Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.07.2011

09:05 Uhr

Quadriga-Preis

Hasselfeldt kritisiert Auszeichnung für Putin

Putin soll mit dem Quadriga-Preis „für seine Verdienste für die Verlässlichkeit und Stabilität der deutsch-russischen Beziehungen“ geehrt werden. CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt kritisiert die Entscheidung.

Der Quadriga-Preis „für seine Verdienste für die Verlässlichkeit und Stabilität der deutsch-russischen Beziehungen“ soll an Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin gehen. Quelle: AFP

Der Quadriga-Preis „für seine Verdienste für die Verlässlichkeit und Stabilität der deutsch-russischen Beziehungen“ soll an Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin gehen.

Berlin.CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat die geplante Verleihung des Quadriga-Preises an Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin kritisiert. „Das Gremium wäre gut beraten gewesen, alle Aspekte zu berücksichtigen - auch die der Rechtsstaatlichkeit und der Menschenrechte“, sagte Hasselfeldt der „Berliner Zeitung“ (Freitagsausgabe). Sie zeigte auch Verständnis für den Rücktritt mehrerer Mitglieder des Quadriga-Kuratoriums. „Ich könnte es noch besser verstehen, wenn ihnen das Problem nicht erst nach der öffentlichen Diskussion aufgefallen wäre“, schränkte Hasselfeldt ein.

Der Quadriga-Verein hatte am Dienstag erklärt, an der umstrittenen Auszeichnung festzuhalten. Putin soll demnach „für seine Verdienste für die Verlässlichkeit und Stabilität der deutsch-russischen Beziehungen“ geehrt werden. Die Entscheidung des 20-köpfigen Vereinskuratoriums, den Preis in diesem Jahr unter anderem an den russischen Regierungschef zu verleihen, hatte in den vergangenen Tagen heftige Kritik ausgelöst. Grünen-Chef Cem Özdemir und der Heidelberger Historiker Edgar Wolfrum zogen sich aus Protest aus dem Kuratorium zurück.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Von

afp

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×