Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Agentur

Reuters 

  • Thomson Reuters Deutschland GmbH
  • Nachrichtenagentur

Thomson Reuters ist ein globaler Anbieter von Nachrichten, Finanzinformationen und Technologie-Lösungen für Medien.

    Weitere Artikel dieses Autors

    Dow Jones, Nasdaq, S&P 500: US-Präsident Trump schickt die Wall Street zur Eröffnung ins Minus

    Dow Jones, Nasdaq, S&P 500

    US-Präsident Trump schickt die Wall Street zur Eröffnung ins Minus

    Investoren hatten in den vergangenen Wochen in Erwartung einer Teileinigung im Zollstreit bereits Vorschusslorbeeren verteilt. Nun kehrt Ernüchterung ein.

    Bundeswehr-Transportflugzeug: Schraube am Triebwerk locker: Abnahme zweier A400M verzögert sich

    Bundeswehr-Transportflugzeug

    Schraube am Triebwerk locker: Abnahme zweier A400M verzögert sich

    Wieder eine Panne beim neuen Transportflugzeug der Bundeswehr. Am A400M wurden jetzt lockere Bauteile festgestellt, die Einsatzbereitschaft leidet.

    Lichtkonzern: Osram-Betriebsrat bangt um Firmenstandort mit 670 Mitarbeitern

    Lichtkonzern

    Osram-Betriebsrat bangt um Firmenstandort mit 670 Mitarbeitern

    2008 arbeiteten am Berliner Standort noch 2200 Beschäftigte. Bis Ende 2021 dürften es unter 500 sein. CEO Berlien verteidigte die Sparpläne zuletzt.

    Konsumgüterkonzern: Marijn Dekkers tritt als Verwaltungsratschef von Unilever zurück

    Konsumgüterkonzern

    Marijn Dekkers tritt als Verwaltungsratschef von Unilever zurück

    Der ehemalige Bayer-Chef will sich künftig stärker auf seine Investment- und Beratungsfirma konzentrieren. Sein Nachfolger an der Gremiumsspitze steht bereits fest.

    Industriegasekonzern: Air Liquide prüft den Verkauf von deutscher Tochter Schülke

    Industriegasekonzern

    Air Liquide prüft den Verkauf von deutscher Tochter Schülke

    Der Industriegasekonzern aus Frankreich hält die Trennung von dem Desinfektionsmittelhersteller für eine Option. Entschieden sei das aber noch nicht.

    Reaktionen auf Tesla-Ankündigung: VW sieht sich durch Tesla-Pläne in Strategie bestätigt – Experte fordert Überdenken der Batterieförderung

    Reaktionen auf Tesla-Ankündigung

    VW sieht sich durch Tesla-Pläne in Strategie bestätigt – Experte fordert Überdenken der Batterieförderung

    Tesla wählt Berlin als neuen Standort für seine Gigafabrik. Deutschland muss laut Branchenexperte Dudenhöffer nun bei der Batterieförderung umdenken.

    Nikkei, Topix & Co: Trump-Rede und Unruhen in Hongkong lasten auf Asiens Börsen

    Nikkei, Topix & Co

    Trump-Rede und Unruhen in Hongkong lasten auf Asiens Börsen

    Die immer gewalttätigeren Auseinandersetzungen in Hongkong schwächen die asiatischen Börsen. Der japanische Nikkei sank um fast ein Prozent.

    Quartalszahlen: Kampf gegen Geldwäsche drückt Gewinn von ABN Amro

    Quartalszahlen

    Kampf gegen Geldwäsche drückt Gewinn von ABN Amro

    Das Nettoergebnis der niederländischen Großbank ist im dritten Quartal um 25 Prozent gefallen. Analysten hatten etwas bessere Zahlen erwartet.

    CDU-Chefin: Kramp-Karrenbauer: Scholz-Vorstoß zu Bankenunion keine Regierungsmeinung

    CDU-Chefin

    Kramp-Karrenbauer: Scholz-Vorstoß zu Bankenunion keine Regierungsmeinung

    Für die CDU-Chefin ist der Vorstoß vom Finanzminister zur Bankenunion nicht abgestimmt gewesen. Auch ihre Forderung nach einem Nationalen Sicherheitsrat bekräftigt sie.

