MenüZurück
Wird geladen.

Silke Kersting

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

Klimawandel ja oder nein?  Realität oder Hype? Wer oder was ist verantwortlich? Als Korrespondentin in Berlin und zuständig für das Umwelt- und Bauministerium beschäftige ich mich täglich mit diesen Fragen. Dazu kommt der Verbraucherschutz und der Berliner Flughafen. Ein spannendes Sammelsurium.

Seit dem Volontariat bei der Georg-von-Holtzbrinck-Schule bin ich für das Handelsblatt unterwegs: erst in Berlin, dann in Leipzig, wieder in Berlin, dann in Madrid. Seit 2004 bin ich zurück in der deutschen Hauptstadt. Hier ändert sich das Klima auch: Die Winter waren früher zwar kälter, aber sonniger.

Weitere Artikel dieses Autors

CO2-Reduzierung: Industrie fürchtet sich vor hohen Investitionen durch Schulzes Klimaschutzpläne

CO2-Reduzierung

Industrie fürchtet sich vor hohen Investitionen durch Schulzes Klimaschutzpläne

Die Umweltministerin plant ein Treffen mit Vertretern der energieintensiven Industrie. Sie will mit ihnen über Details im Kampf gegen die Erderwärmung diskutieren.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Standortrisiko: Deutschland verschläft den Strukturwandel bei Büroimmobilien

Standortrisiko

Deutschland verschläft den Strukturwandel bei Büroimmobilien

In den nächsten zehn Jahren muss die Hälfte der gegenwärtig genutzten Flächen für die neue Arbeitswelt fit gemacht werden. Das Thema wird bislang massiv unterschätzt.

Von Silke Kersting

Analyse: Das neue Klimakabinett soll Deutschland auf Kurs bringen – jetzt müssen die Ressorts Vorschläge liefern

Analyse

Das neue Klimakabinett soll Deutschland auf Kurs bringen – jetzt müssen die Ressorts Vorschläge liefern

Das Bundeskabinett hat schnell gehandelt und ein Klimakabinett auf den Weg gebracht. Bis Ende des Jahres soll klar sein, mit welchen Maßnahmen Emissionen eingespart werden können.

Von Silke Kersting

Klimaschutz: Scholz sperrt sich zum wiederholten Mal bei der Gebäudesanierung

Klimaschutz

Scholz sperrt sich zum wiederholten Mal bei der Gebäudesanierung

Alle wollen die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung – nur Bundesfinanzminister Scholz nicht. In seinem Haushaltsentwurf für 2020 fehlt sie.

Von Klaus Stratmann, Silke Kersting

Elektromobilität: Strom aus dem Supermarkt: Handel fordert finanzielle Hilfen vom Bund

Elektromobilität

Strom aus dem Supermarkt: Handel fordert finanzielle Hilfen vom Bund

Der Einzelhandel will eine Ladeninfrastruktur für E-Autos aufbauen, sieht aber kein Geschäftsmodell. Vom Bundesverkehrsminister verlangt er nun ein Förderprogramm.

Von Silke Kersting

Klimaschutz: Immer mehr Staaten geben CO2 einen Preis

Klimaschutz

Immer mehr Staaten geben CO2 einen Preis

Weltweit wächst das Interesse an Emissionshandelssystemen. Die Staaten treiben damit den Klimaschutz an – und forcieren weitere Reformen.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Klimawandel: Die Politik verläuft sich auf der Suche nach mehr Klimaschutz

Klimawandel

Die Politik verläuft sich auf der Suche nach mehr Klimaschutz

Junge Demonstranten gehen weltweit auf die Straße und fordern mehr Engagement der Politik in Sachen Klimaschutz. Die reagiert allerdings nur gestresst.

Von Silke Kersting

Analyse: Ein Klimakabinett allein führt nicht weiter

Analyse

Ein Klimakabinett allein führt nicht weiter

Die Union ist den Klimaschutz lange halbherzig angegangen. Dabei ist ein Klimakabinett überfällig. Doch ob die Regierung den nötigen Teamgeist aufbringt, ist anzuzweifeln.

Von Silke Kersting

Kampf gegen die Erderwärmung: Schülerproteste für mehr Klimaschutz bekommen Unterstützung aus der Wissenschaft

Kampf gegen die Erderwärmung

Schülerproteste für mehr Klimaschutz bekommen Unterstützung aus der Wissenschaft

Die Politik diskutiert bisher vor allem, wie legitim Demonstrationen während der Schulzeit ist. Wissenschaftler sagen aber: Die Schüler haben gute Argumente.

