MenüZurück
Wird geladen.
Stefan Menzel ist beim Handelsblatt der Spezialist für die Automobilbranche.

Stefan Menzel

  • Handelsblatt
  • Korrespondent Automobilindustrie

Stefan Menzel

berichtet für das Handelsblatt über die Automobilindustrie mit dem Schwerpunkt Volkswagen. Der studierte Volkswirt, Jahrgang 1962, gehört mit mehr als 15 Redakteursjahren zu den „alten Hasen“ in der Handelsblatt-Redaktion, für die er im In- und Ausland bereits mehrere Stationen durchlaufen hat. Zuvor arbeitete er als stellvertretender Chefredakteur und Chef vom Dienst für Handelsblatt Online. Als passionierter Dauerläufer und Frühaufsteher bringt er beste Voraussetzungen mit, die häufigen Reisen in die Wolfsburger Konzernzentrale von VW hellwach zu überstehen.

Weitere Artikel dieses Autors

Elektromobilität: Volkswagen spaltet die Autobranche

Elektromobilität

Volkswagen spaltet die Autobranche

Der radikale Schwenk zur Elektromobilität verstört die Konkurrenten. BMW und Daimler wollen den Verbrenner retten. Der Lobbyverband VDA gerät zwischen die Fronten.

Von Markus Fasse, Daniel Delhaes, Stefan Menzel, Martin Murphy

VW-Chef: Volkswagen-Aufsichtsrat rügt Diess wegen „Ebit macht frei“-Äußerung

VW-Chef

Volkswagen-Aufsichtsrat rügt Diess wegen „Ebit macht frei“-Äußerung

Der VW-Konzernchef bekommt nun auch den Ärger der Aufseher zu spüren. Das Kontrollgremium rüffelt Herbert Diess wegen dessen umstrittener Äußerung.

Von Stefan Menzel

US-Autobauer: Ford will 5000 Arbeitsplätze in Deutschland streichen

US-Autobauer

Ford will 5000 Arbeitsplätze in Deutschland streichen

Der US-Autobauer treibt den Jobabbau voran – in Deutschland. Unklar ist, welche Standorte wie stark betroffen sind. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben.

Von Stefan Menzel

Autokonzern: VW-Chef Herbert Diess – der entzauberte Macher

Autokonzern

VW-Chef Herbert Diess – der entzauberte Macher

Der Vorstandschef von Volkswagen stößt beim Umbau des Konzerns auf Widerstände, die er selbst provoziert hat. Und er macht Fehler, zum Teil mit verheerenden Folgen.

Von Stefan Menzel, Martin Murphy

Reifenvorstand: Nikolai Setzer: Conti baut behutsam den Nachfolger für Elmar Degenhart auf

Reifenvorstand

Nikolai Setzer: Conti baut behutsam den Nachfolger für Elmar Degenhart auf

Der Reifenvorstand bekommt eine Sonderrolle im Unternehmen – und damit gute Chancen, der Kronprinz von Conti-Konzernchef Degenhart zu werden.

Von Stefan Menzel

Austritt Großbritanniens aus der EU: Bei Unternehmen liegen wegen des Brexits die Nerven blank

Austritt Großbritanniens aus der EU

Bei Unternehmen liegen wegen des Brexits die Nerven blank

Viele Firmen warnen vor den Brexit-Folgen und verlieren zunehmend die Geduld mit der Politik. Sie bereiten sich auf chaotische Zustände vor.

Von Jens Münchrath, Kerstin Leitel, Bert Fröndhoff, Franz Hubik, Stefan Menzel

Elektrostrategie bei Volkswagen : 7000 Stellen weniger – So will VW seine Kernmarke umbauen

Elektrostrategie bei Volkswagen

7000 Stellen weniger – So will VW seine Kernmarke umbauen

Stellenabbau, Sparprogramm, Streit mit dem Betriebsrat: Der VW-Vorstand geht mit der neuen Elektro- und Digitalisierungsstrategie auf internen Konfrontationskurs.

Von Stefan Menzel

Machtkampf bei Volkswagen: Vorstand und Betriebsrat von VW signalisieren wieder Verhandlungsbereitschaft

Machtkampf bei Volkswagen

Vorstand und Betriebsrat von VW signalisieren wieder Verhandlungsbereitschaft

Seit Wochen schwelt beim Autobauer der Konflikt um Stellenabbau und mehr Effizienz. Nun nimmt der Streit angesichts der aktuellen Zahlen die nächste Wendung.

