Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

23.03.2021

19:23

Bund-Länder-Beschluss

Der Gipfel der offenen Fragen frustriert die Wirtschaft

Nach dem Gipfel der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten sind viele Fragen offen. Hinzu kommt: Die Dinge, die feststehen sorgen vor allem für Kritik.

Der Spaziergang ist auch Ostern 2021 eine der wenigen erlaubten Freizeitbeschäftigungen. mauritius images / Olaf Doering / Alamy

Leere Kneipenmeile, gut besuchtes Rheinufer

Der Spaziergang ist auch Ostern 2021 eine der wenigen erlaubten Freizeitbeschäftigungen.

Berlin, Düsseldorf Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten haben bis tief in die Nacht verhandelt. Doch trotz zwölfstündiger Beratungen blieb vieles vage. Klar ist: Der Lockdown wird bis zum 18. April verlängert und über Ostern verschärft. Wie genau aber diese „erweiterte Ruhezeit“ umgesetzt werden soll, was es für Unternehmen und Arbeitnehmer bedeutet, blieb zunächst offen.

Am Dienstag liefen die Beratungen zwischen Bund und Ländern weiter. Das Bundesinnenministerium wurde beauftragt, eine Regelung zu erarbeiten. Nach Aussagen von Ministerpräsidenten soll der Gründonnerstag ein Feiertag werden und sollen Unternehmen entsprechend schließen.

Kritik kam aus der Wirtschaft: „Industrieproduktion lässt sich nicht an- und abschalten wie das Licht im Ministerium“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Chemiearbeitgeberverbands BAVC, Klaus-Peter Stiller dem Handelsblatt. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) schätzt, dass ein weiterer Feiertag rund sieben Milliarden Euro Wertschöpfung kosten würde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×