Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Dennis Schwarz

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Redakteur im Bankenteam in Frankfurt am Main

Weitere Artikel dieses Autors

IT-Sicherheit: Experten hacken Video-Ident-Systeme: Daten bei Krankenkassen in Gefahr

IT-Sicherheit

Experten hacken Video-Ident-Systeme: Daten bei Krankenkassen in Gefahr

Im Gesundheitsbereich sind Online-Identifizierungen per Video verboten worden – weil die Systeme überlistet wurden. Doch auch Banken und andere Branchen nutzen die Verfahren.

Von Britta Rybicki, Teresa Stiens, Julian Olk, Jürgen Klöckner, Elisabeth Atzler, Dennis Schwarz

Fintech: Berliner Smartphonebank Vivid startet Ratenzahlung – und erwägt Übernahmen

Fintech

Berliner Smartphonebank Vivid startet Ratenzahlung – und erwägt Übernahmen

Der N26-Herausforderer erweitert sein Girokontomodell, zunächst aber nur in Deutschland. Das Leistungsangebot in der App soll Schritt für Schritt weiter ausgebaut werden.

Von Dennis Schwarz

Kommentar: Für die Nuri-Pleite ist das Management verantwortlich – und doch ist es ein Signal für die Branche

Kommentar

Für die Nuri-Pleite ist das Management verantwortlich – und doch ist es ein Signal für die Branche

In der Krise zeigt sich bekanntlich die wahre Größe des Managements – und da hat die Kryptobank versagt. Es ist ein weiterer Rückschlag für die deutsche Fintech-Szene.

Von Dennis Schwarz

Kryptobank: Guthaben, Überweisungen, Bitcoins: Was Sie zur Pleite von Nuri wissen müssen

Kryptobank

Guthaben, Überweisungen, Bitcoins: Was Sie zur Pleite von Nuri wissen müssen

Die Berliner Kryptobank Nuri hat am Dienstag Insolvenz angemeldet. Sind die Guthaben der Kunden gefährdet? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Dennis Schwarz, Andreas Kröner

Banken: Deutsche Fintechs suchen ihr Glück in den USA – doch sie kämpfen mit Wachstumsproblemen

Banken

Premium Deutsche Fintechs suchen ihr Glück in den USA – doch sie kämpfen mit Wachstumsproblemen

Finanz-Start-ups lockt der Reiz der größten Volkswirtschaft. Dabei geraten Konkurrenz, regulatorische Hürden und veränderte Marktbedingungen schnell in Vergessenheit.

Von Dennis Schwarz, Leonie Tabea Natzel

Fintech: Berliner Kryptobank Nuri ist insolvent – 500.000 Kunden mit 500 Millionen Euro Vermögen

Fintech

Berliner Kryptobank Nuri ist insolvent – 500.000 Kunden mit 500 Millionen Euro Vermögen

Die Berliner Firma hat keine neuen Gelder mehr von Investoren erhalten. Es ist das erste deutsche Fintech, das wegen des Einbruchs am Kryptomarkt Insolvenz anmeldet.

Von Dennis Schwarz, Andreas Kröner, Arno Schütze

Russland: Putin erschwert ausländischen Unternehmen den Ausstieg aus dem Geschäft mit Russland

Russland

Putin erschwert ausländischen Unternehmen den Ausstieg aus dem Russland-Geschäft

Investoren aus „unfreundlichen Staaten“ dürfen Anteile an einigen Unternehmen nicht mehr verkaufen. Besonders Energie-Unternehmen und Banken sind betroffen.

Von Mareike Müller, Dennis Schwarz

Kryptobank: Schwierige Investorengespräche: Fintech Nuri bangt um Zukunft

Kryptobank

Schwierige Investorengespräche: Fintech Nuri bangt um Zukunft

Die Berliner Kryptobank benötigt dringend neues Kapital. Doch nach der Insolvenz des amerikanischen Partners Celsius sind potenzielle Geldgeber zurückhaltend.

Von Andreas Kröner, Dennis Schwarz, Arno Schütze, Larissa Holzki

Quartalszahlen: Hohe Kosten und Risikovorsorge drücken Gewinn von ING

Quartalszahlen

Hohe Kosten und Risikovorsorge drücken Gewinn von ING

Die niederländische Großbank verbuchte im zweiten Quartal einen deutlichen Gewinnrückgang. Dennoch übertraf sie die Erwartungen der Analysten.

Kryptofirma Nomad: „Gelegenheitstäter beteiligen sich an Plünderung“ – Kryptohacker erbeuten 190 Millionen US-Dollar

Kryptofirma Nomad

„Gelegenheitstäter beteiligen sich an Plünderung“ – Kryptohacker erbeuten 190 Millionen US-Dollar

Der Krypto-Finanzdienstleister Nomad hat durch einen Programmierfehler Millionen verloren. Doch eine Hoffnung bleibt den Anlegern.

