Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Corona-Pandemie: Studie: Distanzunterricht unergiebig – Spahn erhält Kritik für Aussagen zum Wechselunterricht

Corona-Pandemie

Studie: Distanzunterricht unergiebig – Spahn erhält Kritik für Aussagen zum Wechselunterricht

Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz spricht sich gegen eine frühzeitige Festlegung aus. Eine Untersuchung stellt dem Distanzunterricht miserable Noten aus.

Buchrezension: Ein Pädagogik-Professor räumt mit Mythen über die Digitalisierung der Schule auf

Buchrezension

Ein Pädagogik-Professor räumt mit Mythen über die Digitalisierung der Schule auf

Vom Corona-Schuldesaster zu nachhaltig besserem Unterricht: Der Pädagoge Klaus Zierer macht sich in seinem neuen Buch Gedanken über die Schule der Zukunft.

Von Barbara Gillmann

Qualifizierung : IW-Ökonomen kritisieren Parteiprogramme zum Thema Weiterbildung

Qualifizierung

IW-Ökonomen kritisieren Parteiprogramme zum Thema Weiterbildung

Das Institut der deutschen Wirtschaft hat die Wahlprogramme zum Thema Weiterbildung analysiert: Gute Ideen hätten allenfalls die FDP und die Grünen.

Von Barbara Gillmann

Kommentar: Die mangelnde Forschung an deutschen Hochschulen könnte sich rächen

Kommentar

Die mangelnde Forschung an deutschen Hochschulen könnte sich rächen

Laut neuesten Zahlen forschen viele deutsche Unternehmen lieber im internationalen Verbund. Für den Forschungsstandort Deutschland ist das nicht ungefährlich.

Von Barbara Gillmann

Innovationen   : Konkurrenz aus dem Ausland: Wirtschaft kooperiert weniger mit deutschen Hochschulen

Innovationen

Konkurrenz aus dem Ausland: Wirtschaft kooperiert weniger mit deutschen Hochschulen

Die Wirtschaft lässt immer weniger an deutschen Hochschulen forschen, zeigen neue Zahlen des Stifterverbands. Viele Unternehmen forschen lieber im internationalen Verbund.

Von Barbara Gillmann

Bildung: Von der Grundschule zur Ganztagsgrundschule: Ausbau ermöglicht 100.000 zusätzliche Arbeitskräfte

Bildung

Von der Grundschule zur Ganztagsgrundschule: Ausbau ermöglicht 100.000 zusätzliche Arbeitskräfte

Das IW fordert einen schnelleren Ausbau der Ganztagsbetreuung in Grundschulen. Vor allem Mütter könnten dadurch mehr arbeiten, viele Kinder profitierten durch mehr Bildungsgerechtigkeit.

Von Barbara Gillmann

Maike Finnern: Kita-Plätze für alle, mehr Geld für Schulen, Bafög-Reform: Die Aufgabenliste der neuen GEW-Vorsitzenden ist lang

Maike Finnern

Kita-Plätze für alle, mehr Geld für Schulen, Bafög-Reform: Die Aufgabenliste der neuen GEW-Vorsitzenden ist lang

Die 52-jährige Pädagogin ist neue Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Der Politik wirft sie „beschämendes“ Verhalten vor.

Von Frank Specht

Kommentar: Es ist Zeit für einen Mint-Notfallplan in deutschen Schulen

Kommentar

Es ist Zeit für einen Mint-Notfallplan in deutschen Schulen

Technologieland Deutschland fehlt der Nachwuchs. Ohne genügend Fachkräfte aber können Digitalisierung und Klimawende nicht gelingen.

Von Barbara Gillmann

MINT-Gipfel: Fachkräfte dringend gesucht: Experten fordern von den Parteien konkrete Pläne

MINT-Gipfel

Fachkräfte dringend gesucht: Experten fordern von den Parteien konkrete Pläne

Vertreter von Wissenschaft und Wirtschaft beklagen Defizite in naturwissenschaftlich-technischer Bildung. Die Folgekosten für die Gesellschaft sind hoch.

Von Barbara Gillmann

Trotz Digitalpakt: „WLAN für alle ist bisher häufig Fehlanzeige“: Die Digitalisierung der Schulen läuft nur schleppend

Trotz Digitalpakt

„WLAN für alle ist bisher häufig Fehlanzeige“: Die Digitalisierung der Schulen läuft nur schleppend

Der Bund hat insgesamt 6,5 Milliarden Euro für die Digitalisierung der Schulen bereitgestellt. Dennoch mangelt es an Technik für den Unterricht, zeigt eine neue GEW-Studie. 

Von Barbara Gillmann

Qualifizierung : Trotz Weiterbildungsstrategie: Nur jede 100. Fachkraft bekommt ein Stipendium

Qualifizierung

Trotz Weiterbildungsstrategie: Nur jede 100. Fachkraft bekommt ein Stipendium

Nur ein Prozent der jungen Fachkräfte erhält Hilfe vom Staat, um sich weiterzuqualifizieren. Bei den Studierenden ist der Anteil etwas höher.

Von Barbara Gillmann

Microsoft Teams, Zoom, Youtube: Digitalpolitiker kritisieren Sanktionsdrohung gegen Schulen

Microsoft Teams, Zoom, Youtube

Digitalpolitiker kritisieren Sanktionsdrohung gegen Schulen

Für den digitalen Unterricht werden oft nicht datenschutzkonforme Systeme von US-Anbietern eingesetzt. Dass dies Sanktionen für Schulen nach sich ziehen kann, sorgt für Unmut.

Von Dietmar Neuerer

Handelsblatt Input

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×