Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
US-Wahlkampf: Zuckerberg verteidigt Facebooks Umgang mit Politiker-Videos

US-Wahlkampf

Zuckerberg verteidigt Facebooks Umgang mit Politiker-Videos

Facebook wird vorgeworfen, zu wenig gegen falsche Informationen auf der Plattform zu tun. Gründer Mark Zuckerberg hat das Vorgehen nun verteidigt.

Gasisolierte Gleichstrom-Übertragungsleitung: Testfeld für neue Hochspannungs-Technologie eröffnet

Gasisolierte Gleichstrom-Übertragungsleitung

Testfeld für neue Hochspannungs-Technologie eröffnet

Die TU Darmstadt will eine neue, von Siemens entwickelte Technologie erproben, die auch für die Energiewende von Nutzen sein könnte. Dazu wurde eigens ein Testgelände errichtet.

Chipindustrie: EU: Infineon darf Konkurrenten Cypress übernehmen

Chipindustrie

EU: Infineon darf Konkurrenten Cypress übernehmen

Die EU-Wettbewerbskommission hat grünes Licht für den neun Milliarden Euro schweren Deal gegeben. Nun müssen noch die US-Behörden zustimmen.

Messaging-Dienstleister: „Zehnmal mehr Kunden“ – Slack will vor allem in Deutschland wachsen

Messaging-Dienstleister

„Zehnmal mehr Kunden“ – Slack will vor allem in Deutschland wachsen

Der Kommunikationsdienstleister nimmt Europa in den Fokus. Vor allem Deutschland sei „ein perfektes Land“ für das US-Unternehmen.

Netzwerkausrüster: US-Korruptionsverfahren beschert Ericsson hohen Verlust

Netzwerkausrüster

US-Korruptionsverfahren beschert Ericsson hohen Verlust

Netzwerkausrüster Ericsson hat im dritten Quartal rote Zahlen geschrieben. Grund ist eine Strafzahlung von rund einer Milliarde US-Dollar wegen fragwürdiger Geschäftspraktiken.

Streamingdienst: Netflix verpasst Neukunden-Ziel und die Wall Street ist trotzdem begeistert

Streamingdienst

Netflix verpasst Neukunden-Ziel und die Wall Street ist trotzdem begeistert

Netflix gelingt es im dritten Quartal, seine Abozahlen kräftig zu steigern. Doch der Erfolgskurs ist eine Momentaufnahme: Die neue Konkurrenz steht in den Startlöchern.

Von Axel Postinett

Technologiekonzern: Huawei verkauft mehr Smartphones und steigert Umsatz

Technologiekonzern

Huawei verkauft mehr Smartphones und steigert Umsatz

Huawei hat in den ersten drei Monaten des Jahres mehr Smartphones verkauft. Doch die starken Zahlen sind vor allem auf einen starken Absatz vor Einführung der US-Sanktionen zurückzuführen.

IT-Dienstleister: Gewinneinbruch und Umsatzrückgang: IBM enttäuscht Anleger

IT-Dienstleister

Gewinneinbruch und Umsatzrückgang: IBM enttäuscht Anleger

Der IT-Dienstleister hat im abgelaufenen Quartal weniger verdient und umgesetzt. Die IBM-Aktie fiel nachbörslich zeitweise um rund sechs Prozent.

IT-Sektor: Bitkom: IT-Fachkräftemangel gefährdet Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands

IT-Sektor

Bitkom: IT-Fachkräftemangel gefährdet Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands

Es fehlt laut Bitkom an Spezialisten in allen Branchen. Der Branchenverband sieht deshalb die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands gefährdet.

Streamingdienst: Netflix kündigt neue Produktionen in Europa an

Streamingdienst

Netflix kündigt neue Produktionen in Europa an

Partner oder Konkurrenten – die Frage stellen sich viele Verleger mit Blick auf den Streamingdienst. Der US-Konzern verfilmt auch ein Buch in Deutschland.

Von Larissa Holzki, Hannah Steinharter

Weitere Inhalte

Eisenbahn: Dieser Batterie-Zug soll bald die Dieselloks ablösen

Eisenbahn

Dieser Batterie-Zug soll bald die Dieselloks ablösen

Die Tage des Dieselantriebs auf der Schiene sind gezählt. Nach den Wasserstoff-Triebwagen von Alstom rollen nun die Batteriezüge von Stadler an.