Von Stefan Menzel

Volkswagen-Jahresbilanz: WLTP-Probleme drücken die VW-Rendite nach unten

Volkswagen-Jahresbilanz

WLTP-Probleme drücken die VW-Rendite nach unten

Der VW-Konzern erreicht sein Vorjahresergebnis. Doch bei den einzelnen Marken gibt es zum Teil gehörige Probleme. Die Gewinnmaschine stottert.

Von Stefan Menzel

Frank Witter im Interview: VW-Finanzchef verteidigt Sparkurs: „Wir sind nicht im Normalmodus“

Frank Witter im Interview

VW-Finanzchef verteidigt Sparkurs: „Wir sind nicht im Normalmodus“

Der VW-Finanzchef muss den Investoren beweisen, dass er es ernst meint mit der Kostendisziplin. Die Marken des Konzerns sollen dafür stärker kooperieren.

Von Stefan Menzel

Streit bei Volkswagen: VW-Betriebsrat blockiert Bau von neuem Osteuropa-Werk

Streit bei Volkswagen

VW-Betriebsrat blockiert Bau von neuem Osteuropa-Werk

Die Arbeitnehmervertreter lehnen den Bau eines neuen Werks in Osteuropa oder in der Türkei ab. Sie wollen vorhandene Fabriken besser auslasten.

Von Stefan Menzel

Kommentar: Streit bei VW blockiert die Reform des Autokonzerns

Kommentar

Streit bei VW blockiert die Reform des Autokonzerns

Vorstand und Betriebsrat von Volkswagen sollten besser miteinander als übereinander reden. Sonst verpasst der Konzern wichtige Weichenstellungen.

Von Stefan Menzel

Stillstand statt Umbruch: Machtkampf bei VW – Ein Weltkonzern blockiert sich selbst

Stillstand statt Umbruch

Machtkampf bei VW – Ein Weltkonzern blockiert sich selbst

Volkswagens Geschäftszahlen sehen wieder prächtig aus. Doch der Konzern muss fit für die Zukunft werden. Den nötigen Wandel bremst interner Streit.

Von Martin Murphy, Stefan Menzel

Autozulieferer: Continental treibt Börsengang der Antriebssparte voran

Autozulieferer

Continental treibt Börsengang der Antriebssparte voran

Der Autozulieferer hält trotz des Abwärtstrends an den Automobilmärkten an seinen Plänen fest. Die Dividende soll um 25 Cent steigen.

Von Stefan Menzel

Schaeffler-CEO Klaus Rosenfeld: „Fünf europäische Standorte kommen auf den Prüfstand“

Schaeffler-CEO Klaus Rosenfeld

„Fünf europäische Standorte kommen auf den Prüfstand“

Der Vorstandschef des Autozulieferers Schaeffler erläutert im Interview das neue Umbauprogramm und spricht über die fünf Standorte, denen die Schließung droht.

Von Stefan Menzel

Genfer Autosalon: Neue Bündnisse alter Konkurrenten – Autokonzerne paktieren, um zu überleben

Genfer Autosalon

Neue Bündnisse alter Konkurrenten – Autokonzerne paktieren, um zu überleben

Daimler verbündet sich mit BMW, VW mit Ford, PSA ist offen für Allianzen. Auf dem Genfer Autosalon wird deutlich: Um zu überleben, müssen die Konzerne die Kosten teilen.

Von Franz Hubik, Stefan Menzel, Martin Murphy

Geschwindigkeitsbegrenzung: „Es gibt nur einen Markt, wo freie Fahrt möglich ist“ – Autobauer ziehen bei Volvo-Vorstoß nicht mit

Geschwindigkeitsbegrenzung

„Es gibt nur einen Markt, wo freie Fahrt möglich ist“ – Autobauer ziehen bei Volvo-Vorstoß nicht mit

Autohersteller sind nicht begeistert von dem Plan der Schweden, ab 2020 die Höchstgeschwindigkeit ihrer Autos zu drosseln. Hinter der Volvo-Aktion steckt noch etwas anderes.

Von Franz Hubik, Stefan Menzel, Jens Koenen

Autosalon in Genf: Wie Volkswagen der Elektromobilität zum Durchbruch verhelfen will

Autosalon in Genf

Wie Volkswagen der Elektromobilität zum Durchbruch verhelfen will

Volkswagen will bei Elektroautos zum Massenhersteller werden. Dabei soll ein Elektrobaukasten helfen. Aber auch der Hochschullehrer Günther Schuh ist mit von der Partie.

