Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Christian Rickens

  • Handelsblatt
  • Ressortleiter Agenda

Studium Journalistik und Wirtschaftswissenschaften in München und London, Ausbildung zum Redakteur an der Deutschen Journalistenschule in München. Danach drei Jahre als selbstständiger Wirtschaftsjournalist u. a. für brand eins, Die Zeit und die Süddeutsche Zeitung. Ab dem Jahr 2000 Redakteur beim Manager Magazin, danach ab 2011 Leiter des Wirtschaftsressorts von Spiegel Online. Seit November 2015 ist Christian Rickens Ressortleiter Agenda beim Handelsblatt in Düsseldorf und seit 2020 Textchef. Für seine journalistische Tätigkeit wurde er unter anderem mit dem Ludwig-Erhard-Förderpreis und dem Deutschen Journalistenpreis ausgezeichnet. Außerdem hat Rickens mehrere Bücher veröffentlicht, zuletzt „Ganz oben: Wie Deutschlands Millionäre wirklich leben“.

Weitere Artikel dieses Autors

Morning Briefing: Erfolgreich trotz Multikrise: Die besten Strategien der Firmenlenker

Morning Briefing

Erfolgreich trotz Multikrise: Die besten Strategien der Firmenlenker

Viele Manager in Deutschland leiden unter Burnout-Symptomen. Sieben erfahrene Top-Führungskräfte geben exklusive Einblicke, wie sie mit dem täglichen Wahnsinn umgehen.

Von Christian Rickens

Selbstmanagement: So kommen Sie mit den richtigen Strategien durch die Multikrise

Selbstmanagement

Premium So kommen Sie mit den richtigen Strategien durch die Multikrise

Pandemie-Nachwehen, Energiekrise, Inflation: Die Welt ist im Ausnahmezustand, ein Ende nicht abzusehen. Das setzt Manager besonders unter Druck – doch es gibt Strategien, damit umzugehen.

Von Julia Beil, Christian Rickens, Tanja Kewes

Inflation, Transformationsdruck, Kriegsangst: Sieben erfolgreiche Chefs verraten, wie sie aktuelle Krisen meistern

Inflation, Transformationsdruck, Kriegsangst

Premium Sieben erfolgreiche Chefs verraten, wie sie sich und ihre Unternehmen durch turbulente Zeiten steuern

Dauerstress und große Belastung bringen selbst deutsche Topmanager irgendwann an ihr Limit. Mit welchen Routinen, Tools und Tricks bewahren sie einen kühlen Kopf?

Von Lazar Backovic, Tanja Kewes, Julia Beil, Anja Müller, Christian Rickens, Mona Fromm

Morning Briefing: Rollentausch: Weißes Haus rechtfertigt Panzer-Kurswechsel

Morning Briefing

Rollentausch: Weißes Haus rechtfertigt Panzer-Kurswechsel

Washington entspricht mit der Lieferung des M1 Abrams an die Ukraine Forderungen aus Deutschland – Punktsieg für Olaf Scholz. Experten sprechen von einem guten Ergebnis nach einem schlechten Prozess.

Von Christian Rickens

Morning Briefing: Die Leoparden sind los

Morning Briefing

Die Leoparden sind los

Mindestens 14 Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 will Olaf Scholz nun an die Ukraine liefern. Steckt dahinter eine gewiefte Strategie des Kanzlers?

Von Christian Rickens

Morning Briefing: Künstliche Intelligenz: Microsoft investiert in OpenAI

Morning Briefing

Künstliche Intelligenz: Microsoft investiert in OpenAI

Gerade erst entließ der Softwarekonzern 10.000 Beschäftigte. Jetzt kündigt Microsoft ein Milliardeninvestment in ein Computerprogramm an, das von Menschen geschriebene Texte imitieren kann.

Von Christian Rickens

Das Beste aus 2022: Diese Regionen Deutschlands bieten die besten Chancen

Das Beste aus 2022

Premium Die Kleinen kommen – Das sind Deutschlands Regionen mit dem größten Zukunftspotenzial

München ist nicht mehr Deutschlands Zukunftsstadt Nummer eins. Überhaupt fallen Metropolen im Ranking 2022 aller 400 Städte und Landkreise zurück. Vier Faktoren lassen ländliche Regionen aufleben.

Von Christian Rickens

Morning Briefing: Panzer-Debatte im Zeichen des Empörungsfallouts

Morning Briefing

Panzer-Debatte im Zeichen des Empörungsfallouts

Die Enttäuschung in Polen, dem Baltikum und natürlich der Ukraine selbst über Deutschland war absehbar. Nicht eingepreist war aber offenbar das Ausmaß der Empörung in der US-Regierung.

