Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Charlotte Raskopf

  • Handelsblatt

Charlotte Raskopf hat Journalistik und Politikwissenschaft an der TU Dortmund studiert und währenddessen im Newsroom des Handelsblatts gearbeitet, unter anderem an den Newsdesks Finanzen sowie Wirtschaft und Politik. Von 2020 bis 2022 volontierte sie beim Capital Magazin in Berlin, mit Stationen an der Henri-Nannen-Schule, beim Stern und in der Finanzredaktion in Frankfurt. Seit 2022 zurück am Finanzdesk des Handelsblatts in Düsseldorf.

Weitere Artikel dieses Autors

Dax aktuell: Dax verteidigt 15.000-Punkte-Marke – Firmenbilanzen im Fokus

Dax aktuell

Dax verteidigt 15.000-Punkte-Marke – Firmenbilanzen im Fokus

Nach Veröffentlichung des Ifo-Geschäftsklimaindex fällt der Dax zeitweise unter 15.000 Punkte, schließt dann aber oberhalb dieser Marke.

Von Charlotte Raskopf

Bitcoin-Kurs aktuell: Binance-Versehen: Kunden-Token lagern vermischt mit Sicherheiten  –  Binance machte Millionen-Geschäfte mit gesperrtem Rivalen Bitzlato

Bitcoin-Kurs aktuell

Binance-Versehen: Kunden-Token lagern vermischt mit Sicherheiten – Binance machte Millionen-Geschäfte mit gesperrtem Rivalen Bitzlato

Die weltgrößte Kryptobörse hat eingeräumt, fälschlicherweise Sicherheiten für einige der von ihr ausgegebene Token im selben Wallet gelagert zu haben wie Tokenbestände ihrer Kunden. Der Gründer der Kypto-Börse Bitzlato...

Dax aktuell: Dax schließt im Plus und verteidigt die 15.000-Punkte-Marke

Dax aktuell

Dax schließt im Plus und verteidigt die 15.000-Punkte-Marke

Nach leichter Zurückhaltung werden Anleger gegen Handelsende mutiger. Der Dax-Konzern Symrise hingegen hat seine Aktionäre verprellt.

Von Charlotte Raskopf

Sanierungskonzept: SdK ruft Steinhoff-Aktionäre zur Interessenbündelung auf

Sanierungskonzept

SdK ruft Steinhoff-Aktionäre zur Interessenbündelung auf

Die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger kritisiert das Sanierungskonzept von Steinhoff. Es sei weder für private noch für institutionelle Investoren hinnehmbar.

Von Charlotte Raskopf

Dax aktuell : Dax beendet das Börsenjahr unter 14.000 Punkten – und verliert auf Jahressicht 11,4 Prozent

Dax aktuell

Dax beendet das Börsenjahr unter 14.000 Punkten – und verliert auf Jahressicht 11,4 Prozent

Trotz positiver Vorgaben aus den USA und China hat der Leitindex Verluste verbucht. 2022 war für den Dax das schlechteste Börsenjahr seit vier Jahren.

Von Charlotte Raskopf

Geldpolitik: Neue Signale an die Märkte: Japans Notenbankchef ordnet Schritte neu ein

Geldpolitik

Neue Signale an die Märkte: Japans Notenbankchef ordnet Schritte neu ein

Die Inflation in Japan steigt auf den höchsten Stand seit 40 Jahren. Doch Haruhiko Kuroda widerspricht Spekulationen über eine geldpolitische Wende.

Von Charlotte Raskopf, Leonidas Exuzidis

Verbraucherpreise: Japanische Kerninflation erreicht höchsten Stand seit 1981

Verbraucherpreise

Japanische Kerninflation erreicht höchsten Stand seit 1981

Die Teuerungsrate in dem asiatischen Land ist im November so stark angestiegen wie seit mehr als 40 Jahren nicht mehr. Das schürt Spekulationen über den weiteren Kurs der Bank of Japan.

Von Charlotte Raskopf

Rohstoffe: Schwankungen am Ölmarkt: Ölpreis gibt wieder nach

Rohstoffe

Schwankungen am Ölmarkt: Ölpreis gibt wieder nach

Der Preisdeckel auf russisches Öl und das Embargo der EU bewegen die Märkte. Der Ölpreis sinkt nach anfänglichen Gewinnen wieder.

Von Charlotte Raskopf

Börse am 6. Juli: Acht Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Börse am 6. Juli

Acht Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Am Montag blicken Anleger auf einige politische Termine. Auch der Doppelrücktritt des Commerzbank-Aufsichtsratschefs und des CEOs dürfte die Märkte bewegen.