    Dow Jones, Nasdaq, S&P 500: Trump-Rede stützt Wall Street – Nasdaq erreicht neues Rekordhoch

    Dow Jones, Nasdaq, S&P 500

    Trump-Rede stützt Wall Street – Nasdaq erreicht neues Rekordhoch

    Eine Rede von US-Präsident Trump hat die Hoffnungen auf eine baldige Einigung im Handelsstreit mit China genährt. Dennoch zeigen sich die US-Börsen uneinheitlich.

    Immobilienkonzern: Deutsche Wohnen legt starke Zahlen vor – und kündigt Aktienrückkauf an

    Immobilienkonzern

    Deutsche Wohnen legt starke Zahlen vor – und kündigt Aktienrückkauf an

    Der Gewinn des Immobilienkonzerns ist in den ersten neun Monaten um zwölf Prozent gestiegen. Außerdem plant er ein millionenschweres Aktienrückkaufprogramm.

    DWS: Deutsche-Bank-Tochter schafft Titel für Manager ab – keine Beförderungen für 2019

    DWS

    Deutsche-Bank-Tochter schafft Titel für Manager ab – keine Beförderungen für 2019

    Die DWS stellt sich neu auf und emanzipiert sich weiter von der Deutschen Bank. Künftig soll es nach Leistung und nicht nach Titeln gehen.

    Sportartikelhersteller: Adidas bedauert Schreibfehler auf Trikots der deutschen Fußballelf

    Sportartikelhersteller

    Adidas bedauert Schreibfehler auf Trikots der deutschen Fußballelf

    In seinem Shop hat der Sportartikelkonzern die neu entworfenen DFB-Trikots präsentiert. Die Namen von zwei Nationalspielern waren falsch geschrieben.

    Wirtschaftszeitung: Roula Khalaf wird erste Frau an der Spitze der Financial Times

    Wirtschaftszeitung

    Roula Khalaf wird erste Frau an der Spitze der Financial Times

    An die Position des bisherigen Herausgebers Lionel Barber wird mit der Stellvertreterin Roula Khalaf eine Frau wechseln – zum ersten Mal in 131 Jahren.

    ZEW-Index: Konjunkturoptimismus bei Börsianer steigt: „Hoffen auf besseres Umfeld“

    ZEW-Index

    Konjunkturoptimismus bei Börsianer steigt: „Hoffen auf besseres Umfeld“

    Börsianer schätzen die deutschen Konjunkturaussichten so gut ein wie seit einem halben Jahr nicht mehr. Auch die Konjunkturlage bewerteten sie besser.

    Quartalszahlen: Aareal Bank hält an IT-Tochter fest und erhöht Risikovorsorge

    Quartalszahlen

    Aareal Bank hält an IT-Tochter fest und erhöht Risikovorsorge

    Ein Hedgefonds drängt die Aareal Bank zu einem Komplettverkauf der Software-Tochter. Der Bankchef schließt einen Verkauf der Mehrheit aber aus.

    Autobauer: Nissan kassiert Prognose nach Gewinneinbruch

    Autobauer

    Nissan kassiert Prognose nach Gewinneinbruch

    Betrugsskandal und Branchenkrise vermiesen den Gewinn des japanischen Autokonzerns. Nissan erwartet nun das schwächste Ergebnis seit elf Jahren.

    Luis de Guindos: EZB-Vize sieht Grenzen der Notenbank noch nicht erreicht

    Luis de Guindos

    EZB-Vize sieht Grenzen der Notenbank noch nicht erreicht

    Die EZB hält ihren Leitzins seit März 2016 auf dem Rekordtief von null Prozent. Vize-Präsident Luis de Guindo sieht aber weiter Handlungsspielraum.

    Netzwerkausrüster: Huawei verdoppelt Lohn für 194 000 Mitarbeiter für einen Monat

    Netzwerkausrüster

    Huawei verdoppelt Lohn für 194 000 Mitarbeiter für einen Monat

    Inmitten des Schlagabtauschs mit der US-Regierung hat der chinesische Netzausrüstern den Lohn für seine Mitarbeiter für diesen Monat verdoppelt.