Von Stefan Menzel

Autobauer: 4750 Euro Prämie – VW-Mitarbeiter erhalten erneut höheren Jahresbonus

Autobauer

4750 Euro Prämie – VW-Mitarbeiter erhalten erneut höheren Jahresbonus

Die Kernmarke des Konzerns hat 2018 operativ weniger verdient. Trotzdem wird die Zulage für die rund 110.000 deutschen VW-Beschäftigten deutlich angehoben.

Von Stefan Menzel

Andreas Tostmann im Interview: „Wir müssen zulegen“ – So will der VW-Produktionschef die deutschen Werke effizienter machen

Andreas Tostmann im Interview

„Wir müssen zulegen“ – So will der VW-Produktionschef die deutschen Werke effizienter machen

Die deutschen Standorte des Konzerns haben bei der Produktivität Nachholbedarf. Andreas Tostmann kündigt an, die Geschwindigkeit zu steigern.

Von Stefan Menzel

Automarkt: Ob USA, China oder Deutschland: Immer mehr Autofahrer wollen einen SUV

Automarkt

Ob USA, China oder Deutschland: Immer mehr Autofahrer wollen einen SUV

Der weltweite Autoabsatz ist im vergangenen Jahr zwar zurückgegangen. Doch in einem Fahrzeugsegment geht es unbeirrt weiter nach oben: bei den SUV.

Von Stefan Menzel

VW Jetta: Volkswagen will mit neuer Marke in China gewinnen

VW Jetta

Volkswagen will mit neuer Marke in China gewinnen

China ist unverzichtbar für VW: Der Autobauer will dort auch das Einstiegssegment besetzen – und dafür den Jetta vom Modell zur eigenständigen Marke ausbauen.

Von Stefan Menzel

Kommentar: Die neue Automarke „Jetta“ ist ein großes Wagnis für VW

Kommentar

Die neue Automarke „Jetta“ ist ein großes Wagnis für VW

Der Autokonzern geht ein großes Risiko ein, in China eine neue Automarke zu etablieren. Aber hat Volkswagen eine Wahl?

Von Stefan Menzel

Autobauer: Volkswagen glänzt mit Milliardengewinn – hat aber neue Baustellen

Autobauer

Volkswagen glänzt mit Milliardengewinn – hat aber neue Baustellen

Der Jahresgewinn des Autobauers steigt gegen den Branchentrend auf 17,1 Milliarden Euro. Doch nicht nur beim Hoffnungsträger Golf 8 gibt es große Probleme.

Von Stefan Menzel

Autobauer: Warum Volkswagen auf einmal besser dasteht als die Konkurrenz

Autobauer

Warum Volkswagen auf einmal besser dasteht als die Konkurrenz

Die deutsche Automobilbranche steht vor unruhigen Zeiten. Ausgerechnet VW dürfte am Freitag ein solides Jahresergebnis präsentieren. Was dahintersteckt.

Von Stefan Menzel

VW, BMW, Daimler: Die Irrfahrt der deutschen Autoindustrie

VW, BMW, Daimler

Die Irrfahrt der deutschen Autoindustrie

Strafzölle, China-Schwäche, Probleme bei E-Autos: Die Autobranche ist vom Zugpferd zum Problemfall der Wirtschaft geworden. Schafft sie noch die Wende?

Von Markus Fasse, Till Hoppe, Martin Murphy, Annett Meiritz, Stefan Menzel, Christian Wermke

Kommentar: VW sollte deutschen Dieselkunden entgegenkommen

Kommentar

VW sollte deutschen Dieselkunden entgegenkommen

Der Wolfsburger Autokonzern hat genügend wirtschaftliche Substanz, um zur Stärkung des Vertrauens in die Marke auch in Deutschland Geld in die Hand zu nehmen.

Von Stefan Menzel

Blockchain-Projekt: Continental und Commerzbank starten erste voll virtuelle Finanzierung

Blockchain-Projekt

Continental und Commerzbank starten erste voll virtuelle Finanzierung

Firmenfinanzierungen per Blockchain werden beliebter: Nach Daimler testet jetzt auch Continental die Technik. Ohne einen Umweg über Luxemburg geht es aber noch nicht.

Von Stefan Menzel, Felix Holtermann

Autobauer: Wie VW den großen Produktivitätssprung schaffen will

Autobauer

Wie VW den großen Produktivitätssprung schaffen will

Im Vergleich zu anderen Herstellern produziert Volkswagen nicht effizient genug. Das will der Wolfsburger Autokonzern nun entscheidend ändern.

Von Stefan Menzel

VW-Dieselskandal: Entwicklungsdienstleister IAV bekommt einen US-Kontrolleur

VW-Dieselskandal

Entwicklungsdienstleister IAV bekommt einen US-Kontrolleur

Der Autodienstleister hat an der Software mitgearbeitet, mit der die Dieselmanipulationen bei Volkswagen erst möglich wurden. Nun wird er beaufsichtigt.

