Grenze einreisen. Wirkung zeigt die Sperre bislang jedoch kaum.

IW-Studie: Rascher Kohleausstieg soll 72.000 Arbeitsplätze gefährden

IW-Studie

Rascher Kohleausstieg soll 72.000 Arbeitsplätze gefährden

Die Energiebranche warnt vor Jobverlusten und höheren Strompreisen. Das erhöht den Druck auf die Kohlekommission.

von Klaus Stratmann

Weitere Inhalte

EU-Austritt Großbritanniens: May setzt auf Hinhaltetaktik – doch das wird bald nicht mehr funktionieren

EU-Austritt Großbritanniens

May setzt auf Hinhaltetaktik – doch das wird bald nicht mehr funktionieren

Theresa May lässt sich beim Brexit von der EU über den Tisch ziehen, fürchten die Gegner der britischen Regierungschefin. Die bleibt aber cool – noch.

von Carsten Volkery

Wahlkampf in Hessen: Merkel verteidigt Strategie gegen Fahrverbote

Wahlkampf in Hessen

Merkel verteidigt Strategie gegen Fahrverbote

Die CDU-Vorsitzende gibt sich im Wahlkampf kämpferisch. Sie verteidigt ihre Politik und mahnt eine Grundsatzdebatte zu den Grundlagen der Gesellschaft an.

von Daniel Delhaes

Wagniskapital: Investoren geben ausländischen Gründern mehr Geld als deutschen

Wagniskapital

Investoren geben ausländischen Gründern mehr Geld als deutschen

Deutsche Investoren stecken ihr Geld immer häufiger in ausländische Firmen – anstatt hiesige Start-ups zu finanzieren. Politiker suchen nach Lösungen.

von Dana Heide, Georgia Wells, Georgia Wells

Krankenversicherung: TK-Chef Jens Baas warnt vor Kassenpleiten

Krankenversicherung

TK-Chef Jens Baas warnt vor Kassenpleiten

Der Chef der Techniker Krankenkasse (TK) sieht eine gefährliche Schieflage im Gesundheitswesen. Für einige Kassen stelle sich die Existenzfrage.

von Peter Thelen, Gregor Waschinski

„Rheinischer Appell“: „Wir reden über mehrere Hunderttausend Jobs“ – Drei Kammern fürchten übereilten Kohleausstieg

„Rheinischer Appell“

„Wir reden über mehrere Hunderttausend Jobs“ – Drei Kammern fürchten übereilten Kohleausstieg

Industrie- und Handelskammern aus NRW sehen die Versorgungssicherheit und Preisstabilität gefährdet – und wenden sich mit einem Appell direkt an die Kohlekommission.

von Klaus Stratmann

Steuerschätzung: Goldene Zeiten gehen zu Ende – Steuereinnahmen werden wohl nicht weiter steigen

Steuerschätzung

Goldene Zeiten gehen zu Ende – Steuereinnahmen werden wohl nicht weiter steigen

Die neue Steuerschätzung dürfte für Finanzminister Scholz keine zusätzlichen Spielräume bringen – große Steigerungen werden nicht mehr erwartet.

von Martin Greive, Jan Hildebrand

Stahlgipfel in Saarbrücken: Bundesländer gründen Stahl-Allianz

Stahlgipfel in Saarbrücken

Bundesländer gründen Stahl-Allianz

Die Allianz will den Stahlstandort Deutschland auch künftig erhalten. Schließlich sei der Werkstoff für eine emissionsärmere Welt unverzichtbar.

Guiseppe Conte: Italiens Premier nimmt das Unwort in den Mund: Sparen

Guiseppe Conte

Italiens Premier nimmt das Unwort in den Mund: Sparen

Der Ministerpräsident von Italien stand lange im Abseits bei der Haushaltsdebatte. Nun spricht er von möglichen Sparmaßnahmen und gewinnt an Profil.

von Regina Krieger

Abgasskandal: GroKo will Fahrverbote verhindern – und stößt auf Kritik

Abgasskandal

GroKo will Fahrverbote verhindern – und stößt auf Kritik

Kanzlerin Angela Merkel will Fahrverbote möglichst verhindern. Doch das Umweltministerium widerspricht: Das sei Sache der Kommunen.

Flüchtlinge: Trump alarmiert Militär wegen Migrantengruppe aus Mittelamerika

Flüchtlinge

Trump alarmiert Militär wegen Migrantengruppe aus Mittelamerika

Tausende Migranten sind auf dem Weg in die USA. Der US-Präsident ist alarmiert – und kündigt an, wie er den Zug stoppen will.

Krankenversicherung: Krankenkassen machen Druck bei der Reform des Finanzausgleichs

Krankenversicherung

Krankenkassen machen Druck bei der Reform des Finanzausgleichs

Krankenkassen äußern Zweifel daran, dass Spahns Reform rechtzeitig greift. Behalten sie recht, könnten einige in eine gefährliche Schieflage geraten.

von Gregor Waschinski

INF-Vertrag: Von der Leyen fordert Nato-Mitsprache in Diskussion über Abrüstungsvertrag

INF-Vertrag

Von der Leyen fordert Nato-Mitsprache in Diskussion über Abrüstungsvertrag

Die US-Ausstiegspläne aus dem Abrüstungsabkommen seien „besorgniserregend“, so die Ministerin. Jetzt sei ein Dialog mit den Nato-Partner notwendig.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×