Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Politik - Deutschland

Krankheit: WHO: Affenpocken sind eindämmbar – 131 bestätigte Fälle

Krankheit

WHO: Affenpocken sind eindämmbar – 131 bestätigte Fälle

Die Weltgesundheitsorganisation hält eine rapide Ausbreitung der Affenpocken aktuell für unwahrscheinlich. Der jüngste Ausbruch sei dennoch ungewöhnlich.

OECD-Studie: Steuern und Abgaben: Deutschland ist Vize-Weltmeister

OECD-Studie

Steuern und Abgaben: Deutschland ist Vize-Weltmeister

Nur in einem Industrieland müssen Erwerbstätige mehr von ihrem Einkommen abgeben als in Deutschland, zeigt ein OECD-Ranking. Doch die Studie lässt einen wichtigen Faktor außer Acht.

Von Martin Greive

McKinsey-Studie: Deutschland kann mit digitaler Medizin 42 Milliarden Euro sparen

McKinsey-Studie

Deutschland kann mit digitaler Medizin 42 Milliarden Euro sparen

Das deutsche Gesundheitswesen hat durch die Digitalisierung einer Studie zufolge bereits rund 1,4 Milliarden Euro pro Jahr gespart. Doch es gibt noch mehr Potenzial.

Von Jürgen Klöckner

Corona-Zahlen in Deutschland: RKI meldet 64.437 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 307,2

Corona-Zahlen in Deutschland

RKI meldet 64.437 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 307,2

Das Robert Koch-Institut meldet weniger Fälle als in der Vorwoche. Deutschlandweit starb binnen 24 Stunden 159 Menschem im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

+++ Corona-News +++: RKI meldet 64.437 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 307,2

+++ Corona-News +++

RKI meldet 64.437 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 307,2

Biontech plant Impfstoff-Zulassung für Kleinkinder +++ Dänemarks Ministerpräsidentin warnt vor einer möglicherweise steigenden Zahl an Corona-Infektionen im Herbst +++ Der Newsblog.

Von Tobias Döring, Sarah Sendner

Neue Regierung: Günther bietet Grünen in Schleswig-Holstein Gespräche über Koalition an

Neue Regierung

Günther bietet Grünen in Schleswig-Holstein Gespräche über Koalition an

Nachdem die Neuauflage der Jamaika-Koalition gescheitert ist, will die CDU nun allein mit den Grünen verhandeln. Konfliktpunkte gibt es kaum.

Weltwirtschaftsforum Davos: Offene Märkte mit neuen Regeln: Habecks Plan für die Wiederbelebung des Welthandels

Weltwirtschaftsforum Davos

Offene Märkte mit neuen Regeln: Habecks Plan für die Wiederbelebung des Welthandels

Politiker und Wirtschaftsführer warnen vor einem Einbruch der Weltwirtschaft. Der Wirtschaftsminister sieht den Freihandel als wichtiges Gegenmittel an. 

Von Torsten Riecke, Sebastian Matthes

EU-Haushalt: Europäischer Rechnungshof mahnt: EU vernachlässigt den Kampf gegen Korruption

EU-Haushalt

Europäischer Rechnungshof mahnt: EU vernachlässigt den Kampf gegen Korruption

Eine schwarze Liste der EU-Kommission soll verhindern, dass Kriminelle Aufträge aus EU-Geld bekommen. Doch niemand fühlt sich verantwortlich, gerade einmal 18 relevante Einträge gibt es.

Von Christoph Herwartz

Sozialstaat: Bundesrechnungshof: Politik reagiert zu wenig auf die alternde Gesellschaft

Sozialstaat

Bundesrechnungshof: Politik reagiert zu wenig auf die alternde Gesellschaft

Die Haushaltswächter warnen vor der Illusion, den demografisch bedingten Anstieg der Sozialausgaben nur mit Steuermitteln aufzufangen. Die Politik müsse Reformen anpacken.

Von Martin Greive, Frank Specht

Ölversorgung: Raffinerie Schwedt vor der Übernahme: Ampel-Politiker erfreut, das Ministerium schweigt

Ölversorgung

Raffinerie Schwedt vor der Übernahme: Ampel-Politiker erfreut, das Ministerium schweigt

Zwölf Prozent des in Deutschland verbrauchten Erdöls kommen noch immer aus Russland, fast alles landet in der Rosneft-Raffinerie Schwedt. Das Interesse von Investoren ist geweckt.

Von Klaus Stratmann

Energiekrise: Umstellung auf Wasserstoff: Wirtschaft sieht sich von EU ausgebremst

Energiekrise

Umstellung auf Wasserstoff: Wirtschaft sieht sich von EU ausgebremst

Deutschlands Wirtschaft will bei der Energiewende schnell Wasserstoff einsetzen. Doch die EU-Kommission plant strenge Regeln für jene, die sich für Fördermittel interessieren.

Von Christoph Herwartz

Sozialstaat: „Unfassbarer Umbau“ – Jobcenter weisen auf Probleme bei der Kindergrundsicherung hin

Sozialstaat

„Unfassbarer Umbau“ – Jobcenter weisen auf Probleme bei der Kindergrundsicherung hin

Die Kindergrundsicherung gilt als Prestigeprojekt der Grünen. Doch die Jobcenter halten die Pläne für wenig praktikabel, unzureichend durchdacht und teuer.

Von Frank Specht

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×