Von Silke Kersting

Bilanz: Ein Jahr GroKo oder: ein fast verlorenes Jahr

Bilanz

Ein Jahr GroKo oder: ein fast verlorenes Jahr

Am 12. März 2018 unterzeichneten die Unionsparteien und die SPD den Koalitionsvertrag. Was die Bundesregierung in ihrer Amtszeit bislang erreicht hat. Eine Bilanz.

Investitionen und Klimaschutz: Altmaier verteidigt den Handelsüberschuss und legt Reformplan für die Wirtschaft vor

Investitionen und Klimaschutz

Altmaier verteidigt den Handelsüberschuss und legt Reformplan für die Wirtschaft vor

Trotz der Kritik von Trump und dem IWF ist die deutsche Exportstärke für Wirtschaftsminister Altmaier kein Problem. Die Überschüssen könnten bald sinken und die GroKo plane hohe Investitionen.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Kommentar: Die Union muss beim Klimaschutzgesetz auf die SPD zugehen

Kommentar

Die Union muss beim Klimaschutzgesetz auf die SPD zugehen

Beim Klimaschutz braucht es klare gesetzliche Vorgaben. Es wird höchste Zeit, dass sich die Union auf die SPD und Umweltministerin Schulze zubewegt.

Von Silke Kersting

Klimaschutz: Die Union wagt beim Thema CO2-Steuer einen vorsichtigen Kurswechsel

Klimaschutz

Die Union wagt beim Thema CO2-Steuer einen vorsichtigen Kurswechsel

Beim Klimaschutzgesetz und der CO2-Steuer mehren sich die Anzeichen für ein Umdenken bei der Union. Dahinter steckt auch machtpolitisches Kalkül.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Machtspiele in Berlin: Schwarz-Rot – wie lange noch? Fünf Anzeichen für einen frühzeitigen Bruch der GroKo

Machtspiele in Berlin

Schwarz-Rot – wie lange noch? Fünf Anzeichen für einen frühzeitigen Bruch der GroKo

Die SPD schwenkt nach links, die CDU flirtet mit Grünen und FDP: Die GroKo hat ihre Gemeinsamkeiten aufgebraucht. Über allem lauert die Frage: Wann tritt Merkel zurück?

Von Dana Heide, Jan Hildebrand, Silke Kersting, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann

Union und SPD: Steuern, Klimaschutz, Grundrente – Das sind die Problemfelder der GroKo

Union und SPD

Steuern, Klimaschutz, Grundrente – Das sind die Problemfelder der GroKo

In der GroKo ruckelt an vielen Stellen – nicht überall ist ein Kompromiss in Sicht. Die fünf wichtigsten Problemthemen – und wie FDP und Grüne zu ihnen stehen.

Von Jan Hildebrand, Gregor Waschinski, Silke Kersting, Dana Heide, Frank Specht

Kampf gegen Plastik: Umweltministerin Schulze erhält Zusagen für weniger überflüssige Verpackungen

Kampf gegen Plastik

Umweltministerin Schulze erhält Zusagen für weniger überflüssige Verpackungen

Ein Treffen zwischen Umweltministerin Schulze und dem Handel bringt ein erstes Ergebnis. Der Durchbruch sind die Zusagen noch nicht.

Von Silke Kersting

Gutachten: Benzin und Heizöl könnten teurer werden: Merkels Berater fordern CO2-Steuer

Gutachten

Benzin und Heizöl könnten teurer werden: Merkels Berater fordern CO2-Steuer

Die Expertenkommission der Kanzlerin stärkt die Position von SPD und Grünen: Sie empfiehlt eine CO2-Steuer. Draufzahlen soll aber nur, wer sich besonders klimaschädlich verhält.

Von Barbara Gillmann, Silke Kersting, Klaus Stratmann

Umfrage der Europäischen Investitionsbank : Deutsche setzen bei der Bekämpfung des Klimawandels auf internationale Investitionen

Umfrage der Europäischen Investitionsbank

Deutsche setzen bei der Bekämpfung des Klimawandels auf internationale Investitionen

Für die Bevölkerung ist die Erderwärmung alarmierend, aber nur eines von vielen Problemen. Jüngere Menschen setzen stärker auf globale Lösungen.

Von Silke Kersting

Europawahlen: Rechtsruck in Europa gefährdet Klimaziele

Europawahlen

Rechtsruck in Europa gefährdet Klimaziele

Der Einfluss von Rechtspopulisten in der EU steigt. Laut einer Studie wird damit die Gefahr größer, dass Klima- und Energiepolitik torpediert werden.

