Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Euro-Token: Digitalstaatsministerin Bär macht sich für digitale Gutscheine auf Blockchain-Basis stark

Euro-Token

Digitalstaatsministerin Bär macht sich für digitale Gutscheine auf Blockchain-Basis stark

Staatszuschüsse per Blockchain-Gutschein? Ein Ideenwettbewerb schlägt genau das vor. Doch die Idee könnte für die aktuelle Krise zu spät kommen.

Von Felix Holtermann, Moritz Koch, Christoph Kapalschinski

Homeoffice-Tool: Datenschützer warnen vor Videochat-Software Zoom

Homeoffice-Tool

Datenschützer warnen vor Videochat-Software Zoom

Kaum ein Unternehmen profitiert so stark von der Corona-Pandemie wie Zoom. Beim Datenschutz weist der Videokonferenz-Dienst jedoch erhebliche Mängel auf.

Von Stephan Scheuer, Dietmar Neuerer, Christof Kerkmann

Alex von Frankenberg im Interview: High-Tech Gründerfonds fordert mehr staatliche Hilfe für Start-ups

Alex von Frankenberg im Interview

High-Tech Gründerfonds fordert mehr staatliche Hilfe für Start-ups

Die Pandemie bedroht die Existenz von tausenden Jungunternehmen. High-Tech-Gründerfonds-Geschäftsführer von Frankenberg spricht über die finanziellen Probleme in der Krise.

Von Julian Olk

Digitale Medien: In der Coronakrise ist nicht genug Werbung für alle da

Digitale Medien

In der Coronakrise ist nicht genug Werbung für alle da

Facebook und Google drohen im Werbegeschäft Milliarden-Einbußen, obwohl beide einen regelrechten Nutzeransturm erleben. Wie passt das zusammen?

Von Catrin Bialek, Alexander Demling, Larissa Holzki

Online-Werbung: Einblicke in geheime Facebook-Daten – und was Werbetreibende daraus lernen können

Online-Werbung

Einblicke in geheime Facebook-Daten – und was Werbetreibende daraus lernen können

Der Werbemarkt scheint in Coronazeiten unberechenbar. Ein Blick in vertrauliche Daten von Facebook liefert 5 wichtige Erkenntnisse für Werbetreibende.

Von Larissa Holzki

Start-ups in der Coronakrise: Ein „Ommmmmm“ aus dem Keller – so lief das Gründerfrühstück von Bits & Pretzels

Start-ups in der Coronakrise

Ein „Ommmmmm“ aus dem Keller – so lief das Gründerfrühstück von Bits & Pretzels

Die Konferenz Bits & Pretzels lädt zum virtuellen Treffen. Namhafte Sprecher wie Nico Rosberg, Kevin Spacey und Frank Thelen suchen nach Wegen durch die Coronakrise.

Von Christoph Kapalschinski

Corona-Pandemie: Telekom stellt Firma ein, die Handydaten ans RKI übermittelte

Corona-Pandemie

Telekom stellt Firma ein, die Handydaten ans RKI übermittelte

Vor wenigen Tagen hatte die Telekom-Tochter Motionlogic Handydaten an das Robert Koch-Institut weitergegeben. Nun wird das Unternehmen abgewickelt.

Von Stephan Scheuer

Telekommunikation: Coronavirus verzögert den Aufbau des 5G-Netzes von 1&1

Telekommunikation

Coronavirus verzögert den Aufbau des 5G-Netzes von 1&1

Eigentlich will 1&1 Drillisch zum vierten Netzbetreiber in Deutschland aufsteigen. Doch das Coronavirus wird zu einem Problem – und es gibt noch mehr.

Von Stephan Scheuer

Gesundheitskonzern: Fresenius wappnet sich mit mehr Intensivbetten für Coronakrise

Gesundheitskonzern

Fresenius wappnet sich mit mehr Intensivbetten für Coronakrise

Europas größter privater Klinikbetreiber blickt mit Sorge auf die Coronakrise. Konzernchef Stephan Sturm sieht die Entwicklung „viel dynamischer als erwartet“.

Coronakrise: Wie die EU Handy-Ortung gegen das Coronavirus einsetzen will

Coronakrise

Wie die EU Handy-Ortung gegen das Coronavirus einsetzen will

Netzbetreiber wie die Telekom, aber auch Plattformen wie Facebook sollen Daten liefern, um die Entwicklung der Corona-Pandemie zu verfolgen.

Von Stephan Scheuer, Till Hoppe

Handelsblatt Inside Digital Health

Weitere Inhalte

Gunnar Froh: Der Gründer von Wunder Mobility nutzt die Coronakrise für Zukäufe

Gunnar Froh

Der Gründer von Wunder Mobility nutzt die Coronakrise für Zukäufe

Das Mobilitäts-Start-up kauft einen australischen Konkurrenten. Die Übernahme soll der Auftakt für weitere Deals sein.