    Handelspolitik: EU-Beamte: Trump verschiebt Entscheidung über EU-Autozölle um sechs Monate

    Handelspolitik

    EU-Beamte: Trump verschiebt Entscheidung über EU-Autozölle um sechs Monate

    Bei der EU geht man davon aus, dass US-Präsident Trump vorerst keine Autozölle verhängen wird. Eine von der US-Regierung gesetzte Frist läuft in dieser Woche ab.

    Eurozone: Merkel reagiert auf Scholz-Vorschlag zur Bankenunion

    Eurozone

    Merkel reagiert auf Scholz-Vorschlag zur Bankenunion

    Bei einem Besuch in Rom spricht die Kanzlerin auch über eine mögliche Vertiefung der Bankenunion. Zurückhaltend bleibt sie beim umstrittenen Thema Einlagensicherung.

    Nikkei, Topix & Co: Schwächerer Yen bringt Japans Anleger in Kauflaune

    Nikkei, Topix & Co

    Schwächerer Yen bringt Japans Anleger in Kauflaune

    .Der Yen fiel zum Dollar auf den niedrigsten Stand seit fünf Monaten. Das kam japanischen Exportwerten zugute. Andere Börsen in Asien gaben indes nach.

    Übernahme: Anheuser-Busch schluckt Craft-Bier-Brauerei

    Übernahme

    Anheuser-Busch schluckt Craft-Bier-Brauerei

    Die weltgrößte Brauerei Anheuser-Busch hat den Craft-Bier-Hersteller BREW übernommen. Die Aktie von BREW stieg nach Bekanntgabe des Deals um mehr als 100 Prozent.

    Projekt „Nachtigall“: Google hat Zugriff auf Gesundheitsdaten von Millionen US-Bürgern

    Projekt „Nachtigall“

    Google hat Zugriff auf Gesundheitsdaten von Millionen US-Bürgern

    Durch die Zusammenarbeit mit einem der größten US-Gesundheitssysteme hat Google Zugriff auf sensible Daten. Die Patienten haben davon nichts gewusst.

    KI-Observatorium: Arbeitsministerium bringt TÜV für Künstliche Intelligenz an den Start

    KI-Observatorium

    Arbeitsministerium bringt TÜV für Künstliche Intelligenz an den Start

    Mit dem deutschen „KI-Observatorium“ will die Politik Chancen und Risiken von KI-Anwendungen bewerten. Der Fokus liegt auf KI im Wirtschafts- und Arbeitsleben.

    Dow Jones, Nasdaq, S&P 500: Zweifel an raschem Deal mit China bremsen US-Börsen

    Dow Jones, Nasdaq, S&P 500

    Zweifel an raschem Deal mit China bremsen US-Börsen

    US-Präsident Trump will das geplante Handelsabkommen nur unterschreiben, wenn es der „richtige Deal“ sei. Damit schwinden auch die Hoffnungen auf einen Schub für die Weltwirtschaft.

    Gemeinsame Erklärung: Deutschland, Frankreich und Großbritannien drängen Iran zu Rückkehr zum Atomabkommen

    Gemeinsame Erklärung

    Deutschland, Frankreich und Großbritannien drängen Iran zu Rückkehr zum Atomabkommen

    Deutschland, Frankreich und Großbritannien zeigen sich in einer gemeinsamen Erklärung besorgt über die Wiederaufnahme von Urananreicherung in der iranischen Anlage Fordo.

    Stromerzeuger: Uniper hebt Ergebnisprognose für 2019 an

    Stromerzeuger

    Uniper hebt Ergebnisprognose für 2019 an

    Der Düsseldorfer Stromerzeuger hat seine Ergebnisprognose für das laufende Jahr angehoben. Das teilte das MDax-Unternehmen nach Börsenschluss mit.

    Berlusconi-Holding: Mediaset erhöht Anteil an Pro Sieben Sat 1 auf 15 Prozent

    Berlusconi-Holding

    Mediaset erhöht Anteil an Pro Sieben Sat 1 auf 15 Prozent

    Der italienische Fernsehkonzern Mediaset hat seinen Anteil an Pro Sieben Sat 1 von knapp zehn auf mehr als 15 Prozent aufgestockt. Die Anleger reagierten erfreut.