Von Silke Kersting

Umweltpolitik: Gebäudesektor bietet viel Einsparpotenzial beim Klimaschutz

Umweltpolitik

Gebäudesektor bietet viel Einsparpotenzial beim Klimaschutz

Beim Klimaschutz kommt die Große Koalition nicht voran. Die Union setzt jetzt erneut auf die steuerliche Förderung bei der Sanierung von Gebäuden.

Von Silke Kersting

Immobilienverkauf: Makler kritisieren Barleys Bestellerprinzip – Ministerin kontert mit Steuerfreibetrag

Immobilienverkauf

Makler kritisieren Barleys Bestellerprinzip – Ministerin kontert mit Steuerfreibetrag

Barley will die Maklerkosten auch beim Immobilienverkauf den Auftraggebern zuordnen. Die Branche warnt vor höheren Preisen – doch die Ministerin hat eine Antwort parat.

Von Matthias Streit, Silke Kersting

Grünen-Chef im Interview: Robert Habeck: „Man muss mit Trump das Armdrücken wagen“

Grünen-Chef im Interview

Robert Habeck: „Man muss mit Trump das Armdrücken wagen“

Der Spitzenpolitiker spricht im Interview über die Transformation des Industrielandes Deutschland, die Wirkung einer CO2-Steuer – und den Umgang mit US-Präsident Trump.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Kommentar: In der Klimapolitik agiert die GroKo noch immer ohne Plan

Kommentar

In der Klimapolitik agiert die GroKo noch immer ohne Plan

Statt sich dem Thema Klimaschutz zu stellen, wimmelt die GroKo ab, relativiert, sagt ab – zuletzt die Gebäudekommission. Es ist ein unwürdiges Schauspiel.

Von Silke Kersting

Frühjahrsgutachten: Warum Immobilienpreise und Mieten auch 2019 steigen

Frühjahrsgutachten

Warum Immobilienpreise und Mieten auch 2019 steigen

Der Preisdruck am deutschen Wohnungsmarkt wird sich laut Immobilienweisen 2019 verschärfen. Die Experten sehen die Schuld bei der Politik: Sie setze falsche Anreize.

Von Silke Kersting

Koalition: CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer steht zum Klimaschutzgesetz

Koalition

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer steht zum Klimaschutzgesetz

Wie soll mehr Klimaschutz in Deutschland realisiert werden? Über CO2-Einsparziele oder einen CO2-Preis? Kramp-Karrenbauer will dazu eine Antwort finden.

Von Silke Kersting

Grünen-Parteichefin: „Ständig im Feuer“: Warum für Annalena Baerbock Widerstand wichtig ist

Grünen-Parteichefin

„Ständig im Feuer“: Warum für Annalena Baerbock Widerstand wichtig ist

Die Grünen-Chefin steht seit gut einem Jahr an der Spitze der Bundespartei. Sie hat gelernt, mit Anfeindungen umzugehen. Und auch, sich durchzusetzen.

Von Silke Kersting

Wohnungspolitik: Berlin debattiert über Enteignungen von Immobilienunternehmen

Wohnungspolitik

Berlin debattiert über Enteignungen von Immobilienunternehmen

In der Hauptstadt rüttelt eine Initiative an den Grundfesten des Eigentums. Eine Stadt ist gespalten, Investoren sind verstört.

Von Matthias Streit, Silke Kersting

Kontroverse Wohnungspolitik : Verbandspräsident Jürgen Michael Schick: „Berlin verliert extrem an Attraktivität“

Kontroverse Wohnungspolitik

Verbandspräsident Jürgen Michael Schick: „Berlin verliert extrem an Attraktivität“

Der Chef des Immobilienverbands IVD klagt über zunehmende Eingriffe am Wohnungsmarkt. Die Enteignungsdebatte in Berlin verschrecke Investoren.

Von Silke Kersting, Matthias Streit

Vorstoß von Svenja Schulze: Die Union lässt das Klimaschutzgesetz leise sterben

Vorstoß von Svenja Schulze

Die Union lässt das Klimaschutzgesetz leise sterben

CDU und CSU gehen die Pläne von Umweltministerin Svenja Schulze zu weit. Nun ziehen sie die Reißleine. Die Sozialdemokraten sind empört.

Von Daniel Delhaes, Silke Kersting, Klaus Stratmann

Feinstaub-Debatte: Fakten der Lungenärzte zu Stickoxiden inkorrekt

Feinstaub-Debatte

Fakten der Lungenärzte zu Stickoxiden inkorrekt

Laut Recherchen der „taz“ enthalten die Daten der Lungenärzte einige Fehler. Zuvor hatten ihnen bereits internationale Experten widersprochen.

