Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2022

09:29

Vorbilder des Jahres

Die Geimpften: Ein Lob auf die Freiheit

Von: Philipp Rösler

PremiumDen Geimpften gilt es zu danken – doch wichtiger ist, dass die bisher Ungeimpften sie sich als Vorbild nehmen. Nur eine hohe Impfquote bedeutet ein Leben ohne freiheitseinschränkende Maßnahmen.

Die Jury hat die Geimpften zu den Vorbildern des Jahres ernannt.

Impfung

Die Jury hat die Geimpften zu den Vorbildern des Jahres ernannt.

Ein Vorbild für alle. Es sind diejenigen, die sich ohne jeden Zweifel und ohne jede Frage sofort haben impfen lassen. Es sind die Skeptischen, die sich nicht sicher sind, ob eine Impfung wirklich hilft, ob es nicht unerwünschte Nebenwirkungen gibt oder gar Langzeitschäden.

Fragen zu stellen und sich Sorgen zu machen ist angesichts der aktuellen globalen Krise absolut berechtigt und nur allzu menschlich. Gerade deshalb sind Menschen, die sich trotz ihrer Fragen und Bedenken haben impfen lassen, Vorbild.

Denn meist haben sich diese Menschen informiert. Sie haben versucht, sich in dem Wirrwarr von Meinungen und Nachrichten zurechtzufinden.

Sie sind nicht den Verschwörungstheoretikern auf den Leim gegangen, haben wirre Theorien und unwissenschaftliche Behauptungen und die noch problematischeren pseudowissenschaftlichen Thesen kritisch hinterfragt und stets versucht, wissenschaftliche Antworten auf ihre absolut gerechtfertigten Fragen zu finden. Haben Fachleute um Rat gefragt, recherchiert und selbst nachgedacht und sich bewusst für das Impfen entschieden. 

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Philipp Rösler hat als ehemaliger Bundesgesundheitsminister (2009 -2011) die Coronapandemie besonders im Blick. Im April 2020 half der 48-Jährige bei Aufbau und Koordination einer Covid-19-Behelfs- klinik der Medizinischen Hochschule Hannover, an der er selbst zum Arzt ausgebildet wurde. Von 2011 bis 2013 war Rösler Bundeswirtschaftsminister, Vizekanzler und FDP-Bundesvorsitzender. Danach wechselte er in die Wirtschaft. Er ist CEO der Concessor AG und hält mehrere Aufsichtsratsmandate. (Foto: Consessor AG, Zug, Schweiz)

    Der Autor

    Philipp Rösler hat als ehemaliger Bundesgesundheitsminister (2009 -2011) die Coronapandemie besonders im Blick. Im April 2020 half der 48-Jährige bei Aufbau und Koordination einer Covid-19-Behelfs- klinik der Medizinischen Hochschule Hannover, an der er selbst zum Arzt ausgebildet wurde. Von 2011 bis 2013 war Rösler Bundeswirtschaftsminister, Vizekanzler und FDP-Bundesvorsitzender. Danach wechselte er in die Wirtschaft. Er ist CEO der Concessor AG und hält mehrere Aufsichtsratsmandate.

    (Foto: Consessor AG, Zug, Schweiz)

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×