MenüZurück
Wird geladen.

04.05.2019

16:52

Atomare Abrüstung

Trump zu Nordkorea: Es wird einen Deal geben

Der US-Präsident twittert, Kim Jong Un habe das wirtschaftliche Potenzial Nordkoreas erkannt. Deshalb glaube er auch fest an einen Deal mit dem Land.

„Es wird einen Deal geben“, so der US-Präsident. Bloomberg

Donald Trump

„Es wird einen Deal geben“, so der US-Präsident.

WashingtonUS-Präsident Donald Trump hält im Streit um atomare Abrüstung eine Einigung mit Nordkorea für wahrscheinlich. „Es wird einen Deal geben“, schrieb Trump am Samstag auf Twitter. „In dieser interessanten Welt ist alles möglich“, schrieb Trump. Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un habe das große wirtschaftliche Potenzial Nordkoreas erkannt und er werde nichts tun, um dieses zu stören oder gar zu beenden. „Er weiß auch, dass ich bei ihm bin und er will nicht sein Versprechen an mich brechen“, schrieb Trump weiter.

Nach dem hoffnungsvollen Gipfel zwischen Trump und Kim in Singapur im Juni vergangenen Jahres, bei dem sich Nordkorea grundsätzlich zur Abrüstung seines atomaren Arsenals bekannt hatte, hatte es Rückschläge gegeben: Der zweite Gipfel in Vietnam im Februar dieses Jahres scheiterte. Nach südkoreanischen Berichten hatte der Norden am Samstag erneut Waffentests unternommen und Projektile mit kurzer Reichweite aufs offene Meer geschossen.

Brexit 2019

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×