Von Silke Kersting

Analyse: Kein Experte für die Wirtschaft – die Grünen verpassen eine Chance

Analyse

Kein Experte für die Wirtschaft – die Grünen verpassen eine Chance

Die Grünen-Spitze kümmert sich kaum um Wirtschaftspolitik – dabei wäre der Zeitpunkt dafür ideal. Annäherungsversuche kommen bisher nur aus der zweiten Reihe.

Von Silke Kersting

Bruttoinlandsprodukt: Die Grünen wollen den Wohlstand anders messen

Bruttoinlandsprodukt

Die Grünen wollen den Wohlstand anders messen

Für die Grünen reicht das Bruttoinlandsprodukt nicht aus, um das wirtschaftliche Wachstum anzuzeigen. Die Partei stellt eine Alternative vor.

Von Silke Kersting

Klimaschutz: Die GroKo kommt bei der CO2-Reduktion schwer voran

Klimaschutz

Die GroKo kommt bei der CO2-Reduktion schwer voran

Bis Ende März müssen die Ressorts Verkehr, Wirtschaft, Bau und Landwirtschaft Vorschläge für das Klimaschutzgesetz vorlegen. Noch lassen sie sich Zeit.

Von Silke Kersting

Interview mit Grünen-Fraktionschef: Hofreiter kritisiert Macrons Steuerpolitik: „Das ist ein Beispiel, wie man es nicht machen sollte“

Interview mit Grünen-Fraktionschef

Hofreiter kritisiert Macrons Steuerpolitik: „Das ist ein Beispiel, wie man es nicht machen sollte“

Anton Hofreiter kritisiert die Steuerpolitik des französischen Präsidenten Macron. Eine Lehre, die die Grünen aus den Gelbwesten-Protesten ziehen, lenkt den Blick in die Schweiz.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Stickoxide : In diesen deutschen Städten ist die Luft immer noch zu schlecht

Stickoxide

In diesen deutschen Städten ist die Luft immer noch zu schlecht

Die Belastung durch Stickoxide in der Luft ist 2018 leicht gesunken. Dennoch werden die Grenzwerte an vielen Messpunkten in Deutschland noch immer überschritten.

Von Silke Kersting

Debatte um Stickoxide: Krach um Fahrverbote und Grenzwerte wird lauter – Bundesregierung gegen Tempolimit

Debatte um Stickoxide

Krach um Fahrverbote und Grenzwerte wird lauter – Bundesregierung gegen Tempolimit

Der Streit um Abgasgrenzwerte und Fahrverbote spitzt sich zu. Das Umweltministerium will die Messstellen für Schadstoffe begutachten lassen.

Von Silke Kersting

Debatte um Stickoxide: Willkürliche Grenzwerte? EU wehrt sich gegen Kritik

Debatte um Stickoxide

Willkürliche Grenzwerte? EU wehrt sich gegen Kritik

Mehr als 100 Lungenexperten stellen die EU-Grenzwerte für Stickoxide infrage. Die Bundesregierung debattiert. Verkehrsminister Scheuer fordert eine Überprüfung.

Von Silke Kersting, Eva Fischer

Kohlekommission: Der Ausstieg aus der Kohle wird für Unternehmen und Steuerzahler teuer

Kohlekommission

Der Ausstieg aus der Kohle wird für Unternehmen und Steuerzahler teuer

Das letzte Braunkohlekraftwerk in Deutschland soll 2038 abgeschaltet werden. Die Industrie fürchtet steigende Strompreise und kritisiert den zu frühen Ausstieg.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Umweltschutz: Streit um Fahrverbote und Klimaziele – Dicke Luft in der Regierung

Umweltschutz

Streit um Fahrverbote und Klimaziele – Dicke Luft in der Regierung

Die Debatte um Fahrverbote und Klimaziele spitzt sich zu: Auf den Straßen formiert sich erster Protest. Auch Ärzte, Anwälte und die Wirtschaft üben Kritik.

Von Daniel Delhaes, Silke Kersting

Diesel-Fahrverbote: Scheuer begrüßt Initiative der Lungenärzte in Feinstaub-Debatte

Diesel-Fahrverbote

Scheuer begrüßt Initiative der Lungenärzte in Feinstaub-Debatte

Während Verkehrsminister Scheuer es richtig findet, die Grenzwerte zu hinterfragen, wird die Initiative der Lungenärzte von Umweltministerin Schulze scharf kritisiert.

