MenüZurück
Wird geladen.

CSU

Die Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) ist eine politische Partei, die ausschließlich in Bayern zu Kommunal-, Landtags-, Bundestags- und Europaparlamentswahlen antritt. Sie versteht sich als christlich-konservativ. Parteivorsitzender ist Horst Seehofer. Markus Söder ist Spitzenkandidat für die Bayern-Wahl 2018.

Neue Parteispitze: So verabschiedet sich Horst Seehofer vom Amt als CSU-Chef

Neue Parteispitze

So verabschiedet sich Horst Seehofer vom Amt als CSU-Chef

Seehofer hat das Amt des CSU-Vorsitzenden an seinen Nachfolger Markus Söder übergeben. Söder erhielt als einziger Kandidat 87,4 Prozent der Stimmen.

Kommentar: Markus Söder ist als CSU-Chef mehr Einzelspieler denn Teamplayer

Kommentar

Markus Söder ist als CSU-Chef mehr Einzelspieler denn Teamplayer

Der neue Parteichef fordert von den Christsozialen mehr Geschlossenheit. Aber Söder kämpft schon zum Start mit einem Glaubwürdigkeitsproblem.

Von Gregor Waschinski

CSU-Parteitag: Seehofer tritt vom CSU-Vorsitz zurück – Söder als Nachfolger gewählt

CSU-Parteitag

Seehofer tritt vom CSU-Vorsitz zurück – Söder als Nachfolger gewählt

Unter dem Applaus seiner Parteifreunde gibt Horst Seehofer sein Amt als CSU-Vorsitzender zurück. Sein Nachfolger stellt ihm eine besondere Ehre in Aussicht.

CSU: Söder gibt Seehofer Jobgarantie

CSU

Söder gibt Seehofer Jobgarantie

Seehofer übergibt seinen Chef-Posten in Kürze an den bayerischen Ministerpräsidenten Söder. Das Amt des Bundesinnenministers soll er behalten dürfen.

CSU-Klausur: So wollen CDU und CSU den Frieden wahren

CSU-Klausur

So wollen CDU und CSU den Frieden wahren

2018 war für die Union ein konfliktreiches Jahr. Von der CSU-Klausur soll nun ein Zeichen neuer Geschlossenheit der Schwesternparteien ausgehen.

Klausurtagung: CSU will mit staatlichem Institut Künstliche Intelligenz in Deutschland fördern

Klausurtagung

CSU will mit staatlichem Institut Künstliche Intelligenz in Deutschland fördern

Wie kann Deutschland bei der Künstlichen Intelligenz aufholen? Die CSU holt sich Beratung aus den USA und fordert ein neues Forschungsinstitut.

Von Mary-Ann Abdelaziz-Ditzow

CSU-Klausurtagung: „Das höchste Gut, das wir als Union haben, ist die Geschlossenheit“

CSU-Klausurtagung

„Das höchste Gut, das wir als Union haben, ist die Geschlossenheit“

Auf der Klausurtagung in Seeon schlägt Horst Seehofer versöhnliche Töne an. Im neuen Jahr will die Partei das Verhältnis zur CDU kitten.

Kommentar: Ausgerechnet die CSU ist die Harmonietruppe der Großen Koalition

Kommentar

Ausgerechnet die CSU ist die Harmonietruppe der Großen Koalition

Der interne Machtkampf ist beigelegt, die CSU kann sich nun ganz auf die Europawahl konzentrieren. Dank Manfred Weber hat die Partei eine große Chance.

Von Thomas Sigmund

Entlastungen: CSU will wohl regelmäßige Steuererleichterungen festschreiben

Entlastungen

CSU will wohl regelmäßige Steuererleichterungen festschreiben

Einer Zeitung zufolge will die CSU für regelmäßige Steuererleichterungen sorgen. Bei entsprechender Einnahmelage müssten auch Entlastungen umgesetzt werden.

CDU und CSU: Söder sieht gesamte Union vor langen und anstrengenden Reformen

CDU und CSU

Söder sieht gesamte Union vor langen und anstrengenden Reformen

Als CSU-Chef will Markus Söder nicht nur die eigene Partei umfassend erneuern. Auch das Zusammenspiel mit der Schwesterpartei soll neu justiert werden.

CSU-Parteivorsitz: CSU-Vorstand nominiert Söder einstimmig für Posten des Parteichefs

CSU-Parteivorsitz

CSU-Vorstand nominiert Söder einstimmig für Posten des Parteichefs

Der CSU-Vorstand hat Markus Söder einstimmig für den Posten des Parteichefs nominiert. Im Januar findet die Wahl auf dem CSU-Sonderparteitag statt.

Union: Seehofer glaubt an gute Zusammenarbeit mit Kramp-Karrenbauer

Union

Seehofer glaubt an gute Zusammenarbeit mit Kramp-Karrenbauer

Horst Seehofer setzt auf ein gutes Miteinander von CSU und Annegret Kramp-Karrenbauer. Die neue CDU-Parteivorsitzende suche sehr stark das Gespräch.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×