Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Elon Musk

Elon Musk wurde am 28. Juni 1971 in Pretoria, Südafrika geboren. Er ist unter anderem der Vorstandsvorsitzende von Tesla Motors, einem Hersteller von Elektroautos. Elon Musk wuchs in Südafrika auf und wanderte Ende der Achtziger Jahre nach Kanada aus. Er begann in Kingston, Ontario zu studieren und schloss sein Bachelor-Studium in Wirtschaft und Physik an der University of Pennsylvania ab. Nach seinem Abschluss 1995 zog er nach Palo Alto, Kalifornien um dort an einem Ph.D.-Programm der Stanford University teilzunehmen. Nach zwei Tagen beschloss er aber das Studium aufzugeben und mit seinem Bruder das Unternehmen Zip2 zu gründen. 1999 kaufte Compaq das Unternehmen für 307 Millionen US-Dollar. Elon Musk hielt zu diesem Zeitpunkt 7 Prozent der Unternehmensanteile und erhielt somit circa 22 Millionen US-Dollar. Nach dem Verkauf von Zip2 gründete Elon Musk das Unternehmen X.com, welches ein Onlinebezahlsystem entwickelte. Ein Jahr später fusionierte X.com mit Confinity, welche an PayPal arbeiteten. Das neugeformte Unternehmen konzentrierte sich komplett auf das Bezahlsystem. 2001 wurde der Unternehmensname dann in PayPal geändert. Im Jahr 2002 wurde das Unternehmen für 1,5 Milliarden US-Dollar an Ebay verkauft. Elon Musk hielt zu diesem Zeitpunkt 11,7 Prozent der PayPal-Aktien. Mit dem Erlös aus dem Verkauf gründete beziehungsweise investierte Elon Musk in den folgenden Jahren in zwei weitere Unternehmen. 2002 gründete Elon Musk das Raumfahrtunternehmen SpaceX. Dieses versorgt unter anderem die Raumstation ISS mit Nachschub. Im Jahr 2003 investierte Elon Musk in Tesla Motors. 2008 wurde er außerdem zum CEO von Tesla ernannt.

Zitate von Elon Musk: „Tesla hat das Potenzial, eine Billion Dollar wert zu sein“

Zitate von Elon Musk

„Tesla hat das Potenzial, eine Billion Dollar wert zu sein“

Ob Computersimulationen, Unternehmertum oder Technologie: Zu zahlreichen Themen hat Elon Musk eine polarisierende Meinung. Dabei übt sich der Tesla-Gründer selten in Bescheidenheit. Die denkwürdigsten Zitate.

Teslas neue Innovation: Kein Scherz – Tesla stellt jetzt Dachziegel her

Teslas neue Innovation

Kein Scherz – Tesla stellt jetzt Dachziegel her

Tesla hat eine ganze neue Innovation. Das Unternehmen, das eigentlich dafür bekannt ist Elektroautos herzustellen, wird nun zum Dachbauer. Die hergestellten Ziegel gleichen Solaranlagenmodulen und verwandeln Sonnenlicht...

Elektroautopionier: Tesla verklagt Ex-Mitarbeiter wegen angeblicher Sabotage

Elektroautopionier

Tesla verklagt Ex-Mitarbeiter wegen angeblicher Sabotage

Ein Tesla-Mitarbeiter soll das Produktionssystem beeinflusst und Daten an Dritte weitergegeben haben. Nun reicht Tesla Klage gegen ihn ein.

von Katharina Kort

Tesla: Elon Musk sieht Deutschland als „Favorit“ für Batteriefabrik

Tesla

Elon Musk sieht Deutschland als „Favorit“ für Batteriefabrik

In Europa will bislang kein Autobauer seine Batteriezellen selbst herstellen. Nun bringt Elon Musk eine Batteriefabrik in Deutschland ins Spiel.

Sparkurs beim E-Autopionier: Tesla-Chef Elon Musk entdeckt die Realität

Sparkurs beim E-Autopionier

Tesla-Chef Elon Musk entdeckt die Realität

Lange zählten bei Tesla die Träume. Jetzt trimmt Musk das Unternehmen auf Gewinne. Das muss der CEO auch, wenn er in Zukunft neues Investorengeld haben möchte.

von Katharina Kort, Britta Weddeling

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq: Eskalation im Handelsstreit schickt US-Börsen auf Talfahrt

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq

Eskalation im Handelsstreit schickt US-Börsen auf Talfahrt

Der Ton im Handelsstreit zwischen den USA und China wird rauer. Die Anleger an den US-Aktienmärkten schreckt das ab. Der Dow landet im Minus.

Model 3 manipuliert? : Tesla fängt Feuer – Elon Musk sieht Feinde in den eigenen Reihen

Model 3 manipuliert?

Tesla fängt Feuer – Elon Musk sieht Feinde in den eigenen Reihen

Der Druck auf Tesla-Chef Elon Musk steigt stetig. Produktionsprobleme beim Modell 3 und jetzt auch noch Sabotage – findet Tesla den Weg aus der Krise?

Elektroautopionier: Tesla-Chef Elon Musk wirft Mitarbeiter umfangreiche Sabotage vor

Elektroautopionier

Tesla-Chef Elon Musk wirft Mitarbeiter umfangreiche Sabotage vor

Der Tesla-Chef kämpft offenbar mit Sabotage durch einen Mitarbeiter. Der soll das Produktionssystem beeinflusst und Daten an Dritte weitergegeben haben.

von Katharina Kort

Model 3: Tesla-Chef Musk fordert Mitarbeiter zu „radikalen Verbesserungen“ auf

Model 3

Tesla-Chef Musk fordert Mitarbeiter zu „radikalen Verbesserungen“ auf

Elon Musk sieht erneut das Produktionsziel des Model 3 in Gefahr. Der Tesla-Chef steht unter Druck – und spornt seine Mitarbeiter an.

von Stephanie Ott

Neue Waffensysteme: Tödliche Algorithmen – Wie künstliche Intelligenz die Kriegsführung revolutioniert

Neue Waffensysteme

Tödliche Algorithmen – Wie künstliche Intelligenz die Kriegsführung revolutioniert

Kampfroboter beeindrucken und verschrecken die Öffentlichkeit. Doch künstliche Intelligenz wird künftige Kriege auch auf subtilere Weise verändern.

von Thomas Hanke, Donata Riedel

Dieselskandal: Tatort Daimler – Der jähe Absturz des Dieter Zetsche

Dieselskandal

Tatort Daimler – Der jähe Absturz des Dieter Zetsche

Dieter Zetsche hat Daimler zu ungeahnter Größe geführt. Kurz vor Ende seiner Amtszeit holt ihn die Dieselskandal ein. Doch ein Ziel hat er noch.

von Daniel Delhaes, Markus Fasse, Martin Murphy, Martin-W. Buchenau

The Boring Company: Elon Musk baut Hochgeschwindigkeits-U-Bahn in Chicago

The Boring Company

Elon Musk baut Hochgeschwindigkeits-U-Bahn in Chicago

Elon Musks Boring Company hat einen Auftrag der Stadt Chicago an Land gezogen: Eine Bahn für eine Milliarde US-Dollar soll Zentrum und Airport verbinden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×