Von Ben Mendelson, Dennis Schwarz

Österreich: Raiffeisen Bank International verdreifacht Gewinn – vor allem dank des Russlandgeschäfts

Österreich

Raiffeisen Bank International verdreifacht Gewinn – vor allem dank des Russlandgeschäfts

Dass der Gewinn der Bank im zweiten Quartal deutlich höher ausfällt als erwartet, führt zu einem Kurssprung der Aktie. Doch das Institut blickt sorgenvoll nach Osteuropa.

Von Dennis Schwarz

Quartalsergebnisse: Europas Banken trotzen den Rezessionsängsten – doch es gibt auch Verlierer

Quartalsergebnisse

Europas Banken trotzen den Rezessionsängsten – doch es gibt auch Verlierer

Viele Großbanken haben im zweiten Quartal überraschend gut verdient und halten an ihren Zielen für 2022 fest. Doch die Gefahr einer Rezession wächst weiter.

Von Dennis Schwarz, Jakob Blume, Yasmin Osman, Gregor Waschinski, Christian Wermke

Business-Banking: Nächste Übernahme eines deutschen Fintechs: Dänische Ageras Group kauft Kontist

Business-Banking

Nächste Übernahme eines deutschen Fintechs: Dänische Ageras Group kauft Kontist

Der Kaufpreis liegt im zweistelligen Millionenbereich. Das Berliner Fintech behält jedoch künftig weiterhin seinen Namen.

Von Dennis Schwarz

Quartalszahlen: Unicredit verdoppelt Gewinn auch dank des Russlandgeschäfts – und erhöht die Prognose für 2022

Quartalszahlen

Unicredit verdoppelt Gewinn auch dank des Russlandgeschäfts – und erhöht die Prognose für 2022

Italiens zweitgrößte Bank hat nach eigenen Angaben das beste Halbjahresergebnis seit über zehn Jahren erzielt. Zum Problem könnten indes die italienischen Staatsanleihen im Portfolio werden.

Von Dennis Schwarz, Christian Wermke

Finanz-Start-up: Aus Solarisbank wird Solaris: Berliner Fintech benennt sich um

Finanz-Start-up

Aus Solarisbank wird Solaris: Berliner Fintech benennt sich um

Das Fintech will künftig vor allem als Tech-Unternehmen wahrgenommen werden, nicht als klassische Bank. Auch die Börsenpläne spielen nach eigenen Angaben eine Rolle bei der Umbenennung.

Von Dennis Schwarz

Ukraine-Krieg: „HSBC wird zum Präzedenzfall“: Moskau will Rückzug ausländischer Kreditinstitute blockieren

Ukraine-Krieg

Premium „HSBC wird zum Präzedenzfall“: Moskau will Rückzug ausländischer Kreditinstitute blockieren

Ausländische Banken wollen sich weiter aus Russland zurückziehen. Doch nun könnte Moskau Verkäufe von Tochtergesellschaften ausländischer Banken verbieten.

Von Dennis Schwarz, Mareike Müller

Business-Banking: „Attraktivste strategische Option“: Berliner Fintech Penta wird an französischen Konkurrenten verkauft

Business-Banking

„Attraktivste strategische Option“: Berliner Fintech Penta wird an französischen Konkurrenten verkauft

Das aktuelle Marktumfeld führt zur Übernahme von Penta durch das Pariser Fintech Qonto. Dadurch entsteht ein neuer Marktführer im Bereich Business-Banking in Deutschland.

Von Dennis Schwarz

Fintech: Nubank-CEO Vélez: „Wir schauen uns nach Zukäufen um“

Fintech

Nubank-CEO Vélez: „Wir schauen uns nach Zukäufen um“

Trotz des drastischen Kursrückgangs bereut Vélez den Börsengang nicht. Vielmehr erwägt er sogar Übernahmen. Durch den Markteintritt von N26 in Brasilien sieht er keine Konkurrenz.

Von Dennis Schwarz

Bitcoin und Co.: Trotz Crash: Das Vertrauen in Kryptowährungen überwiegt in den USA

Bitcoin und Co.

Trotz Crash: In den USA überwiegt das Vertrauen in Kryptowährungen

Kryptowährungen sind in den vergangenen Monaten stark unter Druck geraten. Doch in den USA ist kaum jemand in Untergangsstimmung – im Gegenteil.

Von Leonie Tabea Natzel, Dennis Schwarz

Banken-Start-ups: Fintech Qonto steht vor der Übernahme des Konkurrenten Penta

Banken-Start-ups

Fintech Qonto steht vor der Übernahme des Konkurrenten Penta

Bei dem bevorstehenden Verkauf dürfte das aktuelle Marktumfeld eine entscheidende Rolle gespielt haben. Der Deal soll bereits zeitnah zustande kommen.

Von Arno Schütze, Dennis Schwarz

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×