MenüZurück
Wird geladen.

Big Data

Big Data

Als Big Data werden schnell wachsende Datenmengen sowie neue Strategien des sogenannten „Machine Learning“ bezeichnet, mit denen Unternehmen Informationen verarbeiten können. Gleichzeitig steht Big Data häufig als Sammelbegriff für digitale Technologien und für den mit ihnen einhergehenden gesellschaftlichen Wandel. Die Massendaten umfassen neben geschäftlichen Bereichen auch private Informationen, wie Social-Media-Interaktionen oder Daten von „Smartwatches“. Kritiker befürchten deshalb eine Beschneidung der Privatsphäre.

Lesen Sie hier aktuelle News und neuste Nachrichten von heute zum Thema Big Data.

Ola Källenius und Jörg Rocholl im Interview Mercedes-Chef für mehr Tempo bei Klimawende: „Der deutsche Staat muss schneller Infrastruktur bereitstellen“

Der Chef des Dax-Konzerns und der ESMT-Präsident plädieren für mehr Kapital zur Finanzierung der Klimaprojekte in Europa. Eine entscheidende Rolle habe die EU. von Barbara Gillmann und Thomas Sigmund

Internet Die nächste Lobby-Schlacht – Tech-Konzerne wehren sich gegen Milliardenzahlungen

Die EU-Kommission arbeitet daran, die Einnahmen von Netflix und andere für den Ausbau von Datenverbindungen anzuzapfen. Experten warnen vor einem Markteingriff.

von Christoph Herwartz

Autobranche Neue Funktionen gegen Gebühr: Wie Hyundai das Auto zur digitalen Geldmaschine macht

Neue Features und Fehlerbehebung ohne Werkstatt: In der Elektromobilität entstehen völlig neue Geschäftsmodelle. Hyundai treibt sie mit Milliarden-Aufwand besonders aggressiv voran.

von Martin Kölling

Vertiefte Kooperation Microsoft hilft Mercedes, 30 Autowerke auf Effizienz zu trimmen

Dank einer besseren Datenplattform sollen die Fabriken von Mercedes um ein Fünftel produktiver werden. Das Halbleiter-Fiasko soll sich keinesfalls wiederholen.

von Franz Hubik

Bosch, Covestro, Eon IT-Profis kosten nur 600 Euro im Monat: Wie Vietnam die Welt mit Software versorgen will

Vietnam will zu einem Hotspot für die IT werden. Firmen wie Bosch und Samsung sind dort bereits präsent – nicht nur wegen des billigen Personals.

von Christof Kerkmann und Mathias Peer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×