Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

25.02.2022

09:00

Ukraine-Krieg

Putins Ideologie: Sieben Werte, die den Unterschied machen

Von: Jens Münchrath, Christian Rickens

PremiumStarke Staaten dürfen nicht einfach schwache angreifen, um die Grenzen zu ihren Gunsten zu verschieben. Oder doch? Über die ideologischen Unterschiede zwischen West und Ost.

Krieg gilt im Westen nicht als Fortsetzung der Diplomatie. imago images/photothek

„Die zugeknotete Pistole“ vor den Vereinten Nationen in New York

Krieg gilt im Westen nicht als Fortsetzung der Diplomatie.

Düsseldorf, Hamburg Die vielleicht überzeugendste Verteidigung der Werte, die man gemeinhin westlich nennt, lieferte in dieser Woche ein afrikanischer Diplomat. In seinem Zwei-Minuten-Statement vor dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen verglich der Uno-Botschafter von Kenia die Auflösung der Sowjetunion mit dem Rückzug der Kolonialmächte vom afrikanischen Kontinent.

In beiden Fällen seien willkürlich gezogene Staatsgrenzen zurückgeblieben, die quer durch die Lebensräume der Volksgruppen verliefen. „Hätten wir Staaten auf der Grundlage von ethnischer oder religiöser Homogenität angestrebt, wären wir noch heute, Jahrzehnte später, in blutige Kriege verstrickt“, sagte Martin Kimani in New York. „Stattdessen einigten wir uns darauf, uns mit den ererbten Grenzen zufriedenzugeben und zugleich die politische, wirtschaftliche und rechtliche Integration über den gesamten Kontinent hinweg anzustreben.“ Ein Weg, den Kenia auch anderen Staaten empfehle; die gewaltsame Verschiebung von Staatsgrenzen lehne sein Land ab.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×