Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Siegfried Hofmann

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Siegfried Hofmann berichtet seit vielen Jahren von Frankfurt aus über die Pharma- und Chemiebranche.

Weitere Artikel dieses Autors

Kunststoffhersteller: Die Plastik-Nachfrage steigt rasant – so reagiert die Chemiebranche

Kunststoffhersteller

Die Plastik-Nachfrage steigt rasant – so reagiert die Chemiebranche

Statt weniger werden wir in Zukunft deutlich mehr Kunststoff verbrauchen. Die Chemiehersteller setzen auf neue Verfahren für das Plastik-Recycling.

Von Bert Fröndhoff, Siegfried Hofmann, Jens Koenen, Klaus Stratmann

Kommentar: Deutsche Biotechfirmen sind immer stärker auf US-Investoren angewiesen

Kommentar

Deutsche Biotechfirmen sind immer stärker auf US-Investoren angewiesen

Der wachsende Finanzbedarf drängt die deutsche Biotechbranche immer stärker in Richtung US-Kapitalmarkt, wie die jüngsten Beispiele zeigen.

Von Siegfried Hofmann

Biotechunternehmen: Biontech-Chef Sahin erklärt, was sich durch den Börsengang ändert

Biotechunternehmen

Biontech-Chef Sahin erklärt, was sich durch den Börsengang ändert

Biontech glückt der Sprung an die US-Börse. Firmen-Chef Ugur Sahin versichert: Eine schleichende Abkehr vom Standort Deutschland soll damit nicht einhergehen.

Von Siegfried Hofmann

Biotech: Der Börsengang der Mainzer Biontech bringt die Rangordnung der deutschen Biotech-Branche durcheinander

Biotech

Der Börsengang der Mainzer Biontech bringt die Rangordnung der deutschen Biotech-Branche durcheinander

Das auf personalisierte Immuntherapie spezialisierte Unternehmen ist in den USA an die Börse gegangen. Das eingesammelte Kapital bleibt aber unter den Erwartungen.

Von Siegfried Hofmann

Biontech: Deutscher Biotech-Revolutionär steht vor dem Sprung an die Nasdaq

Biontech

Deutscher Biotech-Revolutionär steht vor dem Sprung an die Nasdaq

Mit dem bisher größten Börsengang eines deutschen Biotechunternehmens will sich Biontech für die Entwicklung neuer Krebs-Immuntherapien rüsten.

Von Siegfried Hofmann

Pharmabranche: Biotech-Pionier Qiagen verliert 1,3 Milliarden Börsenwert auf einen Schlag

Pharmabranche

Biotech-Pionier Qiagen verliert 1,3 Milliarden Börsenwert auf einen Schlag

Der überraschende Rücktritt von Qiagen-Chef Schatz und die zweite Gewinnwarnung in Folge sorgen für Enttäuschung bei Investoren.

Von Siegfried Hofmann

Chemiebranche: Merck bringt milliardenschwere Versum-Übernahme in trockene Tücher

Chemiebranche

Merck bringt milliardenschwere Versum-Übernahme in trockene Tücher

Merck bekommt grünes Licht für die Übernahme des US-Spezialchemieherstellers Versum – und wird damit zu einem führenden Anbieter von Halbleitermaterialien.

Von Siegfried Hofmann

Demenzerkrankung: Warum noch immer ein wirksames Medikament zur Bekämpfung von Alzheimer fehlt

Demenzerkrankung

Warum noch immer ein wirksames Medikament zur Bekämpfung von Alzheimer fehlt

Reihenweise scheitern Forschungsprojekte im Kampf gegen die Demenzkrankheit. Wissenschaftler suchen nach neuen Therapie-Ansätzen – bisher mit wenig Erfolg.

Von Siegfried Hofmann, Bert Fröndhoff

Industrie: Chipherstellung – eine Frage der Chemie

Industrie

Chipherstellung – eine Frage der Chemie

Mit der Komplexität der Bauteile nimmt die Vielfalt der Halbleiter-Chemie zu. Experten gehen davon aus, dass das ganze Periodensystem der Elemente in der Fertigung vertreten ist.

Von Siegfried Hofmann

Chemiekonzern: Mit Halbleiter-Materialien will Merck auf den Wachstumskurs zurückkehren

Chemiekonzern

Mit Halbleiter-Materialien will Merck auf den Wachstumskurs zurückkehren

Im Chemiegeschäft soll es für die Darmstädter ab 2020 wieder aufwärts gehen. Von der Versum-Übernahme verspricht sich der Konzern zusätzlichen Schub.