Von Christian Rickens

Morning Briefing: Ende Legende: Führungswechsel bei Netflix

Morning Briefing

Ende Legende: Führungswechsel bei Netflix

Netflix-Mitgründer Reed Hastings zieht sich nach zwei Jahrzehnten aus dem Tagesgeschäft bei Netflix zurück. Zuvor hatte es noch starke Quartalszahlen gegeben.

Von Christian Rickens

Morning Briefing: Davos: Die Globalisierung ist tot, es lebe die Globalisierung!

Morning Briefing

Davos: Die Globalisierung ist tot, es lebe die Globalisierung!

Das „Davos-Mindset“ prägte jahrelang die Weltsicht der globalen Eliten. Heute wissen wir, dass vieles an dieser Ideologie naiv war – und teilweise auch einfach bequem.

Von Christian Rickens

Morning Briefing: Die ersten Stunden des neuen Verteidigungsministers 

Morning Briefing

Blitzstart: Die ersten Stunden des neuen Verteidigungsministers 

Am Donnerstag soll Boris Pistorius seinen Amtseid ablegen. Keinen Tag zu spät, denn sein Terminkalender für den Rest der Woche ist bereits gefüllt.

Von Christian Rickens

Morning Briefing: Erledigt der Bundesfinanzhof den Soli-Job für die FDP?

Morning Briefing

Kuriose Verhandlung: Erledigt der Bundesfinanzhof den Soli-Job für die FDP?

Finanzminister Lindner und seine Behörde verzichten darauf, vor dem obersten Gericht für Steuerangelegenheiten die verfassungsrechtlichen Zweifel am „Soli“ auszuräumen. Das hat Kalkül.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Abstieg: Standort Deutschland nach unten durchgereicht

Morning Briefing

Abstieg: Standort Deutschland nach unten durchgereicht

In den vergangenen 13 Jahren ist Deutschland im Standortranking um sechs Plätze abgerutscht. Daraus ergibt sich auch ein Arbeitsauftrag für die sogenannte Fortschrittskoalition in Berlin.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Geschichte und Alltag: Warum unsere Zukunft nicht vorherbestimmt ist

Morning Briefing

Geschichte und Alltag: Warum unsere Zukunft nicht vorherbestimmt ist

Es existiert keine Gesetzmäßigkeit, dass auf eine Ära der Liberalisierung eine der Unfreiheit folgt. Ebenso wenig gibt es einen automatischen Siegeszug der Demokratie. Das war auch nie anders.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Panzerdebatte: Polen erhöht Druck auf Berlin

Morning Briefing

Panzerdebatte: Polen erhöht Druck auf Berlin

Der polnische Präsident hatte angekündigt, der Ukraine eine Kompanie Leopard-Panzer zu überlassen und forderte andere Länder auf, es Polen gleichzutun. Da kommt Deutschland ins Spiel.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Zu kompliziert: Unternehmen verweigern sich der Gaspreisbremse

Morning Briefing

Zu kompliziert: Unternehmen verweigern sich der Gaspreisbremse

Milliarden sollen in Unternehmen fließen, die diese offensichtlich nicht unbedingt benötigen – zumindest nicht angesichts bürokratischer Hürden, die es dafür zu überwinden gilt.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Berlin kann sich dem Druck der Verbündeten beim Leopard 2 kaum entziehen

Morning Briefing

Berlin kann sich dem Druck der Verbündeten beim Leopard 2 kaum entziehen

Großbritannien will der Ukraine offenbar Kampfpanzer liefern – damit scheint das letzte große Tabu des Westens bei den Waffenlieferungen zu fallen.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Schock in Brasília: Die Demokratie bleibt fragil

Morning Briefing

Schock in Brasília: Die Demokratie bleibt fragil

Die Angreifer in Brasília erinnern daran, dass Demokratie eine zerbrechliche Angelegenheit ist. Präsident Lula kündigte in der Nacht harte Konsequenzen für die Vandalen an.

Von Christian Rickens

Rezension : Zwischen Nachtzügen und Postkutschen-Rennen: Das wilde Leben des Mr. Orient-Express

Rezension

Premium Zwischen Nachtzügen und Postkutschen-Rennen: Das wilde Leben des Mr. Orient-Express

Georges Nagelmackers revolutionierte mit Luxuszügen wie dem Orient-Express das Reisen. Das neue Buch von Gerhard Rekel zeigt, wie er vor 150 Jahren zum erfolgreichen Unternehmer wurde.

Von Christian Rickens

Morning Briefing : Vom Traum, den Millionen träumen

Morning Briefing

Vom Traum, den Millionen träumen

Der FIRE-Bewegung gehören jene an, die dem Erwerbsleben frühstmöglich den Rücken kehren wollen. Anhänger zeigen sich aktuell trotz schwieriger Wirtschaftslage gelassen.

Von Christian Rickens

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×