Von Stefan Menzel

Kommentar: Volkswagen geht mit seiner Elektro-Strategie voll ins Risiko

Kommentar

Volkswagen geht mit seiner Elektro-Strategie voll ins Risiko

Kein zweiter etablierter Hersteller bekennt sich so sehr zum E-Auto wie VW. Das unternehmerische Wagnis ist groß – könnte sich aber auszahlen.

Von Stefan Menzel

Neue E-Autos: Volkswagen bereitet seine Händler auf das Elektro-Zeitalter vor

Neue E-Autos

Volkswagen bereitet seine Händler auf das Elektro-Zeitalter vor

In einem Jahr startet der Autobauer den Verkauf seiner neuen Elektroautos. Für Händler ist das eine Umstellung – schon jetzt werden sie vom Konzern geschult.

Von Stefan Menzel

Dieselskandal: Retourkutsche aus Wolfsburg? Volkswagen prüft Klage gegen Bosch

Dieselskandal

Retourkutsche aus Wolfsburg? Volkswagen prüft Klage gegen Bosch

Die Dieselaffäre hat VW schon 28 Milliarden Euro gekostet. Und sie dürfte noch teurer werden. Nun prüft der Konzern Schadenersatzforderungen gegen seine Zulieferer.

Von Martin-W. Buchenau, Stefan Menzel

Analyse: Autobauer starten ins Zeitalter der Elektromobilität – aber ohne eigene Batteriezellenfertigung

Analyse

Autobauer starten ins Zeitalter der Elektromobilität – aber ohne eigene Batteriezellenfertigung

Volkswagen, Daimler und Co. wollen künftig mehr E-Autos produzieren. Doch das ist gewagt: Denn die Batteriezellen stellen sie nicht selbst her.

Von Stefan Menzel

Auto-Zusammenarbeit: Kooperation mit VW gefährdet den deutschen Ford-Standort

Auto-Zusammenarbeit

Kooperation mit VW gefährdet den deutschen Ford-Standort

Der VW-Konzern übernimmt einen Teil der Ford-Fertigung. Damit entstehen Produktionslücken, die am Ende das Werk in Saarlouis treffen könnten.

Von Stefan Menzel

Autokonzern: Wie ungleich VW im Dieselskandal seine Mitarbeiter behandelt

Autokonzern

Wie ungleich VW im Dieselskandal seine Mitarbeiter behandelt

Sechs Führungskräfte haben von VW die Kündigung erhalten, doch ermittelt wird gegen mehr als 50. Ein Topmanager bekam Sonderrechte.

Von Stefan Menzel, Volker Votsmeier

Elektromobilität: Erste deutsche Batteriezellenfabrik könnte nach NRW kommen

Elektromobilität

Erste deutsche Batteriezellenfabrik könnte nach NRW kommen

Pläne für die erste deutsche Zellfabrik nehmen Gestalt an – und ein Standort ist auch schon in Sicht: Nordrhein-Westfalen. VW und Ford bestätigten, dass es Gespräche über eine mögliche Kooperation gebe.

Von Kathrin Witsch, Klaus Stratmann, Martin-W. Buchenau, Stefan Menzel, Jürgen Flauger

Scheuer kritisiert Autobranche: „Elektromobilität ist bei uns einfach noch zu wenig erlebbar“

Scheuer kritisiert Autobranche

„Elektromobilität ist bei uns einfach noch zu wenig erlebbar“

Beim Neujahrsempfang des Verbandes der Automobilindustrie fehlt es an Harmonie. Die Konflikte um Abgaswerte und Fahrverbote haben Spuren hinterlassen.

Von Stefan Menzel

CAM-Experte zu Dieselemissionen: Stefan Bratzel: „Ich würde ganz klar von einem Politikversagen sprechen“

CAM-Experte zu Dieselemissionen

Stefan Bratzel: „Ich würde ganz klar von einem Politikversagen sprechen“

Die Politik trägt die Hauptverantwortung für das Diesel-Regulierungschaos, sagt Stefan Bratzel, Professor am Center of Automotive Management (CAM).

Von Stefan Menzel

Volkswagen: Die Umstellung auf den Elektroantrieb führt zu Stellenabbau bei VW

Volkswagen

Die Umstellung auf den Elektroantrieb führt zu Stellenabbau bei VW

VW muss in seinen Motoren- und Getriebewerken effizienter werden. Denn wegen neuer Elektroantriebe steigt der Druck. Das führt zu Stellenstreichungen.