Von Siegfried Hofmann

HIV- und Tuberkulose-Impfstoffe: Bill und Melinda Gates investieren in deutsche Biotechfirma Biontech

HIV- und Tuberkulose-Impfstoffe

Bill und Melinda Gates investieren in deutsche Biotechfirma Biontech

Die Gates-Stiftung investiert rund 50 Millionen Euro in das Mainzer Biotechunternehmen Biontech. Mit dem Geld sollen HIV- und Tuberkulose-Impfstoffe erforscht werden.

Von Siegfried Hofmann

Biotech-Unternehmen: Beim Biotech-Pionier Morphosys steht eine Zeitenwende an

Biotech-Unternehmen

Beim Biotech-Pionier Morphosys steht eine Zeitenwende an

Jean-Paul Kress übernimmt die Führung bei Morphosys in einer entscheidenden Phase: 2020 will das Unternehmen mit seinem ersten Krebsmittel auf dem US-Markt punkten.

Von Siegfried Hofmann

Kommentar: Deutschlands Biotech-Firmen haben eine große Schwäche

Kommentar

Deutschlands Biotech-Firmen haben eine große Schwäche

Deutsche Unternehmen wie Immatics oder Biontech haben in der Forschung viel zu bieten. Doch die industrielle Bilanz der Biotech-Firmen fällt mäßig aus.

Von Siegfried Hofmann

Pharmabranche: Biotech-Firma Immatics besiegelt Milliarden-Deal mit Celgene

Pharmabranche

Biotech-Firma Immatics besiegelt Milliarden-Deal mit Celgene

Von der Zusammenarbeit profitiert das Tübinger Unternehmen: Es kann damit sowohl seine finanziellen Ressourcen als auch seine Position in der Krebsforschung stärken.

Von Siegfried Hofmann

Pharmakonzern: Boehringer besetzt zwei Top-Positionen in der Führung neu

Pharmakonzern

Boehringer besetzt zwei Top-Positionen in der Führung neu

Französische Manager dominieren künftig die Führungsriege von Deutschlands zweitgrößtem Pharmakonzern. Gleichzeitig schrumpft die Unternehmensleitung von sechs auf fünf Personen.

Von Siegfried Hofmann

Kommentar: Warnsignale in den Dax-Bilanzen

Kommentar

Warnsignale in den Dax-Bilanzen

Die Dax-Konzerne haben in den Boomjahren Speck angesetzt. Wie sollen Deutschlands größte Konzerne reagieren, wenn wir in eine Rezession rutschen?

Von Siegfried Hofmann

Bilanz: 28 Prozent weniger Gewinn: So schlecht lief das erste Halbjahr für die Industriekonzerne

Bilanz

28 Prozent weniger Gewinn: So schlecht lief das erste Halbjahr für die Industriekonzerne

Eine Auswertung des Handelsblatts zeigt, wie stark die Gewinne der Dax-Industrieunternehmen eingebrochen sind. Dabei gingen nur bei einem Konzern die Umsätze zurück.

Von Siegfried Hofmann

Industrie: Investoren scheuen die Risiken der Chemie

Industrie

Investoren scheuen die Risiken der Chemie

Immer weniger Geldgeber investieren in deutsche Start-ups der Chemiebranche. Das liegt nicht nur an den langen Entwicklungszeiten dieser jungen Firmen.

Von Siegfried Hofmann

Aktie unter der Lupe: So wirkt sich der Monsanto-Prozess auf die Bayer-Aktie aus

Aktie unter der Lupe

So wirkt sich der Monsanto-Prozess auf die Bayer-Aktie aus

Gemessen am Wert seiner Sparten ist Bayer derzeit unterbewertet. Das zeigt, dass Experten mit Milliarden-Belastungen aus den Glyphosat-Klagen rechnen.

Von Siegfried Hofmann

Kommentar: Für Bayers Aktionäre sind die Verkaufserfolge nur ein schwacher Trost

Kommentar

Für Bayers Aktionäre sind die Verkaufserfolge nur ein schwacher Trost

Der Fall der Leverkusener zeigt: Gute Desinvestments reichen nicht, um schlechte Akquisitionen zu kompensieren.

