Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

15.11.2021

09:15

US-Wirtschaft

Kampf gegen Inflation „oberste Priorität“ – steigende Preise setzen Biden unter Druck

Von: Annett Meiritz, Axel Postinett

Hohe Preise und Mangelwaren frustrieren Millionen Menschen in den USA. Das Weiße Haus verspricht Linderung, doch die Wirtschaftspläne von Präsident Biden drohen zu scheitern.

Die Verbraucherpreise stiegen im Oktober um 6,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat an. Reuters

Supermarkt in den USA

Die Verbraucherpreise stiegen im Oktober um 6,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat an.

Washington, San Francisco Eine Frau mittleren Alters lädt zwei große Einkaufstüten in ihren Kofferraum. Sie hat gerade im „Grocery Outlet – Bargin Market“, ein Schnäppchenmarkt in San Francisco, die Wochenendeinkäufe erledigt. Markenläden wie „Whole Foods“ oder „Trader Joe’s“ sind im Budget nicht drin.

Ob sie eine Teuerung festgestellt hat? „Ach, fast täglich“ gibt sie mit einem Schulterzucken zurück. Sie kaufe immer die gleichen Sachen ein für die Familie. Doch die Summen auf dem Kassenbon werden „jedes Mal größer“. So wie der Frau in San Francisco geht es Millionen Menschen in den USA, die sich über höhere Preise im Supermarkt, an der Tankstelle, bei den Mieten, Heizkosten und beim Autohändler wundern. Der Verbraucherpreisindex kletterte zuletzt um mehr als sechs Prozent nach oben und damit so schnell wie seit 31 Jahren nicht mehr. Parallel sorgen Lieferengpässe für leere Regale, hohe Materialkosten belasten das produzierende Gewerbe.  

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×