Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

21.08.2019

08:28

Wiederaufnahme von Gesprächen

USA zu Atomverhandlungen mit Nordkorea bereit

Die USA sind zu einem weiteren Versuch bereit, mit Nordkorea die Atomfrage zu klären. Man warte nun auf ein Gesprächsinteresse aus Pjöngjang.

USA zu Atomverhandlungen mit Nordkorea bereit Reuters

Donald Trump (l.) und Kim Jong Un (r.)

Die Verhandlungen der beiden Staaten waren im Februrar zusammengebrochen.

Seoul Washington ist nach Aussage von US-Verhandlungsführer Stephen Biegun für eine Wiederaufnahme der Atomverhandlungen mit Nordkorea bereit. Die USA seien darauf vorbereitet, dass die Gespräche beginnen könnten, sobald die Ansprechpartner in Nordkorea sich meldeten“, sagte Biegun am Mittwoch in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul, einen Tag nach dem Ende der gemeinsamen Militärübungen mit Südkorea.

Pjöngjang hatte die Militärmanöver als Probe für eine Invasion angesehen und den Druck durch eigene Raketen- und Waffentests erhöht.

Die Verhandlungen zwischen Washington und Pjöngjang waren nach einem zweiten Gipfel von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump in Vietnam im Februar zusammengebrochen. Der Gipfel endete ohne Abkommen. Trump und Kim trafen erneut im Juni an der innerkoreanischen Grenze aufeinander und stimmten darin überein, die Verhandlungen wiederaufzunehmen.

Von

ap

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×