Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

16.08.2022

16:06

Energieversorgung

Das bedeutet die Gas-Umlage für Verbraucher und Unternehmen

Von: Julian Olk, Kathrin Witsch

PremiumAuf die Verbraucher in Deutschland kommen hohe Ausgaben zu. Ab Oktober können die Gashändler über die nun festgelegte Umlage die Kosten an Kunden weitergeben. Die wichtigsten Antworten.

Gasherd: Die Höhe der Gas-Umlage wurde festgelegt dpa

Gasumlage

Für viele Verbraucher steigen damit die ohnehin schon hohen Gaspreise weiter. 

Berlin, Düsseldorf Auf Deutschlands Gasverbraucher kommen zusätzliche Belastungen von mehreren Hundert Euro zu, Unternehmen müssen sich zum Teil auf hohe Millionenbeträge einstellen: Ab dem Herbst können Gashändler ihre gestiegenen Einkaufspreise weitergeben. Am Montag verkündete Trading Hub Europe (THE), ein Gemeinschaftsunternehmen der Gas-Fernleitungsnetzbetreiber in Deutschland, die Höhe der Gasumlage: 2,419 Cent pro Kilowattstunde (kWh) mehr kommen ab dem 1. Oktober auf Haushaltskunden und Unternehmen zu. 

Bis die Kosten beim Verbraucher ankommen, könnte es zwar noch etwas dauern. Aber klar ist bereits jetzt, dass die ohnehin schon hohen Gaspreise für Privathaushalte um mehrere Hundert Euro steigen werden – und für viele Unternehmen um mehrere Millionen. 

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sagte am Montag: „Die Umlage ist eine Folge von Putins völkerrechtswidrigem Angriffskrieg gegen die Ukraine und die von russischer Seite verursachte künstliche Energieknappheit.“ Sie sei kein einfacher Schritt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×