    Flugzeugbauer: Boeing 737 Max soll in den USA ab Januar wieder fliegen

    Flugzeugbauer

    Boeing 737 Max soll in den USA ab Januar wieder fliegen

    Der Flugzeugbauer rechnet damit, schon im Dezember wieder Maschinen des Typs auszuliefern. Ab Januar könnte die 737 Max dann wieder abheben.

    Fluggesellschaft: Lufthansa verhandelt mit Verdi über Tarife für Kabinenpersonal

    Fluggesellschaft

    Lufthansa verhandelt mit Verdi über Tarife für Kabinenpersonal

    Nach dem Streik der Flugbegleitergewerkschaft UFO laufen die Sondierungen über eine Schlichtung weiter. Gleichzeitig verhandelt die Lufthansa mit Verdi.

    Lichtkonzern: Osram-Betriebsrat will Übernahme durch AMS gerichtlich stoppen

    Lichtkonzern

    Osram-Betriebsrat will Übernahme durch AMS gerichtlich stoppen

    Die Arbeitnehmervertreter sind vor das Oberlandesgericht Frankfurt gezogen. Dort haben sie Beschwerde gegen die Bafin eingelegt, die die Offerte zugelassen hatte.

    Industriekonzern: Warum Thyssen-Krupp jetzt mithilfe von Wasserstoff Stahl produziert

    Industriekonzern

    Warum Thyssen-Krupp jetzt mithilfe von Wasserstoff Stahl produziert

    Der Stahlkonzern hat mit Air Liquide ein Pilotprojekt gestartet, bei dem der Gebrauch von Kohlenstoff reduziert wird. Auch Voestalpine testet Wasserstoff aus.

    „European Banking Regulation“: Bafin sieht Fusionen nicht als Allheilmittel für deutsche Banken

    „European Banking Regulation“

    Bafin sieht Fusionen nicht als Allheilmittel für deutsche Banken

    Nicht alle Geldhäuser würden den Wandel in den kommenden Jahren überleben, warnt Bankenaufseher Raimund Röseler auf einer Handelsblatt-Konferenz.

    Handelsblatt-Regulierungskonferenz: EZB-Bankenaufseher sieht Probleme durch Brexit-Verschiebung

    Handelsblatt-Regulierungskonferenz

    EZB-Bankenaufseher sieht Probleme durch Brexit-Verschiebung

    Bei manchen Instituten stocke die Umsetzung der Brexit-Vorbereitungen, warnt Andrea Enria auf der Handelsblatt-Konferenz “European Banking Regulation“

    Schweizer Großbank: UBS muss in Rechtsstreit um Kundengebühren in Hongkong 50 Millionen Franken zahlen

    Schweizer Großbank

    UBS muss in Rechtsstreit um Kundengebühren in Hongkong 50 Millionen Franken zahlen

    Die UBS soll von bis zu 5000 Kunden zu hohe Gebühren verlangt haben. Es ist die zweite Strafe für Bank in Hongkong innerhalb weniger Monate.

    Essenslieferdienst: Prosus senkt Übernahmeschwelle im Kampf um Just Eat

    Essenslieferdienst

    Prosus senkt Übernahmeschwelle im Kampf um Just Eat

    Takeaway und Prosus bewerben ihre Offerten für den Lieferdienst. Das Just-Eat-Management hält die Prosus-Offerte für zu niedrig.

    Stahlindustrie: Chinas Jingye Group greift nach insolventer British Steel

    Stahlindustrie

    Chinas Jingye Group greift nach insolventer British Steel

    Der chinesische Stahlproduzent will British Steel kaufen. Die Übernahme könnte tausende Arbeitsplätze in Großbritannien sichern.

    Digitalisierung: Deutsche Bank hat offenbar IT-Probleme in Großbritannien

    Digitalisierung

    Deutsche Bank hat offenbar IT-Probleme in Großbritannien

    Überweisungen seien verspätet ausgeführt worden, sagt ein Insider. Die IT der Bank gilt als veraltet, ein ehemaliger Chef nannte sie „lausig“.