Kohlekommission: Versorgungssicherheit und Klimaschutz bleiben zentrale Diskussionselemente

Kohlekommission

Versorgungssicherheit und Klimaschutz bleiben zentrale Diskussionselemente

Bei der Kohlekommission bleiben bisher viele Fragen offen, vor allem im Punkto Klimaschutz. Im Fokus ist auch die Frage nach der Versorgungssicherheit.

Von Silke Kersting, Klaus Stratmann

Handelsblatt Energie-Gipfel: Warum es beim Netzausbau auch an „Akzeptanz der Gesellschaft“ mangelt

Handelsblatt Energie-Gipfel

Warum es beim Netzausbau auch an „Akzeptanz der Gesellschaft“ mangelt

Führende Vertreter der Energiewirtschaft sind sich einig: Ein erweitertes Stromnetz hängt maßgeblich von Unterstützung aus der Bevölkerung ab.

Von Silke Kersting

Kommentar: Kernfragen weiter offen – Kohlekommission streitet über Ausstieg

Kommentar

Kernfragen weiter offen – Kohlekommission streitet über Ausstieg

Der Druck auf die Kohlekommission wächst weiter. Denn der Berichtsentwurf zeigt vor allem eines: Auf die Kernfragen des Kohleausstiegs fehlen noch immer die Antworten.

Von Silke Kersting

Klimaschutz im Gebäudesektor : FDP zweifelt am Sinn von Energieausweisen

Klimaschutz im Gebäudesektor

FDP zweifelt am Sinn von Energieausweisen

Die Liberalen nehmen sich die Klimaschutzpolitik der Bunderegierung vor. Ihre Bilanz zu zehn Jahren Energieausweispflicht ist niederschmetternd.

Von Silke Kersting

Handelsblatt Energie-Gipfel: Der Kampf um den Zeitpunkt des Kohleausstiegs

Handelsblatt Energie-Gipfel

Der Kampf um den Zeitpunkt des Kohleausstiegs

Die Wirtschaft warnt vor einem übereilten Kohleausstieg. Bundeswirtschaftsminister Altmaier stellt neue Entlastungen bei den Stromkosten in Aussicht.

Von Jürgen Flauger, Dana Heide, Silke Kersting, Klaus Stratmann, Kathrin Witsch

Klima: Umweltministerin Schulze macht Dampf beim Klimaschutzgesetz und fordert erneut einen CO2-Preis

Klima

Umweltministerin Schulze macht Dampf beim Klimaschutzgesetz und fordert erneut einen CO2-Preis

Das Klimaschutzgesetz ist für die SPD eines der zentralen Vorhaben in diesem Jahr. Schon im Februar soll es das Kabinett passieren.

Von Silke Kersting

Strompreise: Spitzenverbände der Wirtschaft warnen vor frühzeitigem Kohleausstieg

Strompreise

Spitzenverbände der Wirtschaft warnen vor frühzeitigem Kohleausstieg

Die Wirtschafts-Spitzenverbände warnen vor hohen Zusatzkosten durch den Kohleausstieg. Der Bund müsse insbesondere die Industrie kompensieren.

Von Silke Kersting

Martin Richenhagen im Interview: „Ist der Deutsche damit zufrieden, in einem vor sich hin gammelnden Land zu leben?“

Martin Richenhagen im Interview

„Ist der Deutsche damit zufrieden, in einem vor sich hin gammelnden Land zu leben?“

US-Topmanager Martin Richenhagen spricht im Interview über die Wirtschaftskompetenz deutscher Parteien, den Brexit und Trumps Präsidentschaft.

Von Silke Kersting, Moritz Koch

Grüne Woche: Digitalisierung und Subventionen – die neuen Baustellen der Landwirtschaft

Grüne Woche

Digitalisierung und Subventionen – die neuen Baustellen der Landwirtschaft

Drohnen auf der Grünen Woche: Die Landwirtschaft wird von der Digitalisierung stark verändert. Doch auch auf politischer Ebene drohen Umbrüche.

Von Silke Kersting

Europäische Agrarpolitik: Schulze fordert nachhaltige Landwirtschaft und attackiert Klöckner

Europäische Agrarpolitik

Schulze fordert nachhaltige Landwirtschaft und attackiert Klöckner

Die Umweltministerin wirft der Landwirtschaftsministerin Versäumnisse bei den Verhandlungen um die Zukunft der europäischen Agrarpolitik vor.

Von Silke Kersting

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×