Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Deutschland

Deutschland ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa. Er besteht aus 16 Ländern und ist als freiheitlich-demokratischer und sozialer Rechtsstaat verfasst. Deutschland hat über 82,5 Millionen Einwohner. Bundeshauptstadt und bevölkerungsreichste deutsche Stadt ist Berlin.

Verflüssigtes Erdgas LNG: Deutschlands erstes Flüssiggas-Terminal könnte Streit um russische Pipelines entschärfen

Verflüssigtes Erdgas LNG

Deutschlands erstes Flüssiggas-Terminal könnte Streit um russische Pipelines entschärfen

Die Bundesregierung bringt den Bau eines ersten Hafenstandorts für flüssiges Erdgas voran. Handfeste politische Argumente sprechen für das Projekt.

von Klaus Stratmann

Handelskonflikt: Der Zollkrieg wird zum Crash-Risiko für die Börse

Handelskonflikt

Der Zollkrieg wird zum Crash-Risiko für die Börse

Sollten die von US-Präsident Trump angezettelten Handelskonflikte eskalieren, drohen den Aktienbörsen in den USA und Europa Verluste von bis zu 20 Prozent.

von Astrid Dörner, Georgios Kokologiannis

Chinesischer Onlinehändler: „Ich plane global“ – JD.com-Chef Richard Liu über seine Expansionspläne für Europa

Chinesischer Onlinehändler

„Ich plane global“ – JD.com-Chef Richard Liu über seine Expansionspläne für Europa

Richard Liu läutet die Attacke auf Amazon, Otto und Zalando ein. Der Chinese will direkt an Kunden in Europa verkaufen und den Markt radikal umkrempeln.

von Stephan Scheuer

Alibaba und JD.com: Aufruhr im E-Commerce – chinesische Onlinehändler starten Angriff auf Amazon, Zalando und Otto

Alibaba und JD.com

Aufruhr im E-Commerce – chinesische Onlinehändler starten Angriff auf Amazon, Zalando und Otto

Der Wettbewerb im elektronischen Handel wird härter: Alibaba und JD.com dominieren schon den chinesischen Markt, nun starten sie ihre Europa-Offensive.

von Stephan Scheuer, Florian Kolf

G20-Treffen zum Handelskrieg: Ratlos in Buenos Aires – Finanzminister streiten über Antwort auf Trump

G20-Treffen zum Handelskrieg

Ratlos in Buenos Aires – Finanzminister streiten über Antwort auf Trump

Beim G20-Finanzministertreffen stößt das Gesprächsangebot des US-Finanzministers auf ein geteiltes Echo. Vor allem Paris und Berlin sind noch uneinig.

von Jan Hildebrand

Kommentar: Der Soli muss jetzt weg – nicht erst 2021

Kommentar

Der Soli muss jetzt weg – nicht erst 2021

Angesichts der glänzenden Haushaltslage muss die Regierung Bürger und Unternehmen schneller als geplant entlasten. Das würde sogar das Wachstum fördern.

von Martin Greive

Bundeswehr: Kampf an der Heimatfront – Deutsche Soldaten ringen um Akzeptanz im eigenen Land

Bundeswehr

Kampf an der Heimatfront – Deutsche Soldaten ringen um Akzeptanz im eigenen Land

Mehr denn je fremdeln die Deutschen mit ihren Streitkräften. Die Bundeswehr kämpft um mehr Anerkennung – und stößt dabei mitunter auf Anfeindung.

Florian Haller: Werbeagentur Serviceplan verkündet Umsatzwachstum nach starkem Geschäftsjahr

Florian Haller

Werbeagentur Serviceplan verkündet Umsatzwachstum nach starkem Geschäftsjahr

Die Agentur-Branche stagniert. Doch der Chef von Serviceplan legt nach der Expansion nach Manhattan starke Zahlen vor und vermeldet ein Umsatzplus.

von Catrin Bialek

Handelsblatt-Serie – Globale Konkurrenten im Check: Nach der Attacke von Kraft-Heinz folgt bei Unilever der Aktionismus

Handelsblatt-Serie – Globale Konkurrenten im Check

Nach der Attacke von Kraft-Heinz folgt bei Unilever der Aktionismus

Nach der abgewehrten Übernahme durch Kraft Heinz zeigt der Konsumgüter-Konzern eine Dynamik, die die Konkurrenten Henkel und Beiersdorf vermissen lassen.

von Christoph Kapalschinski, Kerstin Leitel

Özil Äußerungen im Wortlaut: „Ich habe zwei Herzen, ein deutsches und ein türkisches“

Özil Äußerungen im Wortlaut

„Ich habe zwei Herzen, ein deutsches und ein türkisches“

Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sich auf Twitter erstmals zu umstrittenen Fotos mit dem türkischen Präsidenten Erdogan geäußert - auf Englisch.

Zuwanderung von Arbeitskräften: Arbeitsminister will Zuwanderung für Pfleger erleichtern – Visum soll ohne Jobangebot zu haben sein

Zuwanderung von Arbeitskräften

Arbeitsminister will Zuwanderung für Pfleger erleichtern – Visum soll ohne Jobangebot zu haben sein

In der Altenpflege fehlen besonders viele Fachkräfte. Arbeitsminister Heil schlägt daher für Pfleger ein Sechs-Monats-Visum vor, um eine Stelle zu suchen.

Kommentar: In Trump-Zeiten ist die G20-Runde wichtig – und doch hilfloser denn je

Kommentar

In Trump-Zeiten ist die G20-Runde wichtig – und doch hilfloser denn je

Nach 2008 ging es für die G20 darum, die Finanzmärkte zu bändigen, die die Weltwirtschaft in den Abgrund zu reißen drohten. Heute sitzt das größte Risiko für die Weltwirtschaft selbst mit am Tisch.

von Jan Hildebrand

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×