Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Gastbeitrag: Werden die Sozialdemokraten noch gebraucht?

Gastbeitrag

Werden die Sozialdemokraten noch gebraucht?

Unter dem Niedergang der Volksparteien haben die Sozialdemokraten ganz besonders zu leiden. Die Partei braucht nun ein neues Grundsatzprogramm.

Von Alexander Kritikos

Bayernwahl: Warum es die FDP in Bayern schwer hat und bis in die Nacht zittern musste

Bayernwahl

Warum es die FDP in Bayern schwer hat und bis in die Nacht zittern musste

Die FDP hat nur ganz knapp den Wiedereinzug in den bayerischen Landtag geschafft. Die Gründe dafür sind vielfältig. Insgesamt spricht die Partei von einem Erfolg.

Von Dana Heide

Bayernwahl: Selbst nach dem Wahldebakel in Bayern lobt sich Seehofer noch selbst

Bayernwahl

Selbst nach dem Wahldebakel in Bayern lobt sich Seehofer noch selbst

Einen Tag nach dem Wahldebakel hört man kaum Selbstkritik von CSU-Chef Seehofer oder Ministerpräsident Söder. Dafür ist die Kritik außerhalb des Führungszirkels umso lauter.

Von Anna Gauto

Streit in der Union: CSU-Landesgruppenchef Dobrindt will keine „schlauen Ratschläge“ von „Genosse Günther“

Streit in der Union

CSU-Landesgruppenchef Dobrindt will keine „schlauen Ratschläge“ von „Genosse Günther“

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther legt der CSU nach der Bayernwahl personelle Konsequenzen nahe. Bei der Schwesterpartei kommt das nicht gut an.

Kommentar: Bayern war nur der erste Streich – der zweite folgt am 28. Oktober

Kommentar

Bayern war nur der erste Streich – der zweite folgt am 28. Oktober

Die Landtagswahlen in Bayern und Hessen werden zur krachenden Abrechnung mit der Großen Koalition in Berlin. Die hat noch längst nicht verstanden.

Von Christian Rothenberg

Grünen-Co-Chef Robert Habeck: „Der Wählerauftrag an die Politik lautet: Ändert was!“

Grünen-Co-Chef Robert Habeck

„Der Wählerauftrag an die Politik lautet: Ändert was!“

Die Grünen sind der eigentliche Sieger der Bayern-Wahl. Co-Parteichef Robert Habeck sieht in dem Ergebnis auch eine Absage an den Populismus.

Von Silke Kersting

Internationale Presseschau: „Ergebnis der Bayern-Wahl ist eine Katastrophe mit Anlauf“

Internationale Presseschau

„Ergebnis der Bayern-Wahl ist eine Katastrophe mit Anlauf“

CSU und SPD erleben bei der Bayern-Wahl einen historischen Tiefpunkt. Das Ergebnis beschäftigt Medien weltweit. Eine Auswahl an Reaktionen.

Von Michael Stahl

CDU-Ministerpräsident Daniel Günther: „Der Politikstil, den die CSU pflegt, passt nicht mehr in die Zeit“

CDU-Ministerpräsident Daniel Günther

„Der Politikstil, den die CSU pflegt, passt nicht mehr in die Zeit“

In Schleswig-Holstein führt Daniel Günther (CDU) eine Koalition mit Grünen und FDP. Zum Ergebnis der Bayernwahl meint er: Die CSU müsse über ihre Führung nachdenken.

Von Daniel Delhaes

TV-Kritik: Bei „Anne Wills“ Talkrunde zur Bayernwahl krachte es erstaunlich wenig

TV-Kritik

Bei „Anne Wills“ Talkrunde zur Bayernwahl krachte es erstaunlich wenig

„Anne Will“ diskutierte die Bayernwahl unter anderem mit Dorothee Bär, Annalena Baerbock und Jörg Meuthen. Ein Vertreter der Freien Wähler hätte der Talkshow gutgetan.

Von Christian Bartels

CSU nach der Bayernwahl: Wie zwei Verlierer den Wahlabend erlebten

CSU nach der Bayernwahl

Wie zwei Verlierer den Wahlabend erlebten

Nach dem erschütternden Wahlergebnis erhält Ministerpräsident Söder Zuspruch. CSU-Chef Seehofer bekommt die Kälte der eigenen Partei zu spüren.

Von Anna Gauto

Landtagswahl : Bayerisches Wahlergebnis erschüttert das politische Berlin

Landtagswahl

Bayerisches Wahlergebnis erschüttert das politische Berlin

Starke Verluste für die CSU in Bayern, Grüne als zweitstärkste Kraft, historisches Tief für die SPD. Das Ergebnis ist eine neue Bürde für Kanzlerin Angela Merkel.

Von Anna Gauto, Martin Greive, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann

Sozialdemokraten: SPD verbucht Debakel in Bayern – und verzichtet auf ein Frustbier

Sozialdemokraten

SPD verbucht Debakel in Bayern – und verzichtet auf ein Frustbier

Das Wahldebakel in Bayern setzt SPD-Chefin Andrea Nahles unter Druck. Scheitert die Partei auch in Hessen, könnte die Koalition in Berlin wackeln.

Von Martin Greive

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×