Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

20.10.2021

16:21

Interview

„Stärker auf Aktien setzen“ – Hier erklärt der FDP-Vize, wie das Rentenniveau steigen könnte

Von: Jürgen Klöckner, Frank Specht

PremiumAm Donnerstag starten die Koalitionsverhandlungen. FDP-Vize Johannes Vogel spricht über die Aktienrente, neue Schulden – und noch offene Themen.

Der FDP-Vize Johannes Vogel sagt: „Jetzt haben wir die Chance, das gesetzliche Rentensystem auf zwei Standbeine zu stellen.“ dpa

Johannes Vogel

Der FDP-Vize Johannes Vogel sagt: „Jetzt haben wir die Chance, das gesetzliche Rentensystem auf zwei Standbeine zu stellen.“

Berlin Vor den anstehenden Koalitionsverhandlungen für ein Ampelbündnis hat FDP-Vize Johannes Vogel die gemeinsamen Rentenpläne mit SPD und Grünen verteidigt. „Jetzt haben wir die Chance, das gesetzliche Rentensystem auf zwei Standbeine zu stellen, indem wir stärker auf Aktien setzen“, sagte Vogel im Gespräch mit dem Handelsblatt.

„Für SPD und Grüne war das, ähnlich wie unser Ja beim Mindestlohn, ein wirklich großer Schritt, das verdient Respekt.“ Die jetzt beginnende Legislaturperiode sei die letzte, bevor die Baby-Boomer anfangen, in Rente zu gehen. „Diese Zeit sollten wir nutzen“, sagte Vogel.

Das Sondierungspapier sieht ein stabiles Rentenniveau und -alter sowie den Einstieg in die Kapitaldeckung der gesetzlichen Rente vor. Ökonomen wie Ifo-Chef Clemens Fuest hatten die Pläne scharf kritisiert. „Die Rentenreform wird schlicht vertagt“, sagte er.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×