Von Charlotte Raskopf

Dax aktuell: Dax schließt vor Fed-Entscheid im Minus – Airline-Papiere unter Druck

Dax aktuell

Dax schließt vor Fed-Entscheid im Minus – Airline-Papiere unter Druck

Eine Entscheidung der Bundesregierung hat die Aktien von Airlines belastet. Anleger blieben vor der Sitzung der US-Notenbank Fed zurückhaltend.

Von Charlotte Raskopf

Börse am 2. Juni: Sieben Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Börse am 2. Juni

Sieben Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Union und SPD verhandeln über das Konjunkturpaket und in den USA will Trump die Proteste notfalls mit militärischer Gewalt stoppen. Was heute wichtig ist.

Von Charlotte Raskopf

Börse am 14. April: Fünf Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Börse am 14. April

Fünf Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Die Coronakrise bleibt das bestimmende Thema an den Märkten. Die Prognose des IWF für die globale Konjunktur könnte eine erste Orientierung liefern.

Von Charlotte Raskopf

Brief an von der Leyen: 50 CDU-Abgeordnete fordern Aufnahme von Flüchtlingskindern aus griechischen Lagern

Brief an von der Leyen

50 CDU-Abgeordnete fordern Aufnahme von Flüchtlingskindern aus griechischen Lagern

In einem Brief fordern 50 CDU-Politiker, Flüchtlingskinder in EU-Länder zu bringen. Sie betonen die Gefahr durch das Coronavirus für die Menschen in den Lagern.

Von Charlotte Raskopf

Börse am 23. März: Dax vorbörslich im Minus – Sechs Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Börse am 23. März

Dax vorbörslich im Minus – Sechs Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Das Coronavirus bewegt die Märkte. Regierungen beschließen immer drastischere Maßnahmen, um die Pandemie einzudämmen. Was heute wichtig wird.

Von Charlotte Raskopf

Coronavirus: Fall EY verunsichert Wirtschaft: Unternehmen wappnen sich gegen Quarantäne

Coronavirus

Fall EY verunsichert Wirtschaft: Unternehmen wappnen sich gegen Quarantäne

Nachdem die Beratung 1.500 Mitarbeiter nach Hause geschickt hat, ergreifen Firmen in Deutschland wegen des Coronavirus immer drastischere Maßnahmen.

Von Jürgen Flauger, Bert Fröndhoff, Florian Kolf, Charlotte Raskopf, Stephan Scheuer, Christoph Schlautmann, Georg Weishaupt

Dax aktuell: Dax schließt unter 13.000 Punkten – Anleger halten sich wegen Coronavirus zurück

Dax aktuell

Dax schließt unter 13.000 Punkten – Anleger halten sich wegen Coronavirus zurück

Der deutsche Leitindex schließt zum Ende der Woche deutlich im Minus. Vor allem die Sorge vor einer Ausbreitung des Coronavirus lässt die Anleger vorsichtig agieren.

Von Andreas Neuhaus, Charlotte Raskopf

Dax Aktuell: Dax schließt leicht unter Vortagesniveau – US-Arbeitsmarkt verliert an Schwung

Dax Aktuell

Dax schließt leicht unter Vortagesniveau – US-Arbeitsmarkt verliert an Schwung

Zwar entspannt sich die Lage im Handelsstreit zwischen USA und China. Doch US-Arbeitsmarktdaten fallen hingegen schwächer aus als erwartet. Der Dax schließt im Minus.

Von Tobias Pastoors, Charlotte Raskopf

Dax Aktuell: Dax schließt leicht im Minus – MDax erklimmt Rekordhoch

Dax Aktuell

Dax schließt leicht im Minus – MDax erklimmt Rekordhoch

Der deutsche Leitindex hat sich kurz vor den Weihnachtsfeiertagen kaum bewegt und liegt am Abend leicht im Minus. Anders beim MDax: Er setzt seine Rekordjagd fort.

Von Philipp Frohn, Charlotte Raskopf

Dax Aktuell: Anleger schlagen am Hexensabbat zu – Dax schließt im Plus

Dax Aktuell

Anleger schlagen am Hexensabbat zu – Dax schließt im Plus

Der deutsche Leitindex tastet sich zum Wochenschluss an sein Jahres- und sein Allzeithoch heran. Für Bewegung sorgte der Verfallstag am Derivatemarkt.

Von Charlotte Raskopf, Tom Körkemeier

Dax Aktuell: Dax verliert den dritten Tag in Folge – Anlegern fehlt der Kurstreiber

Dax Aktuell

Dax verliert den dritten Tag in Folge – Anlegern fehlt der Kurstreiber

Der Dax schließt nach einem anfänglichen Plus bei 13.211 Punkten leicht im Minus. Auch Entscheidungen von Notenbanken haben keinen neuen Schwung gebracht.

Von Charlotte Raskopf

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×