Von Stefan Menzel

Autobauer: VW, BMW und Daimler sprechen über Kooperation beim autonomen Fahren

Autobauer

VW, BMW und Daimler sprechen über Kooperation beim autonomen Fahren

Deutsche Autobauer und Zulieferer prüfen, ob sie ihre Entwicklungsaktivitäten beim autonomen Fahren zusammenlegen. So könnten Kosten in Milliardenhöhe gesenkt werden.

Von Stefan Menzel

Kommentar: Fords Abschied vom Ridesharing ist Sparen an der falschen Stelle

Kommentar

Fords Abschied vom Ridesharing ist Sparen an der falschen Stelle

Von Algorithmen gelenkte Sammeltaxen sind Baustein für das autonome Fahren – und damit der Zukunft. Während VW das versteht, stellt Ford sich quer.

Von Stefan Menzel

Pendlerservice: Ford gibt seine Ridesharing-Plattform auf – Volkswagen investiert weiter

Pendlerservice

Ford gibt seine Ridesharing-Plattform auf – Volkswagen investiert weiter

Wegen des wirtschaftlichen Misserfolgs löst der US-Autokonzern seine Ridesharing-Tochter Chariot auf. Volkswagen hingegen fährt seine Tochter Moia erst richtig hoch.

Von Stefan Menzel

Autoindustrie: Continental wollte Hunderte Opel-Ingenieure übernehmen

Autoindustrie

Continental wollte Hunderte Opel-Ingenieure übernehmen

Der Zulieferer hat versucht, zahlreiche Entwickler von Opel zu übernehmen. Doch der Autobauer entschloss sich für einen umstrittenen Deal mit Segula.

Von Franz Hubik, Stefan Menzel

Auslandsgeschäft: Das China-Dilemma – Wie die Volksrepublik zur Falle für deutsche Konzerne wird

Auslandsgeschäft

Wie die Volksrepublik zur Falle für deutsche Konzerne wird

Für ihr Wachstum setzen deutsche Firmen voll auf China. Doch dort bricht die Konjunktur ein. Die Konzerne geraten in die Mühlen des Handelsstreits zwischen China und den USA.

Von Dana Heide, Siegfried Hofmann, Joachim Hofer, Sha Hua, Thomas Jahn, Ulf Sommer, Stefan Menzel

Autobauer: Ford enttäuscht mit Ergebnisrückgang – und lässt klare Vorgaben für 2019 vermissen

Autobauer

Ford enttäuscht mit Ergebnisrückgang – und lässt klare Vorgaben für 2019 vermissen

Für den US-Autokonzern ist 2018 ein miserables Jahr gewesen – und im Schlussquartal ging es noch weiter bergab. Die Ankündigungen für 2019 fallen dürftig aus.

Von Stefan Menzel

Continental: Powertrain-Chef Andreas Wolf muss in schwierigen Zeiten um Anleger werben

Continental

Powertrain-Chef Andreas Wolf muss in schwierigen Zeiten um Anleger werben

Mitte des Jahres will Andreas Wolf mit Powertrain an die Börse. Doch die lahmende Automobilkonjunktur könnte den Plänen der Conti-Sparte im Weg stehen.

Von Stefan Menzel

Allianz der Autobauer: Die Kooperation zwischen VW und Ford ist nur der Anfang in der Autoindustrie

Allianz der Autobauer

Die Kooperation zwischen VW und Ford ist nur der Anfang in der Autoindustrie

Ford und VW wollen künftig enger zusammenarbeiten. Die enormen Kosten für neue Antriebe und die Digitalisierung machen aus Konkurrenten Alliierte.

Von Stefan Menzel, Markus Fasse

Automesse Detroit: Transatlantische Kooperation – So wollen VW und Ford in Zukunft zusammenarbeiten

Automesse Detroit

Transatlantische Kooperation – So wollen VW und Ford in Zukunft zusammenarbeiten

Die beiden Autokonzerne wollen künftig gemeinsam an Transportern und Pick-ups arbeiten. Weitere Kooperationen seien denkbar, erklären die Vorstandschefs.

Von Stefan Menzel

Elektrofahrzeuge: Trump nennt VW-Investition in USA „einen großen Sieg“

Elektrofahrzeuge

Trump nennt VW-Investition in USA „einen großen Sieg“

Der Volkswagen-Konzern wird Elektroautos auch im US-Werk in Chattanooga bauen. Der US-Präsident freut sich über die Ankündigung.

Von Martin Dowideit, Stefan Menzel

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×