    Obdachlosigkeit: Mehr Menschen ohne Obdach: Zahl der Wohnungslosen in Deutschland steigt auf 678.000

    Obdachlosigkeit

    Mehr Menschen ohne Obdach: Zahl der Wohnungslosen in Deutschland steigt auf 678.000

    Die Zahl der Menschen ohne Wohnung ist 2018 in Deutschland auf 678.000 gestiegen. Davon lebten etwa 41.000 Menschen ohne jegliche Unterkunft auf der Straße.

    Nikkei, Topix & Co: Proteste in Hongkong und Handelsstreit drücken asiatische Börsen ins Minus

    Nikkei, Topix & Co

    Proteste in Hongkong und Handelsstreit drücken asiatische Börsen ins Minus

    Die anhaltenden Proteste und Unsicherheit beim Handelsstreit lassen Anleger in Asien zögern. Zum Beginn der Woche verlieren die wichtigsten Indizes in Japan und China.

    Südamerika: Boliviens Staatschef Morales tritt nach Protesten zurück

    Südamerika

    Boliviens Staatschef Morales tritt nach Protesten zurück

    Die Wut der Bolivianer hat Wirkung gezeigt: Nach Manipulationsvorwürfen ist der sozialistische Staatschef abgetreten. Der spricht von einem Putsch.

    Machtkampf in Südamerika: Boliviens Präsident Morales kündigt Neuwahlen an

    Machtkampf in Südamerika

    Boliviens Präsident Morales kündigt Neuwahlen an

    Nach wochenlangen Protesten gibt der Präsident nach. Zuvor hatten Polizei und Militär ihm ihre Unterstützung entzogen – und er selbst von einem Putsch gesprochen.

    Vor Spitzentreffen am Sonntag: Dreyer deutet Zugeständnis der SPD an: In Grundrente-Streit kommt neue Bewegung

    Vor Spitzentreffen am Sonntag

    Dreyer deutet Zugeständnis der SPD an: In Grundrente-Streit kommt neue Bewegung

    Nach monatelangem Streit in der Großen Koalition könnte es an diesem Sonntag einen Kompromiss zur Grundrente geben. Signale dafür gibt es von beiden Seiten.

    Außenpolitik: Merkel und Maas weisen Macrons Nato-Kritik zurück

    Außenpolitik

    Merkel und Maas weisen Macrons Nato-Kritik zurück

    Die Kanzlerin und der Außenminister widersprechen der Kritik des französischen Präsidenten Macron. Sie sehen die Nato als das zentrale Element der europäischen Verteidigung.

    Börsengang des Ölkonzerns: Saudi Aramco gibt Aktien auch an Kleinanleger

    Börsengang des Ölkonzerns

    Saudi Aramco gibt Aktien auch an Kleinanleger

    Der saudi-arabische Ölkonzern hat seinen Börsenprospekt veröffentlicht und wichtige Termine genannt. Auch eine Reihe von Risiken werden aufgelistet.

    Trendbarometer und Sonntagstrend: Union verliert laut zwei Umfragen an Rückhalt

    Trendbarometer und Sonntagstrend

    Union verliert laut zwei Umfragen an Rückhalt

    Die Union rutscht in der Wählergunst weiter ab. Auch zu ihrer Kanzlerpräferenz wurden die Bürger befragt. Dort gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

    Handelskonflikt: Trump: Handelsgespräche mit China entwickeln sich „sehr schön“

    Handelskonflikt

    Trump: Handelsgespräche mit China entwickeln sich „sehr schön“

    Der US-Präsident zeigt sich mit Blick auf die Entwicklung im Handelskonflikt mit China optimistischer. Er bekräftigte aber auch Aussagen vom Vortag.

    Rewe-Gruppe: DER Touristik will Franchise-Marken von Thomas Cook kaufen

    Rewe-Gruppe

    DER Touristik will Franchise-Marken von Thomas Cook kaufen

    Die Reisbüro-Franchisemarke Holiday Land und das Hotel-Franchise Sentido könnte bald in die Hände der Reisesparte der Rewe-Gruppe übergehen.

    Freilassung: Brasiliens Ex-Präsident Lula aus der Haft entlassen

    Freilassung

    Brasiliens Ex-Präsident Lula aus der Haft entlassen

    Ein Bundesgericht hat die Freilassung des ehemaligen Präsidenten Lula da Silva angeordnet. Anhänger rufen nach der Freilassung zu Protesten auf.

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×