Von Siegfried Hofmann

Verkauf der Tiermedizin: Milliarden für den Schuldenabbau: Bayer verkauft die Tiermedizin

Verkauf der Tiermedizin

Milliarden für den Schuldenabbau: Bayer verkauft die Tiermedizin

Die Tiermedizinsparte geht für 7,56 Milliarden Dollar an den US-Konzern Elanco. Damit erzielt Bayer bei der Neuaufstellung einen großen Fortschritt.

Von Siegfried Hofmann

Martin Brudermüller im Interview: „Stillstand ist keine Option“ – Der BASF-Chef will den Konzern aus der Ertragsflaute führen

Martin Brudermüller im Interview

„Stillstand ist keine Option“ – Der BASF-Chef will den Konzern aus der Ertragsflaute führen

BASF strukturiert sich neu. Im Interview erläutert Martin Brudermüller, warum er seine Organisation umbaut und was die Politik für Wettbewerbsfähigkeit in Europa tun sollte.

Von Sven Afhüppe, Siegfried Hofmann

Chemiekonzern: BASF-Chef Martin Brudermüller fordert neue Agenda 2010

Chemiekonzern

BASF-Chef Martin Brudermüller fordert neue Agenda 2010

Der Vorstandsvorsitzende des Chemiekonzerns plädiert für ein umfangreiches Reformprogramm. An den Ertrags- und Dividendenzielen von BASF hält er fest.

Von Sven Afhüppe, Siegfried Hofmann

Industrie: Deutsche Chemiebranche warnt vor Aufrüsten Chinas in der Forschung

Industrie

Deutsche Chemiebranche warnt vor Aufrüsten Chinas in der Forschung

Die Volksrepublik hat dem Verband zufolge hohe Summe investiert und im Bereich Entwicklung deutlich aufgeholt. Für Deutschland werde es schwieriger, seine Position zu verteidigen.

Von Siegfried Hofmann

Chemiebranche: Glyphosat ist nicht das einzige Problem – Agrochemie steckt in der Krise

Chemiebranche

Glyphosat ist nicht das einzige Problem – Agrochemie steckt in der Krise

Die Geschäfte mit Saatgut und Pflanzenschutzmittel entwickeln sich enttäuschend. Die Hoffnungen auf nachhaltiges Wachstum schwinden.

Von Siegfried Hofmann

Kommentar: Im Glyphosat-Streit wäre ein Vergleich für Bayer ein bitterer Ausweg

Kommentar

Im Glyphosat-Streit wäre ein Vergleich für Bayer ein bitterer Ausweg

Auch wenn die Börse jubelt, sollte sich Bayer nicht leichtfertig auf einen Glyphosat-Vergleich einlassen. Denn er bedeutet auch ein Eingeständnis.

Von Siegfried Hofmann

Streit um Glyphosat: Im Glyphosat-Prozess raten Investoren und Juristen Bayer zu Vergleich

Streit um Glyphosat

Im Glyphosat-Prozess raten Investoren und Juristen Bayer zu Vergleich

Investoren wollen, dass Bayer die Prozesswelle um das Unkrautmittel Glyphosat abschüttelt. Der Aktienkurs könnte dann eine Aufholjagd starten.

Von Astrid Dörner, Siegfried Hofmann, Katharina Kort

Krebsrisiken: Möglicher Milliarden-Vergleich bei Glyphosat-Prozessen lässt Bayer-Aktionäre hoffen

Krebsrisiken

Möglicher Milliarden-Vergleich bei Glyphosat-Prozessen lässt Bayer-Aktionäre hoffen

Bayer strebt einem Bericht zufolge einen Milliarden-Vergleich in den USA an, um die Glyphosat-Rechtsstreite beizulegen. Das erfreut die Anleger.

Von Siegfried Hofmann

Pharmakonzern: Bayer will bei neuartigen Zelltherapien führend werden

Pharmakonzern

Bayer will bei neuartigen Zelltherapien führend werden

Der Konzern setzt auf neue Technologien – und übernimmt deshalb Bluerock Therapeutics. Deren Hauptprojekt ist eine neuartige Parkinson-Therapie.

Von Siegfried Hofmann

Pharmaindustrie: Merck baut seinen Gewinn kräftig aus – auch dank der Krebsmedikamente

Pharmaindustrie

Merck baut seinen Gewinn kräftig aus – auch dank der Krebsmedikamente

Das Pharmaunternehmen hat seinen Umsatz im zweiten Quartal auf 3,9 Milliarden Euro erhöht und bleibt optimistisch für das Gesamtjahr.