Von Dieter Fockenbrock

Pixel 4: Googles neues Smartphone lässt sich auch mit Gesten steuern

Pixel 4

Googles neues Smartphone lässt sich auch mit Gesten steuern

Die vierte Generation des neuen Google-Smartphones erhält erstmals eine Doppelkamera und Gestensteuerung. Es reagiert auch auf Gesten – ganz ohne Berührung.

Von Katharina Kort

Deutsche Telekom: US-Telekomaufsicht genehmigt Milliarden-Fusion von T-Mobile US und Sprint

Deutsche Telekom

US-Telekomaufsicht genehmigt Milliarden-Fusion von T-Mobile US und Sprint

Die Deutsche Telekom steht mit ihrer US-Mobilfunk-Tochter kurz vor dem Ziel. Nun müssen die Gerichte entscheiden, ob die Klagen der Bundesstaaten gerechtfertigt sind.

Von Katharina Kort

Smartphone Pixel 4: Warum das Hardwaregeschäft für Google immer wichtiger wird

Smartphone Pixel 4

Warum das Hardwaregeschäft für Google immer wichtiger wird

Das Smartphone Pixel 4 soll mit einer neuen Kamera gegen Samsung und Apple punkten. Noch wichtiger für Google ist, die Vorherrschaft des Android-Systems zu sichern.

Von Larissa Holzki, Katharina Kort

Fotografie: Smartphones bedrohen die letzte Bastion der Kamerahersteller

Fotografie

Smartphones bedrohen die letzte Bastion der Kamerahersteller

Neueste Handys stoßen auch in den Sektor hochpreisiger Systemkameras vor. Hersteller wie Nikon und Sony setzen daher auf noch ausgefeiltere Modelle.

Von Martin Kölling

Neuer Mobilfunkstandard: Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Ausbau in Deutschland

Neuer Mobilfunkstandard

Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Ausbau in Deutschland

Die neuen Regeln schaffen nach Ansicht des chinesischen Konzerns gerechte Wettbewerbsbedingungen. Das deutsche Vorgehen habe „beispielhafte Bedeutung“.

Kurznachrichtendienst: Twitter präzisiert Regeln für Politiker-Tweets

Kurznachrichtendienst

Twitter präzisiert Regeln für Politiker-Tweets

Twitter will die Verbreitung von regelwidrigen Politiker-Tweets künftig bremsen. So sollen unter anderem die Möglichkeiten eingeschränkt werden, solche Beiträge zu retweeten oder zu liken.

Digitale Revolution: Smartphone als Personalausweis – So soll die digitale Verwaltung gelingen

Digitale Revolution

Smartphone als Personalausweis – So soll die digitale Verwaltung gelingen

Die Digitalisierung der Verwaltung in Deutschland braucht nutzerfreundliche und sichere technische Lösungen. NRW und Thüringen gehen jetzt mit Pilotprojekten voran.

Von Moritz Koch, Anis Mičijević

Facebook-Chef: Mark Zuckerberg trifft sich mit rechtskonservativen Politikern

Facebook-Chef

Mark Zuckerberg trifft sich mit rechtskonservativen Politikern

Neuer Ärger für den Facebook-Chef. US-Medien berichten über mehrere Treffen von konservativen Hardlinern mit Mark Zuckerberg. Er reagiert gereizt.

Von Axel Postinett, Roman Tyborski

Halbleiterhersteller: US-Chiphersteller Globalfoundries will in Dresden kräftig investieren

Halbleiterhersteller

US-Chiphersteller Globalfoundries will in Dresden kräftig investieren

Der amerikanische Chiphersteller soll dank eines Börsengangs kräftig wachsen. Für Globalfoundries spielt das Werk in Sachsen dabei eine entscheidende Rolle.

Von Joachim Hofer

Triathlon-Start-up Ryzon: Das steckt im Rekord-Anzug von Ironman-Weltmeister Jan Frodeno

Triathlon-Start-up Ryzon

Das steckt im Rekord-Anzug von Ironman-Weltmeister Jan Frodeno

Mit ihrem Label Ryzon kleiden drei Kölner ambitionierte Triathleten ein. Ihr Ziel: eine große Sportmarke werden. Der neue Ironman-Sieger hilft dabei.

Von Carina Kontio

Gesundheitswesen: Wie der Datenschutz die Digitalisierung der Medizin behindert

Gesundheitswesen

Wie der Datenschutz die Digitalisierung der Medizin behindert

Patientendaten genießen hohen rechtlichen Schutz. Das hemmt Unternehmen, die an Software und Algorithmen für den Gesundheitssektor arbeiten.

Von Micha Knodt

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×