Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

17.03.2021

19:55

Veronika Grimm im Interview

Wirtschaftsweise: „Vermögensteuer ist mit viel Aufwand, aber wenig Ertrag verbunden“

Von: Martin Greive, Donata Riedel

Die Wirtschaft muss nach der Pandemie klimafreundlich und digital reformiert werden, fordert Veronika Grimm. Die Steuern will die Ökonomin erst einmal unangetastet lassen.

„Wir müssen jetzt alle Register ziehen, um das Impfgeschehen zu beschleunigen.“ dpa

Veronika Grimm

„Wir müssen jetzt alle Register ziehen, um das Impfgeschehen zu beschleunigen.“

Berlin Die Wirtschaftsweise Veronika Grimm ist überzeugt, dass aus den deutschen und europäischen Konjunkturpaketen genügend öffentliche Mittel bereitstehen, um nach der Pandemie die Wirtschaft klimafreundlich und digital umzubauen. „Jetzt kommt es darauf, die öffentlichen Mittel zielgerichtet und möglichst effektiv einzusetzen“, sagte sie im Interview mit dem Handelsblatt.

Gleichzeitig gelte es aber, wichtige Reformen voranzutreiben: „Etwa eine Energiepreisreform, die eine umfassende Entlastung des Strompreises von Abgaben und Umlagen bringt und direkte und indirekte Subventionen fossiler Energieträger konsequent abbaut.“

Das Leitinstrument der Klimapolitik müsse die CO2-Bepreisung werden. „Dann brauchen wir auch weniger Subventionen“, sagte sie.

Die Schuldenbremse müsse nicht gelockert werden. „Da wir die Möglichkeit haben, die Ausnahmeregel der Schuldenbremse zu ziehen, haben wir aktuell genug Luft. Wir sollten das Fass jetzt nicht aufmachen“, sagte sie.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×