Von Siegfried Hofmann

Milliarden-Deal: Bayer und Lanxess verkaufen Chemiepark-Betreiber Currenta – Aktien legen kräftig zu

Milliarden-Deal

Bayer und Lanxess verkaufen Chemiepark-Betreiber Currenta – Aktien legen kräftig zu

Der Bayer-Konzern kommt mit seinem Desinvestitionsprogramm weiter voran. Der letzte und zugleich größte Verkauf auf der Agenda des Konzerns steht aber noch aus.

Von Siegfried Hofmann, Robert Landgraf

Kommentar: Wer in der Pharmabranche bestehen will, muss risikobereit sein

Kommentar

Wer in der Pharmabranche bestehen will, muss risikobereit sein

Der Fokus auf Innovationen zahlt sich für etliche Pharmafirmen aus. Dieser Trend ist auch ein Wegweiser für andere Firmen.

Von Siegfried Hofmann

Arzneimittel: Die Pharmabranche teilt sich in zwei Welten auf

Arzneimittel

Die Pharmabranche teilt sich in zwei Welten auf

Innovative Medikamente bescheren „Big Pharma“ kräftiges Wachstum. Viele Generikahersteller kämpfen dagegen mit Umsatz- und Ertragseinbußen.

Von Siegfried Hofmann

Extremwetter: Wirtschaft fürchtet erneut niedrigen Rheinpegel

Extremwetter

Wirtschaft fürchtet erneut niedrigen Rheinpegel

Der Rhein ist die Lebensader der westdeutschen Industrie. 2018 sorgte sein niedriger Pegel für viele Probleme – die Bundesregierung beschwichtigt.

Von Klaus Stratmann, Siegfried Hofmann

Spezialchemie: Warum Konzerne wie Evonik und Lanxess der Konjunkturflaute trotzen

Spezialchemie

Warum Konzerne wie Evonik und Lanxess der Konjunkturflaute trotzen

Die Chemiebranche spürt starken Gegenwind. Die Spezialisten halten aber mit insgesamt stabilen Ertragsprognosen den Kurs fürs Gesamtjahr.

Von Siegfried Hofmann

Arzneimittelhersteller: Starkes Pharmageschäft gibt Boehringer Ingelheim Schwung

Arzneimittelhersteller

Starkes Pharmageschäft gibt Boehringer Ingelheim Schwung

Deutschlands zweitgrößter Pharmakonzern hat seinen Umsatz um gut acht Prozent gesteigert. Boehringer profitierte besonders vom Diabetes-Geschäft.

Von Siegfried Hofmann

Kommentar: Der Pharma-Deal von Pfizer offenbart die Schwächen des Konzerns

Kommentar

Der Pharma-Deal von Pfizer offenbart die Schwächen des Konzerns

Die Abspaltung der patentfreien Arzneien ist für den US-Konzern sinnvoll. Die Investoren reagieren dennoch zu Recht mit einer gewissen Skepsis.

Von Siegfried Hofmann

Gesundheitskonzern: Fresenius stellt stärkeres Wachstum in Aussicht

Gesundheitskonzern

Fresenius stellt stärkeres Wachstum in Aussicht

Der Gesundheitskonzern rechnet fürs laufende Jahr mit einem Anstieg der Erlöse von vier bis sieben Prozent. 2019 wird zum „Investitionsjahr“

Von Siegfried Hofmann

Pharmakonzerne: Pfizer kauft Generika-Spezialisten Mylan für neun Milliarden Euro

Pharmakonzerne

Pfizer kauft Generika-Spezialisten Mylan für neun Milliarden Euro

Die US-Pharmakonzerne planen eine gemeinsame Generika-Firma. An der Börse sorgte die Nachricht bei Mylan für einen Kurssprung.

Von Siegfried Hofmann

Krebsforschung: In Krebstherapien zu investieren ist für Anleger nicht leicht

Krebsforschung

In Krebstherapien zu investieren ist für Anleger nicht leicht

Krebsmedikamente sind zum wichtigsten Wachstumstreiber der Pharmabranche geworden. Der Boom hat sich 2019 noch verstärkt.