Von Christoph Kapalschinski

Lukrative Aktienausschüttungen: United Internet peilt stabile Geschäfte an

Lukrative Aktienausschüttungen

United Internet peilt stabile Geschäfte an

Aktionäre von United Internet können sich freuen: Der Telekommunikationsanbieter plant wegen guten Geschäften höhere Ausschüttungen für 2020.

Online-Marktplatzbetreiber: Scout24 plant milliardenschwere Aktienrückkäufe – Streicht Prognose

Online-Marktplatzbetreiber

Scout24 plant milliardenschwere Aktienrückkäufe – Streicht Prognose

1,69 Milliarden Euro ist Scout24 der Aktienrückkauf wert. Wegen der Coronakrise muss der Online-Marktplatzbetreiber seine Jahresprognose streichen.

Folgen der Epidemie: Das Coronavirus beschleunigt die Auslese der Mobilitätsdienste

Folgen der Epidemie

Das Coronavirus beschleunigt die Auslese der Mobilitätsdienste

Wegen der Corona-Pandemie bricht das Geschäft weg. Die Konsolidierung der Branche findet nicht wie erwartet in ein paar Monaten statt – sondern jetzt.

Von Roman Tyborski, Dieter Fockenbrock

GDL gegen Deutsche Bahn: Fährt die Bahn mit leeren Zügen? – Skurriler Streit mit den Lokführern

GDL gegen Deutsche Bahn

Fährt die Bahn mit leeren Zügen? – Skurriler Streit mit den Lokführern

Die Deutsche Bahn fahre aktuell „heiße Luft“ durch die Gegend, behauptet GDL-Chef Claus Weselsky. Der Bahn-Vorstand kontert mit deutlichen Worten.

Von Dieter Fockenbrock

Coronakrise: Wie Regierungen versuchen, das Virus mit Big Data zu bändigen

Coronakrise

Wie Regierungen versuchen, das Virus mit Big Data zu bändigen

Weltweit kämpfen Regierungen mithilfe von Daten ihrer Bürger gegen die Coronakrise. Nicht alle verfolgen dabei das gleiche Ziel.

Finanzierungsprobleme: So steht es um die Überlebenschancen deutscher Start-ups in der Coronakrise

Finanzierungsprobleme

So steht es um die Überlebenschancen deutscher Start-ups in der Coronakrise

Dataguard hat trotz Krise über 20 Millionen US-Dollar eingesammelt und könnte nun als Profiteur daraus hervorgehen. Für andere Start-ups wird es eng.

Von Larissa Holzki

Coronakrise: Mit diesen vier Open-Source-Tools gelingt das Homeoffice

Coronakrise

Mit diesen vier Open-Source-Tools gelingt das Homeoffice

Heimarbeit wegen der Pandemie: Anbieter wie Microsoft oder Zoom werben für kommerzielle Lösungen. Dabei gibt es kostenlose und sichere Alternativen.

Von Stephan Scheuer

Digitale Revolution: Gesellschaft am Scheideweg: Was kommt nach der Coronakrise?

Digitale Revolution

Gesellschaft am Scheideweg: Was kommt nach der Coronakrise?

US-Ökonom Glen Weyl sieht eine noch nie dagewesene Technologie-Abhängigkeit der Gesellschaft. Er hofft auf einen positiven Ausgang der Coronakrise.

Von Ina Karabasz

Medizin: Arztpraxen verzeichnen wenig Ausfälle wegen Corona

Medizin

Arztpraxen verzeichnen wenig Ausfälle wegen Corona

Der überwiegende Teil der Praxen ist bisher von Corona-Infektionen beim Personal verschont, zeigt eine Umfrage. Knapp ein Fünftel hat betroffene Mitarbeiter.

Von Maike Telgheder

Armin Grunwald: „Die Krise zeigt uns, wie hochgradig anfällig unsere Welt für Störungen ist“

Armin Grunwald

„Die Krise zeigt uns, wie hochgradig anfällig unsere Welt für Störungen ist“

Der Philosoph und Physiker Armin Grunwald erklärt, warum die Coronakrise ähnliche Auswirkungen wie der 11. September 2001 haben könnte.

Von Christof Kerkmann, Ina Karabasz

Stornierungswelle: Zahl der Buchungen von Airbnb bricht ein – Börsengang in Gefahr

Stornierungswelle

Zahl der Buchungen von Airbnb bricht ein – Börsengang in Gefahr

Der als größter Tech-Börsengang 2020 geplante IPO steht auf der Kippe. Denn laut exklusiven Daten ist der Umsatz von Airbnb wegen der Coronakrise eingebrochen.

Von Alexander Demling, Larissa Holzki

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×