Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Telekommunikation: Deutsche Telekom hebt Ausblick für Gesamtjahr erneut an

Telekommunikation

Deutsche Telekom hebt Ausblick für Gesamtjahr erneut an

Das operative Geschäft der Telekom legt deutlich zu. Vor allem die profitable US-Tochter T-Mobile US wächst deutlich. Telekom-Chef Höttges will weiter expandieren.

Biotechkonzern: Maue Nachfrage nach Corona-Totimpfstoff trübt Ausblick von Valneva ein

Biotechkonzern

Maue Nachfrage nach Corona-Totimpfstoff trübt Ausblick von Valneva ein

Die EU hat dem Impfstoffentwickler im Juli weniger Dosen abgenommen als geplant. Nun senkt Valneva wegen schwacher Nachfrage seine Umsatzprognose.

Kurznachrichtendienst: Insider: Musk will Befragung der für Bot-Konten zuständigen Twitter-Mitarbeiter

Kurznachrichtendienst

Insider: Musk will Befragung der für Bot-Konten zuständigen Twitter-Mitarbeiter

Der Tesla-Chef wirft Twitter vor, wichtige Mitarbeiter gezielt unter Verschluss zu halten, die für die Berechnung der gefälschten Nutzerkonten zuständig sind.

Autonome Fahrtechnik: Bußgeld wegen Autokameras: Assistenz-Systeme bergen ein teures Risiko

Autonome Fahrtechnik

Bußgeld wegen Autokameras: Assistenz-Systeme bergen ein teures Risiko

Kameras von selbstfahrenden Autos filmen den Verkehr. Datenschützer gehen jetzt dagegen vor – was zuerst die Fahrer einer besonders beliebten Marke treffen könnte.

Von Thomas Jahn

Softwarekonzern: SAP und Ex-Betriebsratschef einigen sich außergerichtlich

Softwarekonzern

SAP und Ex-Betriebsratschef einigen sich außergerichtlich

SAP hatte dem ehemaligen Betriebsrat vorgeworfen, interne Dokumente gefälscht oder gelöscht zu haben. Nun ist der Rechtsstreit beigelegt.

Halbleiter : Mit Milliarden der Steuerzahler: Micron baut Chipwerke in Amerika

Halbleiter

Mit Milliarden der Steuerzahler: Micron baut Chipwerke in Amerika

Gewaltige Subventionen locken die Halbleiterhersteller in die USA. Europa diskutiert noch über die Förderung und fällt derweil erneut zurück.

Von Joachim Hofer

Bericht: Taiwan gegen Beteiligung von Foxconn an chinesischem Chiphersteller

Bericht

Taiwan gegen Beteiligung von Foxconn an chinesischem Chiphersteller

Der Apple-Zulieferer will in den Chiphersteller Tsinghua Unigroup investieren. Doch der Millionendeal bekommt keine Genehmigung von den Behörden.

Smartphone-Anbieter: Patenstreit mit Nokia: Oppo stoppt Smartphone-Vermarktung in Deutschland

Smartphone-Anbieter

Patenstreit mit Nokia: Oppo stoppt Smartphone-Vermarktung in Deutschland

Der Smartphonehersteller hat Konsequenzen aus der Niederlage vor Gericht gezogen. Ganz den deutschen Markt verlassen will Oppo aber nicht.

Lautsprecher-Anbieter: Google legt in Patentstreit mit Sonos mit weiteren Klagen nach

Lautsprecher-Anbieter

Google legt in Patentstreit mit Sonos mit weiteren Klagen nach

Nachdem Sonos sich Anfang des Jahres in einem Patenverfahren durchgesetzt hat, reicht Google erneut zwei Klagen ein. Diesmal geht unter anderem um die Spracherkennung.

Technologieinvestor: Der Absturz von Masayoshi Son: Softbank erleidet Quartalsverlust von 23 Milliarden Euro

Technologieinvestor

Der Absturz von Masayoshi Son: Softbank erleidet Quartalsverlust von 23 Milliarden Euro

Der Kollaps der Tech-Aktien trifft den weltgrößten Tech-Investor hart. Gründer Son räumt Fehler ein und kündigt ein massives Sparprogramm an.

Von Martin Kölling

Kurznachrichtendienst: Musk spielt weiter mit möglicher Twitter-Übernahme

Kurznachrichtendienst

Musk spielt weiter mit möglicher Twitter-Übernahme

Der Tesla-Chef forderte, dass Twitter belegen müsste, wie viele Nutzerkonten auf der Plattform tatsächlich nicht echt seien. Sollte die bisher bekannte Zahl von unter fünf Prozent korrekt sein, könne der Kauf...

Autobauer: Tesla-Aktionäre stimmen für weiteren Aktiensplit – Elon Musk kündigt eine neue Fabrik an

Autobauer

Tesla-Aktionäre stimmen für weiteren Aktiensplit – Elon Musk kündigt eine neue Fabrik an

Elon Musk lässt sich auf der Jahreshauptversammlung feiern. Ein Aktiensplit soll das Papier beliebter machen. Und noch 2022 soll der Standort einer neuen Fabrik enthüllt werden.

Von Felix Holtermann

Künstliche Intelligenz: Der neue Chatbot des Facebook-Konzerns Meta verbreitet Verschwörungstheorien

Künstliche Intelligenz

Der neue Chatbot des Facebook-Konzerns Meta verbreitet Verschwörungstheorien

Der Facebook-Konzern Meta hat einen Chatbot veröffentlicht, der die neuesten Leistungen in Künstlicher Intelligenz präsentieren soll. Doch er verbreitet Falschinformationen.

Von Stephan Scheuer

Handelsblatt Inside Digital Health

Handelsblatt Input

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×