Von Siegfried Hofmann

Der perfekte Mensch: Genschere Crispr: So lässt sich das eigene Erbgut verändern

Der perfekte Mensch

Genschere Crispr: So lässt sich das eigene Erbgut verändern

Mit Crispr ist der perfekte Mensch nicht länger Utopie, sondern greifbare Wirklichkeit. Wie moderne Gentechnik die Medizin revolutioniert – und wer daran verdient.

Von Bert Fröndhoff, Siegfried Hofmann, Thomas Jahn, Angelika Ivanov, Maike Telgheder, Katharina Kort, Sha Hua

Medizin: Pharmakonzern Zambon übernimmt Biotechfirma Breath Therapeutics

Medizin

Pharmakonzern Zambon übernimmt Biotechfirma Breath Therapeutics

Der Verkauf könnte zur bisher drittgrößten Übernahme im deutschen Biotechsektor werden. Für das Familienunternehmen Zambon ist es der größte Zukauf in der Firmengeschichte.

Von Siegfried Hofmann

Chemiebranche: Basisgeschäft von BASF bricht ein – Dividende soll dennoch steigen

Chemiebranche

Basisgeschäft von BASF bricht ein – Dividende soll dennoch steigen

Das Betriebsergebnis von BASF hat sich im ersten Halbjahr halbiert. Trotzdem will der Chemiekonzern an seiner Dividendenpolitik festhalten.

Von Siegfried Hofmann

Medizin der Zukunft: Gene als Arznei  – Neue Therapien revolutionieren die Medizin

Medizin der Zukunft

Gene als Arznei – Neue Therapien revolutionieren die Medizin

Neuartige Gentherapien feiern gerade erste beachtliche Erfolge, der Wettbewerb wird schärfer. Und es wächst bereits neue Konkurrenz heran.

Von Siegfried Hofmann

Fußpflege: Bayer verkauft seine Problem-Marke Dr. Scholl's an Finanzinvestor

Fußpflege

Bayer verkauft seine Problem-Marke Dr. Scholl's an Finanzinvestor

Yellow Wood Partners erwirbt die Markenrechte an Dr. Scholl's von Bayer. Der Konzern hatte die Sparte Ende November zum Verkauf gestellt.

Von Siegfried Hofmann

Bayer, BASF, Syngenta: Warum der Agrochemie-Markt in diesem Jahr unter Druck steht

Bayer, BASF, Syngenta

Warum der Agrochemie-Markt in diesem Jahr unter Druck steht

Syngenta, der Branchenzweite im Agrogeschäft, hat im ersten Halbjahr einen Umsatzrückgang verbucht. Welche Faktoren der gesamten Branche zu schaffen machen.

Von Siegfried Hofmann

Arzneimittelforschung: Pharmariesen setzen auf neuen Trend im Kampf gegen Krebs

Arzneimittelforschung

Pharmariesen setzen auf neuen Trend im Kampf gegen Krebs

Mit einer neuen Klasse von Arzneien wollen Pharmafirmen die Wirkung von Immuntherapien gegen Krebs verstärken. Auch Bayer und Boehringer investieren.

Von Siegfried Hofmann

Halbjahreszahlen: Pharmabranche schöpft wieder Hoffnung – Novartis erhöht Prognose

Halbjahreszahlen

Pharmabranche schöpft wieder Hoffnung – Novartis erhöht Prognose

Viele Pharmakonzerne waren mit verhaltenen Aussichten ins Jahr gestartet. Neue Therapien sorgen nun für Zuversicht – auch bei Novartis.

Von Siegfried Hofmann

Pharmakonzern: Boehringer verstärkt mit Übernahme seinen Kampf gegen „kalte“ Tumore

Pharmakonzern

Boehringer verstärkt mit Übernahme seinen Kampf gegen „kalte“ Tumore

Boehringer Ingelheim übernimmt die Schweizer Biotechfirma Amal Therapeutics. Damit erweitert der Konzern seine Forschung auf dem Feld der Immuntherapien gegen Krebs.

Von Siegfried Hofmann

Hermann Lübbert: Showdown in Leverkusen: Biofrontera-Chef streitet sich mit seinem größten Aktionär vor Gericht

Hermann Lübbert

Showdown in Leverkusen: Biofrontera-Chef streitet sich mit seinem größten Aktionär vor Gericht

Die Auseinandersetzung zwischen dem deutschen Biotechunternehmen Biofrontera und seinem größten Aktionär steuert auf einen Entscheidungskampf zu.

Von Siegfried Hofmann

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×