MenüZurück
Wird geladen.

Deutsche Bank

Die Deutsche Bank AG ist eine Universalbank mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie betreibt weitere wichtige Niederlassungen in Hongkong, London, Luxemburg, New York City, Singapur und Sydney. Die Deutsche Bank wurde im März 1870 in Berlin gegründet. Zwei Monate später wurde die Aktie des Unternehmens an der Berliner Börse gehandelt. 1880 ging die Deutsche Bank-Aktie dann an die Frankfurter Börse. Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert baute die Deutsche Bank verschiedene Niederlassungen innerhalb Deutschlands auf. Außerdem gründete die Bank verschiedene ausländische Gesellschaften und beteiligte sich an der Gründung mehrerer Unternehmen in Deutschland, wie zum Beispiel AEG oder Mannesmannröhren-Werke. Des Weiteren übernahm die Bank mehrere deutsche Wettbewerber. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Sitz von Berlin nach Frankfurt am Main verlagert. Es folgten weitere Fusionen und Übernahmen (zum Beispiel Morgan Grenfell, Bankers Trust sowie Sal. Oppenheim), welche die Bank zu einem der bedeutendsten Finanzinstitute der Welt gemacht hat. Die Deutsche Bank teilt sich in die Unternehmensbereiche Private & Business Clients, Asset & Wealth Management, Corporate Banking & Securities und Global Transaction Banking auf. Zum Bereich Asset & Wealth Management gehört beispielsweise DWS Investments, die Kapitalanlagegesellschaft der Deutschen Bank. In dieser Bank wird ein hoher Fokus auf das Investmentbanking gelegt. Weiterhin ist die Deutsche Bank einer der größten Devisenhändler der Welt. Durch ihre Größe ist die Bank als systematisch bedeutsames Finanzinstitut eingestuft und unterliegt damit einer besonderen Überwachung und strengen Eigenkapitalanforderungen. Die Deutsche Bank fungiert sowohl als Bank für Privatkunden als auch als Firmenkundenbank Im Mai 2012 wurden Anshu Jain und Jürgen Fitschen die Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank. Sie lösten Josef Ackermann ab, der die Deutsche Bank von 2006 bis 2012 leitete. Am 1. Juli 2015 schied Jain aus dem Amt und an seine Stelle trat John Cryan in die Doppelspitze ein. Am 8. April 2018 übernahm Christian Sewing das Amt des Vorstandsvorsitzenden. Im Jahr 2019 verklagte der Unternehmer Hafez Sabet die Deutsche Bank auf Schadensersatz in Milliardenhöhe. Grund war der Vorwurf des Prozessbetrugs in einem früheren Verfahren.

Cosmopolitan-Verkauf: Deutsche Bank soll Käufer für „ihr“ Kasino finden

Cosmopolitan-Verkauf

Deutsche Bank soll Käufer für „ihr“ Kasino finden

Das Frankfurter Institut soll Blackstone helfen, einen Käufer für ein Kasino in Las Vegas zu finden – ausgerechnet das Cosmopolitan-Kasino.

Von Astrid Dörner

Deutsche-Bank-Tochter: DWS prüft Allianzen, um weiter zu wachsen

Deutsche-Bank-Tochter

DWS prüft Allianzen, um weiter zu wachsen

Die Deutsche Bank-Tochter DWS überdenkt im Kampf um Kundengelder offenbar auch strategische Allianzen. Mögliche Partner könnten UBS oder Axa sein.

Kaushik Shaparia: Deutsche Bank versucht mit neuem Chef den Neustart in Indien

Kaushik Shaparia

Deutsche Bank versucht mit neuem Chef den Neustart in Indien

Indien ist für die Deutsche Bank einer der profitabelsten, aber auch schwierigsten Märkte. Ein neuer Landeschef musste her. Den hat das Geldhaus nun gefunden.

Von Mathias Peer

US-Bank: Jennifer Piepszak und Marianne Lake erhalten neue Führungspositionen bei JP Morgan

US-Bank

Jennifer Piepszak und Marianne Lake erhalten neue Führungspositionen bei JP Morgan

Nach sechs Jahren als Finanzchefin wird Marianne Lake von Jennifer Piepszak abgelöst. Lake übernimmt die Leitung der Konsumentenkredite.

Postbank-Übernahme: Die Deutsche Bank muss Unterlagen zur Postbank-Übernahme vorlegen

Postbank-Übernahme

Die Deutsche Bank muss Unterlagen zur Postbank-Übernahme vorlegen

Gab es Absprachen zwischen der Deutschen Bank und dem damaligen Großaktionär? Ein Verfahren soll klären, ob Aktionäre der Postbank übervorteilt wurden.

Von Yasmin Osman

Zusammenschluss mit Deutscher Bank: Große Mehrheit der Commerzbank-Mitarbeiter lehnt Bankenfusion ab

Zusammenschluss mit Deutscher Bank

Große Mehrheit der Commerzbank-Mitarbeiter lehnt Bankenfusion ab

In der Commerzbank-Zentrale sprechen sich in einer Umfrage 82,5 Prozent gegen einen Zusammenschluss mit der Deutschen Bank aus. Der Betriebsrat fordert einen Abbruch der Fusionsgespräche.

Von Andreas Kröner

Danske Bank: EU-Untersuchung zu Aufsichtsbehörden der Danske Bank findet keinen Rechtsbruch

Danske Bank

EU-Untersuchung zu Aufsichtsbehörden der Danske Bank findet keinen Rechtsbruch

Laut der EU-Bankenaufsicht EBA haben Behörden in Dänemark und Estland im Geldwäscheskandal um das dänische Geldhaus Danske Bank kein EU-Recht verletzt.

Analyse der Boni: Der Spitzenverdiener der Deutschen Bank schneidet mit seiner Leistung schlecht ab

Analyse der Boni

Der Spitzenverdiener der Deutschen Bank schneidet mit seiner Leistung schlecht ab

Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing hat seine Ziele 2018 übererfüllt, wie eine Analyse der Boni zeigt. Dennoch verdiente er weniger als der Bestverdienende.

Von Yasmin Osman

Übernahmegerücht: ING soll Interesse an der Commerzbank zeigen

Übernahmegerücht

ING soll Interesse an der Commerzbank zeigen

Ein Bericht über Übernahmeavancen der niederländischen Bank beflügelt die Coba-Aktie. Doch einen konkreten Vorstoß der ING hat es bislang nicht gegeben.

Von Andreas Kröner

Kooperation: Commerzbank will mit Weltsparen den Minuszinsen trotzen

Kooperation

Commerzbank will mit Weltsparen den Minuszinsen trotzen

Hohe Zinsen sind längst Geschichte, Firmen müssen auf ihre Einlagen häufig Negativzinsen zahlen – Weltsparen und Commerzbank bieten nun gemeinsam Alternativen an.

Von Katharina Schneider

Finanzen: US-Demokraten fordern von Deutscher Bank Informationen über Trump an

Finanzen

US-Demokraten fordern von Deutscher Bank Informationen über Trump an

Zwei Ausschüsse aus dem Repräsentantenhaus verlangen Informationen über den US-Präsidenten von dem Frankfurter Institut und von anderen Banken.

Von Astrid Dörner

Gewinneinbruch: Goldman Sachs muss sich neu erfinden – und das schnell

Gewinneinbruch

Goldman Sachs muss sich neu erfinden – und das schnell

Die erfolgsverwöhnte Investmentbank schwächelt. Vorstandschef David Solomon will die Bank deshalb neu aufstellen. Das dauert länger als geplant.

Von Astrid Dörner

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×